IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> support.trekbbs.de

H├Ąufig gestellte Fragen (FAQ), Informationen zum Chat und Reaktionen zum E!Scope-Magazin

Das Posten in diesem Forum ist NICHT MEHR ohne Anmeldung m├Âglich, um zu posten und neue Threads zu er├Âffnen muss man nun registriert sein. - Es gelten die Boardregeln.

3 Seiten V   1 2 3 >  
Reply to this topicStart new topic
BBS-Treffen in Basel (11.-13.3.05), Berichte & Bilder...
Adm. Ges
Beitrag 13. Mar 2005, 14:56
Beitrag #1


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.444
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



So, hier nun der Sammelthread zu unserem Treffen. Als erstes eine Zusammenfassung des auf der ├ť-BBS geposteten Teils:
QUOTE (Adm. Ges 13:12)
The Ges has been landed...

Ich bin nun wiedr zu Hause und hab ordentlich Schlafmangel. Nachdem es am Freitag bereits um 4 Uhr aus den Federn ging, hab ich letzte Nacht noch ca. 3h Schlaf abbekommen.
Von meinen 99,5 Euronen, die ich mit hatte, ist nichts mehr ├╝brig - au├čer 50 Rappen, mit denen ich nix mehr anfangen konnte.

Nun also ein erster Kurzbericht.
Fr.: 4:15 - aufstehen, 5:08 Regio Richtung Flughafen Sch├Ânefeld, ca. 5:30 Beginn Check-In. Und das hat Spa├č gemacht! Bei den hiesigen Wetterverh├Ąltnissen und den angek├╝ndigten Temperaturen in Basel hatte ich meine Stiefel angezogen. Bei der Sichereitskontrolle wurden die nat├╝rlich als Grund f├╝r das Piepen erkannt und ich durfte sie ausziehen. OK - irgendwo verst├Ąndlich, ich h├Ątte da ja irgendwo Sprengstoff einbasteln k├Ânnen, also drehten meine Stiefel eine Runde durch den Durchleuchter. Nun hatte ich also die Stiefel wieder an, und wir gehen weiter Richtung Flugzeug, da kommt eine 2. Sicherheitskontrolle - warum auch immer. Der Ganze Spass wurde also nochmal gemacht. Dann kam noch der BGS mit der Ausweiskontrolle (mit Computer), und dann gings endlich ins Flugzeug...
Auf dem Dreil├Ąnderflughafen Basel/Mulhouse/Freiburg angekommen reichte es den Schweizern schon, dass wir ihnen den Perso hingehalten haben.
ca. 25 min sp├Ąter waren wir dann am Bahnhof Basel SBB. Und es waren noch 4h Zeit, bis Birke eintrifft. Also tauschten wir schon einmal Geld und erkundeten die Innenstadt.
Und schon w├Ąren wir fast nach Kenia geflogen...
Wir standen da nichtsahnend am Rhein, also pl├Âtzlich jemand mit Mikro & Kamera vor mir stand und mich in einer merkw├╝rdigen Sprache ansprach. Das ganze war extrem komisch, denn auf dem Mikro stand SAT.1, also wie geht dass, dass mich da jemand von SAT.1 in der "falschen" Sprache anspricht... Nuja, Matt kl├Ąrte dann auf, dass wir aus Dtl. kommen, und dann wurde uns auf Deutsch erz├Ąhlt, dass wir als Singles nach Kenia fliegen k├Ânnten, wir m├╝ssten allerdings irgendwie gegen den einen Typen den sie dabei hatte antreten. Und irgendwann kam dann auch der Haken an der Sache. Wir sollten innerhalb von 45 min nach Hause fahren und die Sachen packen. - das h├Ątten wir nat├╝rlich nicht mal in 4,5h geschafft. wink.gif
Also ging es zur├╝ck zum Bahnhof, da die 4h sich dem Ende n├Ąherten. P├ťNKTLICH um 12:47 traf dann auch der ICE ein und wir empfingen Birke. Da wir (also ich) auf Klo mussten, entschieden wir uns nun dazu einen kleinen Snack bei McD zu uns zu nehmen. Anschlie├čend liefen wir zu einer sch├Ân Aussichtsstelle am Rhein und vertendelten so die n├Ąchsten 2h.
Abermals P├ťNKTLICH um 14:47 traf nun auch der ICE mit Maja, Lex & JL ein.
Wir suchten nun ersteinmal McD und anschlie├čed die "Jugi"┬á mrgreen.gif┬á (Insider) auf und verwirrten die Dame hinter dem Tresen mit Zimmerbelegung & Co. Nach dem "Bewundern" unserer Unterbringung und der Genialit├Ąt, dass es zwar pro Stockwerk 2x Klo & Duschen gab, diese aber nat├╝rlich beide f├╝r M├Ąnnlein oder Weiblein waren. So durfte Maja aus dem 2. Stock die Sanit├Ąranlagen im 1. benutzen, w├Ąhrend wir aus dem 1.Stock jene im 2.Stock nutzen sollten.
Die nun erhaltenen Fahrkarten nutzen wir dann, um zum Bahnhof zu gelangen. Nachdem Felix dann auch den "richtigen" Ausgang gefunden hatten, waren wir fast komplett. Wir spazierten nocheinmal zur Aussichtsstelle am Rhein und anschlie├čend zur "Jugi". Da war dann auch der Rusch angekommen und nun waren Maja und die 7 "Zwerge" komplett.
So konnten wir dann auch zur bestellten Gastst├Ątte aufbrechen und in der Stra├čenbahn (dem Basler Tr├Ąmli) unsere n├Ąchste ├ťberraschung erleben...

Wie es weitergeht erfahrt ihr nach der n├Ąchsten Maus... (verdammte Insider wink.gif)


QUOTE (Voiv 13:36)
^Na immerhin... Obwohl uns "Insider" nat├╝rlich absolut nicht weiterhelfen! Hatte es etwa M├Ąuse in der Jugi?┬á blink.gif┬á Ach Ges, was erwartest du denn f├╝r eine lumpige Handvoll Euro? Sogar die Notschlafstelle f├╝r Obdachlose kostet in der Schweiz 10 Franken....┬á sad.gif

Ich hoffe nat├╝rlich auf Bilder und gehe jetzt erstmal pennen.


QUOTE (felix 14:11)
So, der n├Ąchste meldet sich daheim zur├╝ck (mann, wenn man jetzt noch nach Schwerin muss, tut man mir echt leid )... war cool, auf jeden Fall. Seeehr interesannt die Leute ma wirklich vor sich zu haben und mit den Eindr├╝cken, die man so beim Post-Lesen sammelt, zu vergleichen. Echt schade, dass du nich dabei warst, Voi... gehts dir jetzt wenigstens besser?

Bilder hab ich keine, aber den Leuten, die da wie wild jeden Schei├č fotografiert haben ( hallo Lex, Matt und Ges... wie viele schon-wieder-hocken-se-auf-ner-Bank Fotos gibts eigentlich?), w├╝rde ich vorschlagen, die Dinger erst im neuen-alten Board zu posten, sonst muss man das nochma machen.

Nachdem ich mit Rusch und Oli noch so bis halb f├╝nf (?) in der Jugi rumsa├č, wo man nat├╝rlich unmenschlich fr├╝h fr├╝hst├╝cken und auschecken muss, bin ich momentan leider viel zu m├╝de um hier irgendwelche langen Romane zu fabrizieren...

[edit: Sei beruhigt Voi, ich kapier den Maus-Insider auch nich...]


Und hier nun meine Antwort...
Hehe, was der "Sendung mit der Maus"-Insider zu bedeuten hat - ihr werdet es wohl nie erfahren wink.gif

Also weiter gehts mit der Erz├Ąhlung
Fr.: ca. 19:30 - wir sitzen gem├╝tlich im Tr├Ąmli, da passiert es. Wir werden kontrolliert. Und der gute felix fand seine Fahrkarte nicht... Ist nat├╝rlich auch schwer, wenn man drauf sitzt, wie er dann beim aufstehen bemerkt hat. wink.gif
Das Essen war gut, und wir ham uns dabei gut unterhalten. Anschlie├čend sind wir durch die Stadt gelaufen (wohl eher geirrt), um eine passable Bar zu finden, die nicht voll war. Mission Impossible quasi. Gefunden haben wir dann irgendwann eine Internet/Game-Bar, aber bei der Preislage haben wir nat├╝rlich nicht viel konsumiert. Also gings dann zur├╝ck in die Jugi und ins Bett.

Soviel zu Freitag

PS @Voiv: Keine Sorge, die Jugi entsprach schon unseren Erwartungen, war vollkommen OK - auch wenn der Oli nat├╝rlich ein klasse Hotelzimmer hatte...

Der Beitrag wurde von Adm. Ges bearbeitet: 13. Mar 2005, 15:00


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Matt
Beitrag 13. Mar 2005, 16:36
Beitrag #2


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.614
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 7



Okay, ich hab mir dann doch eine DB-Fahrt geg├Ânnt (statt auf den Connex zu warten, wo ich jetzt immer noch zwei Stunden in Berlin warten m├╝├čte...) und bin wieder in L.E. Ich sitze gerade an meinem Arbeitsplatz in der Uni, der nur wenige Minuten vom Bahnhof entfernt ist.

Oh Mann, bin ich m├╝de. Ges' Reisebeschreibung sind eigentlich wirklich gut, es g├Ąbe kaum etwas hinzuzuf├╝gen. Au├čer Fotos nat├╝rlich... (Gr├╝├če zur├╝ck an Felix. mrgreen.gif )
Und nat├╝rlich noch gute Besserung an Voivod! Wichtig ist, da├č du wieder richtig gesund wirst. Irgendwann klappt das schon noch mal mit einem Treffen.

Ja, und den Maus-Insider kapiere ich durchaus, auch wenn der irgendwann von heute Nacht gegen 2 Uhr stammt und ich da kaum mehr zurechnungsf├Ąhig war... wink.gif
Es ging dabei wohl um Felix' Meinung, da├č die Pro-7-Wissenschaftssendung "Galileo" (O-Ton "Sendung mit der Maus f├╝r Erwachsene") genau das zeigt und erkl├Ąrt, was er nicht wissen will: z.B. wie Schweine geschlachtet werden bzw. deren Borsten mit Flammenwerfern von der Haut gebrannt werden. Wir haben diese Erkl├Ąrungen dann im Sendung-mit-der-Maus-Stil improvisiert...


--------------------
Sweet dreams are made of cheese
Who am I to diss a Brie?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
felix
Beitrag 13. Mar 2005, 17:15
Beitrag #3


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 2.245
Beigetreten: 8. July 01
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 1



^ Aso, ja richtig, h├Ątt ich den Insider ja doch kennen k├Ânnen/sollen/m├╝ssen. wink.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 13. Mar 2005, 19:11
Beitrag #4


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



Hey cool. Das traf man sich des Wochenends (leider ohne Voi sad.gif ) und dann kommt man zur├╝ck und das Forum ist wieder online. Klasse.

Zum Forum an sich: Sch├Ân war es. Die lange Fahrt hat sich gelohnt. Schon allein Jean-Luc Weckruf heute morgen war es wert. wink.gif biggrin.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 13. Mar 2005, 20:49
Beitrag #5


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.346
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



QUOTE (Rusch @ 13. Mar 2005, 19:11)
Zum Forum an sich: Sch├Ân war es. Die lange Fahrt hat sich gelohnt. Schon allein Jean-Luc Weckruf heute morgen war es wert. wink.gif biggrin.gif

Supi, anscheinend war's ne akzeptable Sache f├╝r die Teilnehmer. Wie war denn dieses komische "alternative" Lokal, das mir meine Schwester empfohlen hat? Die hat n├Ąmlich einen etwas speziellen kulinarischen Geschmack... Gab's da auch Fleisch zu essen? wink.gif War die Bedienung nicht etwas langsam? (Das waren n├Ąmlich alles Ungelernte, Stichwort Wiedereingliederung von Langzeitarbeitslosen etc, quasi ne Sozialkneipe. Mit eurem Besuch dort habt ihr praktische N├Ąchstenliebe bewiesen! wink3.gif )

Naja, mehr will ich gar nicht bohren, Hauptsache, f├╝r die Teilnehmer hat sich's gelohnt. (Und Fotos will ich nat├╝rlich noch sehen! mrgreen.gif )

Edit: Mann, was hatte ich letzten Sommer bloss f├╝r ne d├Ąmliche Signatur... rolleyes.gif

Der Beitrag wurde von Voivod bearbeitet: 13. Mar 2005, 20:51
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Bir'kher
Beitrag 13. Mar 2005, 20:51
Beitrag #6


Rear Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 4.087
Beigetreten: 23. July 03
Wohnort: Erlangen
Mitglieds-Nr.: 9



Ja, war ne klasse Sache in Basel, vielleicht ein bisschen teuer, aber sonst okay. Das wichtigste war ja da: Wir. Naja, abz├╝glich dem schmerzlich vermissten Voikrank. Aber Leute, vergesst nicht, eure Signaturen anzupassen!


--------------------
Selbst Chuck Norris schafft es nicht, mit Schalke Meister zu werden!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 13. Mar 2005, 22:07
Beitrag #7


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.444
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



@Voiv: Das Lokal war OK, f├╝r jeden war was zu essen dabei und die Bedienung war auch in Ordnung.
Dank Schlafmangel l├Ąsst mein Erinnerungsverm├Âgen aber ganz sch├Ân nach. Aber wir hatten auf jeden Fall unseren Spass da, Oli hatte nen wahnsinns Hotelzimmer.
Und im Zolli waren wir auch, aber irgendwas hat da nicht gestimmt... mrgreen.gif


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Bir'kher
Beitrag 13. Mar 2005, 22:24
Beitrag #8


Rear Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 4.087
Beigetreten: 23. July 03
Wohnort: Erlangen
Mitglieds-Nr.: 9



QUOTE (Adm. Ges @ 13. Mar 2005, 22:07)
@Voiv: Das Lokal war OK, f├╝r jeden war was zu essen dabei und die Bedienung war auch in Ordnung.

Die Bedienung war... ├Ą├Ą├Ąh... speziell. Selten so gelacht ├╝ber nen Kellner... ;-)


--------------------
Selbst Chuck Norris schafft es nicht, mit Schalke Meister zu werden!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 13. Mar 2005, 22:34
Beitrag #9


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



QUOTE (Bir'kher @ 13. Mar 2005, 22:24)
QUOTE (Adm. Ges @ 13. Mar 2005, 22:07)
@Voiv: Das Lokal war OK, f├╝r jeden war was zu essen dabei und die Bedienung war auch in Ordnung.

Die Bedienung war... ├Ą├Ą├Ąh... speziell. Selten so gelacht ├╝ber nen Kellner... ;-)

Lol Birker, das wollte ich auch sagen. Ges hat den Kellner ein wenig arg viel gelobt. Er wirkte stets deplaziert und hatte immer so einen "Was-mache-ich-eigentlich-hier" Ausdruck im Gesicht. Der Chefkellern war ├╝brigens meiner Meinung nach schwul (nicht dass ich damit ein Problem gehabt h├Ątte, aber ich h├Ątte gerne noch das andere Person kennengelernt).


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Bir'kher
Beitrag 13. Mar 2005, 22:43
Beitrag #10


Rear Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 4.087
Beigetreten: 23. July 03
Wohnort: Erlangen
Mitglieds-Nr.: 9



Ich meinte den Chef... Und der kam so derma├čen stockschwul r├╝ber, dass war schon fast Comedy... Hat mich an den einen Schwulen aus American Pie III erinnert... wink.gif


--------------------
Selbst Chuck Norris schafft es nicht, mit Schalke Meister zu werden!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voi
Beitrag 13. Mar 2005, 22:58
Beitrag #11





Gast






Eben, etwas MUSSTE euch doch an dem Schuppen aufgefallen sein, sonst w├Ąren alle "professionellen" Restaurants quasi diskreditiert... mrgreen.gif Naja, solange die Bedienung zwar stockschwul war, aber sonst keine krassen Umst├Ąnde gemacht hat, muss ich meine Schwester jetzt wohl nicht tadeln. (Ausserdem: Eure Batzeli lieferten wie gesagt einen Beitrag zur Wiedereingliederung von sog. "nicht mehr vermittelbaren" Leuten in die Arbeitswelt! Fressen f├╝r einen guten Zweck! Was will man mehr? wink.gif )
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Bir'kher
Beitrag 13. Mar 2005, 23:04
Beitrag #12


Rear Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 4.087
Beigetreten: 23. July 03
Wohnort: Erlangen
Mitglieds-Nr.: 9



nein, der hat seine Sache sehr gut gemacht. Auch wenn er nicht immer von rechts angereicht hat. Aber das finde ich nicht weiter tragisch. Geschmeckt hats jedenfalls...


--------------------
Selbst Chuck Norris schafft es nicht, mit Schalke Meister zu werden!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 14. Mar 2005, 00:31
Beitrag #13


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.346
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



^Na also! smile.gif So, das BBS-Treffen ist durch, ich verschwinde vollends in den Lurkermodus. Schickt mir ne PM, wenn ein neues Treffen geplant ist oder auch sonst was unglaublich Spektakul├Ąres abgeht! Ab sofort tauche ich nur noch als "Anonymer User" hier auf, hehe. Voivod keeps watching you... wink.gif

*cloaks*
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Oli
Beitrag 14. Mar 2005, 00:36
Beitrag #14


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2.724
Beigetreten: 5. October 03
Wohnort: Biel, Schweiz
Mitglieds-Nr.: 22



Mich packt gerade die Schreibwut, also schreib ich mal ├╝ber das Treffen aus meiner Sicht, sorry schonmal an die Leute, denen das jetzt zu viel Text ist, mir eigentlich egal.


Samstag morgen musste ich um 10.00 Uhr aufstehen (eine Qual, ich weiss nicht wie ihr das aushalten k├Ânnt, ihr steht ja normalerweise noch fr├╝her auf...) und hab dann mal alles zusammengepackt. Ich war schon recht gespannt auf die Leute, obwohl ich es auch schade fand, dass Voi nicht kam, denn somit w├╝rd ich als einziger die Schweiz repr├Ąsentieren.

Jedenfalls wars dann so, dass ich meinen Zug um 10.50 (nat├╝rlich) verpasst habe... Gleich mal felix ne SMS geschrieben, dass ich dann n bissel sp├Ąter komme. Ne Stunde sp├Ąter (ich wollte den direkten Schnellzug nehmen) war ich dann endlich unterwegs. In der N├Ąhe von Basel rief mich jemand an und ich h├Ârte zum ersten mal eine deutsche Stimme von der BBS: Maja. Ich verstand eigentlich alles aber jedesmal wenn ich was sagte h├Ârte ich nur ein "was?" von Maja und da begann ich schon an meinem Hochdeutsch zu zweifeln... Aber es stellt sich dann als schlechte Handy-Verbindung heraus, tsts hat wohl Swisscom wieder rumgepfuscht. Mein Zug kam dann mit fast 15 Minuten Versp├Ątung in Basel an. Ich geh die Treppe hoch (schon ganz zittrig, denn dort oben steht eine Gruppe von Leuten, die mich anstarren...) versuch nicht ├╝ber die Rolltreppe zu fallen und geselle mich dann zu dieser lustigen Gruppe... tongue2.gif Ich hab sogar Jean-Luc erkannt und zwar mit Vornamen (dank der eMail-Signatur), den einzigen den ich nicht auf Anhieb erkannte war Felix, Schande ├╝ber mich.

Yeah, Begr├╝ssung war cool, Leute schienen nett und das waren sie nat├╝rlich dann auch. wink.gif Ich immer noch unsicher, nicht sicher wie ich sprechen soll und was ich sagen soll. Die Diskussion ob wir nun in den Zoo wollen oder nicht hat mich da nat├╝rlich gleich sch├Ân gerettet. Maja war zun├Ąchst nicht sooo begeistert, doch es hat ihr dann im Zoo trotzdem gefallen, vor allem bei den Affen, oder? tongue2.gif Nat├╝rlich fing es dann an zu regnen, zu hageln und zu schneien (naja hagel is ├╝bertrieben, aber passt zum Satz hier) und so fl├╝chteten wir immer von "Haus" zu "Haus". Da war das Fischhaus, das Antilopenhaus, das Vogelhaus, das Bug-Haus usw. Die Gehege draussen waren leider ziemlich leer, das einzige was wir in jedem Gehege vorfanden waren Enten... Ges hat da jetzt so eine Theorie von wegen Evolution und so. unsure.gif

Gegen 17.00 Uhr verliessen wir den Zoo und unsere "deutschen G├Ąste" fragten mich wie lange denn hier wohl die Gesch├Ąfte ge├Âffnet haben. Ich hab zun├Ąchst mal auf die Uhr geguckt bevor ich antworten w├╝rde und tats├Ąchlich, es war 17.00 Uhr hehe *r├Ąusper*. (allet ZU!) Zum Gl├╝ck fanden wir noch so einen China-Laden um die Ecke und am Bahnhof hatten die Gesch├Ąfte (sogar n Migros) noch offen und wir konnten uns f├╝r den Abend eindecken. (also mit Lebensmitteln und Alkohol mein ich)

Danach gingen wir "dinieren", und wo kann man das besser als im McD? Ich hab mir sagen lassen, dass die Leute gestern schon waren, darum hat dann Jean-Luc auch frech ne Pizza gekauft und ins McD mitgenommen, w├Ąhrend Birke schon die Biere auf den Tisch stellen wollte. (jaja is jut ich ├╝bertreib wieder, sry biggrin.gif) War jedenfalls wie immer k├Âstlich und nach diesem kulinarischen Hochgenuss (ich mein das ernst!) gings weiter zu meinem Hotel. (Anmerkung: Weil es zun├Ąchst keine Betten mehr gab in der Jugi hab ich mir letzte Woche halt ein Zimmer in einem 4-Sterne-Hotel gebucht, da aber Voivod krank war, h├Ątte es wieder ein freies Bett gehabt. Ich wollte aber dennoch ins Hotel) Die Frau an der Reception guckte nicht schlecht als sie unsere Gruppe ankommen sah... Ges begleitete mich dann schnell hoch und wir beide staunten nicht schlecht: Ich hab jedenfalls selten in so einem Zimmer ├╝bernachtet und der 70cm Flatscreen-TV gegen├╝ber von meinem Bett hat mir nat├╝rlich auch sehr gut gefallen.

Nungut, eingecheckt hatte ich und es ging weiter Richtung Jugi. Von den Aufenthaltsr├Ąumen war ich eigentlich positiv ├╝berrascht (ok der Fernseher war schon recht alt und das scheiss Ding wollte Majas Notebook und meinen DVD-Player nicht anerkennen und so konnten wir "nur" auf dem Notebook gucken) aber die Zimmer waren dann doch schon eher Armee-Style, doppelst├Âckige Betten und so... Maja hatte es n bisschen gem├╝tlicher in ihrem Einzelzimmer.

Wir habens uns unten beim Fernseher gem├╝tlich gemacht und wollten wie oben schon erw├Ąhnt eigentlich via Notebook einen Film oder mehrere Dinge gucken, jedoch fanden wir am TV den AV-Kanal nicht und ohne Fernbedienung (das gabs da nich) wars etwas schwer. Lex und ich machten uns dann nochmals auf zum Bahnhof, einerseits um noch bissel Fl├╝ssiges einzukaufen und um meinen DVD-Player zu holen im Hotel. Leider funktionierte es auch damit nicht und so guckten wir halt auf'm Notebook... Etwas sp├Ąter gesellte sich ein zun├Ąchst sch├╝chtern wirkender Kanadier, der in Leeds wohnt und jetzt in Strasbourg einen Test gemacht hat und nun via Basel zur├╝ck nach Leeds will (doch doch ich spinn nicht rum) zu uns und fing an ├╝ber Galaxy Quest zu reden. Er verstehe leider kein Deutsch und deshalb unterhielten wir uns auf Englisch mit ihm. Lustig fand ich, dass wir danach ca. 3 Stunden damit verbracht haben ihm zuzuh├Âren...! Nat├╝rlich haben wir auch geredet, aber der Kerl hat soviel erz├Ąhlt und wir haben irgendwie alle gespannt zugeh├Ârt. F├╝r einen 22j├Ąhrigen hat er jedenfalls schon verdammt viel erlebt. Wir haben ihm die Adresse der BBS gegeben und er hat versprochen mal reinzuschauen. Wenn ihr also jemanden seht, der sich "Non Star Trek Fan" oder "Sean" nennt und auf englisch schreibt, dann k├Ânnt ihr sicher sein, dass wir ihn in Basel getroffen haben. Und noch was: Fragt euch nicht was er mit Goch meint, ich hab so eine gewisse Vorahnung, dass er dieses Wort erw├Ąhnen wird, denn das wurde ihm von gewissen Leuten regelrecht ins Hirn gebrannt. wink.gif

Um ca. 3.00 Uhr wollten einige von uns ins Bett, ich ging noch schnell mit hoch weil Maja Atlantis r├╝berbeamen musste (auf meine SMS-Frage von heute Nachmittag reagierte sie nimmer, also sitzt sie wohl gespannt vor dem Notebook oder aber sie ignoriert mich einfach so... sad.gif) und als ich wieder runterkam waren alle bis auf felix und Rusch weg. Wir unterhielten uns dann noch zu Dritt bis fast 4.30 Uhr, komischerweise war das Hauptthema ausgerechnet das Milit├Ąr. Kurz danach machte ich mich auf den Fussweg zu meinem Hotel, denn um die Zeit f├Ąhrt nat├╝rlich keine Strassenbahn. Ich Depp irrte nat├╝rlich an diesem Aeschenplatz (der d├Ąmliche Platz hat 6 Strassen die von ihm wegf├╝hren, nicht 4 wie jede normale Kreuzung) rum und erwischte promt die falsche Strasse. Nungut, gegen 5 Uhr war ich endlich beim Hotel, doch hier schon der n├Ąchste Schock: Die Lobby ist dunkel und die T├╝ren sind geschlossen! Ich klingel mich dort halb bl├Âd bis nach ├╝ber einer Minute ein Typ runterkommt und die T├╝r mit den Worten "ja?" ├Âffnet...! Er machte einen verwirrten Eindruck, aber mein Zimmerschl├╝ssel lag schon auf dem Tresen bereit, also haben die auf mich gewartet. "Aaah, endlich im Bett" und ich konnte es nat├╝rlich (trotz M├╝digkeit) nicht lassen, durch all die Kan├Ąle auf diesem sch├Ânen Flatscreen zu zappen, was ich dann auch noch bis 6 Uhr morgens gemacht hab bevor ich endlich eingeschlafen bin.

Doch der n├Ąchste Schock kam schon bald, sehr bald: Um 10.00 Uhr kommt eine SMS von unserer Intendantin ( wink.gif ) wo sie mir erkl├Ąrt, dass die Gruppe schon zum Bahnhof aufgebrochen ist. Ich kapier immer noch nicht so recht wo ich eigentlich bin und steh verwirrt im Zimmer rum... Nungut, da ich eh schon wieder wach war, machte ich mich fertig und r├Ąumte das Zimmer. Die in der Lobby schaute mich wiederum sehr merkw├╝rdig an, als ich den Schl├╝ssel abgegeben hatte, ich kapier bis jetzt nich was ich denn so falsch gemacht h├Ątte...

Und so endete unser Treffen leider schon fast wieder. Maja, felix, Lex, Jean-Luc, Birke und ich trafen uns am Bahnhof und verbrachten noch eine Weile mit "s├╝nnele". (tschuldigung, "sonnenbaden" meine ich) Felix musste dann leider als erster los w├Ąhrend wir noch die DVD-Gesch├Ąfte unsicher machten. Lat├╝rnlich vergassen wir die Zeit und pl├Âtzlich fing Maja an rumzustressen, hehe. Ich blieb selbstverst├Ąndlich (schliesslich war ich der einzige Schweizer und sozusagen der Gastgeber) bis alle gegangen waren und hab danach noch ein bisschen Zeit am Bahnhof vertr├Âdelt. Jojo, Basel ist schon sch├Ân aber nicht wirklich meine Stadt.


.................................


F├╝r mich pers├Ânlich war es eine geniale Erfahrung und es hat mich wieder viel mehr an die BBS und die Leute "geschweisst". In den letzten Wochen war ich mir nicht mal mehr sicher ob ich je wieder posten w├╝rde, denn das Vorgefallene hat mir arg zugesetzt. Nach diesem Treffen sieht das allerdings wieder etwas anders aus. Ich hab endlich (zumindest einige) die Leute getroffen, mit denen ich mich hier schon 3 Jahre austausche und es war wirklich faszinierend zu sehen, wer sich hinter den Nicks, Avataren, Signaturen und Schreibstilen verbirgt. Die meisten waren in etwa so drauf, wie ich mir das vorgestellt hab und mir wurde gesagt ich w├Ąre auch in RL in etwa so, wie sich die Leute mich vorgestellt hatten. (hmm is das jetzt n Satz, naja egal)

Be, ich hoffe du kommst trotzdem an das n├Ąchste Treffen in Deutschland, ich kann es dir nur empfehlen und w├Ąre wirklich froh, wenn wir zusammen nach D gehen w├╝rden. Fands wirklich u schade, dass du nicht kommen konntest, ich hoff es geht dir etwas besser.

AUF DIE BBS, es war ein goiles Wochenende und ich sags nochmals allen Teilnehmern: Es war eine Riesenfreude und eine Ehre, ich hoffe wir wiederholen das und n├Ąchstes mal komme ich nach Deutschland, wenns sein muss sogar nach Goch... wink.gif

Ich hab nur ein paar Bilder gemacht, die ich aber niemandem vorenthalten will. Ich hoffe wir werden die Bilder von unseren "Dauerfotographen" Lex, Matt und Ges auch noch zu sehen bekommen:

http://defiant.home.solnet.ch/BBS01.jpg (Rusch und unser Big Boss)
http://defiant.home.solnet.ch/BBS02.jpg (Matt smile.gif)
http://defiant.home.solnet.ch/BBS03.jpg (Birke, Maja, Jean-Luc wollen plantschen)
http://defiant.home.solnet.ch/BBS04.jpg (Felix is skeptisch wink.gif)
http://defiant.home.solnet.ch/BBS05.jpg (musste einfach hier rein, sry Leute)
http://defiant.home.solnet.ch/BBS06.jpg (das nat├╝rlich auch)
http://defiant.home.solnet.ch/BBS07.jpg (woa, der Oli mit seiner Pentax...)
http://defiant.home.solnet.ch/BBS08.jpg (das ist der vermaledeite Platz mit den 6 Strassen, grml)

Der Beitrag wurde von Oli bearbeitet: 14. Mar 2005, 00:39


--------------------
"life sucks and then you die..."
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Matt
Beitrag 14. Mar 2005, 08:57
Beitrag #15


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.614
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 7



Ja, meine Fotos kriegt ihr demn├Ąchst zu Gesicht.
Ich h├Ątte im Moment gern etwas Zeit, um die Erlebnisse aus meiner Sicht zu schildern, aber ich hab's leider eilig.

├ťbrigens: Sorry an diejenigen, von denen ich mich nicht pers├Ânlich verabschiedet habe, aber fr├╝h um 3 hab ich da erstens nicht so recht dran gedacht und zweitens waren einige dann ganz schnell im Bett. Und fr├╝h um 7 hab ich es nicht ├╝bers Herz gebracht irgendjemanden von euch zu wecken... wink.gif


--------------------
Sweet dreams are made of cheese
Who am I to diss a Brie?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
JEAN-LUC
Beitrag 14. Mar 2005, 09:04
Beitrag #16


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.170
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: M├╝hlhausen/Th├╝r.
Mitglieds-Nr.: 32



So hier ersteinmal ein schnelles Hallo von mir, mu├č na├Ąmlich gleich weg zur Besprechung wegen meiner Diplomarbeit. In jedem Fall war es ein wundervolles Wochenende.
Auf Goch 2006! (noch so ein Insider)


--------------------
"Meine T├Âchter! Traut nur keinem
Untier, welches Hosen tr├Ągt!"


Heinrich Heine: Atta Troll - Caput V
Go to the top of the page
 
+Quote Post
JEAN-LUC
Beitrag 14. Mar 2005, 12:52
Beitrag #17


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.170
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: M├╝hlhausen/Th├╝r.
Mitglieds-Nr.: 32



Nachdem Voi ja Seite 3 im ├ťbergangsforum fast f├╝r sich allein reserviert hat, darf ich auch mal unter einem eigenen Post weiter machen. mrgreen.gif
Da Ges ja jetzt schon den ganzen Freitag nacherz├Ąhlt hat und Maja mit Sicherheit den Samstag samt Zoobesucht schildern m├Âchte, wende ich mich schon mal dem Sontag zu.
Nachdem uns Matt und Ges schon verlassen hatten - ich glaube au├čer mir hat den armen Matt niemand verabschied (Rusch und Felix - die anderen in unserem Zimmer - sind aber auch ausgesprochene Langschl├Ąfer) - habe ich dann so gegen 7:30 auch mal wieder beschlossen aufzustehen. Ich dachte zwar erst, das ich meinem Magen noch ├╝berhaupt nichts Essbares zumuten k├Ânnte (haltet mich bei n├Ąchsten Treffen davon ab den Rotwein zu exen!), verschlang dann aber vor langer Weile (au├čer mir und den beiden bereits Abgereisten war doch noch Niemand wach) 4 Scheiben Toast und steckte mir noch 2 ├äpfel f├╝r die Fahrt ein. Langsam aber sicher schlugen dann auch die anderen und unser amerikanischer Kanadier auf Europareise auf (Felix und Rusch hab ich gegen 9 dann geweckt, damit sie noch was vom Fr├╝hst├╝ck hatten). Zum Gl├╝ck war ich nicht der einzige, der noch Probleme hatte zu denken (ganz zu schweigen vom Denken auf Englisch), so fiel also die Diskusion am Morgen sehr belanglos aus ("Sch├Ânes Wetter heute." "Wieso war es nicht gerstern so?"). Dann ging es zum Auschecken. Offenbar hatten wir nichts kaput gemacht und waren auch in der Nacht nicht zu laut gwesen, jedenfalls bekamen wir alle unsere Ausweise (und ich meinen F├╝hrerschein) zur├╝ck. Im G├Ąstebuch hinterlie├čen wir noch einen echten Rusch - in 10 Jahren wird der garantiert h├Âchstbietend versteigert und unsere Autogramme.
Nachdem sich Rusch dann in die unendlichen Weiten des Baseler Einbahnstra├čennetzes zu seinem Auto verabschiedet hatte machten wir uns auf Richtung Bahnhof. Wie schon durch Oli erw├Ąhnt, holten wir ihn dort ab, um uns bis kurz vor unserer Abreise noch ein Sonnenbad zu g├Ânnen. Felix hat offenbar eine Sonnenalergie, jedenfalls war er der Erste, der sich Richtung Bahnhof verabschiedete. Kurz vor der Abfahrt wurde es dann f├╝r den Rest noch einmal etwas hektisch: DVD-Laden, Essen holen, ... - irgendwie mu├čten die Franken ja noch alle werden. Zum Gl├╝ck bekam Maja noch ihren Zug. Ich hab ja ehrlich gesagt ├╝berlegt ob ich ihr sagen soll, dass sie schon an ihrem Bahnsteig vorbeigelaufen ist (es w├Ąre doch zu sch├Ân gewesen, wenn sie mit Lex, Bir'kher und mir h├Ątte fahren m├╝ssen) - schlie├člich siegte aber doch der nette Kerl in mir. F├╝nf Minuten sp├Ąter war es dann auch f├╝r uns drei Zeit in den Zug zu steigen. Wir verabschiedeten uns von Oli - ├╝bergaben ihm unsere letzten Franken mit dem Wissen nach zwei Tagen in einem der teuersten L├Ąnder Welt, dass er und Voivod sich davon keinen luxeri├Âsen Abend leisten k├Ânnten und machten uns wieder los Richtung Deutschland.

P.S.
Falls mal jemand von euch eine Stunde Aufenthalt mit einem Zug hat - versucht, dass es nicht in Karlsruhe ist.

P.P.S.
Maja ich hoffe nur du konntest im Zug schlafen, nachdem das Stargate sehen ja aufgrund von nicht vorhandenen Zugsteckdosen auf den Laptopakku beschr├Ąnkt war.

Der Beitrag wurde von JEAN-LUC bearbeitet: 14. Mar 2005, 15:28


--------------------
"Meine T├Âchter! Traut nur keinem
Untier, welches Hosen tr├Ągt!"


Heinrich Heine: Atta Troll - Caput V
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 14. Mar 2005, 23:15
Beitrag #18


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.444
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



So, meine 24 Bilderchen sind jetzt als 24 MB online - sorry an die Modem & ISDN-User, daf├╝r bekommen die DSL die volle Qualli geliefert.

@JL: Was hast du gegen Karlsruhe? Hast du nicht mal aus dem Bahnhof rausgeguckt w├Ąhrend der Stunde? So schlimm fand ich es da eigentlich nicht, und ich hab da auch schonmal nen St├╝ndchen verbracht wink.gif
Und nebenbei war ich auch schonmal in der dortigen "Jugi".

Sobald ich die ersten R├╝ckmeldungen ├╝ber die Qualit├Ąt meiner Fotoseite hab, werd ich den Link dann auch hier ver├Âffentlichen.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 14. Mar 2005, 23:19
Beitrag #19


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



QUOTE (Adm. Ges @ 14. Mar 2005, 23:15)
So, meine 24 Bilderchen sind jetzt als 24 MB online - sorry an die Modem & ISDN-User, daf├╝r bekommen die DSL die volle Qualli geliefert.

Weise Entscheidung, Ges. Was sind schon ein paar MB? Wof├╝r hat man eine Flat Rate? biggrin.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 14. Mar 2005, 23:57
Beitrag #20


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.444
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Ah, toll Oli, dass du ein Bild vom "Aeschenplatz" (zu Deutsch ├äschenplatz) gemacht hast. Aber wie lange hast du gewartet, damti da kein "Tr├Ąmli" auf dem Bild zu sehen ist? - Oder kam da am So so selten was vorbei?


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_Voivod
Beitrag 15. Mar 2005, 00:01
Beitrag #21





Gast






Sch├Âne Fotos, Ges! Besonders das Selbstportrait, lol!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_Voivod
Beitrag 15. Mar 2005, 00:03
Beitrag #22





Gast






Ich habe ├╝brigens fast das gleiche Nasenvelo... mrgreen.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Oli
Beitrag 15. Mar 2005, 01:19
Beitrag #23


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2.724
Beigetreten: 5. October 03
Wohnort: Biel, Schweiz
Mitglieds-Nr.: 22



Ne da kam am Sonntag um 10.20 Uhr einfach nix. smile.gif Ich lief da schon gegen Bahnhof und hab mich einfach schnell umgedreht und ein Foto gemacht, gewartet hab ich nich mal eine Sekunde.

Ehm aber mal was anderes: Bin ich bl├Âd oder blind oder beides gleichzeitig? Wo bittesch├Ân sind denn deine Bilder? Ich ging auf deiner hp suchen, ich hab hier gesucht, nix... sad.gif

[edit]

Jojo, hab meine mailbox jetzt gecheckt... wink.gif

Der Beitrag wurde von Oli bearbeitet: 15. Mar 2005, 01:25


--------------------
"life sucks and then you die..."
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Kobi
Beitrag 15. Mar 2005, 10:47
Beitrag #24


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.722
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Freie Hansestadt Bremen
Mitglieds-Nr.: 29



will auch fotos sehen


--------------------
Knowledge is having the right answer. Intelligence is asking the right questions.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Pedda
Beitrag 15. Mar 2005, 12:14
Beitrag #25


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.661
Beigetreten: 23. July 03
Wohnort: Gera
Mitglieds-Nr.: 8



Kommt schon, wir geh├Âren alle zur Familie! smile.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
JEAN-LUC
Beitrag 15. Mar 2005, 12:27
Beitrag #26


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.170
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: M├╝hlhausen/Th├╝r.
Mitglieds-Nr.: 32



^^^
Von mir aus gerne (auch wenn ich auf den meisten Fotos d├Ąmlich aussehe - aber das ist bei mir irgendwie immer so), aber Ges hat ja als der Fotograf das Urheberrecht


--------------------
"Meine T├Âchter! Traut nur keinem
Untier, welches Hosen tr├Ągt!"


Heinrich Heine: Atta Troll - Caput V
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Maja
Beitrag 15. Mar 2005, 18:21
Beitrag #27


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 746
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: Bielefeld
Mitglieds-Nr.: 6



Wo sinds die Fotos?

@Oli: Kein Guthaben mehr aufm Handy, deswegen kam keine Antwort. Ich bin jetzt auch das erste Mal online seit dem Treffen. Antwort: Konnte nix gucken, keine Steckdose. *seufz*

@JL: Zoobericht von mir? Ich war doch die H├Ąlfte der zoologischen Expedition Austreten. *g*

Ich check erstmal eMail, bevor ich hier wieder rein├Ąuge. Sch├Ânes Treffen auf jeden Fall.


--------------------
www.originalmaja.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 15. Mar 2005, 21:49
Beitrag #28


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.444
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



also sch├Ân - aber ich warne gleich, die Seite hat verdammt hohe Ladezeiten, wenn man nicht mit DSL unterwegs ist.
Die Gesschen Bilder gibts HIER.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Kobi
Beitrag 15. Mar 2005, 22:38
Beitrag #29


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.722
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Freie Hansestadt Bremen
Mitglieds-Nr.: 29



QUOTE (Adm. Ges @ 15. Mar 2005, 21:49)
also sch├Ân - aber ich warne gleich, die Seite hat verdammt hohe Ladezeiten, wenn man nicht mit DSL unterwegs ist.
Die Gesschen Bilder gibts HIER.

Ges, die Seite hat so eine lange Ladezeit, weil du alle Bilder in der Originalaufl├Âsung gelassen hast rolleyes.gif

Mein Computer macht ├╝brigens gerade ganz komische Ger├Ąusche...


--------------------
Knowledge is having the right answer. Intelligence is asking the right questions.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 15. Mar 2005, 22:41
Beitrag #30


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.444
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



richtig - die anderen Treffenteilnehmer solln die Bilder ja auch in derselben Qualli bekommen, wie ich sie habe und ich hatte einfach keien Lust noch eine kleinere Version f├╝r jedes Bild zu erstellen.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Pedda
Beitrag 15. Mar 2005, 22:57
Beitrag #31


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.661
Beigetreten: 23. July 03
Wohnort: Gera
Mitglieds-Nr.: 8



blink.gif Jesus, das waren in der Tat ganz sch├Âne Brocken. Bei mir war allerdings nicht die Verbindung, sondern der Fahrschul-Server der Flaschenhals... tongue2.gif

Jedenfalls danke, Tom, dass du den Link doch noch herausger├╝ckt hast. Ist ja auch nicht allzu Kompromittierendes dabei. wink.gif Bei der zweiten H├Ąlfte der Bilder werde ich den Eindruck nicht los, dass du mal wieder mit jemandem um die Wette gesoffen hast. mrgreen.gif Etwas mehr Bilder von zweibeinigen S├Ąugern w├Ąren mir ├╝brigens lieber gewesen. rolleyes.gif wink.gif

Von Clownfish-Fotos kann ich dagegen nicht genug bekommen. Anfang des Jahres habe ich einem kleinen Clactoner Aquarium so ein armes Viech bestimmt zwei, drei Minuten mit meinen Blitzen umhergescheucht, hehe. Aber das war es wert! smile.gif

@ Maja: S├╝├╝├╝├č! Setz diese M├╝tze nie wieder ab! Die macht dich glatt f├╝nf Jahre j├╝nger. mrgreen.gif

@ Tom: Es gibt haufenweise Tools, mit denen man in einem Rutsch einen ganzen Stapel Bilder auf handels├╝bliche Formate bringen kann.

@ Oli: Mensch, du hast ja wirklich f├╝rstlich logiert. Darf man fragen, was dich der Spa├č in etwa gekostet hat?

Der Beitrag wurde von Corsi bearbeitet: 15. Mar 2005, 22:58
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 15. Mar 2005, 23:11
Beitrag #32


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.444
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Also Pedda, wie kommst du darauf, dass ich da was getrunken h├Ątte? Ich fotografiere nicht so gerne Menschen und vor allem nicht gestellte Bilder. Im Zoo hatte ich den Blitz ausgeschaltet (nur beim armen Clownfisch hab ich es vergessen). Gleiches gilt f├╝r die Stra├čenbahnbilder.

Und was die Tools angehet - sch├Ân, dass es sie gibt - d.h. aber noch lange nicht, dass ich sowas auf meiner alten Kiste hab.

PS: Und Oli hat ne ganze Menge f├╝r das Zimmer gezahlt. Wir aber auch f├╝r unsere "Jugi" wink.gif - Zum selben Preis h├Ątte er 2 N├Ąchte bei uns bekommen und sich noch etwa 10-15 Cheeseburger bei McD leisten k├Ânnen mrgreen.gif

Der Beitrag wurde von Adm. Ges bearbeitet: 15. Mar 2005, 23:13


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Oli
Beitrag 16. Mar 2005, 03:10
Beitrag #33


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2.724
Beigetreten: 5. October 03
Wohnort: Biel, Schweiz
Mitglieds-Nr.: 22



QUOTE (Corsi @ 15. Mar 2005, 23:57)
@ Oli: Mensch, du hast ja wirklich f├╝rstlich logiert. Darf man fragen, was dich der Spa├č in etwa gekostet hat?

F├╝r eine Nacht hab ich CHF 110.- bezahlt, also beim jetzigen Kurs 73 Euro. Zum Gl├╝ck kostete es von SA auf SO so wenig, denn an allen anderen Tagen bezahlt man dort CHF 190.- also 125 Euro... Hab gerade gemerkt, dass das in den meisten Hotels so ist, SA auf SO ist immer g├╝nstiger als die restlichen N├Ąchte, des wusst ich gar nicht.

@Maja: Kein Strom im Zug?! OMG also konntest du gar nix schauen? sad.gif Aber wenigstens jetzt schon was gesehen? smile.gif


--------------------
"life sucks and then you die..."
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Matt
Beitrag 16. Mar 2005, 08:59
Beitrag #34


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.614
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 7



Ich bitte noch um etwa zwei Tage Geduld, was meine Fotos angeht. Ich bem├╝he mich gerade um Webspace, die Fotos sind aber bereits verkleinert und bereit zum Upload.


--------------------
Sweet dreams are made of cheese
Who am I to diss a Brie?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 16. Mar 2005, 10:10
Beitrag #35


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.914
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



Toll, da bin ich wieder online und will gerade einen rieeeesen-Bericht schreiben, da stell ich fest das schon alles gesagt wurde mrgreen.gif
Was die Fotos angeht: Postet mir eure Adresse, dann schick ich ne CD. Sind 130 Fotos und drei Filmchen, also ein wenig viel zum hochladen. Wer es trotzdem wagen m├Âchte kann dies gerne machen.

Bleibt mir nur noch zu sagen das dieses Treffen einfach klasse war und ich das jederzeit wieder machen w├╝rde (auch wenn mich der Spa├č gut 400 Euro gekostet hat *st├Âhn*). Also, wir sehen uns in Goch, ca April 2006
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Kobi
Beitrag 16. Mar 2005, 10:45
Beitrag #36


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.722
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Freie Hansestadt Bremen
Mitglieds-Nr.: 29



QUOTE (Lex @ 16. Mar 2005, 10:10)
Toll, da bin ich wieder online und will gerade einen rieeeesen-Bericht schreiben, da stell ich fest das schon alles gesagt wurde mrgreen.gif
Was die Fotos angeht: Postet mir eure Adresse, dann schick ich ne CD. Sind 130 Fotos und drei Filmchen, also ein wenig viel zum hochladen. Wer es trotzdem wagen m├Âchte kann dies gerne machen.

Bleibt mir nur noch zu sagen das dieses Treffen einfach klasse war und ich das jederzeit wieder machen w├╝rde (auch wenn mich der Spa├č gut 400 Euro gekostet hat *st├Âhn*). Also, wir sehen uns in Goch, ca April 2006

Goch!? Wie kommt ihr auf Goch?!

Naja, ├╝bel w├Ąre das nicht, ich komm mit meinem Semesterticket bis Osnabr├╝ck oder Rheine, und von dort aus w├Ąren es nur 3 (!) Stunden und 40 Euro bis nach Goch laugh.gif hey oder f├╝r nur 28 Euro in 4 Stunden cool.gif


--------------------
Knowledge is having the right answer. Intelligence is asking the right questions.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 16. Mar 2005, 11:28
Beitrag #37


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.914
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



QUOTE (Kobi @ 16. Mar 2005, 10:45)
Naja, ├╝bel w├Ąre das nicht, ich komm mit meinem Semesterticket bis Osnabr├╝ck oder Rheine, und von dort aus w├Ąren es nur 3 (!) Stunden und 40 Euro bis nach Goch laugh.gif hey oder f├╝r nur 28 Euro in 4 Stunden cool.gif

Hehe, da hast du es noch richtig gut. Ich hatte 6 Stunden Zugfahrt und musste f├╝r Hin und R├╝ck insgesammt 214 Euro berappen. Noch Fragen? smile.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 16. Mar 2005, 11:37
Beitrag #38


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



Vielleicht, aber nur vielleicht k├Ânnten wir mal einen Ort f├╝r ein Treffen finden, der zentral liegt. So etwa Frankfurt am Main oder die Gegend. W├Ąre das m├Âglich. Goch ist f├╝r mich auf jeden Fall indiskutabel.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 16. Mar 2005, 13:24
Beitrag #39


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.914
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



Der Niederrhein ist mit Sicherheit ein geeigneter Treffpunkt.
1. Muss ich dann mal einmal nicht quer durch die Republik cool.gif
2. Gibt es im Forum einige "Nordlichter", die es dann auch mal nicht so weit haben.
3. Gibt es viele BBSler aus NRW, die zu den bisherigen Treffen nicht gekommen sind weil Berlin und Basel EXTREM weit weg ist.
4. Maja studiert angeblich in Bielefeld unsure.gif Das ist nicht weit.
5. Nach extrem weit Ost und noch extremer S├╝d ist, IMO, mal der Westen dran.
6. Holland ist nicht weit weg (├Ąh, Moment... Das ist ein Grund dagegen)
7. W├Ąre ich dann gerne bereit, die komplette Orga zu ├╝bernehmen (auch wenn ich dann wahrscheinlich krank werde mrgreen.gif )
8. St├Ąnden uns genug Fahrzeuge zur Verf├╝gung, so das wir keine Stra├čenbahn brauchen.
9. ALLES was wir in Basel und Berlin gemacht haben k├Ânnen wir auch in Goch und Umgebung machen. Daf├╝r brauchen wir keine Gro├čstadt.
10. Goch ist extrem einfach zu finden, dank der verkehrstechnisch g├╝nstigen Lage an der A57.
11. Hier kenne ich alle Kneipen und Restaurants, also kein Suchen mehr cool.gif.
12. Kleve hat eine hervorragende "Jugi".
13. ich kann Fernseher und DVD-Player stellen.

Au├čerdem, was spricht gegen ein weiteres Treffen weiter s├╝d├Âstlich?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Maja
Beitrag 16. Mar 2005, 14:41
Beitrag #40


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 746
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: Bielefeld
Mitglieds-Nr.: 6



@Corsi: Ich seh also ohne M├╝tze alt aus, ja?

@Oli: Habe hier in Schwerin meine Kinder auf mein Skateboard geladen, sie zu meinem Nachbarn in die Wohnung kutschiert (gro├čer Flachbildschirm) und dann genossen wir 20 Stunden lang (mit Unterbrechungen wie Schlafen, Essen und allgemeiner Klowanderung) zu f├╝nfzehnt die neuesten ENT-Episoden und die komplette erste "Atlantis"-Staffel. :-)

@Lex: Zoobericht, bitte. Noch wurde nicht alles erz├Ąhlt. Vom Zoo ├╝berhaupt nichts.

@Rusch: FaM zentral? Puh... zu gro├č, zu weit s├╝dlich. N├Ą.

@all: Es gibt einen zieeemlich guten Grund, ein Treffen in Goch zu organisieren! Ehrlich. So oft, wie das Wort gefallen ist in Basel, geht das n├Ąmlich gar nicht anders. Eventuell schaut unser 22-j├Ąhriger "I am home everywhere"-US/UK-Kanadier auch vorbei. *g*

Guter Zeitpunkt f├╝r ein Treffen ist immer um den ersten Mai herum. Der f├Ąllt 2006 auf einen Montag. Alle k├Ânnen in Ruhe Freitag Abends eintrudeln, Samstag und Sonntag voll ausnutzen und fahren dann erst am 1. Mai (freilich nicht ganz so g├╝nstig f├╝r manche Autofahrer).

Pflingsten bietet sich auch an. Wer hat zu diesem Termin ernsthaft Familienverpflichtungen? Wer zelebriert diese Zeit denn tats├Ąchlich? Was ist Pfingsten eigentlich? *g*

@Bzgl. unseres 22-j├Ąhrigen "I am home everywhere"-US/UK-Kanadiers... versetzt Euch mal in seine Lage... er kann keinen Brocken deutsch und kommt dann auf unsere BBS. Der wei├č doch dann auf keinen Fall, wo er wie posten soll (welches Forum...?). Wir sollten uns f├╝r ihn was ausdenken... eine "Ausschilderung", die immer da ist... oben neben den/statt des Voyagerbanner/-s. So was wie: "You are an 'I am home everywhere'-US/UK-Canadien working on CNN? Click here!"... Oder wir richten ein Talking-English-Forum ein. *g*


--------------------
www.originalmaja.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 16. Mar 2005, 14:45
Beitrag #41


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.914
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



QUOTE (Maja @ 16. Mar 2005, 14:41)
Guter Zeitpunkt f├╝r ein Treffen ist immer um den ersten Mai herum. Der f├Ąllt 2006 auf einen Montag. Alle k├Ânnen in Ruhe Freitag Abends eintrudeln, Samstag und Sonntag voll ausnutzen und fahren dann erst am 1. Mai (freilich nicht ganz so g├╝nstig f├╝r manche Autofahrer).

Geniale Idee, Bienchen. Ich unterst├╝tze hiermit den Terminvorschlag 28. April bis 1. Mai 2006. Ist zwar eine Nacht l├Ąnger Jugi, aber wahrscheinlich immer noch billiger als die schweizer Preise cool.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
JEAN-LUC
Beitrag 16. Mar 2005, 15:20
Beitrag #42


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.170
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: M├╝hlhausen/Th├╝r.
Mitglieds-Nr.: 32



So, da Maja ja den Zoobericht nicht machen will und au├čerdem noch der Samsatg morgen (wir wollen doch wenigstens beim Baselr├╝ckblick "Twin Peaks" in Dtl. einen vern├╝ftigen Sendeplatz bieten) w├╝rde ich auch sagen - Lex mach mal!

P.S.
Und wenn sich jetzt jemand fragt, warum ich den Samstagbericht nicht mache - nicht m├Âglich, hab' vom Samstag nicht viel mitbekommen, mu├čte st├Ąndig telefonieren. mrgreen.gif

Der Beitrag wurde von JEAN-LUC bearbeitet: 16. Mar 2005, 15:22


--------------------
"Meine T├Âchter! Traut nur keinem
Untier, welches Hosen tr├Ągt!"


Heinrich Heine: Atta Troll - Caput V
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Pedda
Beitrag 16. Mar 2005, 17:16
Beitrag #43


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.661
Beigetreten: 23. July 03
Wohnort: Gera
Mitglieds-Nr.: 8



QUOTE (Maja @ 16. Mar 2005, 14:41)
@Corsi: Ich seh also ohne M├╝tze alt aus, ja?

Alt ist so ein h├Ąssliches Wort! mrgreen.gif

Reifer.

(Frauen. Pff.) wink.gif

---

@ omnes

Da sind noch nicht einmal alle von mir hei├č erwarteten Fotos vom Basler Konvent online, da wird schon munter der ├╝bern├Ąchste 1. Mai in Goch geplant. An dem Wochenende bin ich wahrscheinlich in D.C., hehe. wink.gif

Mal ernsthaft: Da mir die westdeutsche Provinz im Grenzland zur Niederlande noch v├Âllig unbekannt ist, klingt Goch auf jeden Fall interessant. (Mit meiner Studi-BC-50 ist die Anreise auch nicht ├╝berm├Ą├čig teuer.) Und ja, bei unseren bescheidenen Anspr├╝chen braucht es nicht zwingend eine glitzernde Metropole (die erkunde ich z.B. sowieso lieber als einsamer Wolf...).

Aber: Goch liegt alles andere als zentral. Insofern halte ich es f├╝r meine lokalpatriotische Pflicht, die Region Erfurt-Weimar vorzuschlagen. Beide St├Ądte haben ICE-Anschl├╝sse in Ost-West- und Nord-S├╝d-Richtung und sind nat├╝rlich auch ├╝ber die legend├Ąre Autobahn 4 - "Perlen Th├╝ringens" zu erreichen. In der Region hat einiges an Historie und Kultur zu bieten. Ich kenne mich ganz gut aus. Es gibt relativ g├╝nstige Jugendherbergen.

Vielleicht ist es einen Gedanken wert. Wenn nicht f├╝r das gro├če Jahrestreffen 2006, so m├Âglicherweise f├╝r ein mehr oder weniger kleines Treffen der ganz Hartgesottenen in der zeitlichen Mitte von Basel und Goch, also Oktober.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Oli
Beitrag 16. Mar 2005, 20:24
Beitrag #44


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2.724
Beigetreten: 5. October 03
Wohnort: Biel, Schweiz
Mitglieds-Nr.: 22



QUOTE (Maja @ 16. Mar 2005, 15:41)
@Oli: Habe hier in Schwerin meine Kinder auf mein Skateboard geladen, sie zu meinem Nachbarn in die Wohnung kutschiert (gro├čer Flachbildschirm) und dann genossen wir 20 Stunden lang (mit Unterbrechungen wie Schlafen, Essen und allgemeiner Klowanderung) zu f├╝nfzehnt die neuesten ENT-Episoden und die komplette erste "Atlantis"-Staffel. :-)

Jetzt aber nicht im ernst??? Alle 20 Folgen quasi am St├╝ck? So geil. smile.gif Und, was h├Ąlste davon? Kannst ja kurz was im Stargate-Forum dazu posten (vor allem vom Finale oder auch sonst allgemein ├╝ber die Charaktere und/oder Stories), dann k├Ânnen wir da diskutieren und es gibt ein bisschen mehr traffic f├╝rs Gate-Forum. wink.gif


--------------------
"life sucks and then you die..."
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 16. Mar 2005, 21:42
Beitrag #45


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.444
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Hmm, der 1.Mai liegt allerdings mitten im Semester, andererseits bin ich dann an diesem Tag mal nicht in Berlin. Am besten w├╝rde mir ein Zeitpunkt wie jetzt in den Semesterferien (bzw. der Vorlesungsfreien Zeit) gefallen. Aber wenn der 1.5. nen Montag ist, haben wir nen Tag mehr - auch nicht schlecht.

Ich suche also Mitfahrer aus der Region "Ost", die sich mit mir das Auto von Berlin nach Goch teilen, oder die mich aus Berlin dorthin mitnehmen. Wochenendticket tu ich mir auf der Strecke sicher nicht an.
@Frankfurt a.M. - was wollt ihr da? (bzw. du) - wirklich viel zu bieten hat diese Kleinstadt mrgreen.gif nicht. Allerdings war ich da schonmal und kenne mich ein bissel aus rolleyes.gif


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Khaanara
Beitrag 16. Mar 2005, 23:32
Beitrag #46


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.491
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Schwalbach
Mitglieds-Nr.: 24



QUOTE (Adm. Ges @ 16. Mar 2005, 21:42)
@Frankfurt a.M. - was wollt ihr da? (bzw. du) - wirklich viel zu bieten hat diese Kleinstadt mrgreen.gif nicht. Allerdings war ich da schonmal und kenne mich ein bissel aus rolleyes.gif

Ich war da auch schon l├Ąngere Zeit nicht mehr (h├Âchstens mal durchgefahren, wenn ich nach Hessisch Uganda fahren wollte um Freunde zu besuchen. Aber so ein bisschen kenne ich mich da schon aus. Nur wenn Ihr da ein Treffen veranstalten wollt, bringt das wohl nur wieder Arbeit f├╝r mich, da ich meine Bude aufr├Ąumen mu├č f├╝r die ├ťbernachter, wie jedes Jahr im Oktober f├╝r die M├╝ncher SF-Fans cool.gif

Aber wenn Ihr Euch im Rhein-Main-Gebiet treffen wollt, da h├Ątte ich etwas f├╝r Euch:
QUOTE
50 Jahre SFCD

im Tagungshotel M├╝hltal in Trautheim bei Darmstadt

Wann? 03.06. - 05.06.2005

Ehreng├Ąste werden noch bekannt gegeben.
Neben der Mitgliederversammlung und der Preisverleihung von DSFP und CSP wird sich das Programm der Vergangehnheit des Club und des Fandoms widmen.
Aber auch Science und Science Fiction werden nicht zu kurz kommen.
Unter anderem ist auch ein Besuch bei der in Darmstadt ans├Ąssigen ESOC geplant.

Kontakt: Birgit Fischer
        Am Schafsbuckel 7
        64853 Otzberg
        Telefon 06162/961955
        Email: bifi2000@aol.com
oder bei

        Roger Murmann
        Wilhelm-Leuschner-Stra├če 17
        64859 Eppertshausen
        Telefon: 06071/38718
        Fax: 06071/32451
        Email: sftreffda@gmx.de


Programm gibt es hier.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 17. Mar 2005, 08:56
Beitrag #47


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.914
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



QUOTE (Corsi @ 16. Mar 2005, 17:16)
Und ja, bei unseren bescheidenen Anspr├╝chen braucht es nicht zwingend eine glitzernde Metropole

Das ist ja das sch├Âne an Goch *schw├Ąrm*. Du hast absolute Ruhe, bist aber nur wenige Kilometer von Metropolen wie K├Âln, D'dorf, Arnheim, Nimwegen, Bochum etz... entfernt.

QUOTE
Vielleicht ist es einen Gedanken wert. Wenn nicht f├╝r das gro├če Jahrestreffen 2006, so m├Âglicherweise f├╝r ein mehr oder weniger kleines Treffen der ganz Hartgesottenen in der zeitlichen Mitte von Basel und Goch, also Oktober.


Meine Rede. Ein Treffen im Herbst w├╝rde ich begr├╝├čen.

Der Termin f├╝r das Goch-Treffen steht ja noch nicht fest. Bis zur definitiven Terminvergabe k├Ânnen wir uns noch viel Zeit lassen. ├ťbrigens steht die Jugi in Kleve, nicht weit von Goch.
Von mir vorgeschlagene Aktivit├Ąten w├Ąren:
-Einkaufsbummel im Centro Oberhausen oder durch Nimwegen
-Paddeln auf der Niers
-Burgers Zoo in Arnheim (Dagegen ist Zoo Basel winzig)
-Movieworld Bottrop-Kirchhellen
-Abendessen in einer der modernsen Pommesbuden Deutschlands
-Systemabsturz in den Kneipen Kev's Pup oder Poorte J├Ąntje
-Tour durch Goch
-Kino
-DVDs gucken
etz...

Ihr seht, wir w├╝rden auch vier Tage voll bekommen smile.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 17. Mar 2005, 10:52
Beitrag #48


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



Ja, genau, macht das Treffen im Oktober, dann k├Ânnen wir das darauffolgende in (endlich mal) in Zentraldeutschland machen. Wobei: Ich w├╝rde gerne einen Burger(s) Zoo sehen. biggrin.gif biggrin.gif biggrin.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 17. Mar 2005, 11:56
Beitrag #49


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.914
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



Äh, wenn ich das richtig verstanden habe soll das Goch-Treffen im Frühjahr sein und das im Herbst dann in Zentraldeutschland.

Burgers Zoo findest du ├╝brigens HIER
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Pedda
Beitrag 17. Mar 2005, 16:10
Beitrag #50


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.661
Beigetreten: 23. July 03
Wohnort: Gera
Mitglieds-Nr.: 8



QUOTE (Tommyboy)
Also Pedda, wie kommst du darauf, dass ich da was getrunken h├Ątte?


Weil die Bilder unscharf bzw. verwackelt sind...? Weil es schon letztes Jahr ein Wette gab, wer von uns beiden sich eher unter den Tisch trinken w├╝rde..? wink.gif

QUOTE
Ich fotografiere nicht so gerne Menschen und vor allem nicht gestellte Bilder.


Da geht es mir genauso wie dir. Mein Herz h├Ąngt an interessanter Architektur, herrlichen Landschaften und dem hypnotischen Spiel des Wassers. wink.gif (Maja z.B. war regelrecht entsetzt ├╝ber die "Leblosigkeit" meiner Serien. Aber Menschen gibt es doch ├╝berall, hehe.)

Trotzdem h├Ątte ich nat├╝rlich gern noch das eine oder andere Bild von den Teilnehmern in Basel gesehen. Naja, was soll's. Das bekommen wir ja nun von Jean-Luc. smile.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post

3 Seiten V   1 2 3 >
Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 9. December 2019 - 22:08