IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
6.09 - Statistische Wahrscheinlichkeiten, ot: Statistical Probabilities
Wie bewertet ihr die "Statistischen Wahrscheinlichkeiten"?
Du kannst das Ergebnis dieser Abstimmung erst nach der Abgabe deiner Stimme ansehen. Bitte melde dich an und stimme ab um das Ergebnis dieser Umfrage zu sehen.
Abstimmungen insgesamt: 2
Gäste können nicht abstimmen 
Adm. Ges
Beitrag 4. Dec 2007, 23:51
Beitrag #1


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.405
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Ist zwar nun schon wieder ne Woche her, dass ich die Folge geguckt hab, aber irgendwie bin ich einfach nicht dazu gekommen den entsprechenden Thread zu er├Âffnen.

In dieser Folge wird Bashirs genetischer Aufwertung wieder aufgegriffen. Er soll sich nun mit mehren ebenfalls genetische aufgewerteten Menschen auseinandersetzen, die allerdings kein so normales Leben f├╝hren k├Ânnen wie er es tut.
Als Damar, der neue F├╝hrer von Cardassia, ein Friedensangebot macht, erkennt die Gruppe, dass da mehr hinter steckt. Beeindruckt von den F├Ąhigkeiten erlaubt Sisko Bashir weitere Forschungen und die Ergebnisse sind verbl├╝ffend. Das Dominion will ein scheinbar unbedeutendes System haben, doch die tats├Ąchliche Bedeutung ist enorm, denn dort kommt einer der Stoffe vor, der f├╝r die Produktion des Ketracel White ben├Âtigt wird.
W├Ąhrend Weyoun und Damar auf der Station weilen, erstellt die Gruppe immer ausgefeiltere Prognosen und kommt schlie├člich zu einem niederschmetternden Ergebnis. Die F├Âderation kann nicht gewinnen! Captain Sisko l├Ąsste sich von Bashir jedoch nicht ├╝berzeugen kampflos aufzugeben. Bashir kehrt zur Gruppe zur├╝ck und diese erkl├Ąrt ihn, dass man dann andere Wege einschlagen m├╝sse, was Bashir ablehnt, da er einen Eid geschworen hat. Er wird schlie├člich ├╝berw├Ąltigt und gefesselt, w├Ąhrend sich die 3 auf den Weg zum Treffen mit Weyoun und Damar machen, um ihnen die taktischen Pl├Ąne der F├Âderation zu ├╝bergeben.
Die Rechnung haben sie jedoch ohne die zur├╝ckgelassene Sarina gemacht. Diese l├Ąsst sich von Bashir ├╝berzeugen ihn zu befreien, sodass dieser die anderen vor einem gro├čen Fehler bewahren kann. Er f├Ąngt sie schlie├člich an einer Kreuzung zusammen mit einem Sicherheitsteam ab, w├Ąhrend Odo dem Frachtraum mit Weyoun und Damar einen Besuch abstattet und ihnen erkl├Ąrt, dass sie keinen Besuch bekommen werden.

Auch beim 2. Ansehen wei├č diese Folge trotz einiger Klieschees zu unterhalten. Teilweise wird auch bewusst und ├╝berspitzt mit den Klischees gespielt. Die Idee jedenfalls war gut und die Umsetzung OK. Wirklich wunderbar waren die Szenen mit Weyoun und Damar sowie dem dazusto├čendem Odo im Frachtraum.

12 Punkte


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 17. July 2019 - 14:01