IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
4.10 - Unser Mann Bashir / Our Man Bashir, Bashir, Julien Bashir
Wie bewertet ihr unseren besten Mann?
Du kannst das Ergebnis dieser Abstimmung erst nach der Abgabe deiner Stimme ansehen. Bitte melde dich an und stimme ab um das Ergebnis dieser Umfrage zu sehen.
Abstimmungen insgesamt: 6
Gäste können nicht abstimmen 
Adm. Ges
Beitrag 23. Feb 2007, 23:52
Beitrag #1


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.420
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Die Folge ist kurz zusammengefasst - Bashir spielt auf dem Holodeck James Bond und bekommt Besuch von Garak.
Nebenher kommt die Orinoco mit Sisko, Worf, O'Brien, Dax und Kira zurück. Das Runabout ist jedoch sabotiert, der Warpkern bricht. Eddington kann sie zwar noch rausbeamen, aber durch eine Rückkopplung materialisieren sie nicht, sondern verschwinden im Musterpuffer. Da sie dort destabilisieren, befiehlt Eddington dem Computer sie in jedem Fall zu speichern. Nun kommt Bashir ins Spiel, denn der Computer ersetzt Figuren aus dem Programm durch die Muster der Crew. Bashir muss nun das ganze bis zum Ende spielen, während Rom eine Verbindung zwischen Station und Defiant herstellt, um Körper und Geist dort wiederzuvereinigen.
Gerade als Dr. Noah (alias Siskos Körper) Bashir erschießen will, werden sie herausgebeamt.

Zweifelsohne eine meiner Lieblings-DS9-Folgen. Bashir markiert gut den Bond, Garak und er harmonieren wie immer prächtig. Die kleinen Anekdoten wissen zu gefallen. Auch die Nebenhandlung ist ganz nett - hier erkennt man Roms Genie für technische Dinge.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 24. Feb 2007, 09:13
Beitrag #2


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.387
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Das ist zusammen mit "Trials..." meine Lieblings-DS9-Comedy-Folge. Herrlich, wie die ganzen Bond-Klischees getroffen worden sind und dazu noch 'ne ordentliche Story rund um Garak und Bashir erzählt wurde. Auch im Bereich der Holodeck-Folgen liegt sie meilenweit vorne.

Wann kommt eigentlich "Casino Royale" auf DVD raus? Ich glaube, bis dahin gucke ich mir das hier nochmal an...wink.gif


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Aran
Beitrag 24. Feb 2007, 15:39
Beitrag #3


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.613
Beigetreten: 13. March 04
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 255



Ähnlich wie "Little green man" gehört auch diese Episode zu meinen All-Time-Favourites. Man wirft Avery Brooks ja manchmal Over-Acting vor, hier passt's aber wie die Faust aufs Auge.

15


--------------------
"One small step for men..." (John Crichton)

ENThusiastischer VOYeur
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Bir'kher
Beitrag 25. Feb 2007, 17:40
Beitrag #4


Rear Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 4.086
Beigetreten: 23. July 03
Wohnort: Erlangen
Mitglieds-Nr.: 9



Ich fand die Folge auch klasse. Allerdings stößt mir die Wandlung Roms vom ultra-doofen Weichkeks zum Techno-Gott sauer auf. Wenn sie das wenigstens sanft über 10, 12 Folgen gemacht hätten, aber in der einen Folge kriegt er keinen Satz gerade raus und in der nächsten macht er Miles Konkurrenz? dry.gif


--------------------
Selbst Chuck Norris schafft es nicht, mit Schalke Meister zu werden!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 25. Feb 2007, 18:41
Beitrag #5


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.420
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



QUOTE (Bir'kher @ 25. Feb 2007, 17:40)
Ich fand die Folge auch klasse. Allerdings stößt mir die Wandlung Roms vom ultra-doofen Weichkeks zum Techno-Gott sauer auf. Wenn sie das wenigstens sanft über 10, 12 Folgen gemacht hätten, aber in der einen Folge kriegt er keinen Satz gerade raus und in der nächsten macht er Miles Konkurrenz? dry.gif

Man hats durchaus über Folgen aufgebaut. Schön früher sagte Quark mal, dass Rom zwar ein Idiot wäre, ihm aber alles repariert. Und auch das tolle Türschloss ist ja eine Konstruktion von Rom. Ich glaub bereits in der Folge mit der Liste (1. oder 2.Staffel) in der Quark fast getötet wird erkennt man bereits Ansätze von Roms Genialität.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
JEAN-LUC
Beitrag 25. Feb 2007, 20:07
Beitrag #6


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.162
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Mühlhausen/Thür.
Mitglieds-Nr.: 32



Die "James-Bond"-Folgen gehören, ähnlich wie die Ferengi-Folgen und den MU-Folgen, zu meinen Lieblingen. Das liegt wohl daran, dass sich bei diesen Folgen alle nicht so 100%ig ernst nehmen ... das was, wie manche sagen, gerade auch ein Reiz bei Stargate ist.


--------------------
"Meine Töchter! Traut nur keinem
Untier, welches Hosen trägt!"


Heinrich Heine: Atta Troll - Caput V
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 17. September 2019 - 01:14