IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
3.12 - Spuernova / Rapture, Spoiler....
P├╝nkte!
Du kannst das Ergebnis dieser Abstimmung erst nach der Abgabe deiner Stimme ansehen. Bitte melde dich an und stimme ab um das Ergebnis dieser Umfrage zu sehen.
Abstimmungen insgesamt: 7
Gäste können nicht abstimmen 
Der RvD
Beitrag 21. Jan 2007, 11:03
Beitrag #1


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.383
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



So, ab heute ist Galactica wieder zur├╝ck. Erstmals auf neuem Sendeplatz, was hoffentlich was f├╝r die lieben Quoten tun wird. Angesagt ist der zweite Teil von "Eye of Jupiter". "Rapture" hei├čt er, und dort wird nicht etwa Sisko die verlorene Stadt von B'Hala (o.s.├Ą.) finden, sondern sich folgendes zutragen:

QUOTE (scifi.com)
With the Galactica outgunned by four Cylon base ships, and the Colonial forces on the ground being flanked by a platoon of Cylon Centurions, how far will Admiral Adama go to keep the Cylons from capturing the artifact that shows the way to Earth? And will Apollo put the mission at risk to save the downed Starbuck — or let the woman he loves die?


Soap Opera-Beschreibung aside klingt das ja mal gar nicht so uninteressant.


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 22. Jan 2007, 00:15
Beitrag #2


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.897
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



Nachdem Tricia "Six" Helfer sich in der letzten Woche 1. f├╝r den Playboy ausgezogen hat und 2. bei Letterman flei├čig Werbung gemacht hat, werden die Quoten wohl wieder steigen wink.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Aran
Beitrag 22. Jan 2007, 21:01
Beitrag #3


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.610
Beigetreten: 13. March 04
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 255



Hmm, Adama hat die Nukes nicht gez├╝ndet. Das kam ├╝berraschend. wink.gif

Bis auf die leidige Tatsache, dass wir immer noch nicht viel mehr wissen als vorher, wars wieder ne Klasse-Episode mit viel Tempo, neu gemischten Karten (what's up with Kara?) und zum Schluss auch ner Menge (Jupiter-) Eyecandy. smile.gif

Am g├Âttlichsten war die Szene mit Baltar, wie er die (mal wieder) sterbende Biers nach den Final Five fragt und vom Chief eine reingebrettert bekommt. biggrin.gif

Und da sich das Rumges├╝lze zwischen unseren Couples in annehmbaren Grenzen hielt, vergeb ich wieder 14 Punkte.

Mal sehen, was Doc Cottle n├Ąchste Woche so rausfindet. wink.gif Hoffentlich mehr, als der Trailer bef├╝rchten l├Ąsst.

Der Beitrag wurde von Aran bearbeitet: 22. Jan 2007, 21:14


--------------------
"One small step for men..." (John Crichton)

ENThusiastischer VOYeur
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 22. Jan 2007, 21:51
Beitrag #4


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.383
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Eine der stimmungsvollsten Folgen ├╝berhaupt und viel eher als all die verungl├╝ckten Irak-Paralleln in etwa das, was ich mir unter einem vorgabentreuen Remake von Kampfstern Galactica ('78) h├Ątte vorstellen k├Ânnen. Auch wenn wenig in dieser Episode wirklich ├╝berraschend r├╝berkam, so f├╝hlte ich mich doch 45 Minuten lang bestens unterhalten. Ein paar kleinere N├Ârgelpunkte (wegen denen es auch nicht die H├Âchstnote gibt) habe ich aber doch:

- Nr. 3 sieht die "Final Five" - der Zuschauer aber nicht mal einen. WTF, Moore - wie lange soll das Geheimnis denn noch ausgewalzt werden? Wenigstens ein kleiner Hinweis w├Ąre sch├Ân gewesen. (Die Sache mit Kara am Ende lasse ich da mal au├čen vor - das war derart offensichtlich gemacht, da├č ich hoffe, da├č es sich da um einen roten Hering handelt. Und ein weiterer Hinweis zur Erde ist 'n bi├čchen zu wenig f├╝r meinen Begriff.)

- Die "Final Five" kommen daher wie 'ne Mischung aus dem Grauen Rat (B5) und den Lichtwesen aus der Originalserie. Aber was zur H├Âlle tun sie (oder ein Abbild von ihnen) in einem 4000 Jahre alten kolonialen Tempel? Sind die Zylonen nicht erst vor 40 Jahren erfunden worden? Oder sollte Moore da heimlich, still und leise eine gigantische Zeitschleife einf├╝hren wollen ("all this has happened before...")?

- Gaius' Jesus-Look ist plumper denn je. Immerhin: als er Nr. 3 "the anointed one" nannte, hatte ich immerhin 'nen am├╝santen Buffy-Flashback...mrgreen.gif

Ansonsten: 'ne feine Mischung aus Action/Abenteuer, Mystik und (wenn auch f├╝r meinen Geschmack etwas zu sp├Ąrlichen) Fortschritt des Hauptplots.


Daf├╝r gibt's auch von mir 'ne lockere 14.

THE SEASON SO FAR:

Occupation / Precipice - 3
Exodus 1 - 13
Exodus 2 - 15
Collaborators - 12
Torn - 14
A Measure Of Salvation - 6
Hero - 10
Unfinished Business - 0
The Passage - 8
Eye of Jupiter - 11
Rapture - 14


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
tabby
Beitrag 20. May 2007, 19:07
Beitrag #5


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.023
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: BS in D
Mitglieds-Nr.: 4



hm wink.gif

ein Bisl Indiana Jones,.. etwas Mystisches.. und geschossen wurde auch noch.
Eigentlich sollten alle Folgen in etwa so sein biggrin.gif

13/15.. Mehr w├Ąre durchaus drin gewesen.. aber mich hat es genervt niemanden der final 5 zu sehen.

Zwar habe ich Vermutungen.. aber mal schauen in wie weit ich richtig damit liege.


--------------------
love us or hate us, that doesn┬┤t matter to me (Kreator)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 28. Mar 2009, 01:30
Beitrag #6


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.407
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Wieder kann ich mich RvD nur anschlie├čen - irgendwie war die Folge pl├Âtzlich vorbei, ohne dass die Handlung so wirklich voran kam, aber auch ohne Langeweile. An Buffy musste ich auch zwangsl├Ąufig denken und die Tempelszenen hatten auch was von Indiana Jones. Das Ende erinnerte sogar etwas an den Kristallsch├Ądel. wink.gif

Ich denke bei den 14 Punkten schlie├če ich mich an.

Traurig stimmt mich die "Abschaltung" von D'Anna. Sie hat sich langsam aber stetig bei mir den Platz des Lieblingstoasters erarbeitet. Ansonsten war ja noch etwas St├╝hler├╝cken angesagt - wir haben Caprica jetzt also auf der Galactica und Gaius ist auch wieder "@home"...

PS: Mein Dank gilt au├čerdem mal wieder den Volldeppen von der Deutschen Titel-Erfinder-Abteilung. Sorry, aber "Supernova" nimmt das Ende nun wirklich vorweg.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 30. Mar 2009, 21:14
Beitrag #7


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.383
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Das war leider im nachhinein betrachtet das letzte Mal, das ich Galactica wirklich super fand. Was h├Ątte man auf diese Folgen aufbauen k├Ânnen...*seufz*


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 30. Mar 2009, 22:01
Beitrag #8


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.407
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



ich bin ja inzwischen ein St├╝ck weiter und kanns bisher nachvollziehen. Na mal gucken wie ich das Ende der 3. Staffel finde...


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Aran
Beitrag 30. Mar 2009, 22:31
Beitrag #9


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.610
Beigetreten: 13. March 04
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 255



QUOTE (Der RvD @ 30. Mar 2009, 22:14) *
Das war leider im nachhinein betrachtet das letzte Mal, das ich Galactica wirklich super fand. Was h├Ątte man auf diese Folgen aufbauen k├Ânnen...*seufz*


Hat man ja...in gewisser Weise. wink.gif

und bis zum letzten FTL-Jump im Serienfinale fand ich es auch gr├Â├čtenteils klasse. Aber das Ende... pinch.gif

Aber es stimmt schon, hier war das neue BSG irgendwie zum letzten Mal richtig klassisches SciFi.

Der Beitrag wurde von Aran bearbeitet: 30. Mar 2009, 22:34


--------------------
"One small step for men..." (John Crichton)

ENThusiastischer VOYeur
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 31. Mar 2009, 17:58
Beitrag #10


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.383
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



ZITAT(Aran @ 30. Mar 2009, 23:31) *
ZITAT(Der RvD @ 30. Mar 2009, 22:14) *
Das war leider im nachhinein betrachtet das letzte Mal, das ich Galactica wirklich super fand. Was h├Ątte man auf diese Folgen aufbauen k├Ânnen...*seufz*


Hat man ja...in gewisser Weise. wink.gif

und bis zum letzten FTL-Jump im Serienfinale fand ich es auch gr├Â├čtenteils klasse. Aber das Ende... pinch.gif

Aber es stimmt schon, hier war das neue BSG irgendwie zum letzten Mal richtig klassisches SciFi.


Oder interessant... wink.gif

Nein, das w├Ąre zu b├Âse, es gab in der 4. Staffel zumindet mit den Zarek-Folgen nochmal ein klitzekleines Zwischenhoch, aber das war's dann auch. Zum Finale will ich lieber nix schreiben, in diesem Thread schon gar nicht.


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 24. July 2019 - 07:23