IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
1.08 - Das Eis bricht / Breaking The Ice, heute extrafr├╝h!
Wie bewertet Ihr Breaking the Ice?
Du kannst das Ergebnis dieser Abstimmung erst nach der Abgabe deiner Stimme ansehen. Bitte melde dich an und stimme ab um das Ergebnis dieser Umfrage zu sehen.
Abstimmungen insgesamt: 24
Gäste können nicht abstimmen 
Der RvD
Beitrag 20. Mar 2004, 18:04
Beitrag #1


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.389
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



So, heute poste ich den Thread mal, bevor ich gleich fernsehen gehe. Nicht, da├č er wieder vergessen wird...die Bayern haben sich ja auch heute wieder nicht mit Ruhm bekleckert...sad.gif

"Breaking The Ice" steht heute auf dem Programm. Archer l├Ądt einen dieser sauert├Âpfischen Vulkanier zum Essen ein und initiiert sogleich ein hart umk├Ąmpftes Duell um das ausdrucksloseste Gesicht. Trip tritt der Nightwatch bei und liest T'Pols E-Mails. Reed und Mayweather spielen im Schnee.

Was sagen die BBS-Richter?


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 21. Mar 2004, 09:15
Beitrag #2


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



Traut sich keiner?
Naja ... imerhin war die Folge gut 100% besser als Terra Nova und verdient damit glatt *tatataaaaa* 2 Punkte. ... allein der Styropor-Schneemann mit den Ohren ist einen ganzen Punkt wert.
Der Rest, .. nunja:
- jeder Charakter hat ein bischen zu labern, keiner etwas wichtiges.
- die Grundschulklassen-Belehr-Szene war -dramaturgisch- so schlecht, dass mir die Worte fehlen
- Blalock glotz kuh├Ąugig in der, w├Ąhrend Tripper st├Ąndig ein Gesicht macht, als w├╝rde er vor Geilheit am liebst Archers Schuh bespringen ...
- wie immer nervte mich bei unseren beiden wagemutigen Au├čenmissons-Spielkindern die Helminnenbeleuchtung der ansonsten originell designten Raumanz├╝ge, oder geht ihr in einen dunklen Wald, in beiden H├Ąnden eine Taschenlampe? Eine f├╝r den Weg, die andere, um sich in die Augen zu leuchten ....
- ich kann mit der ENT-Darstellung der Vulkanier nichts anfangen: irrational, paranoid, ungebildet .....

Der Beitrag wurde von Nepharite bearbeitet: 21. Mar 2004, 09:38


--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
pana
Beitrag 21. Mar 2004, 09:31
Beitrag #3


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.056
Beigetreten: 3. January 04
Mitglieds-Nr.: 174



mh. ich mu├čte gestern sp├Ąt am abend feststellen, da├č ich enterprise wiederholt einfach vergessen hatte. laugh.gif naja, daf├╝r habe ich gestern die cd von james darren geh├Ârt, die ich neulich ├╝ber amazon bestellt hatte, und am abend eine folge ds9 von dvd gesehen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
tabby
Beitrag 21. Mar 2004, 09:35
Beitrag #4


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.024
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: BS in D
Mitglieds-Nr.: 4



So schlecht fand ich die Folge nicht.
Alle hatten ein bisl was zu tun,.. und die Schiffe der Vulkanier haben mir eh schon immer gut gefallen.

Unterm Strich gebe ich 9 Punkte.


--------------------
love us or hate us, that doesn┬┤t matter to me (Kreator)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 21. Mar 2004, 09:41
Beitrag #5


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



hehe ... 7 Leute haben bisher abgestimmt und nur tabby und ich trauen uns, unsere Meinung kundzutun ... Ist es schon so schlimm, dass man sich f├╝r das Anschauen von ENt sch├Ąmt? ... verstehen k├Ânnte ich es .... mrgreen.gif

Der Beitrag wurde von Nepharite bearbeitet: 21. Mar 2004, 09:45


--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Matt
Beitrag 21. Mar 2004, 09:51
Beitrag #6


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.614
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 7



N├Â, aber eigentlich hab ich keinen Bock nur um eines Einzeilers willen hier meinen Senf abzugeben.
Aber na sch├Ân, damit Neph Ruhe gibt: Ich gebe 9 Punkte f├╝r eine Folge, die die Definition einer durchschnittlichen, aber solide gemachten Episoden darstellt.


--------------------
Sweet dreams are made of cheese
Who am I to diss a Brie?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
elly2000
Beitrag 21. Mar 2004, 09:56
Beitrag #7


Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 326
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 46



Wieso sch├Ąmen Neph??

Ich fand die Folge wie immer sehr unterhaltsam! Da ich sie aber schon vor einigen Tagen noch mal gesehen habe, hab ich es mir gestern gespart sie mir auf SAT1 anzutun.

+ T┬┤Pol und Trip kommen sich etwas n├Ąher. Nicht so nah wie sie sich alle denken, aber ein Rat von Trip ist T┬┤Pol recht.

+ Der Schneemann sah echt klasse aus!

+ Das Interview f├╝r die Grundschulklasse was spitze!!!!

Von mir gibts ne 2 -! und die Folgen werden fast immer besser!!!

Gru├č

elly


--------------------
Never be afraid to try something new. Remember, amateurs built the ark; professionals built the Titanic.

Frei nach Jean Grey:

Runter mit den ENT-Uniformen!
WIR WOLLEN BLAUE UNTERWÄSCHE SEHEN!!!

***Bekennende ENThusiastin***
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Damon Ridenow
Beitrag 21. Mar 2004, 10:06
Beitrag #8


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 716
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: M├╝nchen
Mitglieds-Nr.: 41



Als ich mich daran machte, gestern diese Folge nochmals anzuschauen, um sie werten zu k├Ânnen, hatte ich mich auf eine langweilige und triviale Folge eingestellt, denn so hatte ich "Breaking the Ice" in Erinnerung. Es war dann erfreulichweise nicht so schlimm, wie ich es damals erlebt hatte. Vermutlich war ich damals von den ersten 5 ENT-Folgen so geschockt, dass ich erst eine l├Ąngere Zeit brauchte, um mich wieder zu regenerieren. Ja, "Breaking the Ice" ist keine gute Folge, aber effektiv doppelt so gut wie "Broken Bow", "Fight or Flight", "Strange new World" oder das uns├Ągliche "Unexpected".

Der Handlungsstrang ist simpel und booooring: die Enterprise entdeckt den gr├Â├čten Kometen, den je ein Mensch gesehen hat. Die Besatzungsmitglieder freuen sich wie die Schneek├Ânige, h├╝pfen im Kreis und wollen irgendein seltenes Mineral abbauen. Dass sie dabei Mist bauen und sich in eine lebensbedrohliche Situation bringen, verwundert nicht weiter. So sind sie halt in der ersten Staffel: ├╝berm├╝tig, leichtsinnig, ├╝berm├Ą├čig von sich ├╝berzeugt, sich selbst ├╝bersch├Ątzend, amerikanisch halt.

Verwoben mit diesem Handlungsstrang ist die Sequenz mit dem vulkanischen Captain Vanik, der die Enterprise beobachtet, sich auch auf das Sternenflottenschiff einladen l├Ąsst, jedoch aus seiner Abneigung und seiner Verachtung den Menschen gegen├╝ber keinen Hehl macht. Diese Attit├╝de, die die meisten Vulkanier bei ENT verordnet bekommen haben, ist mehr als ├Ąrgerlich. Es ist f├╝r mich unbegreiflich, wieso die Vulkanier und die Menschen fast 100 Jahre nach dem ersten Kontakt so massive Spannungen ausleben und sich so wenig gr├╝n sind. Noch weniger verst├Ąndlich ist f├╝r mich weiterhin, wie nur 10 Jahre sp├Ąter die Menschen als bedeutsamste Kraft bei der Gr├╝ndung der F├Âderation auftreten k├Ânnen, wenn man ber├╝cksichtigt, wie wenig die meisten Vulkanier von den Menschen halten.

Ein netter Gag war die relativ lange Sequenz, in der die Br├╝ckencrew einige Fragen einer Schulklasse beantwortet. Das war zweifellos ein H├Âhepunkt in einer sonst lahmen Folge. Der Charakterstrang, der diesmal tats├Ąchlich ansatzweise existent war, handelte von T'Pol. Sie erhielt eine Nachricht, dass sie nach Vulkan m├╝sse, um zu heiraten. Ein Schelm, wer dabei an "Haven" aus TNG's erster Staffel denkt. Irgendwie war der Ablauf dieses Stranges reichlich strange: Tucker f├Ąngt eine kodierte Nachricht ab, l├Ąsst sie dekodieren und dann ├╝bersetzen. Als er merkt, dass er einen privaten Brief gelesen hat, ist ihm das peinlich und er entschuldigt sich bei T'Pol. Sie reagiert vulkanisch k├╝hl auf diese Tatsache und holt sich sp├Ąter sogar Rat bei Tucker, weil er als Einziger Bescheid wei├č. Dass das Gespr├Ąch erst einmal ungut verl├Ąuft und sich T'Pol dann doch entscheidet, Tuckers Rat zu folgen, ist nicht so richtig nachvollziehbar. Dass sie in der Endsequenz Tucker nachahmt, indem sie, wie er zuvor in der Folge, einen Kuchen i├čt, gibt auch irgendwie nicht so richtig Sinn. Mir war nicht klar, was da passiert. Aber ich will nicht quengeln, immerhin gabs mal Ans├Ątze eines Charakterstranges. Man muss ja dankbar f├╝r den guten Willen sein

Alles in allem gebe ich 7 Punkte.

Mein Mittelwert der 1. Staffel ENT ist 5,0 (Staffel 2: 8,2 und Staffel 3: 10,1)
1x01 Broken Bow 1 (5), 1x02 Broken Bow 2 (5), 1x03 Fight or Flight (3), 1x04 Strange new World (4), 1x05 Unexpected (0), 1x06 Terra Nova (8), 1x07 The Andorian Incident (8), 1x08 Breaking the Ice (7)

Der Beitrag wurde von Damon Ridenow bearbeitet: 21. Mar 2004, 10:08


--------------------
Fehler sind dazu da, um daraus zu lernen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Oli
Beitrag 21. Mar 2004, 11:03
Beitrag #9


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2.724
Beigetreten: 5. October 03
Wohnort: Biel, Schweiz
Mitglieds-Nr.: 22



Neph wird wohl noch in 10 Jahren jeden Tag mehrere Beitr├Ąge verfassen, wo er gegen ENT "giftet"... Bist du schon so verbittert?! wink.gif Du ertr├Ągst es wohl nicht, dass immernoch soviele Leute ENT lieben, anders kann ichs mir nicht erkl├Ąren, dass es immer und immer und immer und immer und immer wieder gesagt werden muss, wie schlecht ENT doch ist. Ich hab das Gef├╝hl, du bist selbst nicht davon ├╝berzeugt, dass ENT so schlecht ist und deshalb wiederholst du dich immer und immer und immer und immer und immer und immer wieder, nur um dich selbst damit ├╝berzeugen zu wollen... tongue2.gif

Breaking the Ice hatte einige lustige Szenen (Schnee-Vulki) und auch ein paar sch├Âne Special Effects. Die Schiffe der Vulkis sehen wirklich sch├Ân aus. Wie Archer versuchte mit diesem arroganten Vulki "Smalltalk" zu f├╝hren war auch am├╝sant.

Eine durchschnittliche Folge, der ich 7 Punkte gebe.


First Season so far:

Broken Bow 1+2 .. 10
Fight Or Flight .. 12
Strange New World .. 8
Unexpected .. 5
Terra Nova .. 3
The Andorian Incident .. 11
Breaking the Ice .. 7

Durchschnitt: 8.0


--------------------
"life sucks and then you die..."
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 21. Mar 2004, 12:45
Beitrag #10


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.346
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



Ich einzeilere auch nur, um abschliessend die Zusammenfassung der Wertungen posten zu k├Ânnen wink.gif

Die Folge war weder spannend noch originell, sondern vorhersehbares Gepl├Ątscher von ausgelutschtem Sci Fi-Einerlei. Dass die Vulkis in ENT wie die letzten A.....l├Âcher r├╝berkommen, ist f├╝r die erste Staffel wohl normal.

Mehr als einen kr├Ąftigen G├Ąhner hat die Folge bei mir nicht erzeugt. V├Âllig uninspiriert und lasch. Edit: Der Schmarren mit der Schulklasse war wohl v├Âllig peinlich. Daf├╝r m├╝sste ich eigentlich 3 Punkte abziehen, aber lassen wir's... wink.gif

Broken Bow 1: 10
Broken Bow 2 : 8
Fight Or Flight: 7
Strange New World: 6
Unexpected: 4
Terra Nova: 3
The Andorian Incident: 8
Breaking The Ice: 5

Der Beitrag wurde von Voivod bearbeitet: 21. Mar 2004, 12:48
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 21. Mar 2004, 16:47
Beitrag #11


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



Jetzt kommt die total irrationale Rusch Wertung: 14 Punkte! Jawohl!

Ich finde die Folge einfach zu br├╝llen komisch. Die Sache mit dem Essen, dass sie dann einen vulkanischen Schneemann bauen. Humor ist in der Folge Trumpf und deswegen mag ich sie.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 21. Mar 2004, 20:01
Beitrag #12


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.389
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Eine Folge, in der es irgendwie um nichts ging. Und das gleich an drei Fronten. Aber doch irgendwie unterhaltsam. Insofern durchaus als Season 1-Vorbote einer Folge wie "Harbinger" zu sehen.

Keine Sensation, aber ganz ordentlich. 9 Punkte von mir.


THE (FIRST) SEASON SO FAR:

Broken Bow 1 - 8
Broken Bow 2 - 8
Fight Or Flight - 13
Strange New World - 6
Unexpected - 3
Terra Nova - 2
The Andorian Incident - 12
Breaking the Ice - 9

Durchschnitt: 7,6)

Der Beitrag wurde von Der RvD bearbeitet: 21. Mar 2004, 20:03


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
sepia
Beitrag 21. Mar 2004, 22:44
Beitrag #13


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 556
Beigetreten: 7. October 03
Wohnort: hmm
Mitglieds-Nr.: 71



Breaking the Ice: Ein sicherer Siebenpunkter.
Zwei Punkte f├╝r die Schulklasse. Fand ich ernsthaft lustig.
Drei Punkte f├╝r den Schneeman.
Einen Punkt f├╝r die CGIs
Einen Punkt f├╝r den Versuch einer Charakterstory mit T-Pol.
...noch einen Punkt f├╝r den Schneeman, weil ich mir gerade ├╝berlege: Sie haben vielleicht mehr Schneem├Ąnner gebaut im Studio und zeigen diese auf der DVD.
...und damit darf ich auch den Minuspunkt geben, und muss ich mich nicht sch├Ąmen, zu viel Punkte gegeben zu haben: Der Titel ist so doppel-symbolisch und verdammt pseudo und shallow und plump.

Sieben Punkte. Der Durchschnitt liegt da auch irgendwo. Abwerten wegen diversen sehr schlimmen Dingen mache ich nicht, weil die Folge zu schlecht war. Das gibt es nur bei an und f├╝r sich gut gemachten Folgen.


--------------------
I mean, after all; you have to consider we're only made out of dust. That's admittedly not much to go on and we shouldn't forget that. But even considering, I mean it's a sort of bad beginning, we're not doing too bad. So I personally have faith that even in this lousy situation we're faced with we can make it. You get me?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Chadwick
Beitrag 22. Mar 2004, 09:42
Beitrag #14


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.741
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Schweiz
Mitglieds-Nr.: 28



9 Punkte

Die Folge war ne Bottle-Show ohne Besonderheiten. Durchschnittlich und langweilig, aber ohne irgendwelche Dinge die mich genervt oder ge├Ąrgert h├Ątten.

Die Schulklassen-Szene fand ich richtig sympathisch (sowas konnte einfach nur ENT bringen), der Schneeman fand ich geil. Hey, die Crew soll zu Beginn naiv und unbeschwert r├╝berkommen, st├Ârt mich nicht (es sei denn sie bringen sowas in den n├Ąchsten Staffeln immer noch.

Was alle Leute wegen den Vulkis zu meckern haben, l├Ąsst mich nach wie vor kalt.

Zu den Raumanz├╝gen: Logisch, Helminnenbeleuchtung ist d├Ąmlich. Doch davon abgesehen, dass man mit geblendenten Augen in einer dunkle Ungebung nichts bis gar nichts sieht, geht es einfach nur darum das man die Schauspieler erkennt. Sonst k├Ânnte man ja gleich Stadtisten nehmen (NEIN NEPH, sags nicht!!!)

Tja... etwas mehr Tempo in der ersten Staffel h├Ątte ENT sehr gut getan.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Flatto
Beitrag 22. Mar 2004, 18:36
Beitrag #15


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 210
Beigetreten: 15. February 04
Wohnort: Imperial Warship Kumari
Mitglieds-Nr.: 234



Ich schlie├če mich Ruschs Kommentar an und gebe 13 Punkte.


--------------------
user posted image
"The Andorian Mining Corporation runs from no one!" (Shran)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Elias Vaughn
Beitrag 23. Mar 2004, 08:42
Beitrag #16


Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 447
Beigetreten: 2. January 04
Wohnort: ├ľsterreich
Mitglieds-Nr.: 173



Von mir gibts 11 Punkte f├╝r eine solide Episode (zumindest f├╝r ENT-Verh├Ąltnisse).

@Neph: zu der Helminnenbeleuchtung: sicher ist das d├Ąmlich, aber was ist dir lieber, blau angeleuchtete Gesichter oder ein Visier, in dem sich die Studioscheinwerfer spiegeln (und wer wei├č, was sonst noch)?

P.S.: Was ist mit deinem bunten Avatar passiert? confused4.gif

Der Beitrag wurde von Elias Vaughn bearbeitet: 23. Mar 2004, 08:42


--------------------
"Some call it laziness. I call it deep thought." ÔÇô Garfield
"The truth is usually just an excuse for lack of imagination." - Elim Garak

liest z.Zt.: Clive Cussler - Dirk Pitt Series
sieht z.Zt.: Stargate Atlantis, Battlestar Galactica
spielt z.Zt.: Halo 3, Mass Effect
Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 23. Mar 2004, 09:16
Beitrag #17


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



QUOTE (Elias Vaughn @ 23. Mar 2004, 08:42)
@Neph: zu der Helminnenbeleuchtung: sicher ist das d├Ąmlich, aber was ist dir lieber, blau angeleuchtete Gesichter oder ein Visier, in dem sich die Studioscheinwerfer spiegeln (und wer wei├č, was sonst noch)?

P.S.: Was ist mit deinem bunten Avatar passiert? confused4.gif

Mir w├Ąre es lieber, wenn sich in den Helm-Visieren das All und/oder die Oberfl├Ąche des Planeten spiegelte .... und ansonsten Schnee und Eis auch wie Schnee und Eis aussehen.
Ich wei├č, das ist zuviel verlangt. Dennoch gebe ich gerade den ST-Kulissen i.d.R. einen Malus von mindestens zwei Punkten (Pappfelsen, Studiourwald-Atmosph├Ąre, Plastikschnee...). Manchmal beschleicht mich das Gef├╝hl, die Fortschritte in der B├╝hnentechnik -oder wie der Kram hei├čt- seit TOS-Zeiten sind spurlos an den ST-Machern vor├╝bergegangen ... oder gab es tats├Ąchlich keine Fortschritte (Frage an Morderd)?

PS: Avatar ist wieder da ...

Der Beitrag wurde von Nepharite bearbeitet: 23. Mar 2004, 11:39


--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Elias Vaughn
Beitrag 23. Mar 2004, 12:37
Beitrag #18


Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 447
Beigetreten: 2. January 04
Wohnort: ├ľsterreich
Mitglieds-Nr.: 173



QUOTE (Nepharite @ 23. Mar 2004, 10:16)
Mir w├Ąre es lieber, wenn sich in den Helm-Visieren das All und/oder die Oberfl├Ąche des Planeten spiegelte .... und ansonsten Schnee und Eis auch wie Schnee und Eis aussehen.
Ich wei├č, das ist zuviel verlangt. Dennoch gebe ich gerade den ST-Kulissen i.d.R. einen Malus von mindestens zwei Punkten (Pappfelsen, Studiourwald-Atmosph├Ąre, Plastikschnee...). Manchmal beschleicht mich das Gef├╝hl, die Fortschritte in der B├╝hnentechnik -oder wie der Kram hei├čt- seit TOS-Zeiten sind spurlos an den ST-Machern vor├╝bergegangen ... oder gab es tats├Ąchlich keine Fortschritte (Frage an Morderd)?

Stimmt schon, aber das alles kostet Geld (und wahrscheinlich nicht grade wenig). Das ist schon immer (und wird wahrscheinlich auch immer so sein), dass solche Effekte eben ins Geld gehen, aber normalerweise keins (oder nicht genug) daf├╝r da ist, weil eben andere Sachen das Geld verschlingen (ich denke da mal an die diversen CGI-Effekte).

Andererseits vermisse bei Enterprise auch ein bisschen liebevolle Hingabe, wenn ich da an die Vorg├Ąngerserien denke, da hat man hin und wieder mal einen Schatten hinter den beleuchteten Fenstern gesehen und solche Kleinigkeiten.

QUOTE (Nepharite @ 23. Mar 2004, 10:16)
PS: Avatar ist wieder da ...

Gut mrgreen.gif .... ist mir glatt abgegangen, dein kleiner Au├čerirdischer im Drogenrausch wink.gif .


--------------------
"Some call it laziness. I call it deep thought." ÔÇô Garfield
"The truth is usually just an excuse for lack of imagination." - Elim Garak

liest z.Zt.: Clive Cussler - Dirk Pitt Series
sieht z.Zt.: Stargate Atlantis, Battlestar Galactica
spielt z.Zt.: Halo 3, Mass Effect
Go to the top of the page
 
+Quote Post
JEAN-LUC
Beitrag 23. Mar 2004, 13:59
Beitrag #19


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.170
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: M├╝hlhausen/Th├╝r.
Mitglieds-Nr.: 32



Ich schwanke hier zwischen 9 und 10 Punkten - die Folge ist vorhersehbar, wartet mit 0-8-15 Charakt├Ąren auf, ... andererseits gibt es ein paar wirklich witzige Szenen und einen Archer, der sich doch noch breitschlagen l├Ą├čt, die Vulkanier um Hilfe zu bitten.

Hmm, hab mich dann doch f├╝r die 9 Punkte entschiede.


--------------------
"Meine T├Âchter! Traut nur keinem
Untier, welches Hosen tr├Ągt!"


Heinrich Heine: Atta Troll - Caput V
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Schukow
Beitrag 24. Mar 2004, 12:10
Beitrag #20


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.057
Beigetreten: 23. January 04
Wohnort: Dresden
Mitglieds-Nr.: 206



Ich fand die Episode recht gut und hab 10 Punkte gegeben. Der Anfang der Serie gefiel mir eigentlich, IMO gings mit der zweiten H├Ąlfte der 1. Staffel erst bergab. Die Episode war nichts besonderes aber auch nicht schlecht, und versuchte nicht mehr zu sein, wie die Wellenfront, wos zum Ende noch ne Enterung gab, was IMO die Episode versaut hat. Die Story war mehr oder weniger vorhersehbar, das sich Trip und Pol n├Ąher kamen war einerseits recht nett und erinnerte irgendwie an eine Fortf├╝hrung der Swevenstory aber ist Poli nicht Vulkanierin, die nur aller sieben Jahre rollig wird?
Das sich Archer an den Vulkanier wendet zu helfen war ebenfalls recht nett, wenigstens hat man die ├ťberfl├╝├čigen und den Waffenfreak nicht rausgebeamt!


--------------------
Eine Fahrkarte zu einem Wahlkampfauftritt eines Spitzenpolitikers: 50 Euro

Ein Scharfsch├╝tzengewehr: 10 000 Euro

Freies Schu├čfeld: unbezahlbar
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 27. Mar 2004, 00:38
Beitrag #21


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



QUOTE (Flatto @ 22. Mar 2004, 18:36)
Ich schlie├če mich Ruschs Kommentar an und gebe 13 Punkte.

Hey Flatto, wie sind ja gar nicht die Obergusher. Einer anonymer Gusher hat sogar 14 Punkte gegeben. Wahnsinn. laugh.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Aran
Beitrag 30. Dec 2006, 23:26
Beitrag #22


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.618
Beigetreten: 13. March 04
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 255



Gr├Â├čtenteils am├╝sante Episode, wobei mir das "Schulinterview" und das Essen mit dem Vulkan-Captain am besten gefallen haben. Jetzt wissen wir auch, dass die Stiefel der ENT-Crew aus Sch...sse gemacht sind. mrgreen.gif

11 Punkte


--------------------
"One small step for men..." (John Crichton)

ENThusiastischer VOYeur
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 30. Dec 2006, 23:30
Beitrag #23


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.445
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Jup, die Folge hatte durchaus etwas lustiges. Die Schneeballschlacht auf dem Asteroiden war toll. Sch├Ân auch, dass Archer am Ende eben doch nachgeben konnte und die Vulkanier um Hilfe gebeten hat.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Aran
Beitrag 30. Dec 2006, 23:35
Beitrag #24


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.618
Beigetreten: 13. March 04
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 255



├ähm, ne Schneeballschlacht gabs aber nicht. Die wurde nur w├Ârtlich erw├Ąhnt, als Reed feststellte, dass sowas aufgrund der Raumanz├╝ge nicht so viel Spa├č machen w├╝rde.

Daf├╝r ham' se ja dann den Vulki-Schneemann gebaut.


--------------------
"One small step for men..." (John Crichton)

ENThusiastischer VOYeur
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 31. Dec 2006, 01:38
Beitrag #25


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.445
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



QUOTE (Aran @ 30. Dec 2006, 23:35)
├ähm, ne Schneeballschlacht gabs aber nicht. Die wurde nur w├Ârtlich erw├Ąhnt, als Reed feststellte, dass sowas aufgrund der Raumanz├╝ge nicht so viel Spa├č machen w├╝rde.

Daf├╝r ham' se ja dann den Vulki-Schneemann gebaut.

Das "Schneebalschlacht" war auch eher w├Ârtlich gemeint - h├Ątte wohl die Anf├╝hrugnszeichen setzen sollen, damit das deutlich wird. Der Schneemann war jedenfalls genial.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 15. December 2019 - 14:07