IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
SG-1 -9.01 - Avalon (1), Diskussion und Bewertung
Auf einer Skala von 0 bis 15 wie gut war Avalon?
Du kannst das Ergebnis dieser Abstimmung erst nach der Abgabe deiner Stimme ansehen. Bitte melde dich an und stimme ab um das Ergebnis dieser Umfrage zu sehen.
Abstimmungen insgesamt: 15
Gäste können nicht abstimmen 
logan3333
Beitrag 18. Jul 2005, 08:17
Beitrag #1


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 2.066
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 25



Hallo, Gater!!!!

Die neue Staffel Stargate SG-1 hat angefangen und es ist an der Zeit die Serie und die erste Folge zu bewerten!


Ich fand die Folge gut, Ben Browders Einf├╝hrung in die Serie, finde ich gelungen. Er war also der Kommandant der X302 Staffel die den Hintern von SG-1 ├╝ber der Antarktis gedeckt hat. Wir bekommen neues Schlachtmaterial in R├╝ckblenden zu sehen und auch die Tatsache das Browders Colonel Mitchell die Medal of Honor bekommen hat f├╝r den Einsatz, SG-1 bedankt sich f├╝r den Einsatz pers├Ânlich. Col. Mitchell bekommt das Kommando ├╝ber SG-1, nach dem Carter in Area 51 zu tun hat. Er findet heraus dass das Team nicht mehr besteht, Teal'c ist mit der Politik der Jaffa Nation besch├Ąftigt, Dr. Jackson will unbedingt an Bord der Deadalus nach Atlantis und Jack O'Neill ist nun nicht mehr im SGC sondern hat General Hank Laudry dort eingesetzt w├Ąrend er f├╝r die "Homeworld Security" nun zust├Ąndigt ist. General Laury stauch den Colonel ein wenig zusammen uns schon versucht Mitchell SG-1 wieder zusammenzubringen, das gelingt ihm erst als Vala gespielt von Claudia Black das SGC aufsucht mit einer omin├Âsen Steintafel und Dr. Jackson heimsucht. Durch ein Armband das Vala an Jackson und ihr selbst anbringt zwingt sie Daniel ihr bei der Suche nach dem Schatz von Avalon zu helfen. Das Armband l├Ąst beide gleichzeitig in Ohnmacht fallen, Teal'c kommt aus Sorge ├╝ber Daniel Jackson zum SGC und wird Zeuge von Daniels Wutausbruch als der erf├Ąhrt das er den Abflug der Deadalus wegen Vala verpasst hat. Jackson findet auf der Steintafel Hinweise auf Merlin und den Standort des Schatzes. Also begeben sich Mitchell, Jackson, Vala und Teal'c nach England in die H├Âhle von Avalon auf Schatzsuche, dabei werden T├Âdliche Fallen ausgel├Âst die die Folge in einem Cliffhanger enden l├Ąst.

+ Ben Browder, die Schreiber liefern ihm ein nette Folge um sich in der SG Geschichte zu etablieren und unz├Ąhlige Gags!

Colonel Mitchell zu Passanten (auf der Jaffa Heimatwelt, ohne Begleitung nach Teal'cs Absage):

"Hallo, h├Ątten sie Interesse sich SG-1 anzuschliessen?" (Jaffa im Vorbeigehen)

"Hallo! Ich bin Colonel!" (salutiert und schaut einer weiblichen Jaffa auf den Hintern)

"Kann mir jemand sagen wo das Stargate ist? Chaba Ei? Ja?" (Jaffa im Vorbeigehen)

"Kommt schon zeigt mir die Richtung!" (Jaffa im Vorbeigehen)


+ Beau Bridges General Laury kommt erfrischend anders her├╝ber als der olle Hammond.

+ Mehr "X 303 Schlacht ├╝ber der Antarktis" Material

+ Das Schwert im Stein k├╝ndet schon von grossen Taten die foilgen..... biggrin.gif

- Die Papmache H├Âhle von Avalon macht wenig her. Und die Routine der H├Âhle hatten wir schon in der ersten Staffel. Hologramm einer fortschrittlichen Zivilation gitb den Einheimischen Aufgaben auf.

11/15


SPOILER 2ter Teil von AVALON

Wir haben in der ersten Folge schon das Schwert im Stein gesehen, wetten es kommt der Crackers don't Matter Farscape Tribute im 2ten Teil!

biggrin.gif

Der Beitrag wurde von logan3333 bearbeitet: 31. Jul 2005, 16:08


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Raven
Beitrag 18. Jul 2005, 15:21
Beitrag #2


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.236
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Krefeld/Uerdingen
Mitglieds-Nr.: 45



Juhu endlich geht es weiter mit beiden Sg Serien, nachdem wir so lange warten mussten.

Nun zur Folge, die Einf├╝hrung fand ich wirklich gut gemacht, es dreht sich wirklich alles um den neuen Charakter und dessen Einf├╝hrung, schade nur das der Abgang von Jack und etc nicht gezeigt wurde, allein schon das Jack fehlt ist etwas komisch, aber ok.

Browder spielt seinen Charakter sehr gut, die Szenen am Anfang bei den Jaffa fand ich einfach nur zum lachen, aber auch Vala gespielt von (mit ist der name entfallen, Black oder so vieleicht ???) kommt gut r├╝ber, und die beiden in einer anderen Scifi Serie wieder zu sehen macht Spass, auch ihre Bemerkung dar├╝ber das dieser Planet wohl einen ziemlich kleinen Gen Pool hat fand ich klasse, da sich doch Jackson und Mitchell sich so ├Ąnlich sehen.

Insgesamt eine coole Folge, aber schade das es keine Doppelfolge war, da irgendwie doch am Ende nicht so viele passiert ist, die Mission startet erst gerade am ende der Folge, und dann endet sie mit einen super fiesen Cliffhanger mad.gif cool.gif

Naja Freitag gehts dann ja gott sei dank wieder regelm├Ą├čig weiter so dass wir nicht wieder so lange warten m├╝ssen

Von daher von mir auch 11 Punkte, ich denke die sind ziemlich gerechtfertigt.

Der Beitrag wurde von Raven bearbeitet: 18. Jul 2005, 15:21


--------------------
Marines don┬┤t die, they just go to hell and regroup! Semper fi !

http://www.Starfleet-Equipment.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
tabby
Beitrag 18. Jul 2005, 15:34
Beitrag #3


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.023
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: BS in D
Mitglieds-Nr.: 4



Prinzipiell ganz anst├Ąndig denke ich.
McG┬┤s Abwesenheit gef├Ąllt,.. den kurzen Augenblick beim Schachspiel kann ich gerade noch verkraften. tongue2.gif
Die neuen Chara┬┤s scheinen ganz ok zu sein.. naja mal abwarten.

Vala ist ausserdem ne S├╝sse wub.gif

Das Ende fand ich nicht sonderlich schlecht, aber umgehauen hat es mich auch nicht. Wenn man sich schon aus der Indiana-Jones-Trickkiste bedient,.. dann sollte etwas mehr Indiana-Jones-Coolness eingebaut werden.

9 Punkte


--------------------
love us or hate us, that doesn┬┤t matter to me (Kreator)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 18. Jul 2005, 16:14
Beitrag #4


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.387
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



"It's pretty much just SG-Me so far..."

IMO ein gutklassiger, wenn auch nicht ├╝berragender Auftakt f├╝r SG-1s neunte Staffel. Um den gr├Â├čten Kritikpunkt gleich aus dem Weg zu r├Ąumen: das hier wirkte eher wie ein Pilotfilm f├╝r ein Spin-Off und h├Ątte f├╝r meine Begriffe auch als solcher gezeigt werden sollen. Es waren am Ende ja gerade noch zehn Minuten oder so ├╝brig, als sich (die ├ťberreste von) SG-1 dann endlich auf den Weg machen konnten.

Ben Browder als Mitchell war aber erwartet klasse, und die Einf├╝hrung mit all den R├╝ckblenden f├╝r SG-1-Verh├Ąltnisse schon fast erstaunlich ausf├╝hrlich. (Nebenbei mu├č hier mal gesagt werden, da├č die beiden Stargates im Moment vielleicht nicht die besten, aber die am coolsten Stimmung machenden VFX auffahren. So wie diese Schlacht in etwa stelle ich mir einen zeitgem├Ą├čen Neuaufgu├č von Kampfstern Galactica vor.)

Die Farscape-Anspielungen waren diesmal noch in Ordnung, sollten sich in Zukunft aber geben - RDA hat man ja auch nicht immer den MacGuyver vorgehalten. Dazu gab es ein, zwei Szenen, in denen man f├╝r meinen Begriff noch etwas zu viel "John Crichton" sah. Insbesondere, als er die Filmzitate (Blues Brothers, Star Wars) brachte...typisch Crichton.

Das Problem hatte Claudia Black nicht - deren Charakter k├Ânnte sich kaum mehr von ihrem Farscapeschen Alter Ego unterscheiden. Auch sehr gut, hatte auch den einen oder anderen kultigen Spruch auf den Lippen.

Beau Bridges war ein General und tat generalige Sachen. Soll hei├čen: mal abwarten. wink.gif Die eine Szene mit Walter stammte aber mehr oder weniger 1:1 aus M*A*S*H - kultig! mrgreen.gif

Mit sarkastischen Spr├╝chen zur Mission (Thor's Chariot meets Indy) warte ich mal bis n├Ąchste Woche. War ja noch nicht soooo viel...

10.


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Jean_Grey
Beitrag 18. Jul 2005, 16:31
Beitrag #5


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 139
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 47



von mir gibts eine 10...
wesentlich schlechter als der SG-A Staffelauftakt!
QUOTE (tabby @ 18. Jul 2005, 16:34)
McG┬┤s Abwesenheit gef├Ąllt,.. den kurzen Augenblick beim Schachspiel kann ich gerade noch verkraften. tongue2.gif

den hab ich vorgespult, wie auch etwa die h├Ąlfte der Folge...
der Hintergrund von Mitchell hat mich irgendwie nicht wirklich interessiert unsure.gif

Beau Bridges fand ich eher erzwungen komisch, als wirklich komisch rolleyes.gif

Claudia Black (Vala laugh.gif ) & Ben Browder wub.gif (Cameron Mitchell) haben gefallen!
(f├╝r mich auch der einzige Grund warum ich mir SG-1 angetan habe tongue2.gif )
"Don't! make me separate you two."
"Woah! Woah! Woah! man, bullets bounce!"
*heh*

mal ne Frage... ja ja, ich weiss das ist ein Insider und es soll lustig sein, blabla...
aber wie oft sagt Teal'c denn "Indeed." in einer Folge blink.gif

somit habe ich im ganzen 1 1/2 Folgen SG-1 geguckt. *g*


--------------------
Runter mit den ENT-Uniformen!
WIR WOLLEN BLAUE UNTERWÄSCHE SEHEN!!!


***Bekennende ENThusiastin***
Go to the top of the page
 
+Quote Post
logan3333
Beitrag 18. Jul 2005, 16:49
Beitrag #6


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 2.066
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 25



QUOTE
Die Farscape-Anspielungen waren diesmal noch in Ordnung, sollten sich in Zukunft aber geben - RDA hat man ja auch nicht immer den MacGuyver vorgehalten.

Nun im Pilot wurde auch Colonel O'Neill mit seiner "Vergangenheit" konfrontiert. Carter hat immerhin davon gesprochen das man mehrere Supercomputer zusammenzumacgyvern...

Da Avalon ein 2 Teiler ist kommt sicherlich noch mehr.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Yaso
Beitrag 19. Jul 2005, 17:50
Beitrag #7


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 726
Beigetreten: 31. May 04
Mitglieds-Nr.: 300



Das einzige was mich gewurmt hat war, dass Daniel nicht versucht hat, das Schwert rauszuziehen. Ansonsten war ich mit diesem Staffelauftakt vollkommen zufrieden.

Ähm wo habt ihr da Blues-Brothers-Anspielungen gesehen? Bis auf die Tatsache, dass Mitchell die alte Truppe wieder zusammmenbringen will ...


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 19. Jul 2005, 17:57
Beitrag #8


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.387
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



^Zum einen Mitchells Kommentar auf dem Jaffa-Planeten, er sei "on a mission from God". Dann zu Walter: "Looks like we're not gonna get the band back together..."


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Oli
Beitrag 30. Jul 2005, 02:10
Beitrag #9


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2.724
Beigetreten: 5. October 03
Wohnort: Biel, Schweiz
Mitglieds-Nr.: 22



Ich bin leider verdammt "hinten drein", da ich grosse PC-Probleme hab... (wieder mal) Habe die Folge erst gestern gesehen und fand sie soso lala. Vala spricht mir etwas zuviel von "Kinder machen" und von Sex, das wirkte schon fast wieder zu k├╝nstlich, zu aufgesetzt. Michell macht mir einen guten Eindruck, ich wusste gar nicht, dass der so eine tiefe Stimme hat. wink.gif Wie er auf dem Jaffa-Planeten nach dem Weg zum Gate fragte, loool biggrin.gif



@logan: Ich hab den Thread-Namen ge├Ąndert, denn "Star Gate" kann ich nun wirklich nicht stehen lassen, das schreibt sich zusammen! wink.gif


--------------------
"life sucks and then you die..."
Go to the top of the page
 
+Quote Post
logan3333
Beitrag 30. Jul 2005, 02:13
Beitrag #10


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 2.066
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 25



QUOTE (Oli @ 30. Jul 2005, 03:10)
Ich bin leider verdammt "hinten drein", da ich grosse PC-Probleme hab... (wieder mal) Habe die Folge erst gestern gesehen und fand sie soso lala. Vala spricht mir etwas zuviel von "Kinder machen" und von Sex, das wirkte schon fast wieder zu k├╝nstlich, zu aufgesetzt. Michell macht mir einen guten Eindruck, ich wusste gar nicht, dass der so eine tiefe Stimme hat. wink.gif Wie er auf dem Jaffa-Planeten nach dem Weg zum Gate fragte, loool biggrin.gif



@logan: Ich hab den Thread-Namen ge├Ąndert, denn "Star Gate" kann ich nun wirklich nicht stehen lassen, das schreibt sich zusammen! wink.gif

Kein Problem, hab mich schon gefragt wann du endlich mal wieder vorbei schaust! Was sind das f├╝r Pc Probs? (Schick ne PM)


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 31. Jul 2005, 13:30
Beitrag #11


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.907
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



10 Punkte. Nette Folge, aber f├╝r meinen geschmack viel zu viele ver├Ąnderungen wink.gif Aber Ben und Claudia wieder zusammen zu sehen ist schon klasse.

@Logan: Es war eine X-302 Flotte. X303 ist die Prometheus.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 1. Nov 2006, 21:25
Beitrag #12


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



Oh Gro├čer K├╝rbis! Was ist das denn f├╝r eine Kindergarten-Drecksfolge. Mitchell und Vala sind ja noch ganz nett, aber eine schlechtere Story hab ich nicht mal bei ENTERPRISE gesehen. D&D-Quest-Verschnitt f├╝r Minderbemittelte ...


--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 1. Nov 2006, 21:27
Beitrag #13


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.421
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



QUOTE (Deus Irae @ 1. Nov 2006, 21:25)
Oh Gro├čer K├╝rbis! Was ist das denn f├╝r eine Kindergarten-Drecksfolge. Mitchell und Vala sind ja noch ganz nett, aber eine schlechtere Story hab ich nicht mal bei ENTERPRISE gesehen. D&D-Quest-Verschnitt f├╝r Minderbemittelte ...

Oha, da ist also jemand dem Ruf der neuen Staffel gefolgt? wink.gif

Mal abwarten, wie es weitergeht, heute kommen ja beide Teile und wir lernen die Ori kennen...


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 11. Nov 2006, 17:18
Beitrag #14


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.421
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



So, kein Wunder dass ich den Thread nicht gefunden hab, soweit vorne hab ich garnicht gesucht. wink.gif

Mir hat die Folge ganz gut gefallen. Mitchell wurde sehr gut eingef├╝hrt, bei Vala fand ich den Anfang etwas ├╝bertrieben, aber das hat sich mit der Zeit gegeben. Hoffe mal in den n├Ąchsten Folgen wird das nicht wieder so ├╝bertrieben mit ihren Sexw├╝nschen.

Die Suche nach Avalon war jedenfalls nett gemacht, und dass man dann promt Excalibur findet... - mal sehen, wie sich der Ori-Arc nach dem Auftaktdreiteiler weiterentwickelt.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 11. Nov 2006, 18:42
Beitrag #15


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.387
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Hat nicht Daniel in der Folge extra gesagt, da├č es sich nicht um Excalibur handeln w├╝rde?

Sowohl Vala als auch Mitchell fand ich in den Auftaktfolgen noch etwas ├╝berdreht. So als w├╝├čten die Autoren nicht so recht, wer diese Leute eigentlich sind. V.a. Mitchell braucht ein Weilchen, bis er mehr als "O'Neill-Ersatz" ist. Dann aber ├╝berzeugt das neue Team IMO vollkommen.


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 11. Nov 2006, 19:08
Beitrag #16


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.421
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



QUOTE (Der RvD @ 11. Nov 2006, 18:42)
Hat nicht Daniel in der Folge extra gesagt, da├č es sich nicht um Excalibur handeln w├╝rde?

Sowohl Vala als auch Mitchell fand ich in den Auftaktfolgen noch etwas ├╝berdreht. So als w├╝├čten die Autoren nicht so recht, wer diese Leute eigentlich sind. V.a. Mitchell braucht ein Weilchen, bis er mehr als "O'Neill-Ersatz" ist. Dann aber ├╝berzeugt das neue Team IMO vollkommen.

Jo, er meinte, das erinnere ihn an die Geschichte mit Excalibur. Aber vielleicht hat da ja auch die Syncro was verhunzt?


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 11. Nov 2006, 20:38
Beitrag #17


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.387
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



^So hundertprozentig aus'm Ged├Ąchtnis hab' ich das auch gerade nicht drauf. IIRC erw├Ąhnte Mitchell beim Anblick der Schwertes im Stein Excalibur, woraufhin Daniel ihn korrigierte, da├č das Schwert im Stein in der Artussage NICHT Excalibur ist.


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 11. Nov 2006, 22:32
Beitrag #18


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.421
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



QUOTE (Der RvD @ 11. Nov 2006, 20:38)
^So hundertprozentig aus'm Ged├Ąchtnis hab' ich das auch gerade nicht drauf. IIRC erw├Ąhnte Mitchell beim Anblick der Schwertes im Stein Excalibur, woraufhin Daniel ihn korrigierte, da├č das Schwert im Stein in der Artussage NICHT Excalibur ist.

Jo stimmt, so ungef├Ąhr war das auch in der deutschen Version.

War auf jeden Fall interessant, dass man sich nun der n├Ąchsten Sage zugewandt hat. W├Ąre mal interessant, was man aus den Deutschen Sagen so alles gemacht h├Ątte, oder hat man da schon was verbraten?


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 11. Nov 2006, 23:00
Beitrag #19


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.387
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



^Spontan fiele mir nur Camulus, der keltische Kriegsgott ein. Der war einer der vielen Goa'uld, den wir ├╝ber die Jahre zu sehen bekommen haben (wenn auch nicht sonderlich oft). Ansonsten kommt man wohl mit den nordischen G├Âttern, aus denen die Asgard gemacht worden sind, unseren Breiten geographisch am n├Ąchsten. (Thor wurde meines Wissens nach ja auch im germanischen Raum verehrt, wenn auch oft eher unter dem Namen Donar o.├Ą. ...)


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 12. Nov 2006, 02:34
Beitrag #20


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.421
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Jo, das mit den ├ägyptern auf der einen Seite, und den nordischen G├Âttern auf der anderen Seite fand ich damals hochinteressant. Aber unser Drachent├Âter lie├če sich doch sicher auch irgendwie bei SG einbringen. Das schreit doch gerade nach "Au├čerirdisch".


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 13. Nov 2006, 22:06
Beitrag #21


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.387
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Dazu sag' ich jetzt mal nix, weil das in diesem Thread einen Spoiler darstellen w├╝rde... biggrin.gif


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
JEAN-LUC
Beitrag 30. Nov 2006, 12:39
Beitrag #22


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.162
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: M├╝hlhausen/Th├╝r.
Mitglieds-Nr.: 32



Leicht chaotischer Einstieg in die neue Staffel - aber das Problem gibt es ja immer, wenn neue Charakt├Ąre integriert werden m├╝ssen. Daf├╝r hat man ja auch m├Ąchtig in Pyro- und andere Technik investiert um den Zuschauer zu fesseln.
Ich selber h├Ątte mir noch ein wenig mehr Charakterelemente und weniger Efektfeuerwerk gew├╝nscht, auch die englisch-keltische Mythologie hilft nicht unbedingt und verwirrt eher.
Nein, keine Sorge ich zereise die Episode nicht - die Shanks/Black-Dialoge sind zum Teil wirklich genail und au├čerdem gibt es noch einen Lexa (der einzige Grund ab und an bei Andromeda reinzusehen) Doig Bonus ... alles in allem 11 Punkte.


--------------------
"Meine T├Âchter! Traut nur keinem
Untier, welches Hosen tr├Ągt!"


Heinrich Heine: Atta Troll - Caput V
Go to the top of the page
 
+Quote Post
tabby
Beitrag 22. May 2008, 07:47
Beitrag #23


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.023
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: BS in D
Mitglieds-Nr.: 4



Gab es gestern auf RTL2!

Hat es irgendwer geschaut? Oder alle zwangahft das Championleaguefinale? tongue2.gif

Das Gute wenn man Folgen bereits kennt, ist das man in den Werbepausen guten Gewissens umschalten kann tongue2.gif
hehe

Tja.. meine Bewertung von damals passt auch heute noch in etwa.
und: Vala ist immernoch eine S├╝sse wub.gif


--------------------
love us or hate us, that doesn┬┤t matter to me (Kreator)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 22. May 2008, 17:02
Beitrag #24


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.421
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Jo, ich habs geguckt und war etwas entt├Ąuscht, dass wir nun an einer Stelle sind, die vor nicht allzu langer Zeit bereits lief. Dazu die 1. Atlantis-Staffel und Andromeda Nr. 4 - der SiFi-Mittwoch ist im Arsch. Schade, dass man nicht nochmal BSG bringt bevor da hoffentlich recht bald mal die 3. Staffel folgt.

Die Einsch├Ątzung von oben bleibt, aber beim 2. Mal ist die Spannung nur noch halb so gro├č.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
tabby
Beitrag 22. May 2008, 19:55
Beitrag #25


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.023
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: BS in D
Mitglieds-Nr.: 4



QUOTE (Adm. Ges @ Thu 22 May 2008, 18:02)
der SiFi-Mittwoch ist im Arsch.

lol.. mrgreen.gif

harte Worte tongue2.gif

Immerhin wird auf RTL2 noch etwas an scifi gezeigt..
Was die Reihenfolge der Ausstrahlung betrifft, ist das ein anderes Thema.
nimm es als Chance verpasste Folgen etc aufzuholen.

und: BSG wird man fr├╝her oder sp├Ąter auch dort zu sehen bekommen..
auserdem hoffe ich auf Firefly @ RTL2 wink.gif


--------------------
love us or hate us, that doesn┬┤t matter to me (Kreator)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 22. May 2008, 21:52
Beitrag #26


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.421
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Tjo, das ist das Problem wenn man keine Folge verpasst hat. wink.gif Trotzdem tue ich sie mir ja nun nochmal an. Bei Firefly geb ich dir recht - k├Ânnte auch mal im TV kommen. Aber das hab ich zumindest auf DVD, sodass ich es mir selbst mal reinpfeifen kann.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 23. September 2019 - 02:09