IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> www.raumfahrer.net

Informationen zu aktuellen Weltraummissionen und Entdeckungen gibt es im TZN-Angebot unter www.raumfahrer.net

 
Reply to this topicStart new topic
Habt ihr schon Angst?
felix
Beitrag 3. Jul 2008, 16:25
Beitrag #1


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 2.245
Beigetreten: 8. July 01
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 1



QUOTE
Forscher wollen bei einem Experiment erstmals ein Schwarzes Loch auf der Erde erzeugen! Jetzt warnen Experten: Dabei k├Ânnte unser Planet zerst├Ârt werden. Denn Schwarze L├Âcher ziehen alle Materie an und verschlucken ganze Gestirne


http://www.pm-magazin.de/de/nurinternet/artikel_id621.htm

Auf der Seite gibts n Video, f├╝r das offenbar gl├╝cklicherweise nicht der selbe Praktikant verantwortlich zeichnet, der das sensationalistische und faktisch falsche Intro verbrochen hat. Ich halt mich mit meiner Meinung (die freilich unschwer zu erraten sein d├╝rfte) erstmal zur├╝ck, um nich gleich alle Diskussion zu erdr├╝cken. wink.gif

Der Beitrag wurde von felix bearbeitet: 3. Jul 2008, 16:26
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Kobi
Beitrag 3. Jul 2008, 16:40
Beitrag #2


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.722
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Freie Hansestadt Bremen
Mitglieds-Nr.: 29



Habe gestern davon erst wieder im Spiegel gelesen. Ich bin mir trotz meiner naturwissenschaftlichen Universit├Ątsbildung unsicher was ich von dem ganzen Kram halten soll. Wahrscheinlich wird man in ein paar Jahren oder Jahrzehnten entweder r├╝ckblickend sagen, dass es das Beste war was der Welt passieren konnte oder dass man sehr naiv war und Gl├╝ck hatte. Dazu erinnere man sich nur an die Vorstellungen der ersten Nuklearwissenschaftler, die davon ausgingen, mit Atombomben k├Ânne man relativ einfach Hafenbecken ausheben. Auf der anderen Seite ist das immerhin ein anerkanntes Experiment und wenn ich meine Professoren st├Âhnen h├Âre, dass die legalen Geldgeber immer seltener Geld bewilligen, also nur noch f├╝r unbedingt notwendige Projekte, dann gehe ich davon aus, dass dieses Projekt alle Instanzen von Notwendigkeit und insbesondere Sicherheit passiert hat.


--------------------
Knowledge is having the right answer. Intelligence is asking the right questions.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 3. Jul 2008, 17:29
Beitrag #3


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



R├Âssler ist eifach nur geil ... laugh.gif

Wenn ├╝berall im Kosmos durch Kollisionen schwarze L├Âcher entstehen, sind die Dinger, die st├Ąndig in unserer Atmosph├Ąre entstehen und laut R├Âssler wegen ihres Linearimpulses durch die Erde hindurch geschossen w├╝rden v├Âllig irrelevant, da wir "unsere" Schwarzenl├Âcher ganz einfach von woanders her bek├Ąmen, wir sozusagen Endbahnhof w├Ąren ... oder hab ich da etwas nicht ganz verstanden?


--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Kobi
Beitrag 3. Jul 2008, 20:29
Beitrag #4


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.722
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Freie Hansestadt Bremen
Mitglieds-Nr.: 29



Bin ich gerade drauf gesto├čen ... wenn das passiert, w├Ąre es wirklich ulkig: http://icantdrawfeet.com/2008/06/26/in-oth...van-allen-belt/


--------------------
Knowledge is having the right answer. Intelligence is asking the right questions.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Henning
Beitrag 4. Jul 2008, 13:23
Beitrag #5


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: TZN Manager
Beiträge: 629
Beigetreten: 12. November 03
Wohnort: Rotown
Mitglieds-Nr.: 125



Lustig, hab grad gestern Abend einen Bericht zum CERN / LHC gelesen, in nem Alumniblatt meiner Bachelor-Uni. Da forscht wohl jemand von da Parttime im Genf mit.

Die Leute, die davon Ahnung haben (Physik ist mir pers├Ânlich suspekt), scheinen sich ja recht sicher zu sein, damit dies Higgs-Teilchen finden zu k├Ânnen. Nette Anekdote aus dem Bericht: Dieser Higgs, der die Theorie f├╝r das Bestehen dieses Teils verfasst hat, lebt tats├Ąchlich noch, ist um die 70 und war inkognito bei der Er├Âffnung dabei. Sagte ein Mitarbeiter des CERN dazu: "Er ist Theoretiker und hat sich nicht viel mit Experimenten befasst. Meiner Meinung nach hat er von all dem hier ├╝berhaupt nichts begriffen." biggrin.gif

Ach so, und falls doch jemand mal aus Versehen ein Schwarzes Loch erschafft, brauchen wir uns dar├╝ber ja keine Gedanken machen, kriegt man dann ja nicht mehr bewusst mit wink.gif Die Story halt ich aber f├╝r ├Ąhnliche Relevanz wie die regelm├Ą├čigen "Asteroid rast auf Erde zu!" (bzw. sp├Ąter dann "ganz knapp an Erde vorbei!"-Storys aus der BILD.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Blaidd_Drwg
Beitrag 4. Jul 2008, 17:49
Beitrag #6


bisher Neral Jourian
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.262
Beigetreten: 10. January 04
Mitglieds-Nr.: 184



Irgendwie erinnert mich das ganze an diese BBC Produktion, in der einem mehrfach gezeigt wurde wie die Welt untergeht (Meteor, Seuche, Tsunami, Super Vulkan, und ein schwarzes Loch oder so ^^).
Risiken die sich aus solchen Experimenten ergeben, kann ich als Laie nat├╝rlich nicht beurteilen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
pana
Beitrag 4. Jul 2008, 18:10
Beitrag #7


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.056
Beigetreten: 3. January 04
Mitglieds-Nr.: 174



ZITAT(Kobi @ 3. Jul 2008, 17:40) *
Habe gestern davon erst wieder im Spiegel gelesen. Ich bin mir trotz meiner naturwissenschaftlichen Universit├Ątsbildung unsicher was ich von dem ganzen Kram halten soll.


Du meinst aufgrund Deiner deutschen Universit├Ąsbildung... laugh.gif


ZITAT
Wahrscheinlich wird man in ein paar Jahren oder Jahrzehnten entweder r├╝ckblickend sagen, dass es das Beste war was der Welt passieren konnte oder dass man sehr naiv war und Gl├╝ck hatte. Dazu erinnere man sich nur an die Vorstellungen der ersten Nuklearwissenschaftler, die davon ausgingen, mit Atombomben k├Ânne man relativ einfach Hafenbecken ausheben.


Es gab allerdings auch Leute, die behaupteten, die hohen Geschwindigkeiten der Dampfloks w├╝rden auf Dauer irre machen...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Jack Antares
Beitrag 4. Jul 2008, 23:50
Beitrag #8


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 168
Beigetreten: 26. February 08
Wohnort: Singen
Mitglieds-Nr.: 917



Junger Wissenschaftler ? Gef├Ąhrliches Experiment ? DAS DIE GANZE ERDE ZERST├ľRT ?

Hmmmm. Maaal seheen.

Eigentlich k├Ânnte ich zwei Antworten schreiben...eine ernsthafte und eine f├╝r meinen Geschmack witzige. Ich fang mit der witzigen an.

Mir f├Ąllt n├Ąmlich eine Passage aus PER ANHALTER DURCH DIE GALAXIS ein: mrgreen.gif

Der unendliche Unwahrscheinlichkeitsdrive ist eine hinrei├čende neue methode riesige interstellare Entfernungen in wenigen Sekunden und ohne das langweilige herumgeh├Ąnge im Hyperraum zur├╝ckzulegen.

Das Prinzip kleine Mengen endlicher Wahrscheinlichkeit herzustellen, indem man einfach die Logikstromschaltkreise eines Elektronengehirns des Typs sag wir mal Submesonenweeny Trauschau 57 mit einem Atomvektoren-Zeichner koppelte der widerum an einem starken Branchenbewegungserzeuger hing wie zum Beispiel einer hei├čen Tasse Tee , war schon lange bekannt.

Und solche Generatoren wurden oft dazu benutzt auf Parties stimmung zu machen, indem man analog der Inderterminismus-Theorie, alle Unterw├Ąschemolek├╝le der Gastgeberin einfach einen Schritt nach links machen lie├č.

Viele ber├╝hmte Physiker sagten, sie k├Ânnten sowas einfach nicht vertreten, teils weil es eine herabw├╝rdigung der Wissenschaft darstellte, vor allem aber weil sie nie zu solchen Parties eingeladen wurden.

Eine andere Sache die sie nicht ertrugen, war das andauernde Scheitern ihrer Bem├╝hungen einen Apparat zu bauen der das unendliche Unwahrscheinlichkeitsfeld erzeugen k├Ânnte, mit dem ein Raumschiff in nullkommanix zu den entferntesten Sternen fliegen w├╝rde. Und schlie├člich verk├╝ndeten sie m├╝rrisch so einen Apparat zu bauen sei praktisch unm├Âglich.

Eines Abends dann, stellte ein Student, der an einem besonders erfolglosen Tag noch das Labor ausfegen sollte, folgende ├ťberlegung an. Wenn so ein Apparat praktisch unm├Âglich ist, dann stellt da├č logischerweise ein endliche Unwahrscheinlichkeit dar. Ich brauche also nichts anderes zu tun, als genau auszurechnen wie unwahrscheinlich so ein Apparat ist, mu├č dann diese Zahl in den endlichen Unwahrscheinlichkeitsgenerator eingeben ihm noch eine Tasse wirklich hei├čen Tee servieren und ihn anknipsen.

Als er das getan hatte stellte er zu seinem gro├čen Erstaunen fest,da├č es ihm
einfach so aus der Hohlen Hand gelungen war, den langen gesuchten unendlichen Unwahrscheinlichkeitsgenerator zu erfinden. Noch gr├Â├čer war allerdings sein Erstaunen, als er kurz nachdem er vom Galaktischen Institut mit dem Preis f├╝r ├Ąu├čerste Gerissenheit ausgezeichnet worden war, von einer rasenden Horde ber├╝hmter Physiker gel├╝ncht wurde, die schlie├člich dahinter gekommen waren da├č das einzige was sie wirklich nicht ertragen konnten ein KLUGSCHEI├čER war.

So das war┬┤s. Ich genehmige mir jetzt einen "Branchenbewegungserzeuger"...Earl Grey Hei├č.

Have fun.

Die wissenschaftliche: die kriegen nie soviel Energie zusammen um das Loch zu ├Âffnen.....

Tsch├╝ss

Der Beitrag wurde von Jack Antares bearbeitet: 5. Jul 2008, 11:20


--------------------
Cpt. Jack Antares - Position:Antares Twin Star System. - Current Order:Hold Position! Structural Forcefield at full!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 5. Jul 2008, 15:55
Beitrag #9


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



QUOTE (Jack Antares @ 4. Jul 2008, 22:50) *
Die wissenschaftliche: die kriegen nie soviel Energie zusammen um das Loch zu ├Âffnen.....


So weit ich wei├č, bestehen sowohl bei vielen Experiment-Bef├╝rwortern als auch bei den -Gegnern unter den theoretischen Physikern keine gro├čen Zweifel daran, dass es gelingen k├Ânnte, winzigste schwarze L├Âcher zu erzeugen.


--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
logan3333
Beitrag 6. Jul 2008, 14:08
Beitrag #10


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 2.067
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 25



Also ich hab keine Ahnung warum jeder bei den schwarzen L├Âcher gleich schwarz sehen muss, ich meine so ein schwarzes Loch hier auf der Erde hat doch so viele Vorteile. Ich meine was kann man da nicht alles drinnen entsorgen, Dinge wie Atomm├╝ll, Schlagers├Ąnger, sonstiger M├╝ll oder Voyager Staffelboxen.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mad Hatter
Beitrag 6. Jul 2008, 14:38
Beitrag #11


Rear Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.891
Beigetreten: 19. March 04
Wohnort: Rechtsniederrheinischer Westenhellweg
Mitglieds-Nr.: 259



Von mindestens einem schwarzen Loch auf der Erde wei├č ich. Es befindet sich auf meinem Konto laugh.gif


--------------------

Das Leben ist ein Kobayashi-Maru-Test!


Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 21. Sep 2008, 00:09
Beitrag #12


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.444
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Nu hamse das Ding erstmal kaputt gemacht und m├╝ssen es die n├Ąchsten 2 Monate reparieren. sad.gif


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Henning
Beitrag 21. Dec 2008, 22:11
Beitrag #13


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: TZN Manager
Beiträge: 629
Beigetreten: 12. November 03
Wohnort: Rotown
Mitglieds-Nr.: 125



*g*

Aus dem Jahresr├╝ckblick der aktuellen Ausgabe des "Economist":

ZITAT
The first protons were circulated around the Large Hadron Collider. Designed to help physicists explain the existence of mass, some feared the experiment would create a gigantic black hole. Wall StreetÔÇÖs collapse just a few days after the LHC was switched on was deemed a coincidence.


Na, wenn da am Ende nicht doch die Schweizer dran Schuld waren wink.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 10. December 2019 - 10:03