IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
6.03 - Der unmoralische Friedensvermittler / Man of the People
Folgenbewertung
Du kannst das Ergebnis dieser Abstimmung erst nach der Abgabe deiner Stimme ansehen. Bitte melde dich an und stimme ab um das Ergebnis dieser Umfrage zu sehen.
Abstimmungen insgesamt: 3
Gäste können nicht abstimmen 
Adm. Ges
Beitrag 26. May 2011, 22:47
Beitrag #1


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.420
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Die Enterprise rettet ein Transportschiff vor einem Angriff, welches Botschafter Wes Alkar zu einem zerstrittenen Planeten fliegen sollte. Stattdessen erh√§lt nun die Enterprise den Auftrag den Botschafter dorthin zu begleiten. Deanna und Alkar verstehen sich gut, doch seine Mutter ist wenig begeistert und erhebt wirre Anschuldigungen gegen Deanna. Sie stirbt schlie√ülich, bevor die Enterprise den Planeten erreicht. Alkar bittet daraufhin Deanna als Telepathin an einer heiligen Zeremonie teilzunehmen. Durch zwei Steine stellt Alkar eine telepathische Verbindung zu ihr her und entsorgt so seine problematischen Emotionen auf Deanna. Diese beginnt dadurch hysterisch zu reagieren und schnell zu altern, w√§hrend Alkar seine Verhandlungen f√ľhrt. Picard stellt ihn schlie√ülich zur Rede und erf√§hrt so die Zusammenh√§nge. Er verabscheut Alkars Tat und m√∂chte ihn auf die Enterprise beamen, doch das kann seine Delegation zun√§chst verhindern. Dr. Crusher sieht nur noch eine M√∂glichkeit: Deanna muss sterben, um die Verbindung zu l√∂sen. Deanna stirbt und Picard l√§sst Alkar und sein Team auf die Enterprise beamen, nachdem dieser gerade erfolgreich den Friedensvertrag ausgehandelt hat. Wie vorausgeahnt, versucht Alkar nun eine Verbindung mit seiner Assistentin einzugehen. Durch die Wiederbelebung von Deanna, kurz vor der Verbindung, erfolgt stattdessen ein Transfer auf Alkar, sodass dieser pl√∂tzlich altert. Die Assistentin kann rechtzeitig weggebeamt werden und Alkar stirbt schlie√ülich selbst.

Kritik: Grausam! Nette Ans√§tze sind vorhanden und das moralische Dilemma bietet Potential. Das langsame Altern von Deanna mag man sich noch irgendwie glaubhaft zusammenst√ľckeln k√∂nnen, die "Wunderheilung" am Ende aber nicht. 6 Punkte

---------------------------------------------------------
12 Punkte - Gefahr aus dem 19. Jahrhundert (2)
12 Punkte - Todesangst beim Beamen
06 Punkte - Der unmoralische Friedensvermittler


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 14. Jun 2011, 21:16
Beitrag #2


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.387
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Puh. So √ľbel wie hier war TNG IMO seit der 1. Staffel nicht mehr. Was f√ľr ein trashiger Monsterplot, der alle f√ľnf Minuten auseinanderf√§llt, wenn man l√§nger dar√ľber nachdenkt. Deanna-Sch√§tzeken, wo schleppst Du nur immer diese telepathischen W√ľstlinge an? Sirtis kann einem echt leidtun - st√§ndig muss sie mitansehen, was Stewart&Co. f√ľr Drehb√ľcher bekommen und f√§ngt sich dann selber wieder nur so 'n hysterisches Kreischtheater ein. Es ist kein Wunder, dass eine meiner Lieblingswebseiten, TVTropes, das Prinzip, wenn es doch mal klappt, gleich die "Good Troi Episode" getauft hat. ( http://tvtropes.org/pmwiki/pmwiki.php/Main/GoodTroiEpisode )

Komplettausfall. 2 Punkte, und die auch nur, weil ich weiss, dass es ein paar Mal noch schlimmer kommt. wink.gif








THE (6th) SEASON SO FAR
Time's Arrow (2) - 12
Realm Of Fear - 10
Man Of The People - 2


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
TrekMan
Beitrag 15. Jun 2011, 08:18
Beitrag #3


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 101
Beigetreten: 14. June 11
Wohnort: Saarlouis
Mitglieds-Nr.: 2.301



Zugegeben die Folge ist grenzwertig. Es ist schade, dass man sich sich dem Thema der "Zweck heiligt die Mittel" von dieser Seite nähern musste. Da gibt es bessere Möglichkeiten. DS9 hat es später wesentlich besser gemacht. Nur eines wurde im Zusammenhang nie disskutiert: Die Tatsache, wie persönliche Emotionen einen Menschen zur blinden Selbstaufopferung treiben kann.

Wenn man die Folge von der Seite betrachtet hat sie sehr wohl potential, auch wenn ich auch da der Meinung bin, man hätte es etwas anders aufziehen können. Diese Folge lässt sich mit dem Part vergleichen, bei dem Picard Sarek hilft seien geisitge Stabilität zu erhalten. Nur ging es in "Der unmoralische Friedensvermittler" mehr um die geistige Gewalt, die dahinter steckt. Von daher gesehen schwach umgesetzt!


5 - 6 Punkte

Der Beitrag wurde von TrekMan bearbeitet: 15. Jun 2011, 08:20


--------------------
Wer an der Geschichte nicht partizipiert, macht die gleichen Fehler wieder.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 15. Jun 2011, 21:35
Beitrag #4


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.387
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Potential zur Diskussion w√§re da sicher einiges gewesen. Darf ich Leben gegeneinander aufwiegen? Und wenn ja, ab wieviele? Aber diese Diskussion kam erst gar nicht in die G√§nge, da als Gegenspieler nichts als ein ultraklischeehafter Fiesling dem Captain gegen√ľbergestellt wurde (Wenn man schon alle seine negativen Emotionen abschiebt, sollte man vielleicht nicht mehr auftreten wie die letzte Arschkrampe...).

Wie dem auch sei, schön, mal wieder einen neuen Namen in diesen Diskussionen zu lesen. Welcome aboard.


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
TrekMan
Beitrag 16. Jun 2011, 08:08
Beitrag #5


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 101
Beigetreten: 14. June 11
Wohnort: Saarlouis
Mitglieds-Nr.: 2.301



Schön hier zu sein. rolleyes.gif


--------------------
Wer an der Geschichte nicht partizipiert, macht die gleichen Fehler wieder.
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 17. September 2019 - 20:20