IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
SGA 2.20 - Allies, und das warten beginnt......
Was haltet ihr von Allies
Du kannst das Ergebnis dieser Abstimmung erst nach der Abgabe deiner Stimme ansehen. Bitte melde dich an und stimme ab um das Ergebnis dieser Umfrage zu sehen.
Abstimmungen insgesamt: 9
Gäste können nicht abstimmen 
Raven
Beitrag 31. Jan 2006, 16:30
Beitrag #1


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.236
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Krefeld/Uerdingen
Mitglieds-Nr.: 45



So neue Woche neue Folge, und wie ich heute erst mitbekommen habe schon das Ende von Staffel 2, und nun beginnt die lange Wartezeit bis Juni wenn Staffel 3 endlich anf├Ąngt, besonders b├Âse wenn man den Cliffhanger am Ende bedenkt.



Nun aber zur Folge:

Irgendwie bin ich etwas ent├Ąuscht, denn im Gegensatz zum puren Action Finale von Staffel 1, f├╝llt sich die Folge erstmal garnicht wirklich nach Staffelende an, alles geht recht langsam voran, und auch das Ende ist zwar sehr Cliffhanger m├Ą├čig was eigentlich nur in am ende einer Staffel wirklich gut funktioniert, aber leider auch recht schnell erreicht, obwohl die Folge nicht so actiongeladen ist, so gibt es doch noch ein paar nette Szenen mit der Dedalus und ein/zwei Wraith Schiffen, Insgesamt konzentriert man sich mehr um die neugeformte Allianz, und ist neben den Tatsache das elend viele Securitys ├╝berall rumlaufen doch recht unvorsichtig was z.B den Datenschutz angeht.

Insgesamt keine schlechte Folge, aber irgendwie nicht der ├╝berhammer den ich mir von einem Staffelende erwarte, von daher von mir erstmal 10 Punkte, muss mir die Folge nochmal anschauen, um mir sicher zu sein.


--------------------
Marines don┬┤t die, they just go to hell and regroup! Semper fi !

http://www.Starfleet-Equipment.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 31. Jan 2006, 22:58
Beitrag #2


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.389
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Das Finale ist typisch f├╝r diese Season - zwar ganz nett, aber IMO mal wieder meilenweit unter den M├Âglichkeiten dieser Serie bleibend. Die Wraith-Folgen werden mehr und mehr zum ├äquivalent der Borg-Folgen bei Trek. Von Mal zu Mal wird die Situation angeblich dramatischer, aber die Spannung ist dahin. Oder glaubt tats├Ąchlich jemand, da├č die Wraith die Erde erreichen werden?

Und abermals stellt sich das Team saubl├Âd an, was den Umgang mit den Wraith angeht. Diese Vertrauensseligkeit, die ein McKay (Dr. Weir sowieso) hier an den Tag legt, ist unglaublich. Und wenn man die Wraith-Daten schon der Sicherheit halber nur auf nicht vernetzte Computer mit 1a Firewall legt, warum um alles in der Welt findet sich dann auf deren Festplatten derart brisante Daten wie die Position der Erde? (Oder hab' ich da eien Erkl├Ąrung verpa├čt und der Virus breitete sich ├╝ber die Luft auf die anderen Computer aus? rolleyes.gif )

Whatever. Jetzt haben wir also als "Cliffhanger" so ziemlich die gleiche Situation wie damals SG-1 nach der ersten Staffel. Nur da├č statt Apophis jetzt die Wraith mit zwei Schiffen gen Erde unterwegs sind.

Und mal ehrlich: Apophis fand ich kultiger. Hoffen wir, da├č der neue Feind, den Atlantis Staffel 3 ja angeblich einf├╝hren will, interessanter ist.

Knappe 9 Punkte.

Der Beitrag wurde von Der RvD bearbeitet: 31. Jan 2006, 22:58


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Raven
Beitrag 31. Jan 2006, 23:10
Beitrag #3


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.236
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Krefeld/Uerdingen
Mitglieds-Nr.: 45



QUOTE
Und wenn man die Wraith-Daten schon der Sicherheit halber nur auf nicht vernetzte Computer mit 1a Firewall legt, warum um alles in der Welt findet sich dann auf deren Festplatten derart brisante Daten wie die Position der Erde? (Oder hab' ich da eien Erkl├Ąrung verpa├čt und der Virus breitete sich ├╝ber die Luft auf die anderen Computer aus? rolleyes.gif )



Soweit ich das verstanden habe wurden die daten zuerst auf seperate Festplatten mit 1a Firewall verschoben, dort ├╝berpr├╝ft und danach erst auf den normalen rechnern im netzwerk bearbeitet, oder der Wraith Virus hat die Firewall geknackt und ist auf die anderen Festplatten ├╝ber gegangen.

QUOTE
Oder glaubt tats├Ąchlich jemand, da├č die Wraith die Erde erreichen werden?


Ich hab keine ahnung, allerdings war mein erster gedanke als ich das h├Ârte, das die Wraith Schiffe doch immer Pausen zwischen l├Ąngeren Hyperraum spr├╝ngen machen m├╝ssen, und das selbst die Dedalus mit den verbesserten Asgard Hyperdrive mehrere Tage bzw sogar Wochen bis zur Erde braucht, es w├Ąre also recht unwahrscheinlich wenn die Wraith mal eben so bei der Erde auftauchen.

Was Michael angeht, so bin ich eher froh das die Wraith nun ein "Gesicht" haben das man auch wiedererkennt.

Insgesamt erinnert das ganze wirklich sehr ans ende der ersten Sg-1 Staffel, allerdings hab ich mir letztens erst die erste Staffel noch mal ausgeliehen und alle 4 Folgen der Invasion angeschaut und hatte Spass dabei, da diese um doch noch weitaus mehr Spannung boten als Atlantis heute, Allies ist wohl die erste Folge die wirklich hinter meinen erwartungen herhinkt, ich hatte eine gro├če Schlacht erwartet, oder wenigstens irgendwas besonderes, aber die Orion ist nicht einsatzf├Ąhig, die Daedalus besch├Ądigt, Sheppard verschwunden, und Atlantis confused4.gif

tja mal sehen wie das ganze aufgel├Âst wird, ich hoffe man nimmt anfang Season 3 etwas schwung dazu nimmt und den Cliffhanger mit viel Spannung aufl├Âst und ├╝berraschungen und das wir die Wraith wenigstens teilweise etwas los werden.


--------------------
Marines don┬┤t die, they just go to hell and regroup! Semper fi !

http://www.Starfleet-Equipment.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ayelbourne
Beitrag 31. Jan 2006, 23:22
Beitrag #4


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 899
Beigetreten: 13. March 05
Wohnort: Dresden
Mitglieds-Nr.: 339



QUOTE (Raven @ 31. Jan 2006, 23:10)
QUOTE
Und wenn man die Wraith-Daten schon der Sicherheit halber nur auf nicht vernetzte Computer mit 1a Firewall legt, warum um alles in der Welt findet sich dann auf deren Festplatten derart brisante Daten wie die Position der Erde? (Oder hab' ich da eien Erkl├Ąrung verpa├čt und der Virus breitete sich ├╝ber die Luft auf die anderen Computer aus? rolleyes.gif )



Soweit ich das verstanden habe wurden die daten zuerst auf seperate Festplatten mit 1a Firewall verschoben, dort ├╝berpr├╝ft und danach erst auf den normalen rechnern im netzwerk bearbeitet, oder der Wraith Virus hat die Firewall geknackt und ist auf die anderen Festplatten ├╝ber gegangen.


Klingt, als h├Ątte einfach jemand zu sp├Ąt den LAN-Stecker gezogen. *hust*Gaeta*hust*
Ach nein...das war ja ne andere Serie. wink.gif


--------------------
Offizieller Botschafter von Trekunited in diesem Forum
www.trekunited.com
If your hand touches metal, I swear by my pretty floral bonnet, I will end you! (Malcom Reynolds)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Pedda
Beitrag 31. Jan 2006, 23:44
Beitrag #5


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.661
Beigetreten: 23. July 03
Wohnort: Gera
Mitglieds-Nr.: 8



QUOTE (Ayelbourne @ 31. Jan 2006, 23:22)
Klingt, als h├Ątte einfach jemand zu sp├Ąt den LAN-Stecker gezogen. *hust*Gaeta*hust*
Ach nein...das war ja ne andere Serie. wink.gif

Dieser verdammte Zylone. ph34r.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 1. Feb 2006, 00:21
Beitrag #6


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.389
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



QUOTE (Raven @ 31. Jan 2006, 23:10)
QUOTE
Und wenn man die Wraith-Daten schon der Sicherheit halber nur auf nicht vernetzte Computer mit 1a Firewall legt, warum um alles in der Welt findet sich dann auf deren Festplatten derart brisante Daten wie die Position der Erde? (Oder hab' ich da eien Erkl├Ąrung verpa├čt und der Virus breitete sich ├╝ber die Luft auf die anderen Computer aus? rolleyes.gif )



Soweit ich das verstanden habe wurden die daten zuerst auf seperate Festplatten mit 1a Firewall verschoben, dort ├╝berpr├╝ft und danach erst auf den normalen rechnern im netzwerk bearbeitet, oder der Wraith Virus hat die Firewall geknackt und ist auf die anderen Festplatten ├╝ber gegangen.

So wird das wohl gewesen sein. Nichtsdestotrotz extrem leichtsinnig, wissen die Atlanter doch nur zu gut, da├č die Wraith fuchsige Computerviren mit Leichtigkeit programmieren. Ger├╝chteweise besteht die Aufl├Âsung des Cliffhangers ja darin, da├č das Team unter Einsatz seines Lebens Windows XP neu installieren mu├č...wink.gif


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ayelbourne
Beitrag 1. Feb 2006, 00:24
Beitrag #7


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 899
Beigetreten: 13. March 05
Wohnort: Dresden
Mitglieds-Nr.: 339



Was dann ├╝brigens ebenfalls von BSG geklaut w├Ąre. wink.gif


--------------------
Offizieller Botschafter von Trekunited in diesem Forum
www.trekunited.com
If your hand touches metal, I swear by my pretty floral bonnet, I will end you! (Malcom Reynolds)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Aran
Beitrag 2. Feb 2006, 00:49
Beitrag #8


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.618
Beigetreten: 13. March 04
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 255



Welches das Ganze dann wieder von ENT (Divergence) geklaut hat. wink.gif


--------------------
"One small step for men..." (John Crichton)

ENThusiastischer VOYeur
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ayelbourne
Beitrag 2. Feb 2006, 00:56
Beitrag #9


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 899
Beigetreten: 13. March 05
Wohnort: Dresden
Mitglieds-Nr.: 339



Lol...stimmt. laugh.gif
Und wer weiss, wo ENT das her hatte. Gibt da sicher irgendnen SciFi-Roman.


--------------------
Offizieller Botschafter von Trekunited in diesem Forum
www.trekunited.com
If your hand touches metal, I swear by my pretty floral bonnet, I will end you! (Malcom Reynolds)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Dr. Zoidberg
Beitrag 5. Feb 2006, 15:54
Beitrag #10


Captain a.D.
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 793
Beigetreten: 7. October 03
Mitglieds-Nr.: 53



QUOTE (Der RvD @ 1. Feb 2006, 00:21)
Ger├╝chteweise besteht die Aufl├Âsung des Cliffhangers ja darin, da├č das Team unter Einsatz seines Lebens Windows XP neu installieren mu├č...wink.gif

Da w├Ąre es doch besser aus gegebenem Anlass auf ein besseres/sicheres OS umzusteige, oder?
QUOTE
nur auf nicht vernetzte Computer mit 1a Firewall

Wozu eine Firewall, wenn der Rechner nicht vernetzt ist?
QUOTE
seperate Festplatten mit 1a Firewall

LOL, also deshalb.

Was f├╝r eine d├Ąmliche Folge.
Einen Gnaden-Punkt.

Der Beitrag wurde von Dr. Zoidberg bearbeitet: 5. Feb 2006, 15:55


--------------------
Die Menschen konnten den Tod, das Elend, die Unwissenheit nicht heilen und sie haben sich um gl├╝cklich zu sein geeinigt nicht daran zu denken.
(Blaise Pascal)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Khaanara
Beitrag 28. Jul 2006, 08:18
Beitrag #11


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.491
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Schwalbach
Mitglieds-Nr.: 24



So gestern habe ich auch den Abschlu├č der deutschen zweiten SGA-Staffel gesehen und ich mu├č sagen, ich fand die Folge dorch recht interessant. Nicht gerade ├╝berragen wie das Finale von SG-1, aber doch interessant.

Und zwar deshalb weil zu 70 % der Folge in die Richtung der Allianz hingearbeitet wurde und man auch eine leichte Sympathie f├╝r Michael empfunden hat und dann die ├╝berraschende Wendung mit den Daten.

Daf├╝r gibt es bei mir eine 2 !

So wie ich es mitbekommen habe, wurden nur die ersten Daten auf dem Solorechner ├╝bertragen, die weiteren Daten wurden wohl dann auf das Netzwerk gespielt. Ansonsten h├Ątte McKays tschechischer Kollege die Daten ja nicht mit einem anderen Mitarbeiter im seinem Labor auswerten k├Ânnen, da m├╝ssen die Daten ja schon vernetzt gewesen sein.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 9. Dec 2006, 00:25
Beitrag #12


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.445
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Soo schlecht fand ich die Folge auch wieder nicht. Irgendwie war das Ende aber vorhersehbar. Da war die Folge mit den Genii schon wesentlich besser.

Die Art & Weise der Folge hat mir aber gut gefallen - nicht ├╝berm├Ą├čig Action, und trotzdem eine Menge Spannung. Schade, dass es das Ende der 2.Staffel war, sie hat ja zum Ende hin doch noch etwas Fahrt aufgenommen.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
tabby
Beitrag 25. May 2007, 20:08
Beitrag #13


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.023
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: BS in D
Mitglieds-Nr.: 4



hm. Nicht ├╝bel,.. aber f├╝r ein Staffelfinale zu wenig.

Zuviel Palaver, zuviel aktives Deppentum seitens der Menschen. Zuwenig Feuer tongue2.gif


10 Punkte


--------------------
love us or hate us, that doesn┬┤t matter to me (Kreator)
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 13. December 2019 - 05:52