IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> filme.trekbbs.de

40 Seiten V  « < 34 35 36 37 38 > »   
Reply to this topicStart new topic
Welche Filme schaut ihr zur Zeit?, und welche Filme sind gut anzuschauen...
Adm. Ges
Beitrag 2. Jun 2014, 22:18
Beitrag #1751


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.471
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Ich hab nun mit der 2. Staffel von "Borgia" begonnen - die Serie mit John Doman als Rodrigo Borgia, nicht die andere. Titten scheinen derzeit gut zu laufen... mrgreen.gif


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 4. Jun 2014, 19:47
Beitrag #1752


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.471
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Und schon bin ich durch mit Staffel 2. Hab nebenher auch mal mit Wikipedia vergleichen und festgestellt, dass da doch die ein oder andere kĂŒnstrlische Freiheit hinter steckt.

Gerade hab ich ST: Into Dumbness beim Medianer fĂŒr 5,95 erstanden, um soeben festzustellen, dass Amazon jetzt auf 5,55 runtergegangen ist.

Ansonsten habe ich nun das BBC-Original von "House of Cards" angefangen und werde im Anschluss die aktuelle US-Serie folgen lassen. Als "Klassiker" ist nun mal wieder Picket Fences dran. Beides in englisch ohne Untertitel.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 4. Jun 2014, 20:37
Beitrag #1753


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.374
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



ZITAT(Adm. Ges @ 2. Jun 2014, 23:18) *
. Titten scheinen derzeit gut zu laufen... mrgreen.gif


Ich mag Titten ja auch, aber wenn ich welche sehen will, schaue ich einen Porno und keinen Römerfilm oder gar Kram ĂŒber mittelalterliche PĂ€pste... dry.gif Das Ficken, die Titten, die Flucherei und der Gore sind immer so bemĂŒht eingebaut.

Ich will ja schon lange mal mit Game of Thrones anfangen. Die Serie wird ja auch so hochgejubelt. Könnte ja genau mein Ding sein, Fantasy und so, aber die Leute fahren so krass auf den Kram ab, ich bin eher skeptisch...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 4. Jun 2014, 20:59
Beitrag #1754


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.402
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



^Ist außerdem voller mehr oder weniger (meist mehr) bemĂŒht eingebauter Titten. laugh.gif

Fandest du weiland nicht die dreckige Fantasy-Welt eines "The Witcher" so klasse oder verwechsle ich da gerade was? Wenn ja, ist GoT genau das Richtige.


Zuletzt gesehen hier: The Walking Dead, Staffel 3, Der Hobbit: Smaugs Einöde (noch auf DVD). Dann den neuen BluRay-Player standesgemĂ€ĂŸ eingeweiht mit 'ner Runde "Serenity", "Day of the Doctor" endlich mal in 3D, Spielbergs "Tim und Struppi"-Verfilmung und zuletzt noch "Gravity" (wenig Story, aber wohl der brillianteste Look, den ich im Wohnzimmerkino bisher hatte!). Up next: entweder die "Dollhouse"-Komplettbox oder die erste Staffel "Orphan Black", denke ich.


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Blaidd_Drwg
Beitrag 4. Jun 2014, 21:27
Beitrag #1755


bisher Neral Jourian
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.262
Beigetreten: 10. January 04
Mitglieds-Nr.: 184



Aktuell schaue ich die erste Staffel von Orphan Black.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 4. Jun 2014, 23:04
Beitrag #1756


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.374
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



ZITAT(Der RvD @ 4. Jun 2014, 21:59) *
^Ist außerdem voller mehr oder weniger (meist mehr) bemĂŒht eingebauter Titten. laugh.gif

Fandest du weiland nicht die dreckige Fantasy-Welt eines "The Witcher" so klasse oder verwechsle ich da gerade was? Wenn ja, ist GoT genau das Richtige.


Eigentlich schon, aber das Abschleppen von Weibern als Computerspielheld finde ich fast noch peinlicher, als wenn ich stÀndig Titten in TV-Serien sehen muss, die man auch hÀtte eingepackt lassen können
... mrgreen.gif Ich finde das einfach total ĂŒbertrieben. Sogar in sitcoms gehts nur noch um ach so frivoles und gkeichzeitig total verklemmtes Geschwafel um Sex. Heiraten wie in Skyrim ist ok, aber als Pixelheld den Macker spielen und virtuell rumpoppen? Bin ich 13 und Jungfrau oder was? mad.gif wink.gif

In "Der Adler der neunten Legion" gab es nicht mal eine Liebesgeschichte. Romanzenfrei! Klar darf es Liebeleien geben, aber wenn ich Beziehungskram sehen will, gucke ich ne soap, und wenn ich Bumserei sehen will, einen Film, wo die Action auch echt ist. Immer diese Scheissromanzen in Filmen und Serien egal welches Genre, das nimmt nur Zeit weg fĂŒr die wichtige Handlung.

Nun gut, werde GoT sicher antesten, sobald ich mal sehr gĂŒnstig die erste Staffel auf DVD bzw. Bluray in die Finger kriege.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 4. Jun 2014, 23:16
Beitrag #1757


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.402
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



laugh.gif Die klaren Worte erstaunen mich jetzt von dir, den ich doch als alten Bioware-Verfechter in Erinnerung habe, doch ein wenig. Ging mir aber weder in Sachen GoT noch Witcher um irgendwelche "Romanzen", die in beiden eh kaum stattfinden.



And now to something completeley different:

Habe jetzt auch eben mal spontan mit "Orphan Black" begonnen, sieht auf Anhieb sehr interessant aus.


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 4. Jun 2014, 23:39
Beitrag #1758


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.374
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



ZITAT(Der RvD @ 5. Jun 2014, 00:16) *
laugh.gif Die klaren Worte erstaunen mich jetzt von dir, den ich doch als alten Bioware-Verfechter in Erinnerung habe, doch ein wenig. Ging mir aber weder in Sachen GoT noch Witcher um irgendwelche "Romanzen", die in beiden eh kaum stattfinden.


In Witcher konnte ich aber massig Weiber abschleppen, und sobald ich sie in der Kiste gehabt hatte, bekam ich AFAIR ein Bildchen der Dame als Belohnung! biggrin.gif Und weil ich in Rollis leider immer alles machen muss, was das Game zulÀsst...

In BG und Dragon Age war der Romanzenkram auch recht gut gelöst und sogar recht spannend, und in Skyrim hatte er sogar einen kleinen spielerischen Sinn (Immer ein HÀndler zur Hand).

Gut zu hören, dass GoT keine soap ist.

Ach was rege ich mich auf, ich bin oversexed von Serien und Filmen, aber irl zur Zeit solo und komplett underfucked. Darum erregt (grins) mich das Thema wohl auch so. Zeit fĂŒr einen Puffbesuch! mrgreen.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 5. Jun 2014, 10:03
Beitrag #1759


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.402
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Puffbesuche gibt es immerhin in GoT einige. biggrin.gif Einer der Minster des Königs betreibt gleichzeitig das fĂŒhrende Bordell der Hauptstadt, was fĂŒr viele der berĂŒchtigt gewordenen softpornographischen Einlagen der Serie sorgt.

Aber keine Sorge, das ist im wesentlichen weder Porno noch Soap, sondern erinnert mich im positivsten Sinne eher an eine Fantasy-Version von Babylon 5. Handlung ist König.


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 5. Jun 2014, 14:15
Beitrag #1760


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.374
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



Da bin ich aber erleichtert! smile.gif Die erste Staffel kriegt man ja schon fast geschenkt auf DVD, dann kann ich ja mal zuschlagen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mordred
Beitrag 7. Jun 2014, 19:02
Beitrag #1761


Rear Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Global-Moderator
Beiträge: 4.048
Beigetreten: 27. July 03
Mitglieds-Nr.: 12



"Der Adler der Neunten Legion" ist ganz annehmbar. Kleine Details fallen nur geschichtskundigen Menschen auf. So wurde seinerzeit dem Film in einer Rezension angekreidet, der freigelassene Sklave wĂŒrde out-of-character handeln, indem er seinem römischen Herrn geholfen hat, anstatt ihn tatsĂ€chlich auszuliefern. Ich verweise da nur auf das kleine aus Holz geschnitzte Fischchen in seinem Besitz... und der nĂ€chtliche Überfall der Pikten auf das Römerlager bzw. die ganze Szene davor sucht in Historienfilmen an Spannung ihresgleichen.

"Spartacus" habe ich mal auf myvideo oder so angerissen und fand das so seltendĂ€mlich, dass ich nach nicht mal fĂŒnf Minuten weggeklickt habe. Armseliger Rome-Verschnitt im 300-Look. Wer Römer-Pornos mit "Anspruch" gucken will, dem empfehle ich den hochkarĂ€tig besetzten aber ebenso seltendĂ€mlichen und langweiligen "Caligula" von Tinto Brass. Und wer auf Römerpornos ohne "Anspruch" steht, wird bei schwedischen Produzenten auch fĂŒndig...

Wir rocken hier die Tage die letzten vier Episoden von BREAKING BAD runter. Grandios geschrieben - aber THE WIRE bleibt fĂŒr mich dennoch die beste Serie aller Zeiten, vielleicht weil es trotz aller Niederungen nicht ganz so defĂ€tistisch ist...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 23. Jun 2014, 07:49
Beitrag #1762


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.402
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



"Orphan Black", erste Staffel beendet. Vielversprechende neue Serie, keine Frage. "The Walking Dead", Season 3-Boxset ebenfalls durch - hier ist die Luft IMO eher raus, und ich glaube nicht, noch ewige Zeiten dabeizubleiben.

Dazu an der Filmfront "Dredd" mit Karl Urban (bessere Version als weiland mit Stallone!) und vor allem die neue BluRay-Version von "Zwei glorreiche Halunken" (göttlich, of course!) eingetĂŒtet.


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 23. Jun 2014, 13:03
Beitrag #1763


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.471
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Ich hab nun Sherlock Staffel 1-3 geguckt und bin durchaus angetan, wobei die finale Folge der dritten Staffel schon arg merkwĂŒrdig fand. Angesichts der Macher der Serie wĂ€re natĂŒrlich ein kleines Crossover mit Doctor Who nett. Er muss ja nur mal irgendwo durchs Bild rennen. wink.gif


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 26. Jun 2014, 14:47
Beitrag #1764


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.402
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Bei "Sherlock" muss ich bei Gelegenheit auch mal weitergucken. Aber wohl erst, wenn es Season 1-3 mal in einer BD-Box gibt.

Ein Sherlock/Dr. Who-Crossover gibt es auf youtube:

https://www.youtube.com/watch?v=q3bGYljQ5Uw


Nach dem recht coolen "Dredd" mal die "Kinoflops auf BluRay"-Reihe weiter geguckt: wink.gif

- The Last Stand. Möchtegerncomeback von Arnold Schwarzenegger, dessen Blick mich heuer mehr und mehr an Ottmar Hitzfeld erinnert. biggrin.gif Hochgradig durchschnittlich, immerhin ein ganz anstÀndiges Finale.

- John Carter. Disney-Millionengrab, Look und FX immerhin auf Höchstnotenniveau, leider recht wirres Drehbuch und weitestgehend charismafreier Hauptdarsteller. Sonst aber sehr OK.


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
tabby
Beitrag 30. Jun 2014, 21:34
Beitrag #1765


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.029
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: BS in D
Mitglieds-Nr.: 4



Hallo und guten Abend,

ich wusste tatsÀchlich mein Passwort noch biggrin.gif

Zur Zeit schaut er Breaking Bad und Game of Thrones.
Beides bisher fĂŒr gut befunden.

Danach? hm.
Evt True Blood, oder Rest von 24


btw: me wub.gif Morrigan


--------------------
love us or hate us, that doesnÂŽt matter to me (Kreator)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Blaidd_Drwg
Beitrag 5. Jul 2014, 22:53
Beitrag #1766


bisher Neral Jourian
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.262
Beigetreten: 10. January 04
Mitglieds-Nr.: 184



Gestern die aktuelle Defiance Episode geschaut.
Habe mir heute "Hugh Laurie - Live on the Queen Mary" gekauft. Bin gespannt wie sein Konzert ist.
Muss noch schauen wie das mit Anytime so funzt.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 12. Jul 2014, 09:46
Beitrag #1767


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



Endlich geht es mit Revenge weiter ^^


--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 19. Jul 2014, 11:41
Beitrag #1768


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



Dr. Who Staffel 7 & Dr. Who - The Movie


--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 20. Jul 2014, 15:00
Beitrag #1769


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



Dr. Who - The Ark & Reign of Terror


--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 21. Jul 2014, 20:30
Beitrag #1770


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.402
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Mal ein paar Sachen auf Blu-ray nachgeholt:

Sherlock Holmes 1&2 (die Dinger mittem Iron Man): unterhaltsam.
Jurassic Park: erstmals seit Ewigkeiten wieder gesehen, feine 3D-Umsetzung.
Ein Fremder ohne Namen: feiner oller Eastwood-Western.
Avatar: Der mit dem Schlumpf tanzt halt.

FĂŒr die Tage noch auffem Stapel: Django, Blade Runner, Der Hobbit 1 (extended).


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 22. Jul 2014, 09:00
Beitrag #1771


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.471
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Bin jetzt mit der BBC-Trilogie "House of cards", "To play the king", "The final cut" durch. Nun steht die amerikanische Neuauflage von "House of Cards" mit Kevin Spacey an. Nebenher ist nun meine alte Lieblingsserie "Picket Fences" mal wieder an der Reihe.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 27. Jul 2014, 09:07
Beitrag #1772


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



Dr. Who: The Seeds of Death & The Tomb of Cybermen


--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 28. Jul 2014, 21:52
Beitrag #1773


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



One Piece Season 1


--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 19. Aug 2014, 10:57
Beitrag #1774


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.402
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Zuletzt gesehen:

The Amazing Spider-Man (nach der ersten Trilogie eigentlich völlig unnötiges Remake, fĂŒr sich gesehen aber ganz nett)
Predator (Steinzeit-Arnie im neuen BR-Gewand, wie immer famos)
Pacific Rim (Godzilla-Schwachsinn hoch drei, aber immerhin bunt wink.gif)
Inception (Einpennen mit Titanic-Leo - ist aber spannender, als sich das jetzt liest biggrin.gif)
X-Men 1 und 2 (wg. Picard vs. Gandalf halt, Teil 3 folgt mal irgendwann noch)


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 23. Aug 2014, 11:30
Beitrag #1775


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.402
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Diverser Krams aufgeholt:

Red Heat (neue BR, alter Arnie. Wie immer Kult.)
Man of Steel (wohl der lahmste unter den neuen Superhelden-Dingern. Seelenlose Materialschlacht)
Captain America - The Winter Soldier (dafĂŒr exakt der Film, der der Superman nicht sein konnte. Der Beweis: Superhelden in den amerikanischen Nationalfarben sind nicht automatisch bescheuert. Bester Marvel mit Avengers.)


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Bir'kher
Beitrag 12. Oct 2014, 23:15
Beitrag #1776


Rear Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 4.087
Beigetreten: 23. July 03
Wohnort: Erlangen
Mitglieds-Nr.: 9



gerade die dritte Staffel von "Sherlock" beendet. Großartig. Wann kommt die vierte?


--------------------
Selbst Chuck Norris schafft es nicht, mit Schalke Meister zu werden!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mordred
Beitrag 14. Oct 2014, 19:14
Beitrag #1777


Rear Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Global-Moderator
Beiträge: 4.048
Beigetreten: 27. July 03
Mitglieds-Nr.: 12



ZITAT(Bir'kher @ 13. Oct 2014, 00:15) *
gerade die dritte Staffel von "Sherlock" beendet. Großartig. Wann kommt die vierte?


Dezember 2015. Dann haben sowohl Beneditct Cumberbatch als auch Martin Freeman den aufglasenen Zwergerlaufstand hinter sich und neben diversen anderen Projekten wie bspw. der FARGO-Serie wieder mehr Zeit.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Caprica
Beitrag 15. Oct 2014, 17:50
Beitrag #1778


Commander
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 263
Beigetreten: 6. October 14
Mitglieds-Nr.: 4.353



Seit dieser Woche lÀuft die neue Staffel von "The Walking Dead". Die Auftaktfolge war schonmal hervorragend, so darf das gerne weitergehen. Und ich bin gespannt, wo die Reise jetzt hingeht, wobei ein potentielles Ziel ja schon erwÀhnt wurde...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Amp
Beitrag 15. Oct 2014, 18:03
Beitrag #1779


Chief
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 6
Beigetreten: 12. October 14
Mitglieds-Nr.: 4.368



The Walking Dead schau ich auch, naja und das nĂ€chste Ziel könnte man natĂŒrlich in den Comics nachlesen *hust*

Der Beitrag wurde von Amp bearbeitet: 15. Oct 2014, 18:03


--------------------
"Die höchste Form des GlĂŒcks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an VerrĂŒcktheit."

Erasmus von Rotterdam
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Caprica
Beitrag 15. Oct 2014, 22:10
Beitrag #1780


Commander
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 263
Beigetreten: 6. October 14
Mitglieds-Nr.: 4.353



Hm, ja, das Problem ist ja, dass die Comics sich a) nicht in meinem Regal befinden und ich b) erstmal alle zuvor erschienen Ausgaben nachlesen mĂŒsste. Also nicht weil ich muss. Sondern weil ich muss.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 12. Jan 2015, 10:32
Beitrag #1781


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.374
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



Ich gucke jetzt trotzdem Game of Thrones (habs schon mal versucht, aber nach drei Folgen aufgegeben), habe mir Staffel 1 -3 auf DVD geholt und bin fast mit Staffel 1 durch. Ich habe das "GoT"-Game von Telltale geholt und muss doch wissen, was abgeht... Drei Staffeln sollte man ja gesehen haben, heisst es.

Ich bitte um einen Mini-Spoiler: Überlebt Tyrion Lannister bis Season 4? Ich muss das wissen, denn ohne den Kerl halte ich die Serie nicht drei Staffeln lang aus! wink.gif Am Ende der sechsten Folge von Staffel 1 lag ich wegen seinem Auftritt vor Gericht buchstĂ€blich vor lachen am Boden! biggrin.gif Coolster Charakter ever, und genialer Schauspieler dazu!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
logan3333
Beitrag 12. Jan 2015, 12:09
Beitrag #1782


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 2.071
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 25



Ja, Tirion lebt. Und du hast noch nichts gesehen .... mrgreen.gif

Der Beitrag wurde von logan3333 bearbeitet: 12. Jan 2015, 12:13


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 12. Jan 2015, 12:10
Beitrag #1783


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.938
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



Ja
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 12. Jan 2015, 15:20
Beitrag #1784


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.402
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



An der Marvel-Front zuletzt aufgeholt: Guardians of the Galaxy sowie X-Men: Days of Future Past. Beide super, letzterer vielleciht mit etwas wenig Picard fĂŒr meinen Geschmack. wink.gif


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 12. Jan 2015, 19:11
Beitrag #1785


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.374
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



Thx @Logan und @Lex!

Huch, bin ich froh, dass ich doch noch auf den GoT-Zug aufgesprungen bin. Die ersten fĂŒnf, sechs Folgen waren zĂ€h, aber jetzt macht's Spass. Ok, Khaleesi nervt mich gewaltig. Nicht, weil der Charakter lahm wĂ€re, im Gegenteil. Aber die Schauspielerin ist nicht der Bringer.. Sie guckt immer gleich in die Gegend, egal ob sie gerade brutal durchgenommen wird, ein Pferdeherz frisst oder Minidrachen krault. Immer die gleiche Grimasse.

Die bonmots sind herrlich!

Bisheriger Favorit, letzte Folge Staffel 1: "Liegt Ihr nachts wach und fĂŒrchtet meine Ritze?" *wegbrech*

So, weiter geht's mit dem GoT-Bingewatching! mrgreen.gif *Disc 1 der zweiten Staffel einschieb*

Staffel 4 hole ich auch auf DVD oder bluray, soll afair im April kommen. Auf RTL2 soll die vierte Staffel ja auch bald starten, aber solche Serien guck ich lieber im Schnelldurchgang, das macht mehr Laune. Jetzt heisst es, Spoiler zu vermeiden! wink.gif

Der Beitrag wurde von Voivod bearbeitet: 12. Jan 2015, 19:34
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mordred
Beitrag 12. Jan 2015, 22:26
Beitrag #1786


Rear Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Global-Moderator
Beiträge: 4.048
Beigetreten: 27. July 03
Mitglieds-Nr.: 12



ZITAT(Der RvD @ 12. Jan 2015, 15:20) *
An der Marvel-Front zuletzt aufgeholt: Guardians of the Galaxy sowie X-Men: Days of Future Past. Beide super, letzterer vielleciht mit etwas wenig Picard fĂŒr meinen Geschmack. wink.gif


DAYS OF FUTURE PAST fand ich fĂŒr Marvel-VerhĂ€ltnisse grandios. GUARDIANS OF THE GALAXY ist aber den Hype meines Erachtens nicht wirklich wert... solide umgesetzt, ja. Charmant irgendwo auch, aber kein Loch im Himmel.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mel
Beitrag 12. Jan 2015, 23:33
Beitrag #1787


Commander
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 458
Beigetreten: 6. October 14
Wohnort: bei Butzbach
Mitglieds-Nr.: 4.352



ZITAT(Der RvD @ 12. Jan 2015, 15:20) *
An der Marvel-Front zuletzt aufgeholt: Guardians of the Galaxy (...) Beide super, (...) wink.gif


Rocket!!!! wub.gif

ZITAT
GUARDIANS OF THE GALAXY ist aber den Hype meines Erachtens nicht wirklich wert... solide umgesetzt, ja. Charmant irgendwo auch, aber kein Loch im Himmel.


huh.gif
Rocket?!?!
wub.gif


--------------------

Wherever, whatever, have a nice day!

Xanadu...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 14. Jan 2015, 22:57
Beitrag #1788


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.402
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Mir hat Guardians... wohl etwas mehr gegeben als (der auch sehr gute) X-Men. Weiß nicht, ob das nur akuter Space Opera-Entzug ist, aber es schien mir die Art supersympathischer, schrulliger Big-Budget-Kinoheuler, die es von Farscape wohl leider nie geben wird. Im Vergleich dazu ist Days.... halt "nur" eine solide Terminator 2-Variation. Was den jĂŒngeren X-Men-Kram angeht, fand ich "First Class" NOCH besser.


Eben aufgeholt, da Bluray endlich mal erschwinglich gewesen: Prometheus (Ridley Scott, Pseudo-Alien-Prequel). Erste Stunde geliebt, da es angemessen mysteriös zuging und die Entdecker-AtmosphĂ€re was fĂŒr sich hatte, das mich an das gigantische, schwer unterschĂ€tzte alte LucasArts-Adventure "The Dig" in Filmform erinnerte. Beim Rest des Films dann leider immer ernĂŒchterter, als ich erahnte, dass da kaum eine Story dahinter steckt geschweige denn Fragen beantwortet werden.


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 24. Jan 2015, 22:34
Beitrag #1789


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.374
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



Soooo, ich habe mich erfolgreich durch die ersten drei GoT-Staffeln durchgekĂ€mpft. wink.gif Staffel 4 auf RTL2 zeichne ich zwar fleissig auf, aber ich bin mir nicht sicher, ob ich mir die gleich gebe, wenn der Sender in zwei oder drei Wochen mit der Staffel durch ist. Erstens bin ich mir nicht so sicher, ob RTL2 da nicht doch dran rumschnippelt wie bei TWD (obwohl ich jeweils die Wiederholung nach Mitternacht aufzeichne), und zwotens finde ich den Schluss von Staffel drei sehr gelungen, was ein PĂ€uschen rechtfertigt. Zwar sind fast alle edlen Charaktere tot und fast der ganze Abschaum lebt noch, aber irgendwie kann die Story jetzt erst richtig losgehen. Also Folge 3.9 hat mich ja eiskalt erwischt... unsure.gif laugh.gif Zum GlĂŒck gibt's noch das heisse DrachenmĂŒtterchen im Exil. Verantwortlich fĂŒr die epischsten GĂ€nsehautszenen! wink.gif (Obwohl die Schauspielerin immer noch nervt mit ihrem, Ă€h, Nichtschauspiel.)

Wahrscheinlich hole ich mir Staffel 4 dann im FrĂŒhling bei Erscheinen wieder ganz normal im Handel auf DVD. Sehr seltsam finde ich, dass ich GoT nicht im Schweizer IStore erwerben kann. UrsprĂŒnglich wollte ich das schon mit den ersten drei Staffeln machen. Ist nicht im Sortiment. Im Deutschen IStore ginge es, aber da macht meine CH-Kreditkarte nicht mit... Schon eine bizarre Verkaufspolitik. Kein Wunder, gucken sich die meisten Leute die Serie schwarz an.

Wie schon mal gesagt, ich kann mir solche Serien nicht hĂ€ppchenweise geben. Unter vier Folgen am StĂŒck macht das keinen Spass! wink.gif

Lang leben die (verbleibenden...) Starks, nieder mit den Lannisters (ausser mit Tyrion und dem immer netter werdenden Jamie... wink.gif ), und die Nacht ist dunkel und voller Schrecken, etcblabla... Man könnte sagen, ich bin auf Westeros angekommen! mrgreen.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 28. Feb 2015, 10:32
Beitrag #1790


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.374
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



Ich wĂŒhle mich durchs Angebot von Netflix und gucke daher noch mehr Filme als sonst...

Absolut empfehlenswert ist "Walhalla rising", ein bizarrer, verstörender Wikingerfilm. Den musste ich gleich nochmals gucken, aber ich raffe die Sache immer noch nicht... Trotzdem 10/10, aber die meisten Leute pennen wahrscheinlich nach 10 min weg. Ich mag solche artsy movies sonst ĂŒberhaupt nicht, aber der Streifen hat was. Sehr dĂŒster, liegt mir immer noch auf dem Magen.

Nicht so schlimm wie "Martyrs", letzterer hat leider ein StĂŒck meiner Seele getötet. Diese Franzosen machen echt nihilistische Filme. Richtige feelbad movies... unsure.gif Und im Gegensatz zu all dem torture porn-Kindergarten aus Amiland meinen die Franzosen das ernst. Bitterernst. "Martyrs" ist zwar Ă€hnlich brutal wie Schrott Ă  la "Saw", aber es ist nicht die Gewalt, die schockt. Es ist die Message. Es ist ein ausgezeichneter Streifen. Kein "Horrorfilm", sondern schlimmer. Zu vergleichen eigentlich nur mit "Antichrist" von Lars von Trier. Sonst fĂ€llt mir nichts Ă€hnliches ein. Der Film tut weh. Echte Kunst tut weh! wink.gif Wer die Nerven hat, sollte den Streifen mal gucken. Aber unbedingt im Originalton, die Synchro killt den Film. Er wurde sogar vom "Establishment" gut aufgenommen, also von den blasierten Filmkritikern, die sonst derbe Streifen ignorieren. (Ja meist zurecht)

Der Beitrag wurde von Voivod bearbeitet: 28. Feb 2015, 11:23
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 4. Mar 2015, 02:46
Beitrag #1791


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.374
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



"Jericho", eine Serie von 2006. Die PrĂ€misse ist cool (in den USA gehen mehrere A-Bomben hoch, eine Kleinstadt ĂŒberlebt, und jetzt gucken wir mal, wie sich die kleinen Leute so schlagen), aber die Charaktere sind so holzschnittartig, belanglos und lahm, es gibt nur eine einzige interessante plot line (warum gingen die Bomben hoch, was steckt dahinter,etc...), und zumeist geht's um Benzin beschaffen und BrĂ€nde löschen. Und ein bisschen Familydrama. Die Serie ist nach eineinhalb Staffeln implodiert, wohl wegen den Ratings. Kein Wunder... Viel verschenktes Potenzial! Ich gucke trotzdem bis zum Ende, weil Netflix vorspulen erlaubt und ich dadurch das lahmarschige Ami-Blablub umgehen kann. Ich will wissen, wer denn nun die Apokalypse herbeigefĂŒhrt hat. "Morgan" aus TWD ist der einzige relevante Charakter (Geheimagent oder sowas) darum muss ich weitergucken.

Aber ich greife mir echt an den Kopf. So eine tolle PrĂ€misse, und dann so eine jĂ€mmerliche AusfĂŒhrung...Schade drum! Das hĂ€tte eine tolle Serie sein können.

(Auf netflix hat'soooo viele Serien, ich weiss gar nicht, was als nÀchstes anpacken soll. Alle schreien "Breaking Bad"!!!!, aber das Szenario reizt mich null.)

Der Beitrag wurde von Voivod bearbeitet: 4. Mar 2015, 02:58
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 8. Mar 2015, 07:48
Beitrag #1792


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.374
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



Bisher hielt ich die Dungeons and Dragons-Streifen fĂŒr die miesesten Fantasyfilme aller Zeiten, aber der Pokal wurde soeben an The Scorpion King Teil 4 weitergegeben. Unglaublich, muss man gesehen haben, sonst glaubt man es nicht. 10 von 10 Punkten fĂŒr den Mut, so etwas zu drehen und dann auch noch zu veröffentlichen. Respekt!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 8. Mar 2015, 10:04
Beitrag #1793


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.374
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



Gerade noch "Fury" mit Brad Pitt als Panzerkommandeur in WW2 gesehen. Ich bin ja kein Experte fĂŒr deutsche oder amerikanische Panzer, aber die Sache wurde wohl ganz realistisch umgesetzt, und fĂŒr einen "Amis schlachten Nazis"-Streifen ist die Sache doch recht dreckig und unpatriotisch, was doch ĂŒberraschend ist. Doch das Ende ruiniert den Film IMO komplett. Totaler Schwachsinn... Ich will nicht spoilern, aber wer den Film kennt, wird's schon kapieren. Schade! Solcher Mist Ă€rgert mich ziemlich. 4/10 (Ohne das kreuzdĂ€mliche, abstruse, hirnrissige Ende 7/10)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 8. Mar 2015, 13:38
Beitrag #1794


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.938
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



Gestern Abend habe ich "The Lego Movie" gesehen. Recht kurzweilig, viele richtig witzige Momente. Aber auch schnell wieder vergessen. Netter Kurswechsel am Ende. 6/10
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Caprica
Beitrag 8. Mar 2015, 14:06
Beitrag #1795


Commander
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 263
Beigetreten: 6. October 14
Mitglieds-Nr.: 4.353



Ich habe gestern "The Wolf of Wall Street" gesehen und fand ihn recht gut. Die vielen Nacktszenen sind ein bisschen grenzwertig/peinlich, wenn drei mÀnnliche Teenager um einen drumrum sitzen, aber die Story war gut und die Schauspieler, allen voran DiCaprio, hervorragend.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 10. Mar 2015, 16:55
Beitrag #1796


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.374
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



"The Equalizer" mit Denzel Washington. Der Film lebt v.a. von Washingtons Charisma, der hervorragend inszenierten Action und dem tollen Soundtrack. Der Schlusskampf in Verbindung mit der Musik ist purer Genuss. Das Lied musste ich mir gleich kaufen. Leider ist die Story mau und so 08/15, dass man sich die Augen reibt, die auf den ersten Blick wirklich gefĂ€hrlichen, bösartigen Widersacher entpuppen sich als Luschen, und am Schluss hatte ich wieder mal dieses "da hĂ€tte man viiiieeeeel mehr draußen machen mĂŒssen"-GefĂŒhl. V.a. wegen der "Story", die da gar keine ist... Das kann man doch nicht mehr bringen! sad.gif

Trotzdem 7/10, und ich hoffe auf eine starke Fortsetzung. Denn RÀcherfilme sind grundsÀtzlich eine Freude! wink.gif

Hier noch der coole Soundtrack: The Equalizer Official Soundtrack And Song Vengeance By Zack Hemsey: http://youtu.be/2_0m-hFonXU Diese Version mit "Lyrics" finde ich noch besser: Zack Hemsey - "Vengeance": http://youtu.be/Lhv_yFMuwxs GĂ€nsehaut!!!

Der Beitrag wurde von Voivod bearbeitet: 10. Mar 2015, 17:17
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 10. Mar 2015, 17:33
Beitrag #1797


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.374
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



Ach ja, dann noch "The Raid", Teil 1 und 2. Der erste Teil ist "nur" eine rasend schnelle, extrem atmosphĂ€rische asiatische Blutorgie, Teil 2 allerdings ein kleines Meisterwerk von einem Gangsterdrama. Völlig over the top in Sachen Gewalt und Pathos, aber ohne Kompromisse, völlig ironiefrei und staubtrocken durchgezogen. Ganz gross! Und das sage ich, der mit Asienaction sonst null anfangen kann und bei KungFu-GeprĂŒgel sofort einschlĂ€ft. Ich kann den dritten Teil kaum erwarten! smile.gif (8/10 und 10/10)

UneingeschrĂ€nkte Empfehlung fĂŒr beide Filme!

Der Beitrag wurde von Voivod bearbeitet: 10. Mar 2015, 18:03
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 11. Mar 2015, 08:44
Beitrag #1798


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.374
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



Hier noch mehr KĂŒrzestreviews:

"Red Machine" (ein riesiger BĂ€r geht in den WĂ€ldern Alaskas auf
Menschenjagd. Hört sich banaler an, als es ist. AnstĂ€ndige Action fĂŒr Tierfreunde und MenschenverĂ€chter, denn der BĂ€r schlĂ€gt sich hervorragend! 7/10)

"Outpost 37" (Alieninvasionspseudodoku. Trotz kleinem Budget besser als 90 Prozent aller Invasionsfilme. Das muss aber nix heißen, trotzdem 6/10)

"Northmen: A Viking Saga" (08/15-Futter fĂŒr Fans, völlig belanglos, Flop! sad.gif 3/10)

"Deliver Us from Evil" (Pompöser, mit grosser Kelle angerĂŒhrter Okkultschocker, ein weiterer Tiefpunkt dieses schönen Genres. VerbrĂ€t zwar alle ĂŒblichen Klischees, aber in etwa so gruselig wie die Pinguine von Madagaskar. Peinlich... Hollywood, bitte lass die DĂ€monen mal ruhen! 2/10)

"Revenge of the Green Dragons" (Einwandererdrama um chinesische Gangs in den 80ern von L.A., hart, deprimierend und glaubwĂŒrdig. Rundum gelungen! 9/10)

"Sin City 2" (Ich fand schon den VorgĂ€nger völlig ĂŒberbewertet. 3/10)

"Dracula untold" (atmosphĂ€risch okay, aber sonst unspektakulĂ€r. Kann man als Vampirfan schon gucken, alle anderen dĂŒrfen passen. FĂŒr mich schon enttĂ€uschend! sad.gif 5/10)

"Guardians of the Galaxy" (Spaßiger SciFi-Popcornkaugummi, wĂŒsste nicht, wie man sowas besser hinkriegen könnte. Besser als 5th Element, IMO! 8/10)

"Transformers: Ära des Untergangs" (die erste HĂ€lfte des Films ist ertrĂ€glich und humorvoll, der Rest wieder mal lahm und peinlich. BUMMBLABUMM. 3/10)

"Dark Skies" (EntfĂŒhrung durch Greys, das Thema ist doch seit Akte X ausgelutscht... Könnte sogar ein Remake sein. FĂŒr Fans der dĂ€monischen kleinen Grauen und X-Files-Nostalgiker. 6/10)

"Ninja Assasin" (brutales Asiengemetzel, mit abgeschalteten Hirn ertrÀglich. 5/10)

"Children of Men" (sehenswertes, seriöses Endzeitdrama, etwas zÀh. 7/10)

"Snowpiercer" (originelles, aber wenig seriöses Endzeitdrama, wie Hunger Games fĂŒr Jungs... 7/10)

"The Mazerunner" (Lord of the Flies goes SciFi. Im Fahrwasser von Hunger Games. FĂŒr MĂ€dchen, aber recht spannend. Der Schluss leider Standard und billig, darum nur 5/10)

Das was glaub ich mit Filmen, die in 2014 raus kamen und bisher von mir verkonsumiert wurden dieses Jahr.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 11. Mar 2015, 09:43
Beitrag #1799


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.938
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



Von den Oscar-"Best Film"-Nominierungen habe ich dieses Mal tatsÀchlich stolze drei gesehen smile.gif

- Birdman: Handwerklich 1a, vor allem die Darsteller. Inhaltlich laaaaangweilig. Das One-Shot-Gimmick war nett fĂŒr 5 Minuten, nervte danach aber nur noch. 5/10

- Grand Budapest Hotel: Kurios, bescheuert, toll! Der hat richtig Spaß gemacht. 8/10

- Boyhood: Genial! Alleine fĂŒr den Aufwand, ĂŒber eine derart lange Zeit einen Film zu drehen, nur um die Akteure realistisch altern zu sehen, hĂ€tten IMO schon den Oscar gerechtfertigt. 9/10
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Bir'kher
Beitrag 14. Mar 2015, 15:05
Beitrag #1800


Rear Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 4.087
Beigetreten: 23. July 03
Wohnort: Erlangen
Mitglieds-Nr.: 9



Lange Flugreisen haben den angenehmen Vorteil, dass man viele Filme gucken kann...

"Elysium": Endzeit. Matt Damon. Die blondierte Jodie Foster. Aber viel ist nicht hÀngengeblieben. Insofern wars wohl Durchschnittsware...
"Interstellar": Schon wieder Endzeit. Matthew McConnadingsda. Matt Damon. Anne Hathaway. Michael Cane. Und natĂŒrlich Chris Nolan. Wunderbar, ein Film, der sich Zeit fĂŒr seine Charaktere nimmt. Großartig erzĂ€hlt und mit tollen Bildern. Der hats verdient, nochmal gesehen zu werden...
"The Imitation Game": Ich Cumberbitch. Aber ich mag den Schauspieler halt. Die Geschichte hab ich zwar schon in drei oder vier Varianten gesehen und gelesen, aber deswegen ist der Film trotzdem großartig.
"Nightcrawler": Kameramann auf Nachtschicht jagt die spektakulĂ€rsten Gore-Bilder von ÜberfĂ€llen, Morden, UnfĂ€llen in L.A. Wieso spielt Jake Gyllenhall eigentlich nur Psychos? Die Geschichte dreht mir den Magen um und Gyllenhalls Charakter macht mir Angst. Aber: Der Film ists wert, gesehen zu werden.


--------------------
Selbst Chuck Norris schafft es nicht, mit Schalke Meister zu werden!
Go to the top of the page
 
+Quote Post

40 Seiten V  « < 34 35 36 37 38 > » 
Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 29. March 2020 - 06:59