IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
7.08 - Nightingale
Folgenbewertung
Du kannst das Ergebnis dieser Abstimmung erst nach der Abgabe deiner Stimme ansehen. Bitte melde dich an und stimme ab um das Ergebnis dieser Umfrage zu sehen.
Abstimmungen insgesamt: 2
Gäste können nicht abstimmen 
Adm. Ges
Beitrag 4. Aug 2001, 00:16
Beitrag #1


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.437
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Und wie fandet ihr die Folge?
Ich fand sie ganz lustig. Kim als Kaptain. Und die Auseinandersetzung mit Janeway. Der Nebenstrang war auch OK.
Das Schiff hatte eine gewisse √Ąhnlichkeit mit den Peregrine-Angriffsj√§gern aus DS9.

------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Thorsten Fritz
Beitrag 4. Aug 2001, 13:08
Beitrag #2





Gast






Nicht so toll, gerade weil Kim im Mittelpunkt stand und ich ihn einfach nicht ab kann mrgreen.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Captain Mike
Beitrag 4. Aug 2001, 18:24
Beitrag #3





Gast






Ich fand es war eine der etwas besseren Folgen.
Vor allem Kim hat sich mal was getraut, er hat Janeway widersprochen und auf einem eigenen Stantpunkt hbeharrt. Na, wenn das nichts war.

Aber Janeways reaktion darauf. W√ľrg

Du böser Kim aber auch, hast gegen die Sternenflottendirektive, von wegen der nicht Einmischung in fremde Angelegenheiten verstoßen, aber eigentlich hätte ich es auch nicht anders gemacht. Kotz

So, So Kim wenn wir nicht im Deltaquatranten w√§ren, dann w√§ren Sie also schon Lt. Commander. Oder so √§hnlich hat sie sich ausgedr√ľckt.

Darauf kann es nur eine Reaktion geben !!!

NEXUS GREIF SIE DIR BITTE BITTE mrgreen.gif mrgreen.gif

[Diese Nachricht wurde von Captain Mike am 04-08-2001 editiert.]

Go to the top of the page
 
+Quote Post
McClintoc
Beitrag 4. Aug 2001, 19:24
Beitrag #4





Gast






Fuer mich war die Folge ganz ok. Vielleicht sogar ueber dem Durchschnitt smile.gif

Gut, Seven durfte nicht fehlen, dass war ja klar *g* Aber wenigstens bekam mal einer der "Statisten" (Kim) eine Sprechrolle. Und das _obwohl_ er nicht fuenf Minuten spaeter starb. Na ja, hatte wohl die falsche Uniform an ... mrgreen.gif

Kim's Auseinandersetzung mit Janeway fand ich sehr ueberraschend, vor allem auch, dass sein Rang angesprochen wurde.
Am Besten gefiel mir jedoch der Part, in dem Seven Kim erzaehlte, eine Komponente des Schiffes habe ein Fehlfunktion... Das war erste Sahne !!

------------------
--
McClintoc out.

[Diese Nachricht wurde von McClintoc am 04-08-2001 editiert.]

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 4. Aug 2001, 21:04
Beitrag #5


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.344
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



Ich fand die Folge ganz ok, nur den "ich mache Fehler, bekomme eine Bergpredigt und mache dach alles besser"-Part bzgl. Kim nervte mich. Dieses Schema ist einfach ziemlich ausgelutscht und v.a. voraussehbar.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Dr. Zoidberg
Beitrag 5. Aug 2001, 13:03
Beitrag #6


Captain a.D.
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 793
Beigetreten: 7. October 03
Mitglieds-Nr.: 53



Es scheint ja so, das Janeway nur Leute befördern darf, die sie selber vorher degradiert hat. confused4.gif Deshalb muß der arme Harry Kim nach 7 Jahren immer noch auf seine erste Beförderung warten. Er hat aber, legt man diese schwache Episode zugrunde, eine Beförderung auch nicht verdient.
Sinn macht die Folge nur, weil sie zeigt, da√ü man nicht leichtfertig die prime directive ignorieren sollte, so wie Kim & Janeway hier. Man wei√ü so gut wie nix von den beiden Spezies, nimmt aber Partei f√ľr die vermeintlich Schwachen. Es h√§tte sein k√∂nnen, da√ü es anstatt um eine harmlose Tarnfeldtechnologie um einen f√ľr den Gegner t√∂dlichen Virus gegangen w√§re, den das Schiff transportierte. Dann w√§re der naive F√§hnrich Kim Mitschuld an einem Massenmord gewesen. Man h√§tte die Angaben der Krayon zumindest vom Holodoc √ľberpr√ľfen lassen m√ľssen.
Der hätte sicherlich rausgefunden, daß
a) die Typen keine √Ąrzte sind
b) kein Serum an Bord des Schiffes ist
Oder?
Ansonsten war die Geschichte ziemlich langweilig und voraussehbar. 42 min. um zu zeigen, daß Kim ein Depp ist. Also wirklich. Nenene. Muß nicht sein. Nur die Nebenhandlung um Icheb war OK:
Eine schwache Episode in einer bisher ganz guten 7. Staffel.

P.S.:
Neelix scheint selber zu glauben, da√ü er an Bord der Voyager √ľberfl√ľssig ist. Schl√§ft bei einer wichtigen Shuttlemission einfach an seiner Konsole ein. mrgreen.gif

Go to the top of the page
 
+Quote Post
DerNEXUS
Beitrag 5. Aug 2001, 15:34
Beitrag #7


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 563
Beigetreten: 2. November 03
Wohnort: Bella Italia
Mitglieds-Nr.: 111



QUOTE
Original erstellt von Captain Mike:

Darauf kann es nur eine Reaktion geben !!!

NEXUS GREIF SIE DIR BITTE BITTE mrgreen.gif mrgreen.gif

[Diese Nachricht wurde von Captain Mike am 04-08-2001 editiert.]

Sorry, aber das ist wieder einmal eine der Voyager Folgen, die ich verpasst habe, da ich an einem Freitag Abend lieber mit meiner Freundin irgendwo hingehe, als mir eine Episode anzusehen, die höchstwahrscheinlich doch schlecht ist.
Aber, ich wei√ü ja, dass meine Kritiken hier f√ľr einen gerechten Ausgleich sorgen, Kommunikation provozieren und deshalb unverzichtbar sind wink.gif

Also werd ich mal ab nächsten Freitag meinen Videorecorder programmieren smile.gif

Also geduldet euch bis dahin...

------------------
---------------
"Inter arma, enim silent legis, Stirb Janeway!"

Go to the top of the page
 
+Quote Post
McClintoc
Beitrag 5. Aug 2001, 21:17
Beitrag #8





Gast






Apropos Tarntechnologie: Warum zappt sich die Voyager die Tarntechnik nicht einfach herueber ?

Im Delta-Quadranten schert sich doch eh keiner um den Kithomer (das schreibt man irgendwie anders, aber wie ?) -Vertrag, und in Anbetracht der vielen Feinde waere es doch ganz nett, sowas in der Tasche zu haben !?!

------------------
--
McClintoc out.

Go to the top of the page
 
+Quote Post
DerNEXUS
Beitrag 5. Aug 2001, 21:42
Beitrag #9


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 563
Beigetreten: 2. November 03
Wohnort: Bella Italia
Mitglieds-Nr.: 111



QUOTE
Original erstellt von McClintoc:
Apropos Tarntechnologie: Warum zappt sich die Voyager die Tarntechnik nicht einfach herueber ?

Im Delta-Quadranten schert sich doch eh keiner um den Kithomer (das schreibt man irgendwie anders, aber wie ?) -Vertrag, und in Anbetracht der vielen Feinde waere es doch ganz nett, sowas in der Tasche zu haben !?!

Wieso braucht den die Voyager einen Tarnschild? Die haben doch Janeway. Und jeder der sich mit ihr anlegt wird vernichtet. Auch wenns 100 Schiffe sind und die alle √ľberlegen sind.

------------------
---------------
"Inter arma, enim silent legis, Stirb Janeway!"

Go to the top of the page
 
+Quote Post
McClintoc
Beitrag 5. Aug 2001, 21:51
Beitrag #10





Gast






Was mir gerade wieder einfaellt:

Zu Beginn der Folge schiesst das Anari-Kriegsschiff auf das getarnte Schiff, die "Nightingale" in spe. Da die Anari das Schiff demnach lokalisieren konnten, ist die gesamte Tarnerei doch eh fuer die Katz, oder ?

------------------
--
McClintoc out.

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 5. Aug 2001, 23:09
Beitrag #11


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.437
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Ich glaub das lag daran, dass die Tarnvorrichtung ein par Schwächen hatte. Das wäre die einzige logische Erklärung.

------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Alex
Beitrag 6. Aug 2001, 10:12
Beitrag #12





Gast






QUOTE
Original erstellt von McClintoc:
Apropos Tarntechnologie: Warum zappt sich die Voyager die Tarntechnik nicht einfach herueber ?

Im Delta-Quadranten schert sich doch eh keiner um den Kithomer (das schreibt man irgendwie anders, aber wie ?) -Vertrag, und in Anbetracht der vielen Feinde waere es doch ganz nett, sowas in der Tasche zu haben !?!

F√ľr was brauchen die denn eine Tarnvorrichtung? Die werden ja sogar mit den Borg fertig, wozu selbst eine kleine Sternenflottenflotte (h√∂rt sich komisch an, ist √°ber so) nicht fertig wird, siehe ST8.

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Owen
Beitrag 6. Aug 2001, 16:34
Beitrag #13





Gast






Ich fand die Folge ganz gut.
Harry hat schon recht, er hätte es längst verdient zum Lt befördert zu werden. Paris wurde so mal eben von Lt zu Fähnrich und dann flux wieder zum Lt befördert und der arme Harry? fähnrich bis ans lebensende

tuvok wurde nur zum Lt. Comm befördert um den fehler vom Anfang zu vertuschen
( er war Lt trug aber lt.comm abzeichen bis zur 2.staffel)

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Deanna
Beitrag 6. Aug 2001, 17:38
Beitrag #14





Gast






Ich fand die Folge nicht so doll und schließe mich der Argumentation von Dr. Zoidberg an.
Gut fand ich allerdings, da√ü √ľber Harry Kims Rang diskutiert wurde. Ich sehe die Tatsache, da√ü er noch nicht bef√∂rdert wurde, eher so, da√ü Janeway ja nicht s√§mtliche Ensigns, die es inzischen vielleicht verdient haben, bef√∂rdern kann, da im Delta-Quadranten keine frischen nachkommen. Es kann ja auf dem Schiff nicht nur Lieutenants aufw√§rts geben. Insofern hat Harry Kim schon recht, da√ü er im Alpha-Quadranten wohl schon bef√∂rdert worden w√§re, wenn auch nicht gleich zum Lt.-Commander! smile.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Dr. Zoidberg
Beitrag 6. Aug 2001, 20:43
Beitrag #15


Captain a.D.
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 793
Beigetreten: 7. October 03
Mitglieds-Nr.: 53



QUOTE
Original erstellt von Dernexus:

Aber, ich wei√ü ja, dass meine Kritiken hier f√ľr einen gerechten Ausgleich sorgen, Kommunikation provozieren und deshalb unverzichtbar sind wink.gif

Also werd ich mal ab nächsten Freitag meinen Videorecorder programmieren smile.gif

Also geduldet euch bis dahin...


Das wird sicher wieder sehr lustig. mrgreen.gif

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 6. Aug 2001, 23:07
Beitrag #16


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.437
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Sie hat doch immer noch genug Crewmans die "nachrutschen" können. Wann wird Torres eigentlich Lt.Cmdr.? Oder wegetiert die wie Harry die ganze Zeit mit dem selben Rang rum? wink.gif

------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Toast
Beitrag 7. Aug 2001, 16:25
Beitrag #17





Gast






Die ist doch ein Crewman, oder? Diese Maquisardin kann doch nicht einfach einen höheren Rang einnehmen als jemand, der die Akademie (von vorne bis hinten) besucht hat.
Zwar hat Paris auch einen Rang gekriegt, aber soviel ich wei√ü nur vor√ľbergehend. Mal sehen, ob das mal vor√ľbergeht.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
McClintoc
Beitrag 7. Aug 2001, 20:34
Beitrag #18





Gast






QUOTE
Original erstellt von Adm. Ges:
Ich glaub das lag daran, dass die Tarnvorrichtung ein par Schwächen hatte. Das wäre die einzige logische Erklärung.

mmh. Dann muss Ensign Kim ziemlich planlos sein und Neelix *sehr* fest geschlafen haben. Oder warum schauten die beiden so doof aus der Waesche, als auf einmal die beiden Schiffe auftauchten ??

------------------
--
McClintoc out.

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 7. Aug 2001, 22:00
Beitrag #19


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.437
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Tja, gute Frage.
Neelix pennt, Harry weckt ihn und Seven kalibriert irgendwas neu... Naja egal.
Die Marquis haben einen quasi Rang bekommen. Sie haben einen best. Rang, tragen aber daf√ľr diese komischen Rangabzeichen.
PS: Crewman is jemand der nix am Hals hat. wink.gif

------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe

[Diese Nachricht wurde von Adm. Ges am 07-08-2001 editiert.]

Go to the top of the page
 
+Quote Post
M@MAX
Beitrag 10. Aug 2001, 13:08
Beitrag #20





Gast






rekrutiert sich der maquis nich tprinzipiell aus ehemaligen starfleet mitgliedern ?

------------------
M@MAX = Lt. Q'Kor Chief engineer U.S.S. Beowulf

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Toast
Beitrag 10. Aug 2001, 17:16
Beitrag #21





Gast






Nein, √ľberhaupt nicht. Zum Beispiel geh√∂ren ziemlich viele normale B√ľrger zum Maquis, die auf Welten angesiedelt waren, die dann schlie√ülich der Cardassianischen Union zugesprochen wurden.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Cmdr.Cashman
Beitrag 19. Aug 2001, 22:42
Beitrag #22


Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 450
Beigetreten: 8. October 03
Wohnort: Balsthal
Mitglieds-Nr.: 76



QUOTE
Original erstellt von Toast:
Die ist doch ein Crewman, oder? Diese Maquisardin kann doch nicht einfach einen höheren Rang einnehmen als jemand, der die Akademie (von vorne bis hinten) besucht hat.
Zwar hat Paris auch einen Rang gekriegt, aber soviel ich wei√ü nur vor√ľbergehend. Mal sehen, ob das mal vor√ľbergeht.

Alle vom Maquis (Hauptdarsteller) und Tom haben Offiziersränge. Das kann man an den Abzeichen erkennen. Tom wurde von Janeway vollwärtig eingestellt. Wobei die Leute vom Maquis jedoch nur provisorische Ränge erhalten haben.

Genaueres findet ihr hier.

------------------
ll&p
Euer Cmdr.Cashman
www.cmdr.cashman.ch.vu

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 17. Oct 2015, 15:57
Beitrag #23


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.437
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Hui, da hab ich doch glatt auch mal einen eigenen Beitrag editieren m√ľssen, um die Umfrage anzuf√ľgen.

Mir hat die Folge auch dieses Mal wieder ganz gut gefallen, auch wenn die Twists beim wiederholten Gucken bekannt sind und somit die √úberraschung fehlt. In der Tat ein wenig schemenhaft, aber trotzdem unterhaltsam.

Ich glaube die 2- wird langsam zu meiner Standardwertung. mrgreen.gif


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Aran
Beitrag 18. Oct 2015, 01:25
Beitrag #24


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.618
Beigetreten: 13. March 04
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 255



Nett gemeinte Harry-Folge, der es allerdings (mal wieder) etwas abgeht, den guten Ensign etwas voranzubringen. Wenigstens schafft er es letzten Endes noch die Mission zu retten, wenn er auch als Captain versagt. Auch seine Erwiderung gegen√ľber Janeway fand ich ganz gut. Aber der Running Gag mit der falschen Freundin war zu dem Zeitpunkt l√§ngst √ľberstrapaziert.

3- (7 Punkte)


--------------------
"One small step for men..." (John Crichton)

ENThusiastischer VOYeur
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 12. November 2019 - 15:03