IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
4.20 - Der zerbrochene Spiegel / Shattered Mirror, Spiegelverse Teil 3
Wie bewertet ihr die 3. Spiegelfolge?
Du kannst das Ergebnis dieser Abstimmung erst nach der Abgabe deiner Stimme ansehen. Bitte melde dich an und stimme ab um das Ergebnis dieser Umfrage zu sehen.
Abstimmungen insgesamt: 3
Gäste können nicht abstimmen 
Adm. Ges
Beitrag 6. Mar 2007, 22:10
Beitrag #1


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.442
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Odo trifft Jake auf der Promenade an und erz├Ąhlt ihm, dass es Nog war, den er immer weggeschickt hat, und Jake eben nur "zuf├Ąllig" dabei war. Quark mischt sich in den Sentimentalismus ein und w├╝nscht sich seinen Kellner Nog zur├╝ck.
Im Quartier erwartet Jake eine ├ťberraschung. Jennifer aus dem Spiegeluniversum ist dort. Sisko muss zu einer Besprechung mit einem bajoranischen Minister, doch als er zur├╝ckkehrt sind Jennifer und Jake weg, er findet jedoch eine Beamvorrichtung. Zusammen mit O'Brien und Kira will er ins Spiegeluniversum beamen, doch nur er kommt dort an und wird von Smiley bereits erwartet. Die Rebellen haben die Station erobert und die Defiant nachgebaut, doch haben sie Probleme mit ihrer ├ťberbewaffnung. Die Intendantin befindet sich unterdessen in Haft der Rebellen, sie versucht erfolglos Sisko zu einem Fluchtversuch zu ├╝berreden. Dieser hilft die Defiant kampfbereit zu machen, denn die Flotte des Regenten (Worf) trifft in K├╝rze ein. Sisko befragt Kira nach den Schwachstellen der Flotte und sie gibt ihm mit den Worten "Ich konnte noch nie einem Benjamin Sisko wiederstehen" die n├Âtige Information. Bashir und Dax nutzen den letzten verbliebenen Raider und lenken die Flotte ab. Jennifer fragt Ben, ob da was zwischen ihnen w├Ąre, was dieser verneint - Anschlie├čend bringt sie Jake wie vereinbart weg, damit er beim Angriff nicht mehr dabei ist. Doch Nog hat der Intendantin zur Flucht geholfen, da sie Quark und Rom get├Âtet hat und die Bar somit Nog geh├Ârt. Sie erschie├čt auch ihn, bevor sie auf Jennifer und Jake trifft. Jennifer bittet sie "den Jungen" gehen zu lassen. Kira willigt ein und schie├čt auf Jake, doch Jennifer wirft sich dazwischen und f├Ąngt den Schuss ab. Kira fragt Jake, warum sie das getan hat und er antwortet ihr, dass sie seine Mutter sei. Kira kapiert und l├Ąsst Jake doch am Leben.
Sisko will gerade gehen, doch schlie├člich entscheidet er sich zu bleiben, um die Defiant zu kommandieren. Es gelingt ihnen einige BoP abzuschie├čen und sie greifen schlie├člich das Schiff des Regenten an. Bashir unterst├╝zt sie dabei und sie k├Ânnen den Angriff schlie├člich abwehren. Sisko geht auf den Krankenstation und gesteht Jennifer auf deren Frage, dass da immer was gewesen sei. Sie stirbt nun in seinen Armen.

Diese Folge setzt nocheinmal das Spiegeluniversum fort, ist IMO jedoch dabei nicht mehr ganz so erfolgreich wie die Vorg├Ąnger. Dennoch unterh├Ąlt die Folge sehr gut und informiert uns ├╝ber das Geschehen im MU. Gut war auch der Spruch "Wir haben zu viele Captains und zu wenig Schiffe" - erinnert an George Washington und die jungen Staaten, als es zu viele Gener├Ąle gab. wink.gif


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Aran
Beitrag 6. Mar 2007, 23:17
Beitrag #2


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.618
Beigetreten: 13. March 04
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 255



Sonderlich tiefgehend war das hier sicherlich nicht mehr. Dennoch ist's immer mal wieder f├╝r ne Runde Action gut. Au├čerdem darf die Defiant zeigen, was in ihr steckt.

Einzig Spiegel-Jennifers Tod passte irgendwie nicht zum lockeren Ton der Folge.


--------------------
"One small step for men..." (John Crichton)

ENThusiastischer VOYeur
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 7. Mar 2007, 08:45
Beitrag #3


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.388
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Sp├Ątestens hier h├Ątte wohl Schlu├č sein sollen mit den Spiegelstorys. Man kann ein Konzept auch ├╝berreizen.


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 6. December 2019 - 16:59