IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> www.raumfahrer.net

Informationen zu aktuellen Weltraummissionen und Entdeckungen gibt es im TZN-Angebot unter www.raumfahrer.net

 
Reply to this topicStart new topic
Science-Fiction-Schocker f√ľr den Sheriff, Laser Taser etcpp
tabby
Beitrag 1. Jul 2008, 12:03
Beitrag #1


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.023
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: BS in D
Mitglieds-Nr.: 4



Mahlzeit,

bei meiner t√§glichen Nachrichtenlekt√ľre auf Seiten des Spiegels fiel .. bzw sprang mir folgendes ins Auge:

QUOTE
Science-Fiction-Schocker f√ľr den Sheriff


Schallschleudern und Elektroschocker: Amerikas Polizei setzt immer stärker auf Waffen, die kampfunfähig machen, aber nicht töten sollen. Der SPIEGEL-ONLINE-Reporter traf den obersten Waffenforscher des L. A. Sheriff's Department - und wagte den Selbstversuch am eigenen Leib.


hehe lol

Voller Spieltrieb vorraus!
Prinzipiel keine sooo √ľble Idee das Waffenspektrum ein wenig zu erweitern.
Klar.. wenn irgendwo Chilischotenreizstoffe verschossen werden ist das nicht ungefährlich.. Es könnte einen Allergiker treffen. Allerdings könnte man auch dagegen halten das jedermann gegen *normale* Bleikugeln allergisch reagiert biggrin.gif ph34r.gif laugh.gif

Wie auch immer, wer Interesse hat möge unten klicken

Artikel//Spiegel.de


--------------------
love us or hate us, that doesn¬īt matter to me (Kreator)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Blaidd_Drwg
Beitrag 1. Jul 2008, 12:21
Beitrag #2


bisher Neral Jourian
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.262
Beigetreten: 10. January 04
Mitglieds-Nr.: 184





Diese "Science-Fiction-Waffen" sind allerdings auch in der Kritik.
Da wäre zum Beispiel der Einsatz des Tasers.

Tödlicher Taser-Einsatz "Schieß noch mal!"

Ganz so harmlos sind diese Waffen nicht, wie man es gerne vermitteln möchte.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
tabby
Beitrag 3. Jul 2008, 11:10
Beitrag #3


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.023
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: BS in D
Mitglieds-Nr.: 4



QUOTE (Neral_Jourian @ 1. Jul 2008, 13:21) *
Ganz so harmlos sind diese Waffen nicht, wie man es gerne vermitteln möchte.


das mag wohl sein..

Vergleicht man sie allerdings mit herk√∂mmliochen Ballerm√§nnern/Bleispritzen, d√ľrfete die Vertr√§glichkeit ein klares Argument pro-Taser sein tongue2.gif ph34r.gif


--------------------
love us or hate us, that doesn¬īt matter to me (Kreator)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 3. Jul 2008, 12:00
Beitrag #4


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.437
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



ZITAT(tabby @ 3. Jul 2008, 12:10) *
ZITAT(Neral_Jourian @ 1. Jul 2008, 13:21) *
Ganz so harmlos sind diese Waffen nicht, wie man es gerne vermitteln möchte.


das mag wohl sein..

Vergleicht man sie allerdings mit herk√∂mmliochen Ballerm√§nnern/Bleispritzen, d√ľrfete die Vertr√§glichkeit ein klares Argument pro-Taser sein tongue2.gif ph34r.gif


Jup, definitiv. Es gibt ja auch solch nette Geräte mit denen man in einer Masse genau eine Person belautsprechern kann. Das Gerät kann entweder als "normaler" Lautsprecher dienen, oder aber eine Person außer Gefecht setzen. *brumschädel*


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 24. October 2019 - 03:39