IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
2.13 - Morgengrauen / Dawn, Der Enemy Mine Tripp
Neue Folge auf SAT1, bitte gebt eure Stimmen ab :)
Du kannst das Ergebnis dieser Abstimmung erst nach der Abgabe deiner Stimme ansehen. Bitte melde dich an und stimme ab um das Ergebnis dieser Umfrage zu sehen.
Abstimmungen insgesamt: 31
Gäste können nicht abstimmen 
Rusch
Beitrag 14. Nov 2003, 13:59
Beitrag #1


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



Wieder eine neue Folge. Hier die kurzbesprechnung von Trek Zone:

Tucker fliegt allein in einem Shuttlepod, um einen neuen Autopiloten zu testen. Die Enterprise registriert unterdessen, wie sich ein fremdes Schiff n├Ąhert, kann aber nicht mehr eingreifen. Das Alien-Patrouillenschiff er├Âffnet ohne jegliche Warnung das Feuer und Tucker kann ihm nicht viel entgegensetzen. Er will auf einem Mond notlanden, doch Isotope in der Atmosph├Ąre bereiten dem Antrieb Probleme und es wird eher eine Bruchlandung.

Auf der Oberfl├Ąche angekommen, bekommt er auch schon bald Gesellschaft von dem Alien, dessen Schiff ebenfalls eine Bruchlandung hingelegt hat. Der Alien hat seine Meinung immer noch nicht ge├Ąndert und greift ihn an. Tucker kann sich in sein Schiff retten, doch sein vermeintlicher Feind nimmt seinen Transponder mit.

W├Ąhrenddessen n├Ąhert sich ein weiteres Schiff der Enterprise. Die Aliens stellen sich als Arkonianer vor und verlangen, dass die Enterprise sofort ihr Territorium verl├Ąsst. Archer weigert sich und sagt, dass er nicht ohne sein Crewmitglied gehe. Die Arkonianer geben zu, dass auch sie den Kontakt zu ihrem Patrouillenschiff verloren haben. Archer schl├Ągt vor, dass sie bei der Suche kooperieren, da sie immerhin 62 Monde zum Absuchen haben. Widerwillig stimmen die Arkonianer zu.

Tucker schleicht sich an den Arkonianer heran, um sein Ger├Ąt zur├╝ckzubekommen. Es kommt zum Kampf, und Tucker wird von dem Alien ├╝berw├Ąltigt. Zho'Kaan, so der Name des Aliens, zwingt Tucker, seinen Transponder zu reparieren. Tucker kann ihn jedoch ├╝berw├Ąltigen und das Spielchen dreht sich um. In der Zwischenzeit findet T'Pol heraus, dass die Monde extreme Temperaturschwankungen von ├╝ber 200 Grad aufweisen.

Trip ist in der Lage, aus seinem Material und dem des Arkonianers ein funktionierendes Ger├Ąt zusammenzubasteln. Doch die Interferenzen sind durch das vulkanische Gestein zu gro├č und Tucker beschlie├čt, auf einen h├Âher gelegenen Ort zu gehen. Er befreit Zho'Kaan von seinen Fesseln, da er das Ger├Ąt nicht allein tragen kann, aber dieser ist davon wenig begeistert und f├Ąngt eine neue Rauferei an, bei der sich die beiden ziemlich ├╝bel zurichten.

Am Ende sehen sie ein, dass sie zusammenarbeiten m├╝ssen und machen sich auf den Weg. Sie senden ein Notsignal. Die Sonne geht langsam auf und es wird immer hei├čer auf dem Mond, zudem ist Zho'Kaans Zustand kritisch. Endlich k├Ânnen sie Kontakt zur Enterprise herstellen, aber der Arkonianer kann nicht gebeamt werden. Tucker weigert sich, ohne ihn zu gehen. Er schl├Ągt vor, ein arkonianisches Shuttle zu modifizieren, um die beiden abzuholen.

Die Folge war eine Kopie von Enemy Mine. Interessant war sie nur in Bezug auf Tripp. Trotzdem hatte die Folge ihre Momente. Ich gebe eine 3-

Scheinbar gibt es f├╝r diese Folge keinen deutschen Titel. dry.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Androide
Beitrag 14. Nov 2003, 19:59
Beitrag #2


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 867
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Schweiz
Mitglieds-Nr.: 34



QUOTE (Rusch @ 14. Nov 2003, 13:59)
Scheinbar gibt es f├╝r diese Folge keinen deutschen Titel.

ich hab mal gelesen das "Morgengrauen" der deutsche titel sei. na ja, in 20 minuten werden wir's wissen... wink.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 14. Nov 2003, 21:10
Beitrag #3


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.388
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



In der Schule g├Ąb's f├╝r derart dreistes Abschreiben 0 Punkte.

Mehr als 3 kriegt dieser armselige Enemy Mine-Verschnitt aber auch nicht von mir. Null Einfallsreichtum - sogar das Design des Aliens erinnerte an den Petersen-Film...


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
logan3333
Beitrag 14. Nov 2003, 21:14
Beitrag #4


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 2.067
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 25



TEXT

Der Beitrag wurde von logan3333 bearbeitet: 3. Jan 2004, 15:33


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
marv
Beitrag 14. Nov 2003, 21:21
Beitrag #5


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.719
Beigetreten: 22. July 03
Mitglieds-Nr.: 884



Da ich "Enemy Mine" nicht gesehen habe, kann mich das also nicht negativ beeinflussen smile.gif

Ich fands gut, dass sich die Enterprise ausnahmsweise mal NICHT rausschie├čen muss, im Gegenteil, Trip und das Alien sogar more or less "Freunde" werden... Und das Make-up war auch wohl cool.

Die Logikfehler waren vielleicht noch verzeihlich, was mich gest├Ârt hat, was das penetrante ge-sie-ze!! oaah, ich mein, wenn mich ein alien eh nicht versteht, dann sieze ich es doch nicht auch noch dry.gif


--------------------
what would kirk do!?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Quarks
Beitrag 14. Nov 2003, 21:37
Beitrag #6


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 127
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: 568 Meter ├╝ber Meerespiegel.
Mitglieds-Nr.: 33



Ganz lustige Folge, das es die Geschichte bereits als Film gibt st├Ârt mich nicht sonderlich, sich heutzutage was wirklich neues einfallen zu lassen ist auch nicht grade leicht. Gro├če Unstimmigkeiten konnte ich nicht veststellen. Ganz nett fand ich das die Menschen endlich mal was besser gemacht haben als die Vulkanier. 10 P├╝nkte.

Der Beitrag wurde von Quarks bearbeitet: 14. Nov 2003, 21:37


--------------------
Signaturen sind ebenso ├╝berfl├╝ssig wie ein 6'er Zeh.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
MaxPayne
Beitrag 14. Nov 2003, 22:19
Beitrag #7


Lieutenant
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 85
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: New York City
Mitglieds-Nr.: 42



Ich hab die Folge mit einer 2 bewertet. Fand sie recht unterhaltsam. Die Parallele zu Enemy Mine war nicht zu ├╝bersehen. Dennoch gut kopiert w├╝rde ich sagen.


--------------------
"Everything ripped apart in a New York Minute."
"When you 're looking down the barrel of a gun, time slows down. Your whole life flashes by, heartbreak and scars."
"Max, dearest of all my friends...Have no fear, Vlad is here." Vladimir Lem
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 14. Nov 2003, 22:25
Beitrag #8


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.434
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Erfreut sich hier eigentlich noch irgendjemand an irgendetwas? Mir hat die Folge jedenfalls gut gefallen - Trip und das Alien, k├Ânnen sich nur ├╝ber Zeichensprache verst├Ąndigen, weil sie keine UT haben. Beide mi├čtrauen sich am Anfang, aber wachsen letzendlich ├╝ber sich hinaus.

@Logan, dein "Unlogikpunkt 1" ist ├╝berhauptnicht unlogisch, der Arkonianer hat eine andere Physiologie. Menschen haben auch Probleme bei starken Temperaturschawnkungen, am ehesten k├Ânnte man das aber mti dem "Druck" vergleichen. Wenn du jemanden aus 50m Wassertiefe "hochbeamen" w├╝rdest, dann w├╝rde er dir vermutlich auch draufgehen - selbst mit eienr Dekomprikammer ist die Gefahr ziemlich gro├č.
Warum sie nix runtergebeamt haben war aber auch mir ein R├Ątsel.

Mit dem Titel ist das tats├Ąchlich etwas merkw├╝rdig. Im Orginal hei├čt die Folge "Dawn", viele TV-Zeitschriften (und laut Marv auch Sat.1) gaben diesen Titel an, stattdessen stand dort aber "Morgengrauen" als Episodentitel. - Daher auch die Doppelbennung im Kalender.

Der Beitrag wurde von Adm. Ges bearbeitet: 14. Nov 2003, 22:27


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Oli
Beitrag 14. Nov 2003, 23:00
Beitrag #9


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2.724
Beigetreten: 5. October 03
Wohnort: Biel, Schweiz
Mitglieds-Nr.: 22



QUOTE (marv @ 14. Nov 2003, 22:21)
Die Logikfehler waren vielleicht noch verzeihlich, was mich gest├Ârt hat, was das penetrante ge-sie-ze!! oaah, ich mein, wenn mich ein alien eh nicht versteht, dann sieze ich es doch nicht auch noch dry.gif

Dir ist aber klar, dass dieser Fehler einzig und allein auf die Synchro-Fassung zutrifft, oder?! smile.gif Nat├╝rlich ist es peinlich, wenn er ihn siezt, doch im englischen gibt es ja bekanntlich keine Siez-Form im gleichen Sinne wie im Deutschen und deshalb gibt es diesen "Fehler" oder dieses peinliche gar ned.


--------------------
"life sucks and then you die..."
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Androide
Beitrag 14. Nov 2003, 23:09
Beitrag #10


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 867
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Schweiz
Mitglieds-Nr.: 34



die frage wurde zwar schon mal gestellt, aber warum kann ich nicht abstimmen obwohl ich eingeloggt bin? sad.gif da steht "Du hast bereits abgestimmt", was allerdings nicht stimmt.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Matt
Beitrag 14. Nov 2003, 23:14
Beitrag #11


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.612
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 7



Das passiert nur, wenn du vorher schon mal "Ergebnis anschauen" angew├Ąhlt hast, w├Ąhrend du noch eingeloggt warst. Dann ist deine Stimme verloren. It's not a bug, it's a feature.


--------------------
Sweet dreams are made of cheese
Who am I to diss a Brie?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Dr. Zoidberg
Beitrag 15. Nov 2003, 00:56
Beitrag #12


Captain a.D.
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 793
Beigetreten: 7. October 03
Mitglieds-Nr.: 53



QUOTE (Matt @ 14. Nov 2003, 23:14)
Das passiert nur, wenn du vorher schon mal "Ergebnis anschauen" angew├Ąhlt hast, w├Ąhrend du noch eingeloggt warst. Dann ist deine Stimme verloren. It's not a bug, it's a feature.

Hi, hi, wenn man die Seite als Gast betritt (cookies deaktivieren!), kann man sich die Ergebnisse ansehen, sich taktisch entscheiden, also nach einer bestimmten Lesart die Abstimmung verf├Ąlschen, its not a bug, it's just Schwachsinn....
Zur Folge:
Hilfe! Das ist ja noch schlechter als die Folge ... na, wie hie├č sie noch, nein nicht "Die sieben Star Trek Offiziere", sondern, ... na ist ja auch egal, wieder einmal schlecht und lustlos abgekupfert (gabs schon zweimal besser im Kino), kommt beim zweiten Ansehen noch schlechter als in der OF. Liegt aber vielleicht auch daran, da├č ich im Anschlu├č "Lie To Me " gesehen habe, allein der Schlu├čdialog ...schw├Ąrm ...


--------------------
Die Menschen konnten den Tod, das Elend, die Unwissenheit nicht heilen und sie haben sich um gl├╝cklich zu sein geeinigt nicht daran zu denken.
(Blaise Pascal)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 15. Nov 2003, 02:49
Beitrag #13


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.343
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



4-

Wenn man "Enemy Mine" nicht kennt, k├Ânnte man noch eine Note draufschlagen, aber so... Rip Off hoch drei. Da sind gewissen Leuten wohl vollends die Ideen ausgegangen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 15. Nov 2003, 03:47
Beitrag #14


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



laugh.gif

Dann ging es also mit Enemy Mine nicht nur mir so.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
elly2000
Beitrag 15. Nov 2003, 11:09
Beitrag #15


Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 326
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 46



Da ich Enemy Mine nicht kenne und es mir bestimmt nicht in den Sinn k├Ąme irgendeine ST Folge mit Filmen zu vergleichen, gibt es von mir wieder mal eine 1.

Tja die 1+ wurde von der Folge selber vermasselt. Trip war nur oben rum frei!! biggrin.gif

Ne mal im Ernst ich fand sie sehr gut!!

Gru├č

Elly


--------------------
Never be afraid to try something new. Remember, amateurs built the ark; professionals built the Titanic.

Frei nach Jean Grey:

Runter mit den ENT-Uniformen!
WIR WOLLEN BLAUE UNTERWÄSCHE SEHEN!!!

***Bekennende ENThusiastin***
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 15. Nov 2003, 11:41
Beitrag #16


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



QUOTE (elly2000 @ 15. Nov 2003, 11:09)
Da ich Enemy Mine nicht kenne und es mir bestimmt nicht in den Sinn k├Ąme irgendeine ST Folge mit Filmen zu vergleichen, gibt es von mir wieder mal eine 1.

Tja die 1+ wurde von der Folge selber vermasselt. Trip war nur oben rum frei!! biggrin.gif

Ne mal im Ernst ich fand sie sehr gut!!

Gru├č

Elly

biggrin.gif mrgreen.gif

Hehe, das war ja klar, dass Du dieser Tripp (schreibt man den jetzt mit einem oder zwei Ps) Folge eine 1 gibst.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Matt
Beitrag 15. Nov 2003, 12:21
Beitrag #17


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.612
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 7



"Tripper" mit zwei P, aber "Trip" nur mit einem P. wink.gif


--------------------
Sweet dreams are made of cheese
Who am I to diss a Brie?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 15. Nov 2003, 12:23
Beitrag #18


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.388
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Gibt es einen Unterschied? wink.gif


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
marv
Beitrag 15. Nov 2003, 23:34
Beitrag #19


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.719
Beigetreten: 22. July 03
Mitglieds-Nr.: 884



QUOTE (Oli @ 14. Nov 2003, 23:00)
Dir ist aber klar, dass dieser Fehler einzig und allein auf die Synchro-Fassung zutrifft, oder?! smile.gif Nat├╝rlich ist es peinlich, wenn er ihn siezt, doch im englischen gibt es ja bekanntlich keine Siez-Form im gleichen Sinne wie im Deutschen und deshalb gibt es diesen "Fehler" oder dieses peinliche gar ned.

Jaja, nat├╝rlich ist mir das klar ... es ist aber trotzdem zum kotzen smile.gif


--------------------
what would kirk do!?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Matt
Beitrag 16. Nov 2003, 13:23
Beitrag #20


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.612
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 7



Bis jetzt gibt es leider eine absolute Minus-Beteiligung am Episoden-Voting. Also los, wenn ihr die Folge gesehen habt, dann verteilt eine Note. smile.gif Nur nicht so sch├╝chtern. wink.gif


--------------------
Sweet dreams are made of cheese
Who am I to diss a Brie?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Damon Ridenow
Beitrag 16. Nov 2003, 16:04
Beitrag #21


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 716
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: M├╝nchen
Mitglieds-Nr.: 41



Ich fass mich kurz: Enemy mine trifft auf "The Ascent" (DS95x09). Ich fands langweilig und gespickt mit Logikfehlern, gerade am Ende: warum beamt man kein Wasser oder einen Sonnenschutz runter? Warum wird der Alien vom Arzt der Enterprise betreut, obwohl das Alien-Shuttle unten landet? Was machte Phlox auf der Br├╝cke?

Kurz und b├╝ndig: 5 Punkte.

Mein Mittelwert der 2. Staffel ist 7,2 (Staffel 3: 9,4)
2x01 Shockwave (10), 2x02 Carbon Creek (n. b.), 2x03 Minefield (cool.gif, 2x04 Dead Stop (11), 2x05 A Night in Sickbay (n. b.), 2x06 Marauders (1), 2x07 The Seventh (n. b.), 2x08 The Communicator (n. b.), 2x09 The Singularity (13), 2x10 Vanishing Point (7), 2x11 Precious Cargo (3), 2x12 The Catwalk (7), 2x13 Dawn (5)

Der Beitrag wurde von Damon Ridenow bearbeitet: 17. Nov 2003, 16:09


--------------------
Fehler sind dazu da, um daraus zu lernen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
tabby
Beitrag 16. Nov 2003, 18:39
Beitrag #22


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.023
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: BS in D
Mitglieds-Nr.: 4



Von mir gab es 8 Punkte ..
Die Folge war aus meiner Sicht zuviel Gequatsche und zuwenig Handlung.

Die Ähnlichkeit zu Enemy Mine ist gradezu erdrückend.. und noch nicht einmal richtig gut umgesetzt.
Es gab sicher schlechtere Star Trek Folgen, aber diese hier war trotzdem gar nicht mein Ding


--------------------
love us or hate us, that doesn┬┤t matter to me (Kreator)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Chadwick
Beitrag 17. Nov 2003, 08:49
Beitrag #23


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.741
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Schweiz
Mitglieds-Nr.: 28



Enemy Mine kenne ich nat├╝rlich, aber dass ENT die Idee klaut st├Ârt mich nicht wirklich. Besser gut geklaut, als schlecht erfunden. Dennoch gibt’s nur 9 Punkte. Die Folge hatte ein paar gute Momente und nette Dialoge („Ich komme mir vor als w├╝rde ich mit Porthos reden“ etc.) im Grossen und Ganzen war mir die Folge jedoch zu durchschnittlich und etwas zu langweilig.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
JEAN-LUC
Beitrag 17. Nov 2003, 14:43
Beitrag #24


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.168
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: M├╝hlhausen/Th├╝r.
Mitglieds-Nr.: 32



endlich mal wieder ein WE zu hause...
gute Folge, so sollte ST sein. Sehenswert besonders der Schlu├č, an dem T'Pol zugibt, das es den Menschen gelungen ist innerhalb weniger Studnen ein besseres Verh├Ąltniss zu den Fremden herzustellen, als es den Vulkaniern innerhalb von hundert Jahren gelungen ist. Note: 2+


--------------------
"Meine T├Âchter! Traut nur keinem
Untier, welches Hosen tr├Ągt!"


Heinrich Heine: Atta Troll - Caput V
Go to the top of the page
 
+Quote Post
QuantumFoam
Beitrag 17. Nov 2003, 15:27
Beitrag #25


Chief
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6
Beigetreten: 16. November 03
Mitglieds-Nr.: 129



QUOTE
Sehenswert besonders der Schlu├č, an dem T'Pol zugibt, das es den Menschen gelungen ist innerhalb weniger Studnen ein besseres Verh├Ąltniss zu den Fremden herzustellen, als es den Vulkaniern innerhalb von hundert Jahren gelungen ist.

...Was IMO unglaubw├╝rdig und konstruiert wirkt.

BTW, Hallo alle Zusammen...

Der Beitrag wurde von QuantumFoam bearbeitet: 17. Nov 2003, 15:28
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Br├╝hn
Beitrag 17. Nov 2003, 15:52
Beitrag #26


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 950
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Mainz
Mitglieds-Nr.: 36



Ich fand Dawn nicht einmal so schlecht.
Moralische Aussage, zur Abwechslung mal die Richtige...

10 Punkte

MfG
Br├╝hn

Der Beitrag wurde von Br├╝hn bearbeitet: 17. Nov 2003, 15:53


--------------------
Ein Mann von starkem Geist und richtiger Selbsteinsch├Ątzung
r├Ącht sich nicht f├╝r Beleidigungen,
denn die bedeuten ihm nichts.

Lucius Annaeus Seneca
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Tuvix
Beitrag 17. Nov 2003, 16:08
Beitrag #27


Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 348
Beigetreten: 31. October 03
Wohnort: Herne
Mitglieds-Nr.: 107



Von mir gab's eine 3+. War ja ganz ordentliche Unterhaltung, wenn das auch alles irgendwie bekannt vorkam (wobei ich den oben angesprochenen Film auch nicht kenne).

Es gab aber schon viele ├Ąhnliche Trek-Episoden: Mensch und Alien mit Kommunikationsschwierigkeiten und viel Misstrauen und unter Zeitdruck auf einem Planeten ...

TOS: Ganz neue Dimensionen
TNG: Darmok
TNG: Auf schmalem Grad
uva ...

... sind nur einige Beispiele: Alle Folgen gehen gut aus, und am Ende sind die Kontrahenten miteinander vers├Âhnt.

Alles ganz nett aber leider sehr unoriginell beim 4. oder 10. Mal ... Auch ein bi├čchen wenig Tempo in der Episode. Die 9 Punkte von mir waren ganz sch├Ân gn├Ądig. rolleyes.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 17. Nov 2003, 17:04
Beitrag #28


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



blink.gif

Das ist doch ketzerei, Darmok mit Dawn zu vergleichen.
Bei Darmok waren die beiden keine Feinde. Sie haben sich nur nicht verstanden. Ich kann bestensfalls eine ganz leichte thematische Ähnlichkeit feststellen.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
hudson
Beitrag 17. Nov 2003, 20:24
Beitrag #29


Crewman


Gruppe: Mitglied
Beiträge: 2
Beigetreten: 17. November 03
Wohnort: Land Brandenburg
Mitglieds-Nr.: 131



bei TNG gab es auch so eine Folge(The Enemy-Auf schmalem Grat)wo LaForge mit einem Romulaner zusammentrifft B)


--------------------
[COLOR=red]live long and prosper
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Oli
Beitrag 18. Nov 2003, 00:07
Beitrag #30


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2.724
Beigetreten: 5. October 03
Wohnort: Biel, Schweiz
Mitglieds-Nr.: 22



Willkommen auf dem Board hudson und QuantumFoam smile.gif

Stimmt, die Folge hat gewisse ├ähnlichkeiten mit der TNG-Episode (2 Feinde m├╝ssen zusammenarbeiten um zu ├╝berleben), mit dem grossen Unterschied, dass es bei Dawn ein unbekannter Feind ist, mit dem sich Trip nicht mal verst├Ąndigen kann.

Ich fand die Folge eigentlich gar nicht so schlecht und gab 9 Punkte. (man stelle sich vor, ich geb eine schlechtere Note als Br├╝hn ab!!! blink.gif smile.gif)

Der Beitrag wurde von Oli bearbeitet: 18. Nov 2003, 00:08


--------------------
"life sucks and then you die..."
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Tuvix
Beitrag 18. Nov 2003, 10:31
Beitrag #31


Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 348
Beigetreten: 31. October 03
Wohnort: Herne
Mitglieds-Nr.: 107



QUOTE (Rusch @ 17. Nov 2003, 17:04)
blink.gif

Das ist doch ketzerei, Darmok mit Dawn zu vergleichen.
Bei Darmok waren die beiden keine Feinde. Sie haben sich nur nicht verstanden. Ich kann bestensfalls eine ganz leichte thematische Ähnlichkeit feststellen.

Ich finde auch, dass "Darmok" eine grossartige TNG-Folge ist - spannend, fesselnd, originell.

"Dawn" war das alles nicht wirklich.

Ich meinte ja nur, dass "Dawn" aus verschiedenen Elementen alter TNG-Folgen zusammengebastelt war. Und sowohl bei "Darmok" als auch bei "Dawn" gab es Kommunikationsprobleme auf einem Planeten. Und bei "Darmok" hatte die F├Âderation vorher Probleme, mit diesen Aliens zurecht zu kommen, und nur durch Picards geduldige Handlungsweise, konnte erst Kontakt aufgenommen werden. Bei "Dawn" hat Trip seinem Gegner das Leben gerettet, und die Sache ging immerhin glimpflich aus.

Ich vergleiche die beiden Folgen nicht, aber es gibt thematische Parallelen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
carrie 721
Beitrag 18. Nov 2003, 17:57
Beitrag #32


Lieutenant
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 51
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Balgach CH
Mitglieds-Nr.: 31



Naja diese Folge war grottenschlecht dry.gif

-das set sah aus wie in einem 60er Jahre Film
-Unlogik von logan: wieso beamen die keine Glace oder Schnee runter
-man hat nur Trip, T'Pol und Archie zu Gesicht bekommen
-......

+Trip oben ohne wink.gif
+Die Sprache der Arkonianer


@elly wo ist eigentlich dietcoke? Sie hat schon lange hier michts mehr gepostet. Haben wir sie beim umzug verloren?


--------------------
Es kann passieren was will,
es gibt immer einen der es kommen sah!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Aran
Beitrag 21. Jan 2007, 11:35
Beitrag #33


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.618
Beigetreten: 13. March 04
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 255



"Enemy Mine" hab ich auch noch nicht gesehen. Daher gibts f├╝r mich eher Parallelen zu "Darmok" ÔÇô f├╝r Arme.

Statt Diplomatie und besonnener Handlungsweise m├╝ssen sich die Protagonisten bei "Dawn" erstmal halb ohnm├Ąchtig pr├╝geln, bis sie zu der Einsicht kommen, dass man zusammenarbeiten muss. rolleyes.gif

Auch T'Pols Schlussatz, dass die Menschen (mit Pr├╝geln) an einem Tag mehr erreicht haben, als die Vulkanier jahrelang mit diplomatischen Beziehungen, war alles andere als glaubw├╝rdig.

Einige Lacher gabs aber dennoch, gerade bei den Verst├Ąndigungsversuchen seitens Trip. Die einzige Floskel, die der Arkonianer von ihm so richtig mitbekam, war "Damn it". Arkonianer: "Enterprise?", Trip: "No, Enterprise isn't there", Arkonianer: "Damn it". Liest sich wenig spektakul├Ąr, kam aber in der betreffenden Szene ziemlich witzig r├╝ber.

Minimal interessanter als "Sickbay" & Co. Aber mehr als 6 Punkte sind nicht drin.


--------------------
"One small step for men..." (John Crichton)

ENThusiastischer VOYeur
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 21. October 2019 - 04:42