IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
SGA 2.11 - Bienenstock / The Hive
PĂŒnkte!
Du kannst das Ergebnis dieser Abstimmung erst nach der Abgabe deiner Stimme ansehen. Bitte melde dich an und stimme ab um das Ergebnis dieser Umfrage zu sehen.
Abstimmungen insgesamt: 8
Gäste können nicht abstimmen 
Der RvD
Beitrag 23. Nov 2005, 10:41
Beitrag #1


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.381
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Weiter geht's. smile.gif

Sheppard&Co. sind immer noch auf dem Hive Ship gefangen und haben mit diversen Ausbruchsversuchen eher geringen Erfolg. Rodney hingegen hat's einfacher, dafĂŒr ist er voll auf Drogen und babbelt die halbe Episode wirr vor sich her. Dr. Weir guckt besorgt aus der WĂ€sche. Dr. Zelenka ist auch zweieinhalb Sekunden lang zu sehen (wieso?).




Der zweite Teil macht es fĂŒr mich endgĂŒltig klar: dieser Zweiteiler ist fĂŒr mich die grĂ¶ĂŸte EnttĂ€uschung, seit Atlantis angefangen hat. SĂ€mtliche Szenen auf dem Hive Ship hatten nicht den geringsten Anflug von Spannung, da kamen eher schon ĂŒble Erinnerungen an die spĂ€teren Borg-Folgen bei Voyager ("Dark Frontier" und folgende...) wieder hoch. Und Sinn machte da auch nix so recht.

Ich gebe vier Punkte...


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Raven
Beitrag 23. Nov 2005, 15:07
Beitrag #2


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.236
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Krefeld/Uerdingen
Mitglieds-Nr.: 45



Also so schlimm fand ich das ganze nun wirklich nicht, sicher war das kein Überflieger, hat aber wegen so einigen Szenen Imo 9 Punkte sicherlich verdient.

Die Sache mit den Messern fand ich z.B ziemlich lustig wie Ronan da mal eben so 10 oder mehr messer sich aus den Haaren zieht.

Gut fand ich auch das Sheppard den Dart fliegt und die zwei Hive Schiffe auf sich loshetzen und sich im endeffekt selber zerstören, mal schauen ob sie in den kommende n Folgen den Dart nochmal benutzen werden, intressant auch der Wraith Territorien Kampf den man wohl als nÀchstes sehen wird.

Ford taucht sicherlich nochmal auf, auch wenn er mir als Ayden Ford in Staffel 1 immer noch am besten gefiel, insgesamt auf jedenfall 9 punkte wert, freue mich das es nun endlich weitergeht, wenigstens mit Atlantis.


--------------------
Marines donÂŽt die, they just go to hell and regroup! Semper fi !

http://www.Starfleet-Equipment.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
logan3333
Beitrag 25. Nov 2005, 07:28
Beitrag #3


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 2.065
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 25



QUOTE
Der zweite Teil macht es fĂŒr mich endgĂŒltig klar: dieser Zweiteiler ist fĂŒr mich die grĂ¶ĂŸte EnttĂ€uschung, seit Atlantis angefangen hat. SĂ€mtliche Szenen auf dem Hive Ship hatten nicht den geringsten Anflug von Spannung, da kamen eher schon ĂŒble Erinnerungen an die spĂ€teren Borg-Folgen bei Voyager ("Dark Frontier" und folgende...) wieder hoch. Und Sinn machte da auch nix so recht.

Dem muss ich widersprechen, erstens sind die Voyager Folgen nie so lustig wie diese Atlantis Folge. Die Unterschiede im Detail:

Zuerst kommt Sheppard auf die Idee per Wurfmesser auszubrechen, Ford der immer noch stark auf Wraith Enzyme abfÀhrt und sich dem entsprechend benimmt trifft ganz genau den Punkt auf den Sheppard zeigt wÀrend er den Plan erklÀrt dumm nur das Sheppard nicht genau den Punkt anvisiert hatte, dann streitet er mit Ford herum und fragt ob jemand noch ein Messer hat, dann zieht Ronan seinen Haarschmuck heraus und in der nÀchsten Szene sehen wir wie ca. 10 von den Teilen neben und im Schalter der Zelle stecken. Ich muss sagen so herzhaft loslachen konnte ich selten bei einer Sci fi Serie.

Bei Voyager gab es nie mehr als 2 Fraktionen pro Sendung, bei Atlantis haben wir das AR Team, 2 verfeindete Wrath StÀmme mit zu wenig essen, deren Menschenklolaborateuren , und einem irren Ford samt enzylmbehandelten Einsatztrupp.

McKay Performance und Ausbruch ist ebenso witzig gemacht er versucht zuerst die die beiden Wachen zu ĂŒberzeugen aber als dass nicht klappt nimmt er sich etwas von den Enzymen und verkloppt die Wachen. Frei ĂŒbersetzt schreit er herum: "Und das passiert wenn du einen Wissenschaftler in eine Ecke drĂ€ngst!" Wieder toll gemacht. Er kann zwar nach Atlantis fliehen aber die Enzyme machen ihn dann zu paranoid das er kaum zu Rettung beitragen kann, wieder nette Szenen auf der Krankenstation mit Dr. Beckett!

Sheppards Flucht per Wraith Dart ist auch etwas was man nie bei Voyager gesehen haben, einfach die Feuerkraft der beiden verfeindeten Wraith Fraktionen gegeneinander ausspielen, ist bei Voyager nie möglich gewesen da vom Konzept es da nur immer zwei fraktionen gegeben hat.


10/15 Punkten


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Maja
Beitrag 25. Nov 2005, 12:23
Beitrag #4


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 746
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: Bielefeld
Mitglieds-Nr.: 6



Also mich stört die fortschreitende Angleichung ans Stargatekonzept... nun haben die Wraith also auch noch Menschenkinder, die ihnen hinterherdackeln und die Wraith als gottlgleich verstehen. - Hallo?! Goa'uld. Boah.

Auch das Team wird mehr und mehr zu SG1. NatĂŒrlich gibt es unterschiede, also hol mir jetzt niemand die Akte Ford raus.


--------------------
www.originalmaja.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Yaso
Beitrag 25. Nov 2005, 12:52
Beitrag #5


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 726
Beigetreten: 31. May 04
Mitglieds-Nr.: 300



Naja, stimmt, Stargate hat das auch schon gezeigt, aber hier kam mir eher der bittere Geschmack einer Buffy-Anspielung auf. Menschen, die den Vampiren huldigen, um einer von ihnen werden zu dĂŒrfen. Die Wraith sind vom Aussehen doch stark an Vampire angelehnt.

An sich fand ich die Folge aber nicht so schlecht. Gestört hat mich hauptsÀchlich, dass der cliffhanger der letzten Folge so unspektakulÀr gelöst wurde.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 25. Nov 2005, 14:06
Beitrag #6


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.381
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



^Nicht daß der "Cliffhanger" an sich so ein doller gewesen wĂ€re. IMO war das hier kein Vergleich zum aus allen Rohren feuernden Season 1-Staffelmitte-Zweiteiler "The Storm/The Eye". Die Wraith sind einfach zu dĂ€mlich und im Vergleich zu den System Lords bei SG-1 (oder den charismatischeren Vampiren bei Buffy) nicht mal ansatzweise Fun genug, als daß ich mir sie ĂŒber lĂ€ngere Zeit angucken wollte. Mehr Gegner (oder aber Folgen, die völlig ohne solche auskommen) könnten der Serie nur gut tun.


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Pedda
Beitrag 29. Nov 2005, 14:15
Beitrag #7


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.661
Beigetreten: 23. July 03
Wohnort: Gera
Mitglieds-Nr.: 8



*seufz* Was soll ich sagen? Entweder bin ich nach "Firefly" zu verwöhnt oder "The Hive" war mal wieder ein ganz schwaches Event-Episödchen - oder SGA ist doch nur TV-Fast-Food.

Diese Folge hat mir nichts geboten, das man in Erinnerung behalten mĂŒsste. Außer gĂ€hnender Einfallslosigkeit. FF vermochte es ja wenigstens noch, aus einem eher rudimentĂ€ren und vorsehbaren Plot ein paar besondere Momente oder intensive Charakterszenen herauszuholen. Bei "The Hive" völlig Fehlanzeige.

Stattdessen business as usual. Trashige Wraith-Kulissen, sinnfreie Geek-Sequenzen mit der Daedalus, Sheppard sagt sein halbes Dutzend cleverer SprĂŒchlein auf, Co-Hauptdarstellerin(!) Higginson darf erneut nur mit ihren zwei GesichtsausdrĂŒcken - besorgt und erleichtert - belanglose Oneliner illustrieren - und Rodneys Weirdo-Nummern werden auch langsam langweilig.

Das ist mir echt zu wenig. Nachdem ich letzte Woche bereits "Surface" und "Commander in Chief" abgesetzt habe, hĂ€ngt mein Damoklesschwert nun ĂŒber SGA...

Der Beitrag wurde von Pedda bearbeitet: 29. Nov 2005, 14:17
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Yaso
Beitrag 8. Dec 2005, 01:29
Beitrag #8


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 726
Beigetreten: 31. May 04
Mitglieds-Nr.: 300



Die Kulissen von "The Hive" haben mich richtiggehend an Elite Force erinnert. Der blÀuliche Schimmer ...

Ich hab nochmal reingeschaut: Zuerst der großartige Cliffhanger in der Folge davor: Sheppard wird zur der bösen bösen Wraith gefĂŒhrt, sie legt ihre Hand an UND ...

in der nÀchste Folge: Sie labern irgend einen Dreck, dann geht sie weg, und Sheppard entkommt ein paar Minuten spÀter.

Echt öde.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
flexus lucent
Beitrag 28. Sep 2006, 17:59
Beitrag #9


Ensign
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 25
Beigetreten: 12. June 05
Mitglieds-Nr.: 369



Die Folge war ganz ok! Gutgemacht aber nicht besonders. Das mit den Messern war inder Tat lustig wenn auch etwas unrealistisch
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 28. Sep 2006, 18:03
Beitrag #10


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.405
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Ich habs mir aufnehmen lassen und gucke dann morgen, wie der 2.Teil ausgeht.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
tabby
Beitrag 25. May 2007, 13:01
Beitrag #11


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.023
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: BS in D
Mitglieds-Nr.: 4



so ĂŒbel wie die Vorredner/RvD fand ich den zweiten Teil auch nicht.
Was aber nicht heissen soll, das ich begeistert war.

Die Wraith stellen sich nicht unbedingt schlau an, wÀhrend Mr Bombastic Sheppard die Effizienz mit der Suppenkelle gefressen hat.

Achja, McKay ist zwar der bis dahin am besten ausgearbeitete Char,.. aber der geht mir voll auf die NĂŒsse!
Jemand möge ihn erschiessen oder erstechen,.. falls das nicht geht wenigstens fesseln und knebeln. ph34r.gif borg.gif

10 Punkte


--------------------
love us or hate us, that doesnÂŽt matter to me (Kreator)
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 17. July 2019 - 13:22