IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> serien.trekbbs.de

Buffy - Im Bann der DĂ€monen - Thread
Cold Case - Kein Opfer ist je vergessen - Thread
Firefly - Thread
JAG - Im Auftrag der Ehre - Thread
Mein Leben und Ich - Thread
Missing - verzweifelt gesucht - Thread
NavyCIS - Thread
Smallville - Thread
King of Queens / - Thread
Arzt- Krankenhaus- & Pathologie-Serien - Thread

3 Seiten V   1 2 3 >  
Reply to this topicStart new topic
Torchwood, LÀuft demnÀchst auf RTL2
tabby
Beitrag 6. Mar 2009, 13:51
Beitrag #1


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.023
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: BS in D
Mitglieds-Nr.: 4



QUOTE
Torchwood
Gwen Cooper, eine Beamtin der Polizei von Cardiff, wird am Tatort eines Mordes Zeugin eines unglaublichen Vorgangs: Vier Personen, die einer mysteriösen Spezialeinheit namens "Torchwood" angehören, erwecken die Leiche fĂŒr einige Minuten wieder zum Leben, um so den Namen des Mörders zu erfahren. UnglĂ€ubig und zugleich fasziniert beschließt Gwen herauszufinden, wer oder was hinter Torchwood steckt. Sie gibt sich als Pizza-Lieferantin aus und versucht so in das schwer bewachte Hauptquartier der Einheit, das "Torchwood-Institut", zu gelangen. Ihre notdĂŒrftige Tarnung wird dort zwar sofort durchschaut - dennoch empfĂ€ngt man die Polizistin durchaus nicht unfreundlich. Der Torchwood-Befehlshaber Captain Jack Harkness nimmt sich sogar die Zeit, Gwen bei einem gemeinsamen Bier Sinn und Zweck der Einrichtung zu erlĂ€utern: Torchwood ist auf die BekĂ€mpfung außerirdischer Invasoren und anderer Gefahren aus den Tiefen des Weltalls spezialisiert. Ganz nebenbei schĂŒttet Harkness ein selbst entwickeltes PrĂ€parat in Gwens Drink, das bewirken soll, dass sie alles Gehörte wieder vergisst. Das Mittel wirkt zwar zunĂ€chst wie geplant, allerdings erscheint vor Gwens geistigem Auge immer wieder ein Bild der Tatwaffe. Gwens Neugier ist damit wieder geweckt, und so gelingt es ihr schließlich, die Verbindung zwischen dem Mord und dem Torchwood-Institut zu rekonstruieren. Gwen ahnt nicht, dass sie damit ins Visier von Harkness' Stellvertreterin Suzie Costello gerĂ€t. Diese beschließt, die unliebsame Mitwisserin kurzerhand aus dem Weg zu rĂ€umen, um das Geheimnis von Torchwood zu bewahren ...

Text per Copy & Paste von meiner Onlinefernsehzeitung geborgt smile.gif


Hat irgendwer schon etwas davon gehöhrt?
Gut? MĂŒll? Schwerter? Laberfolgen? Meinungen?
Hat angeblich etwas mit DocWho zu tun.. hm?


edit: Achja, kommenden Mittwoch.. 11.MÀrz lÀuft der Kram auf Rtl2 an.

Der Beitrag wurde von tabby bearbeitet: 6. Mar 2009, 13:52


--------------------
love us or hate us, that doesnÂŽt matter to me (Kreator)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Equinox
Beitrag 6. Mar 2009, 14:23
Beitrag #2


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.394
Beigetreten: 19. September 08
Mitglieds-Nr.: 936



ZITAT(tabby @ 6. Mar 2009, 13:51) *
Hat irgendwer schon etwas davon gehöhrt?
Gut? MĂŒll? Schwerter? Laberfolgen? Meinungen?
Hat angeblich etwas mit DocWho zu tun.. hm?


Nachdem Queen Viktoria auf den Doc getroffen ist, beschließt sie eine Organisation zur Erforschung der unerklĂ€rlichen bzw. auserirdischen phĂ€nomene zu grĂŒnden. Ein paar Folgen spĂ€ter stolpert der Doc in die Torchwood Zentrale in London, wo man gerade aus Versehen den Weltuntergang vorbereitet...
Außerdem ist einer der Hauptcharaktere bereits bei Doctor Who aufgetaucht.

Im Gegensatz zu DocWho soll sich Torchwood jedoch eindeutig an Erwachsene richten. Ich werds mir ansehen; auch wegen dem schönen Akronym (DoctorWho <> Torchwood)

Der Beitrag wurde von Equinox bearbeitet: 7. Mar 2009, 10:36


--------------------

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Blaidd_Drwg
Beitrag 6. Mar 2009, 14:49
Beitrag #3


bisher Neral Jourian
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.262
Beigetreten: 10. January 04
Mitglieds-Nr.: 184



Jack Harkness hatte seinen ersten Auftritt in Doctor Who. Dort trafen der Doktor und Rose Tyler wÀhrend des Blitzkrieges zum ersten Mal auf ihn.

Laberfolgen sind es mit Sicherheit nicht. Da gibt es schon die ein oder andere PrĂŒgellei, es wird geflucht und auf Sex wird auch nicht verzichtet. Im Gegensatz zu Doctor Who handelt es sich bei Torchwood um keine Familiensendung.
Du solltest dich nur nicht dran stören das ab und an auch mal die Typen miteinander in die Kiste hĂŒpfen.
In Staffel zwei sieht man ĂŒbrigens einen Darsteller aus Buffy, James Marsters.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 6. Mar 2009, 17:21
Beitrag #4


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.913
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



Ohne jetzt is Detail zu gehen: Torchwood = Geil
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Blaidd_Drwg
Beitrag 6. Mar 2009, 19:20
Beitrag #5


bisher Neral Jourian
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.262
Beigetreten: 10. January 04
Mitglieds-Nr.: 184



ZITAT(Lex @ 6. Mar 2009, 17:21) *
Ohne jetzt is Detail zu gehen: Torchwood = Geil



Auch wenn wir sonst selten einer Meinung sind, hier hat Lex wirklich Recht.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 6. Mar 2009, 22:25
Beitrag #6


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.388
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Ich halte es im Gegensatz zu Doctor Who hingegen immer noch fĂŒr unspektakulĂ€res Mittelmaß, das nicht so recht weiß, was es sein will. Die zweite Staffel war immerhin etwas spannender, aber IMO nach wie vor kein Pflichtprogramm.


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Equinox
Beitrag 7. Mar 2009, 10:38
Beitrag #7


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.394
Beigetreten: 19. September 08
Mitglieds-Nr.: 936



ZITAT(Neral_Jourian @ 6. Mar 2009, 14:49) *
Du solltest dich nur nicht dran stören das ab und an auch mal die Typen miteinander in die Kiste hĂŒpfen.


Echt Jetzt? Sehr ungewöhnlich. Also DAS sehe ich mir an laugh.gif

Der Beitrag wurde von Equinox bearbeitet: 7. Mar 2009, 10:52


--------------------

Go to the top of the page
 
+Quote Post
tabby
Beitrag 12. Mar 2009, 08:33
Beitrag #8


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.023
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: BS in D
Mitglieds-Nr.: 4



Gestern lief die erste Folge auf RTL2. War nicht schlecht,.. nicht das ich alles geblickt hÀtte, vor allem am Anfang nicht, aber unterm Strich nett.
Werde wohl nÀchsten Mittwoch mal wieder reinschalten smile.gif


--------------------
love us or hate us, that doesnÂŽt matter to me (Kreator)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 12. Mar 2009, 10:37
Beitrag #9


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.441
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



dito. So wirklich viel haben wir noch nicht erfahren, aber es hat fĂŒr den Anfang erstmal gereicht. Mal sehen wie es weitergeht.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Blaidd_Drwg
Beitrag 12. Mar 2009, 13:53
Beitrag #10


bisher Neral Jourian
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.262
Beigetreten: 10. January 04
Mitglieds-Nr.: 184



Diejenigen die bereits Doctor Who gesehen haben, hatten gestern einen kleinen Vorteil. So kannte man schon die Geschichte rund um die Zerstörung von Torchwood 1.
NatĂŒrlich kann man sich dann auch denken welchen speziellen Doktor Jack noch sucht. wink.gif

Wie ich schon in einem anderen Forum schrieb. Ich war angenehm von der Austrahlung ĂŒberrascht. Keine Werbeeinblendungen wie man sie von Pro 7 und auch VOX kennt. Es wurde sogar die Vorschau fĂŒr die nĂ€chste Woche gezeigt.
Nur mit einem Charakter konnte ich nicht warm werden, Gwens Freund.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 12. Mar 2009, 14:37
Beitrag #11


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.913
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



Rhys, Gwens Freund, ging mir anfangs auch echt auf die Nerven. Inzwischen habe ich mich an ihn gewöhnt.

Der Beitrag wurde von Lex bearbeitet: 12. Mar 2009, 14:37
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Equinox
Beitrag 12. Mar 2009, 14:59
Beitrag #12


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.394
Beigetreten: 19. September 08
Mitglieds-Nr.: 936



Ich habe zwar nicht ganz geblickt wohin die Serie ĂŒberhaupt will, aber da ist potenzial. Mal sehen was daraus wird.


--------------------

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Blaidd_Drwg
Beitrag 12. Mar 2009, 15:16
Beitrag #13


bisher Neral Jourian
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.262
Beigetreten: 10. January 04
Mitglieds-Nr.: 184



Die Pilotfolge erreichte 1,23 Millionen Menschen. Das ist ein Marktanteil von 5,3 Prozent.
Schauen wir mal wie es weiter geht.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 12. Mar 2009, 17:53
Beitrag #14


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



Life vs. Torchwood ... klarer Sieger: Life. GlĂŒcklicherweise ĂŒberschneiden sich die Serien in Zukunft nicht ...


--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Androide
Beitrag 12. Mar 2009, 20:49
Beitrag #15


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 867
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Schweiz
Mitglieds-Nr.: 34



*grummel* Torchwood ist ja genauso abgedreht wie Doctor Who. dry.gif (Ja war mir bewusst, dass es sich um ein Spin-off handelt.) Ich weiss gar nicht wo ich anfangen soll die Dinge aufzuzÀhlen, die mir nicht gefallen haben. In der ersten Szene dachte ich, hier wird einem Pushing Daisies - Made in Cardiff serviert. Danach wechselt die Szenerie zwischen "Torchwood ist streng geheim" und "Torchwood kennt selbst der Pizzabote" hin und her. blink.gif Die Idee mit dem "unsichtbaren Fahrstuhl" ist recht nett, aber als dann auch noch ein Flugsaurier auftauchte, glaubte ich, bei "Primeval" gelandet zu sein...

Der Beitrag wurde von Androide bearbeitet: 12. Mar 2009, 20:49
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Blaidd_Drwg
Beitrag 12. Mar 2009, 21:41
Beitrag #16


bisher Neral Jourian
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.262
Beigetreten: 10. January 04
Mitglieds-Nr.: 184



Wenn man schon Serien miteinander vergleicht sollte man auch wissen welche Serie es zu erst gab. Und Torchwood gab es vor der Serie mit der du sie vergleichst.
NatĂŒrlich kann es auch nichts mit einer Serie werden, wenn man eh schon darauf ist sie abzulehnen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Androide
Beitrag 12. Mar 2009, 22:04
Beitrag #17


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 867
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Schweiz
Mitglieds-Nr.: 34



ZITAT(Neral_Jourian @ 12. Mar 2009, 21:41) *
Wenn man schon Serien miteinander vergleicht sollte man auch wissen welche Serie es zu erst gab. Und Torchwood gab es vor der Serie mit der du sie vergleichst.

Ja das wusste ich. Torchwood hatte in dem Fall halt das Pech, spÀter ins deutsche Free-TV zu gelangen. wink.gif

ZITAT(Neral_Jourian @ 12. Mar 2009, 21:41) *
NatĂŒrlich kann es auch nichts mit einer Serie werden, wenn man eh schon darauf ist sie abzulehnen.

Mit der Einstellung bin ich ganz und gar nicht an die Sache rangegangen. Im Gegenteil: ich wollte der Serie eine echte Chance geben, sozusagen ein neuer Versuch nach Doctor Who.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Blaidd_Drwg
Beitrag 12. Mar 2009, 22:18
Beitrag #18


bisher Neral Jourian
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.262
Beigetreten: 10. January 04
Mitglieds-Nr.: 184



Nun gut, mir soll es egal sein.
Bin schon auf Staffel drei gespannt. Eventuell werde ich mir sogar "The Sarah Jane Adventures" ansehen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 12. Mar 2009, 22:31
Beitrag #19


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



Mir ging es wie Androide .. viele ausgelutsche Elemente, vorhersehbare Handlung und platte Dialoge. Dennoch: zwei, drei weitere Male werde ich es mir noch anschauen, um ein fĂŒr mich bindendes Urteil zu fĂ€llen.
Von Torchwood hatte ich deutlich mehr erwartet, von Life sehr viel weniger ... tja ..


--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 18. Mar 2009, 23:04
Beitrag #20


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



QUOTE (Deus Irae @ 12. Mar 2009, 22:31) *
Mir ging es wie Androide .. viele ausgelutsche Elemente, vorhersehbare Handlung und platte Dialoge. Dennoch: zwei, drei weitere Male werde ich es mir noch anschauen, um ein fĂŒr mich bindendes Urteil zu fĂ€llen.


Neee .. doch nicht .. das heutige Mal hat mir gereicht .... idiotische, unplausible Handlung, dÀmliche Dialoge ... und das Ganze scheinbar auch noch ernst gemeint ...


--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Androide
Beitrag 19. Mar 2009, 01:32
Beitrag #21


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 867
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Schweiz
Mitglieds-Nr.: 34



ZITAT(Deus Irae @ 18. Mar 2009, 23:04) *
das heutige Mal hat mir gereicht

Ich geb's zu, beim zappen bin ich bei der Szene hÀngen geblieben, als Gwen und Carys wild rumgeknutscht haben. wink.gif

(Ein Dank geht an die Wikipedia fĂŒr die Namen der beiden Damen)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Equinox
Beitrag 19. Mar 2009, 21:54
Beitrag #22


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.394
Beigetreten: 19. September 08
Mitglieds-Nr.: 936



Dr. Who nur anders. Ich finds gut. Naja man kann es nicht begrĂŒnden. Es ist halt so eine liebt-oder-hasst-es Sache


--------------------

Go to the top of the page
 
+Quote Post
tabby
Beitrag 26. Mar 2009, 15:26
Beitrag #23


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.023
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: BS in D
Mitglieds-Nr.: 4



*grummel*

Die gestrige Folge war nicht berĂŒhmt. Genauaer gesagt war sie sogar ziemlich mies. mad.gif
Hoffentlich gehts hier bald mal ein bisl mehr voran, weil die Folge ist streng genommen kaum zu unterbieten. unsure.gif mad.gif


--------------------
love us or hate us, that doesnÂŽt matter to me (Kreator)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Blaidd_Drwg
Beitrag 26. Mar 2009, 15:57
Beitrag #24


bisher Neral Jourian
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.262
Beigetreten: 10. January 04
Mitglieds-Nr.: 184



Auch wenn ich Torchwood gerne sehe, gehört die gestrige Folge nicht gerade zu meinen Favoriten. Es war alles so vorhersehbar, und dafĂŒr brauchte man nicht mal eines dieser netten GerĂ€te.
Cyber Woman hatte ich da schon besser in Erinnerung.

Übrigens. Spielte nicht eine der befragten in Season 4 von Doctor Who mit? Ich meine sie wĂ€re in "Partner's in Crime" eine zufriedene Adipose Kundin gewesen (bis zu ihrem Ende).
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Equinox
Beitrag 10. Jun 2009, 22:45
Beitrag #25


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.394
Beigetreten: 19. September 08
Mitglieds-Nr.: 936



Nachdem ich den Großteil der ersten Staffel verpasst habe, habe ich heute immerhin den Start der zweiten Staffel gesehen. Stelle fest, dass sich die Serie deutlich gesteigert hat und jetzt als erwachsene Doctor Who Version absolut durchgeht. Außerdem habe ich selten eine Serie mit so viel BisexualitĂ€t und GesprĂ€chen darĂŒber gesehen.


--------------------

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 10. Jun 2009, 22:54
Beitrag #26


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.441
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Das Bisexuelle war in dieser Folge im Vergleich zum Rest der Staffel aber auch sehr stark vertreten und kam erst in den letzten Folgen auf.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Blaidd_Drwg
Beitrag 11. Jul 2009, 14:36
Beitrag #27


bisher Neral Jourian
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.262
Beigetreten: 10. January 04
Mitglieds-Nr.: 184



Hat sonst noch jemand von euch schon Children of Earth gesehen?
Fand den fĂŒnf Teiler gut und hoffe auf eine vierte Season.

Allerdings fand ich es nicht so gut Ianto sterben zu lassen. Musste meiner Meinung nach nicht sein. Sollte es eine vierte Season geben wird es wohl neue Kulissen und ein beinahe komplett neues Team geben. Es gibt ja nur noch Gwen und Jack (falls dieser wieder zur Erde zurĂŒck kehrt)

Der Beitrag wurde von Neral_Jourian bearbeitet: 11. Jul 2009, 14:38
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 11. Jul 2009, 22:40
Beitrag #28


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.441
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Ich bin auf RTL2-Niveau, wobei ja erstaunlicherweise gleich die 2. Staffel im Anschluss an die 1. gezeigt wird.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Equinox
Beitrag 12. Jul 2009, 12:36
Beitrag #29


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.394
Beigetreten: 19. September 08
Mitglieds-Nr.: 936



und fĂŒr mich ist der Sendetermin unpraktisch, aber jetzt in den Ferien sehe ich vielleicht mal mehr als jede dritte Folge =)


--------------------

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Blaidd_Drwg
Beitrag 12. Jul 2009, 15:17
Beitrag #30


bisher Neral Jourian
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.262
Beigetreten: 10. January 04
Mitglieds-Nr.: 184



NĂ€chste Woche sehen wir ja Martha Jones bei Torchwood.
Sie war ein Companion des Doktors und arbeitet jetzt fĂŒr UNIT. Martha hat ĂŒbrigens auch ihr eigenes myspace Profil. ^^
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Henning
Beitrag 28. Jul 2009, 19:22
Beitrag #31


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: TZN Manager
Beiträge: 629
Beigetreten: 12. November 03
Wohnort: Rotown
Mitglieds-Nr.: 125



Ich hab mit "Children of Earth" mal meinen Erstkontakt zum Doctor-Who-Universum hergestellt. Hat mir gut gefallen! Die Story-PrĂ€misse ist zwar nicht originell und auch schon öfters verwurstet worden, aber hier gut umgesetzt. Der Mix aus Comedy und Drama funktioniert hier (im krassen Gegensatz zu "Warehouse 13" von SyFy) wunderbar, und wer will, findet gar noch ein paar Themen und Textzeilen zum DrĂŒbernachdenken, wenn die Folge vorbei ist.

Ich werd mir mal den Rest von Torchwood holen.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 2. Sep 2009, 23:27
Beitrag #32


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.441
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Heute kam das Finale der 2. Staffel auf RTL2 - mal gucken wie lange es nun dauert bis die 3. Staffel kommt...


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 3. Sep 2009, 07:56
Beitrag #33


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.913
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



Du musst da nicht lange warten:
"RTL II prĂ€sentiert den herausragenden Event-FĂŒnfteiler "Torchwood: Kinder der Erde" - Deutsche Erstausstrahlung! Ausstrahlung ab 16. September 2009, mittwochs 22:05 Uhr"
Quelle

@Henning: Willkommen in der Welt des Doktors smile.gif "Children of Earth" wirkt mit etwas Hintergrundwissen natĂŒrlich noch viel besser, u.a. weil man die Charaktere liebgewonnen hat. Du hast nun ein wenig aufzuholen. Vier Staffeln Doktor und zwei Staffeln Torchwood. Es wird dir gefallen smile.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 3. Sep 2009, 09:56
Beitrag #34


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.441
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Den Doktor muss ich auch noch aufholen, aber zumindest die 2 Staffeln Torchwood hab ich geguckt. Und auf der FedCon (wegen Zeitverschiebung) sogar den Fotobericht aus Cardiff.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 17. Sep 2009, 14:22
Beitrag #35


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.441
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Gestern kam nun der 1. Teil von "Kinder der Erde". Zu Beginn erstmal ein klares "wow". Bin schon sehr gespannt wie es weitergeht, da hat die Vorschau Lust auf mehr gemacht.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Blaidd_Drwg
Beitrag 17. Sep 2009, 16:26
Beitrag #36


bisher Neral Jourian
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.262
Beigetreten: 10. January 04
Mitglieds-Nr.: 184



Und es steigert sich von Tag zu Tag bis zum grandiosen Höhepunkt am fĂŒnften Tag. wink3.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Equinox
Beitrag 17. Sep 2009, 17:16
Beitrag #37


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.394
Beigetreten: 19. September 08
Mitglieds-Nr.: 936



Ich schaue schon lange kein Torchwood mehr. Ich warte jetzt bis sich Staub ĂŒber die Sache gelegt hat, damit ich mir in einem jahr oder so die DVDs recht billig kaufen kann. RTL2 ist nĂ€mlich Sch****


--------------------

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 17. Sep 2009, 21:03
Beitrag #38


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.441
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Ich stimme dir zu was RTL2 betrifft, aber bei Torchwood waren sie bisher erstaunlich konstant und haben die 1. und 2. Staffel ĂŒberraschenderweise ohne Unterbrechung ausgestrahlt. Und nun gehts nach nur einer Woche Pause weiter... Insofern kann ich mich bisher nur ĂŒber den Umgang mit BSG (und Stargate) beklagen.

PS: Sind die Dinger eigentlich lÀnger als die normalen Folgen? RTL2 hats gestern irgendwie nicht geschafft sein Programm einzuhalten.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Blaidd_Drwg
Beitrag 17. Sep 2009, 23:11
Beitrag #39


bisher Neral Jourian
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.262
Beigetreten: 10. January 04
Mitglieds-Nr.: 184



Laut Wikipedia dauert jede Folge der dritten Staffel eine Stunde.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Equinox
Beitrag 18. Sep 2009, 11:59
Beitrag #40


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.394
Beigetreten: 19. September 08
Mitglieds-Nr.: 936



Ja stimmt schon, nur habe ich Mittwochs um 22 Uhr keine Zeit/Lust noch Fernzusehen.


--------------------

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Blaidd_Drwg
Beitrag 18. Sep 2009, 12:53
Beitrag #41


bisher Neral Jourian
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.262
Beigetreten: 10. January 04
Mitglieds-Nr.: 184



Das hat dann allerdings nicht wirklich viel mit RTL 2 zu tun.
Und die Preise sind auch relativ gĂŒnstig fĂŒr die Staffeln 2 & 3.
Staffel 2 wird laut amazon 29,99 kosten und Staffel 3 16,99.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Equinox
Beitrag 19. Sep 2009, 09:40
Beitrag #42


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.394
Beigetreten: 19. September 08
Mitglieds-Nr.: 936



amazon verkauft jetzt ein "Torchwood Boxset Staffel 1 + 2 + Kinder der Erde " ab dem 30. Oktober. Im Moment 43 Euro. DAS hört sich gut an. smile.gif


--------------------

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 19. Sep 2009, 21:17
Beitrag #43


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.913
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



Das ist in der Tat ein guter Preis. Ich denke aber, da ich S1 schon habe, werde ich mir die zweite und dritte auch einzeln holen. Zumindest die dritte dann auch direkt als BluRay.

LĂ€nge: Ja, die sind alle 60 Minuten lang.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 7. Oct 2009, 22:24
Beitrag #44


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



ZITAT(Equinox @ 19. Sep 2009, 09:40) *
amazon verkauft jetzt ein "Torchwood Boxset Staffel 1 + 2 + Kinder der Erde " ab dem 30. Oktober. Im Moment 43 Euro. DAS hört sich gut an. smile.gif


Habs schon mal vorbestellt ^^



--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 6. Jan 2010, 14:18
Beitrag #45


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.913
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



FKM-Events hat was nettes fĂŒr die deutschen TW-Fans smile.gif

An Evening With Kai Owen

27. MĂ€rz 2010 - Ibis Hotel, Bonn

-----

Von FKM-Events, dem Macher des "An Evening with James Callis"

Nach einem Jahr prĂ€sentieren wir fĂŒr Euch erneut einen "An Evening With..." in Bonn, diesmal Kai Owen, am besten bekannt als Rhys Williams in der UK-Hit-Serie Torchwood. Dies ist der erste deutsche Event von Kai, und auch gleichzeitig unser erster Torchwood-Event.

Der Abend findet auch diesmal wieder im Ibis Hotel Bonn statt.

Einlass ist ab 17:00 Uhr, Beginn ist um 18:00 Uhr, Dauer bis ca. 21:00 Uhr. Im Mittelpunkt steht natĂŒrlich unser Stargast - so wird es wie gewohnt ein Q&A-Panel geben, gefolgt von der Fotosession, die auch diesmal im Eintrittspreis bereits enthalten ist (Versand erfolgt nunmehr - zeitgemĂ€ĂŸ - direkt in der Woche nach dem Event per E-Mail / gesichertem Download).

Im Anschluss wird Kai im Rahmen der Autogrammstunde noch Fotos und Autogramme verkaufen (die Preise hierfĂŒr werden von Kai selber festgelegt, hierauf haben wir als Veranstalter keinen Einfluss).

Der Preis fĂŒr ein Ticket betrĂ€gt 35.- € im Vorverkauf und 40.- € an der Abendkasse (Preise incl. MwSt.) und dient dazu, vor allem die Kosten zu decken die im Rahmen des Events entstehen (wie z.B. Flugtickets und Hotelzimmer fĂŒr Kai, Raummiete, Technik, etc.).

Im Anschluss an den offiziellen Teil des Evenings sind alle Teilnehmer eingeladen, im Restaurant des Ibis Hotels zu einem gemĂŒtlichen Ausklang des Abends zusammenzukommen. Auch Kai wird sich hier nochmal unters Volk mischen. Auch diemal gibt es wieder ein hervorragendes, kalt-warmes, "all you can eat" Imbiss-BĂŒffet.

Alle weiteren Infos sowie die Möglichkeit zur Ticketbestellung findet Ihr wie immer auf unserer Website: http://www.fkm-events.com
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Blaidd_Drwg
Beitrag 6. Jan 2010, 15:36
Beitrag #46


bisher Neral Jourian
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.262
Beigetreten: 10. January 04
Mitglieds-Nr.: 184



Gutes Timing, heute kam Torchwood an.
Habe jetzt die Staffeln 1,2 und Children of Earth.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 6. Jan 2010, 16:31
Beitrag #47


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.913
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



Ich werde sehr wahrscheinlich hinfahren. Und Kumpel Ges muss ich auch noch irgendwie nötigen zwingen ĂŒberreden, das ganze mit einem kleinen Goch-Besuch zu verknĂŒpfen.

Kommt noch wer?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 6. Jan 2010, 17:01
Beitrag #48


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.441
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Da ist zumindest schonmal vorlesungsfreie Zeit. Naja, erstmal muss ich auch noch eine bestimmte PrĂŒfung ablegen und das muss bis spĂ€testens Anfang April bzw. Ostern erfolgen.

PS: Hab mich gewundert wer das sein soll - ein bissel Gurgel brachte die Erleuchtung. FĂŒr mich heißt der Kerl analog zur Aussprache einfach Reese. wink.gif


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 6. Jan 2010, 17:45
Beitrag #49


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.913
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



Hab gerade auf Amazon.de ein großartiges Angebot gesehen smile.gif

Die haben da die komplette Serie auf Blu-Ray (UK) fĂŒr unschlagbare 55,99 Euro. Hab ich natĂŒrlich sofort bestellt smile.gif Der Preis kann eigentlich nur ein Versehen sein, denn die UK-Version auf DVD kostet schon 70,99 Euro. Und bei Amazon.co.uk selbst kostet diese BD-Box gleich schlanke ÂŁ55.98.

Eine vergleichbare deutsche Blu-Ray-Box gibt es noch nicht, aber die deutsche DVD-Komplettbox ist mit gerade mal 42,95 Euro auch gerade sehr erschwinglich.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Blaidd_Drwg
Beitrag 6. Jan 2010, 20:36
Beitrag #50


bisher Neral Jourian
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.262
Beigetreten: 10. January 04
Mitglieds-Nr.: 184



ZITAT(Lex @ 6. Jan 2010, 17:45) *
Eine vergleichbare deutsche Blu-Ray-Box gibt es noch nicht, aber die deutsche DVD-Komplettbox ist mit gerade mal 42,95 Euro auch gerade sehr erschwinglich.



Diese Box hatte ich mir bestellt. wink.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post

3 Seiten V   1 2 3 >
Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 20. November 2019 - 10:22