IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> filme.trekbbs.de

 
Reply to this topicStart new topic
Kinojahr 2013, same procedure as every year
Voivod
Beitrag 4. Jan 2013, 19:38
Beitrag #1


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.345
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



Hier kommen die neuen Filme rein! smile.gif wink.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 4. Jan 2013, 20:25
Beitrag #2


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.913
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



Momentan auf der To-Do-Liste 2013:
-Star Trek into Darkness
-Catching Fire
-Hobbit 2
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mordred
Beitrag 13. Apr 2013, 17:36
Beitrag #3


Rear Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Global-Moderator
Beiträge: 4.047
Beigetreten: 27. July 03
Mitglieds-Nr.: 12



Meine Mainstream-to-watch-Liste sieht wie folgt aus:

1. STAR TREK INTO DARKNESS
2. THE MAN OF STEEL
3. IRON MAN 3

THE HOBBIT Teil 2 kann mir gestohlen bleiben. Der erste war schon ne mittlere Katastrophe.
Hab sonst gar nicht aufm Schirm, was sonst noch so ansteht. Außerhalb meiner Theaterarbeit konzentriere ich mich eher aufs Heimkino Schrägstrich Seriensektor.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 14. Apr 2013, 19:43
Beitrag #4


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.442
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Into Darkness ist natürlich trotz aller Skepsis ein Pflichttermin. Ansonsten werde ich abwarten, was das Jahr so ergibt.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
JEAN-LUC
Beitrag 19. Apr 2013, 17:08
Beitrag #5


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.170
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Mühlhausen/Thür.
Mitglieds-Nr.: 32



Ehrlich gesagt habe ich vor "Into Darkness" etwas Angst - allein dieser Titel läßt eigentlich nichts gutes ahnen... Den Spoilern bin ich bisher auch voll Panik ausgewichen. Mal sehen, ob ich Anfang Mai dann trotzdem gleich rerin gehe - der letzte Bond war für mich ja auch eine positive Überraschung nach dem Reinfall zuvor.


--------------------
"Meine Töchter! Traut nur keinem
Untier, welches Hosen trägt!"


Heinrich Heine: Atta Troll - Caput V
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mordred
Beitrag 5. May 2013, 18:38
Beitrag #6


Rear Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Global-Moderator
Beiträge: 4.047
Beigetreten: 27. July 03
Mitglieds-Nr.: 12



IRON MAN 3 : 6/10

Die große Krawallmaschine schlägt wieder zu. Rasant und immer einen flotten Spruch auf den Lippen. Jedoch ist der Film mit seinem Versuch, der Figur eine - sei es auch nur oberflächliche - Psychologie zu verleihen, hochgradig peinlich und unglaubwürdig. Einerseits greift er Plotelemente aus THE DARK KNIGHT auf, andererseits traut er sich nicht, diese auch radikal fortzusetzen. Wo selbst die Heftchen, auf denen die Marvel-Figuren basieren, in ihrer Dramaturgie mutiger werden, ist IRON MAN 3 nach dem Halbdesaster THE AVENGERS ein weiterer Schritt in die Vergangenheit. Hier steht kaum etwas auf dem Spiel. Empathie kommt nur selten auf und die einzige Sorge, die den Zuschauer plagt, ist, ob das Popcorn für den ca. 20 Minuten zu langen Film ausreicht...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
tabby
Beitrag 6. May 2013, 22:18
Beitrag #7


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.023
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: BS in D
Mitglieds-Nr.: 4



Hänsel und Gretel Hexenjäger gab es neulich im Kino. smile.gif

Kurzweilige Actionknabenunterhaltung mit nicht unnötig viel Hirn.


--------------------
love us or hate us, that doesn´t matter to me (Kreator)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 8. May 2013, 22:37
Beitrag #8


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.345
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



Star Trek into darkness: Fand ich ganz gut! smile.gif

8 wohlwollende Punkte. Etwa im Rahmen meiner Erwartung. Eigentlich diesselbe Masche wie beim letzten Streifen, knallbuntes Bumbum, schnelles Tempo, knackige Dialoge, etc... Einfach noch ne Schippe mehr von allem. Die Story ganz ok, aber nichts besonderes, der BöFeind hingegen exzellent. Besser als das "Original"! wink.gif

Kein grosser Wurf, aber diejenigen, die den letzten Streifen mochten, werden nicht enttäuscht. Wer immer noch den gemächlichen alten Filmen nachtrauert, wird den Film natürlich abgrundtief hassen. Was mir wirklich gefehlt hat, sind originelle Schauplätze. Die Klingonen kommen bei ihrem Kurzauftritt endlich wieder mal bedrohlich rüber, ihre Schiffe sehen echt "böse" aus. Das als Pluspunkt, der mir hängen geblieben ist. Muss mal darüber schlafen...

(Kein Bock auf ein review heute, ich wollte nur erster sein! mrgreen.gif)

Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 5. December 2019 - 21:44