IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> filme.trekbbs.de

 
Reply to this topicStart new topic
Star Wreck - In The Pirkinning, wer hats gesehen?
gaius
Beitrag 9. Oct 2005, 10:32
Beitrag #1


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: TZN Manager
Beiträge: 524
Beigetreten: 6. February 04
Wohnort: Erzgebirge
Mitglieds-Nr.: 228



Star Wreck: In the Pirkining ist eine finnische Star-Trek-und-B5-Parodie und erz├Ąhlt die Geschichte von Captain Pirk, der auszog die Welt zu erobern. Der Film hat f├╝r ein Fanprojekt unglaubliche SFX, eine ganz interessante Story, nicht ganz so laienhafte Schauspieler und finnischen Original-Ton.

Den Film kann man sich per ftp oder Bittorrent herunterladen (541MB f├╝r 103 Minuten Film) und es gibt ihn optional mit "eingebrannten" engl. Untertiteln oder man l├Ądt sich extra Untertitel herunter. Deutsche Untertitel gibt es von Fans erstellt in folgen 3 Varianten:
http://www.fmi.uni-passau.de/~fischean/sta...ubtitles_de.srt
http://jengelh.hopto.org/f/StarWreck/sw6-german-jen-long.srt
http://jengelh.hopto.org/f/StarWreck/sw6-german-jen.srt

Ich pers├Ânlich bevorzuge die 2. Variante. Die Untertitel kann man z.B. mit dem BS Player nutzen.

Jetzt meine Frage: Wer hat den Film gesehen? Was haltet ihr davon?


--------------------

I'm sorry, I can't hear you over the sound of how awesome I am.
Thank you for helping us help you help us all.
All right, that's it! No more Mr. Nice Gaius!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Pedda
Beitrag 9. Oct 2005, 14:33
Beitrag #2


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.661
Beigetreten: 23. July 03
Wohnort: Gera
Mitglieds-Nr.: 8



blink.gif Krass!!! W├Ąhrend sich Torrento f├╝r so manchen meiner Downloads angeblich noch 815 Wochen und sechs Tage Zeit lassen wird, flutschte SWITP mit bombastischen 1,4 MByte/s auf meine Platte. Ich werde in K├╝rze berichten. smile.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Dr. Zoidberg
Beitrag 9. Oct 2005, 14:58
Beitrag #3


Captain a.D.
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 793
Beigetreten: 7. October 03
Mitglieds-Nr.: 53



QUOTE (Pedda @ 9. Oct 2005, 15:33)
blink.gif Krass!!! W├Ąhrend sich Torrento f├╝r so manchen meiner Downloads angeblich noch 815 Wochen und sechs Tage Zeit lassen wird, flutschte SWITP mit bombastischen 1,4 MByte/s auf meine Platte. Ich werde in K├╝rze berichten. smile.gif

Wirklich krass, normalerweise ist bei 300 bis 350 kb/s Ende der Fahnenstange.
Was f├╝r eine Bandbreite stellt dir denn deine Uni unverdienterma├čen zur Verf├╝gung?
Ich habe die deutschsprachigen Untertitel mal kurz ├╝berflogen und werde es mir wohl auch herunterladen.
Und wann kommt der Artikel auf www.trekzone.de?

Der Beitrag wurde von Dr. Zoidberg bearbeitet: 9. Oct 2005, 14:59


--------------------
Die Menschen konnten den Tod, das Elend, die Unwissenheit nicht heilen und sie haben sich um gl├╝cklich zu sein geeinigt nicht daran zu denken.
(Blaise Pascal)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 9. Oct 2005, 14:59
Beitrag #4


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.912
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



Okay, erkl├Ąrt doch mal einem ziemlichen Download-newbee wie mir wie ich an diesen Film drankomm.
Und wie klappt das mit den Untertiteln?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Dr. Zoidberg
Beitrag 9. Oct 2005, 15:10
Beitrag #5


Captain a.D.
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 793
Beigetreten: 7. October 03
Mitglieds-Nr.: 53



QUOTE (Lex @ 9. Oct 2005, 15:59)
Okay, erkl├Ąrt doch mal einem ziemlichen Download-newbee wie mir wie ich an diesen Film drankomm.
Und wie klappt das mit den Untertiteln?

Du besuchst diese Seite. Dort gibt es neben torrent-Dateien auch die M├Âglichkeit den Film direkt herunterzuladen, was wahrscheinlich langsamer ist.
Wie das mit den deutschsprachigen Untertiteln genau funktioniert h├Ąngt von dem Programm ab welches du benutzt. Der Mplayer hat da einfach einen Menue-punkt den man aufruft.

Der Beitrag wurde von Dr. Zoidberg bearbeitet: 9. Oct 2005, 15:11


--------------------
Die Menschen konnten den Tod, das Elend, die Unwissenheit nicht heilen und sie haben sich um gl├╝cklich zu sein geeinigt nicht daran zu denken.
(Blaise Pascal)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 9. Oct 2005, 15:19
Beitrag #6


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.912
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



Das mit Torrent ist mir immer noch ein R├Ątsel. Wenn ich darauf klick soll ich ne Datei speichern. Das hab ich getan. Und dann?

nevermind, ich hab den direkten Download gestartet. 162 kb/sek sind nicht sooo wahnsinnig schnell, aber die 55 Minuten kann ich wohl warten. Bin mal gespannt, ob das mit den Subtitles (englisch) klappt. mein Finnisch ist doch stark eingerostet in letzter Zeit
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Dr. Zoidberg
Beitrag 9. Oct 2005, 15:38
Beitrag #7


Captain a.D.
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 793
Beigetreten: 7. October 03
Mitglieds-Nr.: 53



QUOTE (Lex @ 9. Oct 2005, 16:19)
Das mit Torrent ist mir immer noch ein R├Ątsel. Wenn ich darauf klick soll ich ne Datei speichern. Das hab ich getan. Und dann?

Und dann mu├čt du diese Torrent-Datei mit einem BitTorrent-Client ├Âffnen, was sonst? Ich nehme da meistens das Original von Bram Cohen (Version 4.01). Bei den angeblich so b├Âsen, kriminellen sogenannten Raubkopierern ist der Azureus sehr beliebt, man kann ihn aber nat├╝rlich auch f├╝r eine, wie in diesem Fall, legale Dateientauscherei verwenden.


--------------------
Die Menschen konnten den Tod, das Elend, die Unwissenheit nicht heilen und sie haben sich um gl├╝cklich zu sein geeinigt nicht daran zu denken.
(Blaise Pascal)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Pedda
Beitrag 9. Oct 2005, 16:06
Beitrag #8


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.661
Beigetreten: 23. July 03
Wohnort: Gera
Mitglieds-Nr.: 8



Die beiden Ober-Serienjunkies an Board, Dr. Phlox und ich, nutzen den Client ABC. Wenn du wissen willst, was hinter Torrento steckt, guckst du hier.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
gaius
Beitrag 9. Oct 2005, 16:22
Beitrag #9


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: TZN Manager
Beiträge: 524
Beigetreten: 6. February 04
Wohnort: Erzgebirge
Mitglieds-Nr.: 228



QUOTE (Dr. Zoidberg @ 9. Oct 2005, 15:58)
Und wann kommt der Artikel auf www.trekzone.de?

Ich schreib ja schon.


--------------------

I'm sorry, I can't hear you over the sound of how awesome I am.
Thank you for helping us help you help us all.
All right, that's it! No more Mr. Nice Gaius!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Dr. Zoidberg
Beitrag 9. Oct 2005, 18:23
Beitrag #10


Captain a.D.
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 793
Beigetreten: 7. October 03
Mitglieds-Nr.: 53



QUOTE (Dr.Phlox @ 9. Oct 2005, 11:32)
Jetzt meine Fragen: Wer hat den Film gesehen?

Ich. (Bin aber noch nicht ganz fertig mit kucken)
QUOTE (Dr.Phlox @ 9. Oct 2005, 11:32)
Was haltet ihr davon?

Die Effekte sind wirklich brillant, der Kampf "Star Trek" vs. "Babylon 5" mu├čte ja mal ausgetragen werden, aber dieser vollkommen verkrampfte d├╝mmliche Humor, der ist ja kaum auszuhalten. mad.gif Was solls, eine Serie 6 und ein 11. Spielfilm liegen bestenfalls in weiter ferne, da werde ich mich weiter an diesem sehr d├╝nnen Strohhalm klammern und den Kram zu ende schauen.

QUOTE (Dr.Phlox)
Ich schreib ja schon.

Wie sch├Ân, neue Artikel brauchen die Newsletter. smile.gif
Nach einem SFZ Special, nun ein Fanfiction Special.


P.S. Ich habe bei den Untertiteln Probleme mit den deutschen Umlauten, wei├č leider noch nicht woran es liegen kann. confused4.gif


--------------------
Die Menschen konnten den Tod, das Elend, die Unwissenheit nicht heilen und sie haben sich um gl├╝cklich zu sein geeinigt nicht daran zu denken.
(Blaise Pascal)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
gaius
Beitrag 9. Oct 2005, 18:36
Beitrag #11


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: TZN Manager
Beiträge: 524
Beigetreten: 6. February 04
Wohnort: Erzgebirge
Mitglieds-Nr.: 228



Falls die Umlaute falsch dargestellt sind, dann probier mal den Untertitel aus der Newsmeldung: http://www.trekzone.de/content/dt/news/09102005174514.htm

Hatte das gleiche Problem (liegt daran, dass die Datei in UTF-8 anstatt in ANSI kodiert ist). Den UT der Newsmeldung hab ich umkodiert und auf TZN-Space hochgeladen.


--------------------

I'm sorry, I can't hear you over the sound of how awesome I am.
Thank you for helping us help you help us all.
All right, that's it! No more Mr. Nice Gaius!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Dr. Zoidberg
Beitrag 9. Oct 2005, 18:49
Beitrag #12


Captain a.D.
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 793
Beigetreten: 7. October 03
Mitglieds-Nr.: 53



QUOTE (Dr.Phlox @ 9. Oct 2005, 19:36)
(liegt daran, dass die Datei in UTF-8 anstatt in ANSI kodiert ist).

Das hatte ich mittlerweile schon vermutet. Danke, da├č du mir die Arbeit mit dem Umkodieren abgenommen hast.
Aber was mache ich mit solchen Fehlern:
"Wir werden ein paar schlittenvoll Sicherheitsleute mitnehmen"
Muh, har, har, har, diese Untertitel sind das wahrhaft komische an dem Film.


--------------------
Die Menschen konnten den Tod, das Elend, die Unwissenheit nicht heilen und sie haben sich um gl├╝cklich zu sein geeinigt nicht daran zu denken.
(Blaise Pascal)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Pedda
Beitrag 9. Oct 2005, 19:05
Beitrag #13


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.661
Beigetreten: 23. July 03
Wohnort: Gera
Mitglieds-Nr.: 8



Nachdem ich tapfer die erste halbe Stunde durchgeguckt habe, brauche ich jetzt mindestens 'ne Pause. M├Âgen die Visuals auch noch so eindrucksvoll sein - die Schauspieler, die Handlung und die Dialoge sind bisher allesamt grottenschlecht. Wenn frischer, leichter Humor hinzuk├Ąme, w├Ąre das alles vielleicht noch zu ertragen. So aber machen die m├╝den Gags den Fanfilm noch unertr├Ąglicher.

Sorry, dass ich so hart bin. Ich ziehe den Hut vor der Leistung, einen eigenen Film auf die Beine zu stellen. Nur kann ich hier nichts Sinnvolles oder wenigstens Lustiges erkennen. Die meisten der "veraschten" Aspekte sind schon hundertfach durch den Fleischwolf der Parodie gedreht worden - wo ist das Originelle? M├Âglicherweise muss man als Nichtfinne auch nicht verstehen, auf welche Art und Weise in diesem Kunstwerk die russisch-finnischen Beziehungen aufgearbeitet werden.

Nunja, da ich schon "Sinnlos im Weltraum" f├╝r ziemlichen Quark gehalten habe, ist meine Kritik wohl kein Wunder...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Dr. Zoidberg
Beitrag 9. Oct 2005, 19:25
Beitrag #14


Captain a.D.
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 793
Beigetreten: 7. October 03
Mitglieds-Nr.: 53



QUOTE (Pedda @ 9. Oct 2005, 20:05)
Nachdem ich tapfer die erste halbe Stunde durchgeguckt habe, brauche ich jetzt mindestens 'ne Pause.

Nach der ersten halben Stunde wird es wirklich laaannngsam besser, weil schlechter konnte es kaum werden.
"Ja wenn die Finnen aus ihren W├Ąldern kriechen, dann kann der SF-Fan was erleben."
(frei zitiert nach den Worten eines deutschen Sportreporters)


--------------------
Die Menschen konnten den Tod, das Elend, die Unwissenheit nicht heilen und sie haben sich um gl├╝cklich zu sein geeinigt nicht daran zu denken.
(Blaise Pascal)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 9. Oct 2005, 19:36
Beitrag #15


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.912
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



habs mir auch gerade angeschaut, mit den englischen untertiteln. Ansich ein ganz am├╝santes Filmchen. Die Story ist schon d├Ąmlich, und der Humor bei weitem icht originell. Die Schauspieler fand ich aber recht anehmbar, besonders Captain Fukov hat mir gefallen smile.gif
Die Effekte sind genial, das muss man denen lassen.
Insgesamt gibt es von mir **********
Go to the top of the page
 
+Quote Post
gaius
Beitrag 9. Oct 2005, 19:56
Beitrag #16


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: TZN Manager
Beiträge: 524
Beigetreten: 6. February 04
Wohnort: Erzgebirge
Mitglieds-Nr.: 228



QUOTE (Dr. Zoidberg @ 9. Oct 2005, 19:49)
Aber was mache ich mit solchen Fehlern:
"Wir werden ein paar schlittenvoll Sicherheitsleute mitnehmen"
Muh, har, har, har, diese Untertitel sind das wahrhaft komische an dem Film.

Das ist die Arbeit eines nach eigener Aussage Deutsch-Leistungskurslers. Der andere dt. UT ist aber noch schlimmer, dort wird z.B. emperor mit Kaiser ├╝bersetzt. Und weil diese UTs halt alle nicht so das Wahre sind, gibt es sie auch nicht mit auf der Webseite, sondern nur im Forum.

Den Schauspieler von Pirk fand ich eigentlich ganz witzig, vorallem wenn er in Rage war. Zudem war die Steuerfrau h├╝bsch anzuschauen und auf jeden Fall einer Seven of Nine/T'Pol vorzuziehen.

F├╝r die Effekte haben auch deren Heimrechner 5 Jahre (!) gerechnet.

@Traumschiff-Surprise-Gucker: Zieht mal nen Vergleich zwischen dem Film hier und Bullys Werk. Letzteres kenn ich leider nicht.

Der Beitrag wurde von Dr.Phlox bearbeitet: 9. Oct 2005, 20:02


--------------------

I'm sorry, I can't hear you over the sound of how awesome I am.
Thank you for helping us help you help us all.
All right, that's it! No more Mr. Nice Gaius!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Dr. Zoidberg
Beitrag 9. Oct 2005, 20:03
Beitrag #17


Captain a.D.
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 793
Beigetreten: 7. October 03
Mitglieds-Nr.: 53



QUOTE (Dr.Phlox @ 9. Oct 2005, 20:56)
Das ist die Arbeit eines nach eigener Aussage Deutsch-Leistungskurslers. Der andere dt. UT ist aber noch schlimmer, dort wird z.B. emperor mit Kaiser ├╝bersetzt.

Aha, die haben also nur augenscheinlich die englischen Untertitel ins Deutsche ├╝bersetzt. Das kl├Ąrt doch einiges.
Leistungskurs (deutsch/englisch?)? Pisa ist ├╝berall! laugh.gif

Der Beitrag wurde von Dr. Zoidberg bearbeitet: 9. Oct 2005, 20:06


--------------------
Die Menschen konnten den Tod, das Elend, die Unwissenheit nicht heilen und sie haben sich um gl├╝cklich zu sein geeinigt nicht daran zu denken.
(Blaise Pascal)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Pedda
Beitrag 9. Oct 2005, 20:06
Beitrag #18


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.661
Beigetreten: 23. July 03
Wohnort: Gera
Mitglieds-Nr.: 8



QUOTE (Dr.Phlox @ 9. Oct 2005, 20:56)
@Traumschiff-Surprise-Gucker: Zieht mal nen Vergleich zwischen dem Film hier und Bullys Werk. Letzteres kenn ich leider nicht.

TS beweist, dass man mit auch mit einem Millionenbudget genauso gro├čen Mist produzieren kann wie diese durchgeknallten Finnen. ph34r.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 9. Oct 2005, 20:23
Beitrag #19


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.388
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Was ist denn falsch daran, "emperor" mit "Kaiser" zu ├╝bersetzen? confused4.gif


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
gaius
Beitrag 9. Oct 2005, 20:58
Beitrag #20


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: TZN Manager
Beiträge: 524
Beigetreten: 6. February 04
Wohnort: Erzgebirge
Mitglieds-Nr.: 228



QUOTE (Dr. Zoidberg @ 9. Oct 2005, 21:03)
QUOTE (Dr.Phlox @ 9. Oct 2005, 20:56)
Das ist die Arbeit eines nach eigener Aussage Deutsch-Leistungskurslers. Der andere dt. UT ist aber noch schlimmer, dort wird z.B. emperor mit Kaiser ├╝bersetzt.

Aha, die haben also nur augenscheinlich die englischen Untertitel ins Deutsche ├╝bersetzt. Das kl├Ąrt doch einiges.
Leistungskurs (deutsch/englisch?)? Pisa ist ├╝berall! laugh.gif

Ja, nat├╝rlich. Bisher hat sich ja noch niemand gefunden, der finnisch und deutsch spricht und so direkt vom finnischen Original ├╝bersetzen kann. Durch den Umweg ├╝ber Englisch geht nat├╝rlich schon einiges vom Wortwitz des Originals verloren.

Vielleicht noch als kleine Erkl├Ąrung der Schwierigkeiten bei der ├ťbersetzung:
Im finnischen "Star Trek" wurden anscheinend die meisten Begriffe ins finnische ├╝bersetzt, die Finnen haben also praktisch keinen Warp-Antrieb, sondern einen Zerr-Antrieb. Jetzt wurden die finnischen W├Ârter f├╝r die Parodie ver├Ąndert, was sich nat├╝rlich unm├Âglich ├╝bersetzen l├Ąsst. Deshalb hei├čt der ANtrieb in der engl. ├ťbersetzung Twist-Antrieb und im dt. UT ebenso.

@RvD: Denk doch mal an den Coolness-Faktor von "Kaiser Pirk" laugh.gif


--------------------

I'm sorry, I can't hear you over the sound of how awesome I am.
Thank you for helping us help you help us all.
All right, that's it! No more Mr. Nice Gaius!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 9. Oct 2005, 21:07
Beitrag #21


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.912
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



Was mir aufgefallen ist, sind Begriffe wie "Light Balls" statt Torpedos, "Twist" sttt Warp und eigentlich das Fehlen s├Ąmtlicher Begriffe aus dem Trek-Universum. Au├čer dem Design der Schiffe und den Uniformen erinnert nichts an Star TreK. Ob das wohl lizenzrechtliche Gr├╝nde hat? Ich glaube nicht, dass das alles ├ťbersetzungsfehler sind.

Ich beziehe mich hier auf die englischen Untertitel. Die deutschen kenn ich nicht.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
gaius
Beitrag 9. Oct 2005, 21:48
Beitrag #22


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: TZN Manager
Beiträge: 524
Beigetreten: 6. February 04
Wohnort: Erzgebirge
Mitglieds-Nr.: 228



Jep, s├Ąmtliche Begriffe wurden aus rechtlichen Gr├╝nden in der finnischen Version ge├Ąndert (Paramount hat ja sogar ein Trademark auf "Phaser"). Und diese ge├Ąnderten Begriffe sind eben wie ich schon oben schreib das Problem beim ├╝bersetzten, da nur durch Anfragen beim Drehbuchschreiber gekl├Ąrt werden kann, warum z.B. das Schiff Potkustart hei├čt, wie das zu ├╝bersetzen w├Ąre und so weiter.


--------------------

I'm sorry, I can't hear you over the sound of how awesome I am.
Thank you for helping us help you help us all.
All right, that's it! No more Mr. Nice Gaius!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Pedda
Beitrag 9. Oct 2005, 22:38
Beitrag #23


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.661
Beigetreten: 23. July 03
Wohnort: Gera
Mitglieds-Nr.: 8



Kleiner Nachtrag

SWITP ist ein bisschen wie ENT: Als die atemberaubenden Augenschm├Ąuse fertig waren, war das Geld f├╝r alles andere alle; die Dialoge sind dadaistisch; die Schauspieler quittieren die abstruse Story mit Regungsverweigerung - und er Humor ist so human, so down-to-earth. biggrin.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
gaius
Beitrag 9. Oct 2005, 22:51
Beitrag #24


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: TZN Manager
Beiträge: 524
Beigetreten: 6. February 04
Wohnort: Erzgebirge
Mitglieds-Nr.: 228



Nope,

1. Hat der Film fast nichts gekostet, da es keine (!) echten Sets gibt. Alles ist entweder drau├čen, "on location" oder vor dem Bluescreen (was mich bei der B5-Kommandozentrale wirklich gewundert hat) entstanden.

2. Haben die Leuts sich soviel Zeit genommen, wie sie eben brauchten. So wurden manche Szenen in den 7 Jahren dreimal nachgedreht, weil man immer wieder etwas hinzugelernt bzw. bessere Ideen der Umsetzung hatte.

3. Zugegeben, die Dialoge sind etwas flach, was aber eben auch an der ├ťbersetzung (besonders der dt.) liegen kann. Diese Kritik erlaube ich dir erst, wenn du finnisch gelernt hast und die finnischen Original-Dialoge bewerten kannst.

4. So schlimm sind die Darsteller nun wirklich nicht. Es gibt genug Hollywood-"Blockbuster" mit wesentlich schlechteren Darstellerleistungen. Zudem merkt man, dass ihnen die Sache Spa├č macht.

5. Der Humor mag zwar etwas platt sein, aber dennoch liegt er ├╝ber den meisten dt. TV-Comedy-Sendungen a la "Hausmeister Krause" und co.

6. Hast du ja sowieso keine Ahnung, da du schon wieder mit ENT-bashen anf├Ąngst mrgreen.gif


--------------------

I'm sorry, I can't hear you over the sound of how awesome I am.
Thank you for helping us help you help us all.
All right, that's it! No more Mr. Nice Gaius!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Schukow
Beitrag 10. Oct 2005, 16:08
Beitrag #25


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.057
Beigetreten: 23. January 04
Wohnort: Dresden
Mitglieds-Nr.: 206



Ich fand den Film ziemlich lustig. Die beste Parodie, die ich in letzter Zeit gesehen habe. Der Film war lustig, platt und spielte mti den Klischees. Auf alle F├Ąlle ist der Film besser als die H├Ąlfte aller ST Filme und die etzen beiden Serien.
Nach dem Film hab ioc hrichtig Lust mal wieder B5 zu sehen. Und der Film ist der beste Finnische Film, den ichkenne und besser als alles, was die deutschen Filmstudios der letzten 10 Jahre rausgebracht haben. Ich bin begeistert.


--------------------
Eine Fahrkarte zu einem Wahlkampfauftritt eines Spitzenpolitikers: 50 Euro

Ein Scharfsch├╝tzengewehr: 10 000 Euro

Freies Schu├čfeld: unbezahlbar
Go to the top of the page
 
+Quote Post
gaius
Beitrag 10. Oct 2005, 17:11
Beitrag #26


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: TZN Manager
Beiträge: 524
Beigetreten: 6. February 04
Wohnort: Erzgebirge
Mitglieds-Nr.: 228



Das Schockierende ist ja, das die SFX in dem Film besser sind, als sie es in der "richtigen" Babylon-5-Serie waren.


--------------------

I'm sorry, I can't hear you over the sound of how awesome I am.
Thank you for helping us help you help us all.
All right, that's it! No more Mr. Nice Gaius!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Schukow
Beitrag 10. Oct 2005, 19:06
Beitrag #27


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.057
Beigetreten: 23. January 04
Wohnort: Dresden
Mitglieds-Nr.: 206



Die Rezi von Klapowski:

http://www.st-enterprise.de/news.php?newsid=375


--------------------
Eine Fahrkarte zu einem Wahlkampfauftritt eines Spitzenpolitikers: 50 Euro

Ein Scharfsch├╝tzengewehr: 10 000 Euro

Freies Schu├čfeld: unbezahlbar
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Androide
Beitrag 10. Oct 2005, 19:54
Beitrag #28


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 867
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Schweiz
Mitglieds-Nr.: 34



Artikel aus einer Schweizer Tageszeitung, die gratis an jedem Bahnhof erh├Ąltlich ist:

Der Beitrag wurde von Androide bearbeitet: 10. Oct 2005, 19:55
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  starwreck.jpg ( 27.33KB ) Anzahl der Downloads: 0
 
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 11. Oct 2005, 12:38
Beitrag #29


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.912
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



QUOTE (Dr.Phlox @ 10. Oct 2005, 18:11)
Das Schockierende ist ja, das die SFX in dem Film besser sind, als sie es in der "richtigen" Babylon-5-Serie waren.

hehe, da hast du wohl recht. wink3.gif

BTW, die Lederbraut am Steuer des Flaggschiffs hat mir auch recht gut gefallen. Nice...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Pedda
Beitrag 11. Oct 2005, 18:10
Beitrag #30


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.661
Beigetreten: 23. July 03
Wohnort: Gera
Mitglieds-Nr.: 8



QUOTE (Dr.Phlox @ 10. Oct 2005, 18:11)
Das Schockierende ist ja, das die SFX in dem Film besser sind, als sie es in der "richtigen" Babylon-5-Serie waren.

Du hast ja sowieso keine Ahnung, da du schon wieder mit B5-Bashen anf├Ąngst. biggrin.gif

P.S.: Was f├╝r die DDR galt, gilt freilich auch f├╝r ENT - es war ja nicht alles schlecht. mrgreen.gif Letztlich verdanke ich Bermans hoffentlich letzter TV-Serie, dass mir der Abschied vom ST-Franchise und -Fandom erleichtert wurde - und dass ich mich verst├Ąrkt anderen Serien zugewandt habe.

Der Beitrag wurde von Pedda bearbeitet: 11. Oct 2005, 18:11
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Schukow
Beitrag 11. Oct 2005, 19:20
Beitrag #31


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.057
Beigetreten: 23. January 04
Wohnort: Dresden
Mitglieds-Nr.: 206



QUOTE (Pedda @ 11. Oct 2005, 19:10)
QUOTE (Dr.Phlox @ 10. Oct 2005, 18:11)
Das Schockierende ist ja, das die SFX in dem Film besser sind, als sie es in der "richtigen" Babylon-5-Serie waren.

Du hast ja sowieso keine Ahnung, da du schon wieder mit B5-Bashen anf├Ąngst. biggrin.gif

P.S.: Was f├╝r die DDR galt, gilt freilich auch f├╝r ENT - es war ja nicht alles schlecht. mrgreen.gif Letztlich verdanke ich Bermans hoffentlich letzter TV-Serie, dass mir der Abschied vom ST-Franchise und -Fandom erleichtert wurde - und dass ich mich verst├Ąrkt anderen Serien zugewandt habe.

Das dieEffekte in B5 nicht besonders waren, wird niemand bestrweiten. Aber lieber gute Handlung mit Klasse 2 Effekten als Klasse 1 Effekte ohne Sinn und Verstand, wie bei Ent.
Nicht jede Kritik ist gleich bashen.


--------------------
Eine Fahrkarte zu einem Wahlkampfauftritt eines Spitzenpolitikers: 50 Euro

Ein Scharfsch├╝tzengewehr: 10 000 Euro

Freies Schu├čfeld: unbezahlbar
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Khaanara
Beitrag 12. Oct 2005, 07:38
Beitrag #32


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.491
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Schwalbach
Mitglieds-Nr.: 24



QUOTE (Androide @ 10. Oct 2005, 20:54)
Artikel aus einer Schweizer Tageszeitung, die gratis an jedem Bahnhof erh├Ąltlich ist:

Die Schweizer kennen wohl nur Star Trek. Babylon 5 wird da gar nicht erw├Ąhnt smile.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 12. Oct 2005, 08:35
Beitrag #33


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.912
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



QUOTE (Pedda @ 11. Oct 2005, 19:10)
QUOTE (Dr.Phlox @ 10. Oct 2005, 18:11)
Das Schockierende ist ja, das die SFX in dem Film besser sind, als sie es in der "richtigen" Babylon-5-Serie waren.

Du hast ja sowieso keine Ahnung, da du schon wieder mit B5-Bashen anf├Ąngst. biggrin.gif

Auch ich, als gro├čer Fan von B5 und JMS, fand die Spezialeffekte in der Serie grauenhaft. Das ist kein bashen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Warp5Project
Beitrag 15. Oct 2005, 21:25
Beitrag #34


Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 313
Beigetreten: 7. October 03
Wohnort: Karl-Marx-Stadt
Mitglieds-Nr.: 72



Hab grad mal kurz reingeguckt. Meine Fresse, die Effekte! blink.gif
Jetzt fehlt nur noch ne englische Tonspur smile.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 16. Oct 2005, 14:05
Beitrag #35


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.912
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



QUOTE (Warp5Project @ 15. Oct 2005, 22:25)
Jetzt fehlt nur noch ne englische Tonspur smile.gif

Stimmt. Die Untertitel sind ja ganz okay, aber dieses unverst├Ąndliche Gelaber im Hintergrund nervt doch gewaltig
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Warp5Project
Beitrag 16. Oct 2005, 14:42
Beitrag #36


Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 313
Beigetreten: 7. October 03
Wohnort: Karl-Marx-Stadt
Mitglieds-Nr.: 72



QUOTE (Lex @ 16. Oct 2005, 15:05)
QUOTE (Warp5Project @ 15. Oct 2005, 22:25)
Jetzt fehlt nur noch ne englische Tonspur smile.gif

Stimmt. Die Untertitel sind ja ganz okay, aber dieses unverst├Ąndliche Gelaber im Hintergrund nervt doch gewaltig

Genau, wer kommt schon auf die hirnrissige Idee, einen ganzen Film auf klingonisch zu drehen und nur englisch zu untertiteln biggrin.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Schukow
Beitrag 16. Oct 2005, 16:36
Beitrag #37


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.057
Beigetreten: 23. January 04
Wohnort: Dresden
Mitglieds-Nr.: 206



Das Finisch klingt doch genial. Nachdem ich den Film zum dritten mal in einer Woche (bzw. 5 Tage) ├╝berlege ich, Finisch zu lernen. Ich finde, die Sprache klingt gut. Und wenn interessiert der Film, wenn geile Tussis in Lederminis possieren?


--------------------
Eine Fahrkarte zu einem Wahlkampfauftritt eines Spitzenpolitikers: 50 Euro

Ein Scharfsch├╝tzengewehr: 10 000 Euro

Freies Schu├čfeld: unbezahlbar
Go to the top of the page
 
+Quote Post
gaius
Beitrag 16. Oct 2005, 16:43
Beitrag #38


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: TZN Manager
Beiträge: 524
Beigetreten: 6. February 04
Wohnort: Erzgebirge
Mitglieds-Nr.: 228



QUOTE (Schukow @ 16. Oct 2005, 17:36)
Das Finisch klingt doch genial. Nachdem ich den Film zum dritten mal in einer Woche (bzw. 5 Tage) ├╝berlege ich, Finisch zu lernen. Ich finde, die Sprache klingt gut. Und wenn interessiert der Film, wenn geile Tussis in Lederminis possieren?

^Dito. Zudem ist der Film wesentlich besser, wenn man ihn sich mit ein paar Kumpels gemeinsam anschaut.


--------------------

I'm sorry, I can't hear you over the sound of how awesome I am.
Thank you for helping us help you help us all.
All right, that's it! No more Mr. Nice Gaius!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Schukow
Beitrag 16. Oct 2005, 19:00
Beitrag #39


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.057
Beigetreten: 23. January 04
Wohnort: Dresden
Mitglieds-Nr.: 206



Wei├č jemand, wann die anderen Teile wieder online gestellt werden?


--------------------
Eine Fahrkarte zu einem Wahlkampfauftritt eines Spitzenpolitikers: 50 Euro

Ein Scharfsch├╝tzengewehr: 10 000 Euro

Freies Schu├čfeld: unbezahlbar
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 16. Oct 2005, 20:16
Beitrag #40


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.912
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



Welche anderen teile meinst du?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
gaius
Beitrag 16. Oct 2005, 21:18
Beitrag #41


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: TZN Manager
Beiträge: 524
Beigetreten: 6. February 04
Wohnort: Erzgebirge
Mitglieds-Nr.: 228



Die Teile 1-5. Aber keine Ahnung, erst wenn der neue Score f├╝r diese Teile fertig ist.


--------------------

I'm sorry, I can't hear you over the sound of how awesome I am.
Thank you for helping us help you help us all.
All right, that's it! No more Mr. Nice Gaius!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Schukow
Beitrag 16. Oct 2005, 21:42
Beitrag #42


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.057
Beigetreten: 23. January 04
Wohnort: Dresden
Mitglieds-Nr.: 206



@ Lex

http://oldies.starwreck.com/


--------------------
Eine Fahrkarte zu einem Wahlkampfauftritt eines Spitzenpolitikers: 50 Euro

Ein Scharfsch├╝tzengewehr: 10 000 Euro

Freies Schu├čfeld: unbezahlbar
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 17. Oct 2005, 08:15
Beitrag #43


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.912
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



Oha...
Es gibt also noch mehr Teile davon. Wusste ich nicht. Aber es sieht nicht so aus, als w├╝rde sich das Runterladen lohnen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Kobi
Beitrag 17. Oct 2005, 17:17
Beitrag #44


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.722
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Freie Hansestadt Bremen
Mitglieds-Nr.: 29



Meine G├╝te, wo haben die die ganzen weiblichen Trek-Fans her? So viele habe ich ja noch nie gesehen! Oh, lange Lederstiefel passen offensichtlich hervorragend zu FC-Uniformen mit Minirock cool.gif

Also ich habe den Film gestern abend gesehen... habe mich zum Schluss ├╝ber die L├Ąnge gewundert, da man sich fast nur auf die Untertitel konzentriert fallen einem evtl. die Schauspielerischen K├╝nste nicht so auf.

Ach und was ich noch fragen wollte: wie kam denn die Lederbraut ans Steuer, und warum, und wieso hatte sie so wenig Screen-time? (Und wieso spielte sie nicht Ivanova??)


--------------------
Knowledge is having the right answer. Intelligence is asking the right questions.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Schukow
Beitrag 17. Oct 2005, 17:24
Beitrag #45


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.057
Beigetreten: 23. January 04
Wohnort: Dresden
Mitglieds-Nr.: 206



Ivanoviza mu├č mehr Text lernen.

Was mic hviel mehr interessiert, wieso mu├čten die Frauen soviele Klamotten tragen? U.a. die Lederbraut.

Die Schauspieler sind alles Kumpel von Samuli Torssonen, d.h. auch die Frauen.


--------------------
Eine Fahrkarte zu einem Wahlkampfauftritt eines Spitzenpolitikers: 50 Euro

Ein Scharfsch├╝tzengewehr: 10 000 Euro

Freies Schu├čfeld: unbezahlbar
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 22. Nov 2005, 23:32
Beitrag #46


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.439
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Im Netz kursiert ein FanFic-Film - nen Artikel dazu gibts bem SPIEGEL.
Den Trailer findet ihr hier.
HIER ist die Seite dazu.

Ich denke mal, dass der Eine oder Andere den Film schon gesehen hat - was haltet ihr davon?


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mordred
Beitrag 22. Nov 2005, 23:38
Beitrag #47


Rear Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Global-Moderator
Beiträge: 4.047
Beigetreten: 27. July 03
Mitglieds-Nr.: 12



├ľh... ├Ąhm... naja...Hast Du was falsches gefr├╝hst├╝ckt, Meister? wink.gif
hab die Threads mal zammengschwei├čt. Keine Sorge, ist nix kaputtgegangen tongue2.gif

Gru├č,

M

Der Beitrag wurde von Mordred bearbeitet: 23. Nov 2005, 00:00
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 23. Nov 2005, 20:34
Beitrag #48


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.439
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Ah super, ich wusste doch, dass wir dazu nen Thread hatten. Nuja, war schon etwas sp├Ąt gestern wink.gif


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Androide
Beitrag 24. Nov 2005, 21:11
Beitrag #49


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 867
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Schweiz
Mitglieds-Nr.: 34



du meine g├╝te, die CH-pendlerzeitung "20 minuten" berichtet schon zum zweiten mal ├╝ber "star wreck". hier ist der artikel:
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  starwreck.jpg ( 49.56KB ) Anzahl der Downloads: 0
 
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 11. Jul 2006, 20:37
Beitrag #50


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.344
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



Uh, zum Gl├╝ck habe ich noch die Suchfunktion benutzt...

Ich fand den Film KLASSE! smile.gif Klar sind die Schauspieler Amateure, klar sitzt nicht jeder Witz, aber das ist doch wurscht - ich habe mich krank gelacht! Da waren Liebhaber am Werk.

Und die FX sind einfach der Oberhammer, unglaublich... blink.gif blink.gif blink.gif

Eigentlich schade, dass der Film nur ne Parodie ist, mit dem Potenzial an genialen FX k├Ânnte man locker einen "ernsthaften" Trek- oder B5-Film machen. Die Schauspieler m├╝ssten sich halt ein wenig M├╝he geben, damit die Sache nicht ganz so amateurhaft r├╝berkommt.

Trotzdem, Respekt! 10 Punkte!

Edit: Oje, habe gerade den Thread gelesen rolleyes.gif

Herrje, da sind ein paar Amateure am Werk, die sich alle M├╝he geben und das Ding in der Freizeit zusammengeschustert haben. Da sollte man punkto Klasse der Dialoge mal etwas nachsichtig sein. Mit ein paar Bier und ein paar sachkundigen Kumpels und einer Portion gutem Willen kann man sich wirklich am├╝sieren.

Der Beitrag wurde von Be bearbeitet: 11. Jul 2006, 20:42
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 14. November 2019 - 17:43