IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
3.09 - Das Spinnennetz / The Tholian Web
Wie bewertet ihr "Das Spinnennetz"?
Du kannst das Ergebnis dieser Abstimmung erst nach der Abgabe deiner Stimme ansehen. Bitte melde dich an und stimme ab um das Ergebnis dieser Umfrage zu sehen.
Abstimmungen insgesamt: 1
Gäste können nicht abstimmen 
UES Bremen
Beitrag 31. Mar 2003, 10:59
Beitrag #1





Gast






So gestern war ja wieder eine Folge von TOS zu sehen, die berĂŒhmte Folge mit den Tholianern.

Doch was vernahmen meine Ohren: Tholiens, Tholien Föderation? Das ist ja Fabelhaft... warum kann die Synchro von TNG das nicht machen?

------------------
buten un binnen - wagen un winnen

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Angel1701071054
Beitrag 31. Mar 2003, 13:32
Beitrag #2


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 239
Beigetreten: 7. October 03
Mitglieds-Nr.: 73



TOS ist halt TOS: Einzigartig!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex Spartan
Beitrag 3. Apr 2003, 10:38
Beitrag #3





Gast






Ja, und hat eine einzigartig schlechte Syncro. Ich hoffe, dass 2005 die DVD-Boxen rauskommen, damit ich sie endlich auf Englisch genießen kann.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Little One
Beitrag 3. Apr 2003, 16:21
Beitrag #4





Gast






Recht hast du, Angel! Unsere Helden sehen auch gut aus, wenn sie das Aussehen von Rasierapparaten haben.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Little One
Beitrag 3. Apr 2003, 16:21
Beitrag #5





Gast






Joh, die Synchro, aber da muss man durch.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Botschafter Spoc...
Beitrag 4. Apr 2003, 13:32
Beitrag #6


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.017
Beigetreten: 18. October 03
Wohnort: ShiKahr (Vulkan)
Mitglieds-Nr.: 98



QUOTE
Original erstellt von Lex Spartan:
[B]Ich hoffe, dass 2005 die DVD-Boxen rauskommen, B]

Was ist denn fĂŒr das Jahr 2004 geplant? Voyager?

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 4. Apr 2003, 14:57
Beitrag #7


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



QUOTE
Original erstellt von Botschafter Spock:
Was ist denn fĂŒr das Jahr 2004 geplant? Voyager?

Ich habe so meine Zweifel ob Voyager auf DVD rauskommt. Obwohl auch Voyager anhÀnger hat. Sozusagen die Schiiten unter den Trekkies. mrgreen.gif

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Angel1701071054
Beitrag 7. Apr 2003, 20:48
Beitrag #8


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 239
Beigetreten: 7. October 03
Mitglieds-Nr.: 73



"Rasierapparate", Little One???
Wow! Was Du so siehst! smile.gif!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Angel1701071054
Beitrag 12. Apr 2003, 15:45
Beitrag #9


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 239
Beigetreten: 7. October 03
Mitglieds-Nr.: 73



Die "Schiiten" unter den Trekkies? Was willst Du damit sagen? Wen wertest Du damit ab? Die religiöse Gruppe der Schiiten oder die AnhÀnger von Voyager? Oder sollte das eine Feststellung sein? Dann war es schon eine seltsame.
Nun ja, die Vielfalt ist unendlich.

------------------
Der Weg zu den Sternen ist weit.

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 14. Apr 2003, 11:24
Beitrag #10


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



@Angel:
Diese Metapher ist vielleicht gewagt. Da hast Du nicht ganz unrecht. Ich sehe halt immer wieder, dass Voyager Fans viel stÀrker gegen andere Serien wettern als z. B. DS9, ENT oder TNG Fans. Warum das so ist weiss ich nicht.
Ich bezog mich auf den Begriff Schiit, wie ihn die Medien verwenden. Ich wollte nicht diese Gruppe von Moslems herabstufen. Dazu weiss ich darĂŒber zu wenig. Die Schiiten sind eine Gruppe im Islam, der nicht gleichzustellen ist mit dem militanten FlĂŒgel. OK?
Ob es wohl schiitische Voyager Fans gibt? LOL
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Little One
Beitrag 15. Apr 2003, 06:43
Beitrag #11





Gast






Ich sehe es nicht so, dass einige Fans mehr ĂŒber andere wettern als andere. Sie halten sich doch die Waage. Na ja, ich finde, du solltest solche Metapher nicht unbedingt verwenden, wenn sie so negativ ausgelegt werden könnten. Das macht wirklich keinen guten Eindruck und stellt deine Toleranz gegenĂŒber anders denkenden noch mehr in Frage.Das nur am Rande...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 15. Apr 2003, 11:02
Beitrag #12


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



Ich kann Rusch prinzipiell zustimmen. Eine ErklÀrung mag darin liegen, dass man als "wahrer" Voyager-Fan schon eine fundamentalistische (sektierische) Grundeinstellung haben muss, um die SchwÀchen der Serie zu ignorieren, (mit Berman/Braga als Nachfahren Alis)... und Fundamentalismus und Toleranz vertragen sich eben weniger smile.gif

[Dieser Beitrag wurde von nepharite am 15.04.2003 editiert.]

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 15. Apr 2003, 12:08
Beitrag #13


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



Das sind jetzt zu harte Worte. Es gab auch ein paar gute Folgen bei Voyager. Es hat halt an wirklich neuen Geschichten gemangelt.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Little One
Beitrag 16. Apr 2003, 08:13
Beitrag #14





Gast






Seien wir doch mal ehrlich...Alles ist irgendwann und irgendwo schon mal geziegt worden. Es gibt kaum noch etwas wirklich Neues. Das zeigt sich auch in der neuesten Serie. Ist jedoch immer die Frage, wie stelle ich das Ganze dar. Leider hatte die Voyager-Serie interessante Charaktere, aber leider wurde wenig daraus gemacht. Na ja, gut, lassen wir das. Dies gehört dann wohl nicht in die Classic-Kategorie
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Little One
Beitrag 16. Apr 2003, 08:16
Beitrag #15





Gast






PS: Solche "fundamentalistischen" Einstellungen haben ich bei allen Fans erlebt von Classic-Yoyager. Anfang der 90er Jahre waren besonders viele TNG-Fans seh gegen die alte Serie. Ich weiß das noch wie heute. Ich verabscheue dieses Verhalten, weil ich glaube, jede Serie hat ihr Gutes und jede ihre AnhĂ€nger. Jeder findet etwas, was ihm gefĂ€llt und das ist das, was ich an Star Trek liebe. Unendliche Mannigfaligkeit in Unendlicher Kombination
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 16. Apr 2003, 08:38
Beitrag #16


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



Das ist etwas, was ich sowieso nicht verstehe. Ich kann mich als richtigen Hard Core SF Fan bezeichnen. Wenn ich fern sehe, dann ist es mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit SF. Da kommt man gar nicht umhin, sich auch fĂŒr die anderen Serien wie Andromeda, Stargate und Smallville zu interessieren. Also ich verstehe die Leute nicht, die zum einen pausenlos SF Serien mit vernichtender Kritik beleben, sich aber andererseits darĂŒber beschweren, das es nicht genug SF im Fernsehen gibt.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Little One
Beitrag 16. Apr 2003, 10:38
Beitrag #17





Gast






Ja, du hast vollkommen Recht! Ich liebe auch die Mannigfaltigkeit, aber andererseits haben es viele Leute viel leichter, wenn sie mit Tunnelblick durch das Leben rennen. Na ja, ich mag bei weitem auch nicht alles, nicht mal bei meiner persönlichen Lieblingskultserie.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Angel1701071054
Beitrag 16. Apr 2003, 19:43
Beitrag #18


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 239
Beigetreten: 7. October 03
Mitglieds-Nr.: 73



So sollte es auch sein. Etwas zu mögen, zu lieben, heißt ja nicht, alles gut zu finden, was dazu gehört. Das gilt auch fĂŒr Science Fiction im allgemeinen und Star Trek im Besonderen. Und Fanatismus ist in keinem Falle gut zu finden, egal, auf was er sich bezieht. Es sollte eine unendliche Mannigfaltigkeit bestehen und genau die sollte man genießen. Ist das nicht die eigentliche Botschaft von Star Trek? Echte Toleranz zu ĂŒben, egal, wie schwer es fĂ€llt!

------------------
Der Weg zu den Sternen ist weit.

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 17. Apr 2003, 08:09
Beitrag #19


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



Ist es nicht faszinierend, dass Menschen vorgeben, Star Trek zu mögen wegen der Aussagen, der Toleranz, den Einigkeitsgedankten und es schaffen, im selben Atemzug Voyager oder Enterprise mit vernichtender Kritik zu schlagen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Matt
Beitrag 17. Apr 2003, 08:24
Beitrag #20


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.603
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 7



Man sollte nicht den Fehler machen und Toleranz mit "Gut-Finden" verwechseln.

[Dieser Beitrag wurde von Matt am 17.04.2003 editiert.]

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Angel1701071054
Beitrag 17. Apr 2003, 14:38
Beitrag #21


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 239
Beigetreten: 7. October 03
Mitglieds-Nr.: 73



Richtig! Tolerieren und "gut finden" sind zwei verschiedene Schuhe.
Man kann auch tolerieren, was man gar nicht mag. Und "niedermachen", oder kritisieren sind ja auch nicht gleich, obwohl manche Menschen den Unterschied nicht kennen. smile.gif!!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 17. Apr 2003, 15:08
Beitrag #22


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



QUOTE
Original erstellt von Angel1701071054:
Richtig! Tolerieren und "gut finden" sind zwei verschiedene Schuhe.
Man kann auch tolerieren, was man gar nicht mag. Und "niedermachen", oder kritisieren sind ja auch nicht gleich, obwohl manche Menschen den Unterschied nicht kennen. smile.gif!!

Ich erinnere mich an eine Diskussion mit meiner Frau. Es ging darum, dass Toleranz eigentlich ein negatives Wort ist, den entweder man erduldet einen Misstand oder man befasst sich gar nicht etwas und toleriert das ganze einfach.

Ich hÀtte wohl ein anderes Wort wÀhlen soll. Aber ihr wisst worauf ich raus wollte.

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Angel1701071054
Beitrag 19. Apr 2003, 15:22
Beitrag #23


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 239
Beigetreten: 7. October 03
Mitglieds-Nr.: 73



Die "Toleranz" soll ja nicht dem "Schlechten" gelten, sondern dem "Anderen". Schlechtes, egal welcher Natur, bedarf der Verbesserung, wenn möglich. Nur frage ich mich manchmal, ob nicht auch diese Kriterien fĂŒr gut oder weniger gut im Auge der unterschiedlichen Betrachter liegen. smile.gif!
Oft ist es ja auch eine Geschmackssache.
Oder ein Propblem der Kategorie.

------------------
Der Weg zu den Sternen ist weit.

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex Spartan
Beitrag 29. Apr 2003, 09:25
Beitrag #24





Gast






QUOTE
Original erstellt von Botschafter Spock:
Was ist denn fĂŒr das Jahr 2004 geplant? Voyager?

Um nochmal darauf zurĂŒckzukommen... Paramount plant tatsĂ€chlich Voyager fĂŒr 2004. Classic wird wohl im moment DVD-tauglich restauriert, was ziemlich lange dauert. Darum haben die TOS ans Ende der Veröffentlichungsliste gesetzt.

------------------
From beneath you... it devours

Go to the top of the page
 
+Quote Post
UES Bremen
Beitrag 29. Apr 2003, 13:16
Beitrag #25





Gast






QUOTE
Original erstellt von Lex Spartan:
Um nochmal darauf zurĂŒckzukommen... Paramount plant tatsĂ€chlich Voyager fĂŒr 2004. Classic wird wohl im moment DVD-tauglich restauriert, was ziemlich lange dauert. Darum haben die TOS ans Ende der Veröffentlichungsliste gesetzt.



Das ist gut so: ich habe erst heute einen interessanten Artikel ĂŒber die ZerstĂŒckelung der ersten 39 TOS Folgen im ZDF gelesen, basierend darauf muß man sagen TOS enthĂ€lt117 verschiedene Geschichten...

------------------
buten un binnen - wagen un winnen

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Angel1701071054
Beitrag 1. May 2003, 19:42
Beitrag #26


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 239
Beigetreten: 7. October 03
Mitglieds-Nr.: 73



Wenn TOS tatsĂ€chlich aud DVD herauskommt, muß ich es wohl kaufen. Ich fĂŒrchte, daran komme ich nicht vorbei. smile.gif!

------------------
Der Weg zu den Sternen ist weit.

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 14. Jul 2013, 17:18
Beitrag #27


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.406
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Inzwischen gibt es von allen Serien mehrere DVD-Versionen und sie werden nach und nach auf BlueRay-Disk veröffentlicht.

Nun zur Folge selbst: Hier ist sie also, die Schablone fĂŒr die Mirror-Folge von Enterprise. Insgesamt eine mehr oder weniger kurzweilige Folge mit einem interessanten neuen Gegner. DafĂŒr gibt es eine glatte 2.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 19. July 2019 - 08:49