IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
2.13 - Das Harvester-Desaster, Sternzeit 47529,4 - Qu├Ąlt O'Brien (1)
Wie bewertet ihr die Folge?
Du kannst das Ergebnis dieser Abstimmung erst nach der Abgabe deiner Stimme ansehen. Bitte melde dich an und stimme ab um das Ergebnis dieser Umfrage zu sehen.
Abstimmungen insgesamt: 4
Gäste können nicht abstimmen 
Adm. Ges
Beitrag 10. Jan 2007, 01:09
Beitrag #1


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.441
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Heute hab ich mir die beiden "Qu├Ąlt O'Brien"-Folgen der 2.Staffel angeguckt - wobei, das Booklett sagt mir, dass da noch eine kommt. wink.gif

"Das Harvester-Desaster" ist eine durchaus interessante Folge. 2 verfeindete Kulturen (vor allem durch die Frisuren unterschiedlich) haben ihren langen Krieg beigelegt und sind befreudet. Sie suchen jedoch nach einem Weg, um die Relikte dieser Zeit - Biowaffen - zu vernichten. Nach einer Woche gelingt es Bashir schlie├člich die L├Âsung zu finden. Doch bevor die letzte Ladung der Biwaffen vernichtet werden kann, dringt ein Erschie├čungskommando in das Labor ein und t├Âtet die Wissenschaftler. O'Brien und Bashir k├Ânnen sie schlie├člich ├╝berwaltigen, dabei wird Miles jedoch infiziert.
Sie k├Ânnen sich auf die Oberfl├Ąche eines durch die Waffe verw├╝steten Planeten beamen. Zuf├Ąllig befindet sich dort auch eine alte Kommunikationsstation, die anf├Ąnglich O'Brien und schlie├člich Bashir nach dessen Anweisung wieder in Gang setzen. Sie vermuten, dass eine der beiden Rassen gegen die andere wieder k├Ąmpfen will. Als das Erschie├čungskommando anlegt, werden sie von Sisko und Dax gerettet. Die man will sie nicht entkommen lassen. Da nicht nur die Kommunikation, sondern auch die Kommunikation gest├Ârt wird, gelingt es Sisko das eine Runabout fernzusteuern und somit ein Ablenkungsman├Âver zur Flucht zu starten.

Wirklich gut war die Szene, als Sisko mit ernster Miene das Quartier der O'Briens betrat und Keiko die traurige Mitteilung machte. Da hzatte ich (wie immer in solchen Szenen) auch eine Tr├Ąne im Auge. Alles getoppt hat aber die Geschichte mit dem Kaffee. Keiko ist Mi├čtrausch, weil Meils Nachmittags keinen Kaffee trinken w├╝rde, und sie ihren Mann kenne. Zugegeben, dass sie nun gerade das als Fehler entdeckt ist mehr oder weniger an den Haaren herbeigezogen - auch die Erkl├Ąrung dazu. Doch das b├╝gelt das Ende wieder aus, als sich Miles einen Kaffee bestellt und Keiko ungl├Ąubisch guckt und meint, er trinke doch sonst keinen Kaffee am Nachmittag, worumhin Miles sich nur fragt wie sie darauf k├Ąme.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 11. Jan 2007, 20:19
Beitrag #2


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.388
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Eine der besseren Folgen im allgemein eher nicht so beeindruckenden Mittelteil der 2. Staffel. Vor allem, weil sie einen Riesenschritt f├╝r die Charaktere Bashir und O'Brien sowie deren Zusammenspiel darstellt.

Am meisten in Erinnerung geblieben ist mir hierzu ebenfalls v.a. der Kaffee-Joke, den ich aber eher gek├╝nstelt und unlustig fand. Wie die meisten Szenen mit Keiko, ├╝brigens. Nicht unbedingt mein Fave-Charakter...


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 17. Sep 2011, 22:51
Beitrag #3


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.441
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Auch diese Folge war nun mal wieder dran. Kann mich dem RvDschen Fazit nur anschlie├čen - sch├Âne Entwicklung der O'Brien/Bashir-Beziehung, die sich so ganz langsam in Richtung der sp├Ąteren Freundschaft entwickelt.

PS: Interessant ist auch, dass die Folge NICHT im Gamma-Quadranten spielt.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 1. Oct 2011, 17:15
Beitrag #4


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.388
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



So, bei mir waren auch mal wieder die beiden "Qu├Ąlt O'Brien"-Folgen im Doppelpack dran. Diese hier ist IMO die bessere. Es ist ganz extrem das, was hier immer mit Vorliebe als Laberfolge bezeichnet wurde, aber f├╝r beide Charaktere und ihre weitere Entwicklung miteinander absolut pr├Ągend. Weniger beeindruckend fand ich mal wieder die Aliens - kein Wunder, dass diese Flachpfeifen am Ende auf Siskos nicht einmal soooo ├╝berragenden Trcik reingefallen sind.

Gewertet hab' ich anscheinend schon. 10 Punkte (so ich das war, ich wei├č es nicht mehr) w├Ąren zwar gro├čz├╝gig, aber durchaus vertretbar.


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 20. November 2019 - 07:12