IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
1.18 - Gesetz der Jagd / Rogue Planet, trotz einer sehr dünnen Handlung Spitze
Wie bewertet ihr "Gesetz der Jagd"?
Du kannst das Ergebnis dieser Abstimmung erst nach der Abgabe deiner Stimme ansehen. Bitte melde dich an und stimme ab um das Ergebnis dieser Umfrage zu sehen.
Abstimmungen insgesamt: 4
Gäste können nicht abstimmen 
quarksonofkeldar
Beitrag 14. Jan 2004, 14:37
Beitrag #1


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 167
Beigetreten: 11. January 04
Mitglieds-Nr.: 186



Allan Kroeker ist einer der besten Regisseure bei Star Trek und als ich "Gesetze der Jagd/Roque Planet" sah, fühlte ich mich in meiner Meinung gestärkt. Die Handlung war sehr sehr dünn, aber Allan Kroeker konnte die Stimmung, die auf dem Planeten herrschte perfekt rüberbringen. "Zu den Waffen/Call to Arms" (DS9) ist auch eine dieser Episoden, deren Stimmung,die in dieser Episode herrscht, durch die Regiearbeit von Allan Kroeker auch auf mich wirkt. Der einzige Unterschied zwischen den beiden Episoden ist, dass "Call to Arms" auch ein fantastisches Drehbuch vorlag. Was meint Ihr? Wie findet Ihr die Umsetzung von "Roque Planet"? Für die, die sich nicht an diese Folge erinnern können, es ist die, mit den Jägern auf dem dunklen Planeten aus der 1.ENT-Staffel.


--------------------
"I don't trust anything that bleeds for six days and doesn't die."
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Maja
Beitrag 14. Jan 2004, 15:01
Beitrag #2


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 746
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: Bielefeld
Mitglieds-Nr.: 6



War da nicht wieder ein Archer/Frau-in-dünnen-Klamotten-Plot drin? Und eine Art Formwandler.... richtig? Ich fand die Episode schrecklich.


--------------------
www.originalmaja.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 14. Jan 2004, 15:20
Beitrag #3


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



Puh, mir ist nicht viel davon in Erinnerung geblieben, was ich mal als schlechtes Zeichen deute. Ich fand die Folge nicht so besonders. Aber Du hast Recht: Die Umsetzung war besser als die Idee, die ziemlich abgedroschen war.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Elias Vaughn
Beitrag 14. Jan 2004, 15:48
Beitrag #4


Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 447
Beigetreten: 2. January 04
Wohnort: Österreich
Mitglieds-Nr.: 173



Naja, "Rogue Planet" ist für mich nur eine eher unterdurchschnittliche Episode. Ich kann mich hauptsächlich wegen der Tatsache, dass Stephanie Niznik mitgespielt hat, an die Folge erinnern. Als die wahre Offenbarung kann man die Folge nicht grade bezeichnen.

Sie hat ja in "Insurrection" Ensign Kell Perrim gespielt, die Trill am Steuer der Enterprise. Irgendwie sah sie mit den Flecken echt gut aus mrgreen.gif .


--------------------
"Some call it laziness. I call it deep thought." – Garfield
"The truth is usually just an excuse for lack of imagination." - Elim Garak

liest z.Zt.: Clive Cussler - Dirk Pitt Series
sieht z.Zt.: Stargate Atlantis, Battlestar Galactica
spielt z.Zt.: Halo 3, Mass Effect
Go to the top of the page
 
+Quote Post
JEAN-LUC
Beitrag 14. Jan 2004, 18:36
Beitrag #5


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.170
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Mühlhausen/Thür.
Mitglieds-Nr.: 32



QUOTE (Elias Vaughn @ 14. Jan 2004, 15:48)
Sie hat ja in "Insurrection" Ensign Kell Perrim gespielt, die Trill am Steuer der Enterprise. Irgendwie sah sie mit den Flecken echt gut aus mrgreen.gif .

Als stellvertretender Vorsitzender heiße ich dich herzlich im BBS-Kell-Perim-Fanclub willkommen.


--------------------
"Meine Töchter! Traut nur keinem
Untier, welches Hosen trägt!"


Heinrich Heine: Atta Troll - Caput V
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Elias Vaughn
Beitrag 14. Jan 2004, 19:59
Beitrag #6


Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 447
Beigetreten: 2. January 04
Wohnort: Österreich
Mitglieds-Nr.: 173



QUOTE (JEAN-LUC @ 14. Jan 2004, 19:36)
QUOTE (Elias Vaughn @ 14. Jan 2004, 15:48)
Sie hat ja in "Insurrection" Ensign Kell Perrim gespielt, die Trill am Steuer der Enterprise. Irgendwie sah sie mit den Flecken echt gut aus mrgreen.gif .

Als stellvertretender Vorsitzender heiße ich dich herzlich im BBS-Kell-Perim-Fanclub willkommen.

Hey, wow... danke smile.gif .... ich wusste gar nicht, dass es hier einen Kell-Perrim-Fanclub gibt laugh.gif . Irgendwie fand ich es schade, dass sie nicht auch in "Nemesis" mit von der Partie war.


--------------------
"Some call it laziness. I call it deep thought." – Garfield
"The truth is usually just an excuse for lack of imagination." - Elim Garak

liest z.Zt.: Clive Cussler - Dirk Pitt Series
sieht z.Zt.: Stargate Atlantis, Battlestar Galactica
spielt z.Zt.: Halo 3, Mass Effect
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 14. Jan 2004, 20:45
Beitrag #7


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.445
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



^Zum Glück - ich hätte es nciht ertragne, wenn sie die von der Brücke rausgesaugt worden wäre wink.gif

Jaja, unsere kleinen Fanclubs hier mrgreen.gif

Die Umsetzung der Folge war auf jeden Fall gut.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Aran
Beitrag 2. Jan 2007, 21:59
Beitrag #8


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.618
Beigetreten: 13. March 04
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 255



Eine uninteressante Geschichte, die uninteressant umgesetzt wurde. Durch ein paar nette Dialoge und den Verzicht auf vordergründige Peinlichkeiten gerade noch ausreichend. Die bisher schwächste Episode der Staffel. Daran können auch ein witziger Teaser und eine gelungene Schlußszene nichts ändern.

4 Punkte

The Season so far:

Broken Bow 2 - 11
Fight Or Flight - 11
Strange New World - 10
Unexpected - 10
Terra Nova - 6
The Andorian Incident - 11
Breaking the Ice - 11
Civilization - 6
Fortunate Son - 7
Cold Front - 8
Silent Enemy - 11
Dear Doctor - 15
Sleeping Dogs - 8
Shadows of P'Jem - 9
Shuttlepod One - 10
Fusion - 8
Rogue Planet - 4

Ø 9,2 Punkte


--------------------
"One small step for men..." (John Crichton)

ENThusiastischer VOYeur
Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 2. Jan 2007, 23:06
Beitrag #9


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



Ich hab von der Folge eigentlich nur noch einen billigen, schlecht ausgeleuchteten Studiowald in Erinnerung und eine eine der dünnsten und dümmsten Storys von ST.

0 Punkte

QUOTE (q..usw...)
Allan Kroeker ist einer der besten Regisseure bei Star Trek


Endgame, These are the Voyages, Stormfront, Tears of the Prophets ... kotz.gif


--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Aran
Beitrag 2. Jan 2007, 23:18
Beitrag #10


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.618
Beigetreten: 13. March 04
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 255



Tears of the Prophets = sehr gut
Endgame zumindest prima inszeniert

über die anderen beiden lässt sich allerdings streiten. Aber aus einem langweiligen Drehbuch (TATV oder eben Rogue Planet) kann auch der beste Regisseur nicht mehr allzuviel machen IMO.


--------------------
"One small step for men..." (John Crichton)

ENThusiastischer VOYeur
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 16. December 2019 - 14:57