IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> merchandising.trekbbs.de

 
Reply to this topicStart new topic
Star Trek - Comics
Botschafter Spoc...
Beitrag 1. Mar 2004, 10:24
Beitrag #1


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.017
Beigetreten: 18. October 03
Wohnort: ShiKahr (Vulkan)
Mitglieds-Nr.: 98



Star Trek-Comics:

Wo sind sie zu erhalten ?
Um welche Serie(n) geht es ?
Wie hoch ist der Preis ?
Wie ist die Qualit├Ąt der Geschichten ?

Ich wei├č bisher nur von den "Star Trek: Die neue Grenze"-Comic von Peter David, habe mir Nr.6 der Reihe betrachtet und war ├╝berrascht wie ungew├Âhnlich brutal die Bilder sind...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
pana
Beitrag 1. Mar 2004, 10:41
Beitrag #2


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.056
Beigetreten: 3. January 04
Mitglieds-Nr.: 174



es gibt hunderte oder tausende verschiedene comics und sicherlich zig unterschiedliche reihen. ich habe einige ├Ąltere in englisch und deutsch zu hause, mittlerweile scheint es aber wieder neue in deutsch zu geben. das niveau ist jedoch (noch einmal) gesunken.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 1. Mar 2004, 13:35
Beitrag #3


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



Wie pana schon sagte: es gibt hunderte Comics: von Gold Key, Marvel, DC, Malibu
Nur ein link unter vielen.

Die (grafische und storytechnische) Qualit├Ąt ist sehr unterschiedlich, allerdings kann man nicht davon reden, dass sie generell gesunken sei. Was die Preise f├╝r englischsprachige antiquarische ST-Comics betrifft, guckst du hier. Milehighcomics ist nicht gerade der billigste, daf├╝r aber einer der vollst├Ąndigsten Shops.

Wenn du einigerma├čen realistische Preise suchst, schau am besten in den aktuellen "Overstreet Price Guide"

Der Beitrag wurde von Nepharite bearbeitet: 1. Mar 2004, 13:36


--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Kobi
Beitrag 1. Mar 2004, 16:14
Beitrag #4


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.722
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Freie Hansestadt Bremen
Mitglieds-Nr.: 29



Ich leihe mir in der B├╝cherei ab und zu mal ein paar ST-Comics aus, die hatten fr├╝her allerdings mal eine gr├Â├čere Auswahl, jetzt haben die nur noch die Dino-Comics... (und deren Qualit├Ąt schwankt sehr stark...)


--------------------
Knowledge is having the right answer. Intelligence is asking the right questions.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Elias Vaughn
Beitrag 1. Mar 2004, 16:18
Beitrag #5


Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 447
Beigetreten: 2. January 04
Wohnort: ├ľsterreich
Mitglieds-Nr.: 173



QUOTE (Botschafter Spock @ 1. Mar 2004, 11:24)
Star Trek-Comics:

Wo sind sie zu erhalten ?
Um welche Serie(n) geht es ?
Wie hoch ist der Preis ?
Wie ist die Qualit├Ąt der Geschichten ?

Ich habe hier mal zwei Links bei Amazon mit deutschen und englischen Comics:

Star Trek Comics dt.
Star Trek Comics engl.

Ich habe ein paar der Comics gekauft und finde sie ganz in Ordnung, ist wie bei den B├╝chern, ein paar gute, ein paar weniger gute.
Von den Bildern her kommt es immer auf den Zeichner an, der eine ist etwas detaillierter, andere wiederum zeichnen etwas "eckiger" (in Ermangelung eines besseren Vergleichs).

QUOTE (Botschafter Spock @ 1. Mar 2004, 11:24)
Ich wei├č bisher nur von den "Star Trek: Die neue Grenze"-Comic von Peter David, habe mir Nr.6 der Reihe betrachtet und war ├╝berrascht wie ungew├Âhnlich brutal die Bilder sind...

Das mag subjektiv so erscheinen, aber ich finde nicht, dass es in diesem Comic anders zugeht als in den Romanen. Liegt vielleicht daran, dass man die Bilder direkt sieht, bei den Romanen kann man seine Fantasie vor dem inneren Auge spielen lassen.


--------------------
"Some call it laziness. I call it deep thought." ÔÇô Garfield
"The truth is usually just an excuse for lack of imagination." - Elim Garak

liest z.Zt.: Clive Cussler - Dirk Pitt Series
sieht z.Zt.: Stargate Atlantis, Battlestar Galactica
spielt z.Zt.: Halo 3, Mass Effect
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Blaidd_Drwg
Beitrag 14. Mar 2004, 23:48
Beitrag #6


bisher Neral Jourian
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.262
Beigetreten: 10. January 04
Mitglieds-Nr.: 184



Ich hab ein paar Comics zu Star Trek gekauft.
Derzeit bekommt man ja leider nur "Prestige Ausgaben" und die sind mir um ehrlich zu sein zu teuer.
Fast zehn Euro f├╝r nen Comic Heft das man mit Leichtigkeit in ner halben Stunde durch hat? Ne danke.
Da leg ich das Geld entweder f├╝r ein Buch oder wenn ich in meiner Lieblingsramschbuchandlung gl├╝ck habe 10 B├╝cher an.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Warp5Project
Beitrag 16. Mar 2004, 09:24
Beitrag #7


Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 313
Beigetreten: 7. October 03
Wohnort: Karl-Marx-Stadt
Mitglieds-Nr.: 72



bin mir nicht sicher, ob das hier das ist, was ihr unter comics versteht, aber ich fand die zeichnungen ziemlich witzig:

http://www.angelfire.com/trek/enterprise_oddities/


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 18. November 2019 - 02:33