IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
4.19 - Strafzyklen / Hard Time, foltert O'Brien Teil ...
Wie bewertet ihr "Strafzyklen"?
Du kannst das Ergebnis dieser Abstimmung erst nach der Abgabe deiner Stimme ansehen. Bitte melde dich an und stimme ab um das Ergebnis dieser Umfrage zu sehen.
Abstimmungen insgesamt: 4
Gäste können nicht abstimmen 
Adm. Ges
Beitrag 6. Mar 2007, 21:39
Beitrag #1


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.407
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Wie nicht anders zu erwarten - wenn einer gefoltert wird, dann ists O'Brien.

Diesmal wird er der Spionage beschuldigt. Innerhalb weniger Stunden werden ihm die Erfahrungen von 20 Jahren Gef├Ąngnishaft implantiert. Die Folge dreht sich nun darum, wie er das Ganze verarbeitet.
Dabei erfahren wir, dass er einen Zellengenossen hatte, den er schlie├člich umbrachte, weil er glaubte er w├╝rde ihm Essen vorenthalten. Das nagt an ihm sehr, und er ist stark gereizt und weist jegliche Hilfe ab. Als er Molly zum Weinen bringt fl├╝chtet er in einen der Frachtr├Ąume, zertr├╝mmert ihn, schnappt sich einen Phaser und richtet ihn bei voller Leistung auf sich selbst. Dr. bashir trifft rechtzeitig ein, und bringt ihn dazu die Geschichte zu erz├Ąhlen. Anschlie├čend nimmt er Miles den Phaser ab, und nimmt ihn mit. Daf├╝r sind Freunde da...

Die Folge hat mir diesmal gut gefallen. Sie zeigt gut, was Haft und Folter ├╝ber einen l├Ąngeren Zeitraum aus einem Menschen machen kann.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Aran
Beitrag 6. Mar 2007, 23:14
Beitrag #2


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.610
Beigetreten: 13. March 04
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 255



Klasse Episode, der ich eigentlich nur indirekt ankreiden kann, dass Miles in sp├Ąteren Folgen keinerlei Probleme mehr hatte ob der Ereignisse hier.


--------------------
"One small step for men..." (John Crichton)

ENThusiastischer VOYeur
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 7. Mar 2007, 08:48
Beitrag #3


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.383
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Das ist halt "Star Trek" - ganz so fortschrittlich in Sachen Charakterentwicklung ├╝ber l├Ąngere Zeit waren die eigentlich nie. Man denke nur an Picard und die Borg. Oder diesen cardassianischen Gul. Wenn sich aus sowas mal 'ne zuk├╝nftige Story ergab, war's die Ausnahme.

Nichtsdestotrotz ist "Hard Time", wie die meisten O'Brien-Folgen, f├╝r sich gesehen nat├╝rlich sehr gut.


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 24. July 2019 - 02:07