IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
4.03 - Der Besucher / The Visitor, Jake der Schriftsteller...
Wie bewertet ihr die Folge?
Du kannst das Ergebnis dieser Abstimmung erst nach der Abgabe deiner Stimme ansehen. Bitte melde dich an und stimme ab um das Ergebnis dieser Umfrage zu sehen.
Abstimmungen insgesamt: 3
Gäste können nicht abstimmen 
Adm. Ges
Beitrag 18. Feb 2007, 11:45
Beitrag #1


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.442
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Ein alter Mann - Jake Sisko - bekommt Besuch von einer jungen Frau, die Schriftstellerin werden m├Âchte und ihn fragt warum er nur zwei B├╝cher geschrieben hat.

Er erz├Ąhlt ihr die Geschichte:
Das Wurmloch macht eine Prozess durch, der nur alle 50 Jahre vorkommt. Sisko m├Âchte, dass Jake Zeuge davon wird und zerrt ihn aus seinem Quartier. Doch das Wurmloch beeinflusst den Warpantrieb, und im Maschienenraum reagiert keiner. Sisko rennt hinunter um den Warpkern zu stabilisieren, Jake folgt ihm. Gerade als die Defiant gerettet ist, kommt ein Blitz aus dem Warpkern, trifft Sisko und tangiert Jake. Sisko l├Âst sich auf...

Die weitere Entwicklung ist eher schlecht - die Bajoraner verlieren ihre Hoffnung. Sisko taucht mehrere Monate sp├Ąter wieder auf, man findet heraus was los ist, doch kann ihn nicht halten. Schlie├člich tritt die Sternenflotte DS9 an die Klingonen ab. Jake beginnt sein Leben auf der Erde wieder aufzunehmen. Er ist erfolgreicher Auto und hat eine Frau. Doch dann taucht Sisko bei ihm auf der Erde wieder auf. Er findet heraus, dass beide miteinander verbunden sind, und so Sisko immer wieder bei ihm auftaucht - unabh├Ąngig wo er ist. Mit den Enkelkindern wird es nichts. Jake beginnt nocheinmal zu studieren, um seinen Vater zu retten, die Beziehung geht in die Br├╝che. Schlie├člich sind 50 Jahre um, und Jake sieht die Chance gekommen. Die Defiant fliegt zum Wurmloch, doch es gelingt nicht Sisko zu retten. Schlie├člich sieht Jake nurnoch einen Ausweg. Er muss sterben, w├Ąhrend sein Vater da ist. Denn dann springt er zu jenem Zeitpunkt zur├╝ck, an dem alles begann. Anderenfalls w├Ąre er f├╝r immer verloren. Dieser Tag ist nun gekommen. Sisko taucht auf, Jake erz├Ąhlt ihm, warum es f├╝r ihn so wichtig ist mit Vater aufzuwachsen. Sisko kehrt auf die Defiant zur├╝ck, und duckt sich rechtzeitig vor dem Blitz...

Diesmal hat mir die Folge besser als beim letzten Mal gefallen. Damals fand ich sie eher langweilig, diesmal konnte ich ihr mehr abgewinnen. Wenn man die Geschichte mit dem Wurmloch und den Zeitkram au├čenvor l├Ąsst, dann ists ein interessanter Blick in die Zukunft. Auch die Zukunfts-Uniformen sind bekannt. Nettes Gimmick - Morn betreibt nun die Bar...


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Aran
Beitrag 18. Feb 2007, 12:54
Beitrag #2


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.618
Beigetreten: 13. March 04
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 255



Bis auf den wie immer fragw├╝rdigen Zeitreisekram eine ├Ąu├čerst emotionale Episode mit einem ├╝berragenden Tony Todd als Old Jake. Er tr├Ągt die ganze Episode und hat allein eine 1 verdient.


--------------------
"One small step for men..." (John Crichton)

ENThusiastischer VOYeur
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 5. December 2019 - 21:43