IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
SGA 2.15 - Der Turm / The Tower
P├╝nkte?
Du kannst das Ergebnis dieser Abstimmung erst nach der Abgabe deiner Stimme ansehen. Bitte melde dich an und stimme ab um das Ergebnis dieser Umfrage zu sehen.
Abstimmungen insgesamt: 10
Gäste können nicht abstimmen 
Der RvD
Beitrag 20. Dec 2005, 22:43
Beitrag #1


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.388
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Same procedure as every week...

The Tower hei├čt das neueste Machwerk der SG:A-Schreiberlinge. Dr. Beckett macht einen Hausbesuch. Dr. Weir guckt bes...nein, nicht mal das darf sie diese Woche. James T. Sheppard f├╝hrt sich in adlige Kreise ein, Ronon k├Ąmpft f├╝r das Proletariat, und McKay geht in den Untergrund. Wird am Ende die Bastille gest├╝rmt werden?

Auch diese Woche bietet SGA IMO herzlich wenig, was mal richtig aufhorchen lassen w├╝rde. Die Geschichte pl├Ątschert ganz unterhaltsam vor sich her, inklusive aller bew├Ąhrten Klischees (und ein paar Gastdarstellern, die offensichtlich die von Al Bundy bekannte Larry-Storch-Schauspielschule besucht haben). Lediglich outfittechnisch zieht man mit den ├╝blichen Hinterw├Ąldlern, den schon x-mal verwendeten Uniformen Marke "Totalit├Ąres Regime" UND trashigen Ludwig-der-Vierzehnte-Outfits s├Ąmtliche Register. Aber sonst kann ich mich des Eindrucks nicht erwehren, da├č diese Art Stories in der ersten Staffel irgendwie ├╝berzeugender dargeboten worden sind. Vor allem die kultigen Sheppard/McKay-Dialoge fehlen mir zuletzt doch oft...

7 Punkte.

Weiter geht's wegen dem Fest erst in zwei Wochen. Dann sollte sich langsam auch SG-1 wieder dazugesellen (auf das ich mich mittlerweile deutlich mehr freue)...


Edith sagt, zum Ende des Jahres lasse ich mal meine alte Enterprise-Tradition wieder aufleben:

THE SEASON SO FAR:

The Siege, Part III - 8
The Intruder - 9
Runner - 7
Duet - 11
Condemned - 8
Trinity - 10
Instinct - 9
Conversion - 7
Aurora - 7
The Lost Boys - 11
The Hive - 4
Epiphany - 1
Critical Mass - 13
Grace Under Pressure - 5
The Tower - 7

Durchschnitt: 7,8. Da k├Ânnte sich f├╝r mienen Geschmack durchaus noch was tun hier...

Der Beitrag wurde von Der RvD bearbeitet: 20. Dec 2005, 22:52


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
gaius
Beitrag 22. Dec 2005, 23:18
Beitrag #2


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: TZN Manager
Beiträge: 524
Beigetreten: 6. February 04
Wohnort: Erzgebirge
Mitglieds-Nr.: 228



Hm, hier ist ja gar nichts los. unsure.gif

Also ich fand die Episode gar nicht mal so schlecht. Ja, sie strotzte wieder mal nur so vor Klischees und ja, die mittelalterliche Setdeko des Towers war imo die schlimmste Setdesign-S├╝nde, die SGA in ihrer Geschichte vollbracht hat, aber vom Fanboy-Aspekt fand ich sie ganz interessant, vor allem die Hoffnung auf weitere Antiker-St├Ądte macht Lust auf mehr.


--------------------

I'm sorry, I can't hear you over the sound of how awesome I am.
Thank you for helping us help you help us all.
All right, that's it! No more Mr. Nice Gaius!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 23. Dec 2005, 12:25
Beitrag #3


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.388
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Joh, scheint keiner gesehen zu haben diese Woche...sad.gif

Das mit der weiteren Antiker-Stadt fand ich noch am entt├Ąuschendsten an der Folge. Wenn man denn endlich auf eine solche st├Â├čt, dann sollte das IMO auch ein gr├Â├čeres Ereignis sein als dieses drittklassige Kost├╝mfest (schaudere immer noch, da├č man auch hier die v├Âllig unpassenden "Nazi"-Uniformen untergebracht hat)...


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Raven
Beitrag 23. Dec 2005, 13:45
Beitrag #4


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.236
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Krefeld/Uerdingen
Mitglieds-Nr.: 45



QUOTE
Joh, scheint keiner gesehen zu haben diese Woche...sad.gif


Doch, hier hab sie auch gesehen aber durch den ganzen Schul Kram total vergessen mich hier auch zu Wort zu melden, bin aber wie ├Âfters in letzter Zeit nicht unbedingt RvDs Meinung, ich fand die Episode gut, sicherlich kein 1er Kandidat, aber ne 2- ist es f├╝r mich auf jedenfall, und ich hab auch kein Problem mit den Uniformen, man sollte die nicht immer direkt mit den Nazis in verbindung bringen, die Farbgebung und auch teile der Uniform waren doch deutlich unterschiedlich.

Nett fand ich das in der Episode f├╝r mich ein wenig Tos mit r├╝berkam, die sets die Deko , das alles und auch der Schauspieler des Sohnes des Herschers fand ich erinnerten sehr stark an TOS genauso wie Sheppards begegnung mit einer der T├Âchter nachts laugh.gif

das das ganze eine komplette Antiker Stadt bzw Raumschiff ist fand ich klasse, bei gelegenheit gibt es also noch ein Ersatzteillager f├╝r atlantis mrgreen.gif

Ansonsten wunderbar das wir nun wieder mehr Jumper und Dronen haben, f├╝r den n├Ąchsten Wraith angriff ist also vorgesorgt.

Insgesamt eine recht gute Folge mit ein paar Abstrichen wegen ein zwei Klisches f├╝r mich ne 2- mit verdienten 10 Punkten.


--------------------
Marines don┬┤t die, they just go to hell and regroup! Semper fi !

http://www.Starfleet-Equipment.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Yaso
Beitrag 23. Dec 2005, 16:02
Beitrag #5


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 726
Beigetreten: 31. May 04
Mitglieds-Nr.: 300



QUOTE (Raven @ 23. Dec 2005, 13:45)
QUOTE
Joh, scheint keiner gesehen zu haben diese Woche...sad.gif


Doch, hier hab sie auch gesehen aber durch den ganzen Schul Kram total vergessen mich hier auch zu Wort zu melden, bin aber wie ├Âfters in letzter Zeit nicht unbedingt RvDs Meinung, ich fand die Episode gut, sicherlich kein 1er Kandidat, aber ne 2- ist es f├╝r mich auf jedenfall, und ich hab auch kein Problem mit den Uniformen, man sollte die nicht immer direkt mit den Nazis in verbindung bringen, die Farbgebung und auch teile der Uniform waren doch deutlich unterschiedlich.

Nett fand ich das in der Episode f├╝r mich ein wenig Tos mit r├╝berkam, die sets die Deko , das alles und auch der Schauspieler des Sohnes des Herschers fand ich erinnerten sehr stark an TOS genauso wie Sheppards begegnung mit einer der T├Âchter nachts laugh.gif

das das ganze eine komplette Antiker Stadt bzw Raumschiff ist fand ich klasse, bei gelegenheit gibt es also noch ein Ersatzteillager f├╝r atlantis mrgreen.gif

Ansonsten wunderbar das wir nun wieder mehr Jumper und Dronen haben, f├╝r den n├Ąchsten Wraith angriff ist also vorgesorgt.

Insgesamt eine recht gute Folge mit ein paar Abstrichen wegen ein zwei Klisches f├╝r mich ne 2- mit verdienten 10 Punkten.

Mir hat die Folge auch gut gefallen, endlich mal wieder ein nachvollziehbarer B├Âsewicht. Den Schauspieler kenne ich doch woher?!

Das mit TOS kann ich gut nachvollziehen ... es hatte wirklich etwas davon.

Aber was mit Ronin ist, verstehe ich nicht. Er ist ein M├Ârder, warum l├Ąsst Weir ihn einfach so im Team? Sehr undurchsichtig ...


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 23. Dec 2005, 17:51
Beitrag #6


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.388
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Der B├Âsewicht war Galen aus Crusade.

Um noch eins klarzustellen: die Uniformen an sich st├Âren mich auch nicht, nur in dieser Kultur waren sie so fehl am Platze wie ein Tarzan-Lendenschurz in der Antarktis.


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
gaius
Beitrag 24. Dec 2005, 00:49
Beitrag #7


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: TZN Manager
Beiträge: 524
Beigetreten: 6. February 04
Wohnort: Erzgebirge
Mitglieds-Nr.: 228



Da muss ich dem RvD Recht geben. Die Setdeko war imo mit das ├╝belste was uns in 2 Jahren SGA oder gar in 9 Jahren Stargate serviert wurde. Es w├╝rden einfach s├Ąmtliche Mittelalter-Gegenst├Ąnde sinnlos im Raum verstreut, hier und da eine schrecklich billige Pappaxt aufgestellt und das wars. Das ganze hatte keine klare Linie geschweige denn konnte man es in eine Epoche einordnen. Schrecklich, einfach nur schrecklich.
Kann sich hier jemand noch an die ENT-Zeiten erinnern, wo man mehr als nur das Geld aus der Kaffeekasse in die Sets investiert hat? sad.gif

Der Beitrag wurde von Dr.Phlox bearbeitet: 24. Dec 2005, 00:49


--------------------

I'm sorry, I can't hear you over the sound of how awesome I am.
Thank you for helping us help you help us all.
All right, that's it! No more Mr. Nice Gaius!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Pedda
Beitrag 28. Dec 2005, 23:44
Beitrag #8


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.661
Beigetreten: 23. July 03
Wohnort: Gera
Mitglieds-Nr.: 8



Noch ganz vollgefressen von den weihnachtlichen Gefl├╝gelmen├╝s habe ich mir heute, zur Feier meiner R├╝ckkehr ins eigene Heim, die Fressgelage von "The Tower" und das ganze Drumherum zu Gem├╝te gef├╝hrt.

Bedauerlich nur, dass die drei mit Schinken belegten Toasties, die ich nebenbei zum Abendbrot verpeiste, sich als weitaus interessanter und nahrhafter herausstellten als eine der schlechtesten TV-Episoden, die mir in letzter Zeit freiwillig untergekommen sind. Da hatten selbst die Weihnachtsfolgen von VIB mehr Pepp.

Zu einer Zeit, wo ich mir eine richtige Spitzenepisode gew├╝nscht h├Ątte, um das Anschauen endlich wieder vor mir selbst rechtfertigen zu k├Ânnen, bot SGA nichts Geringeres als eine strunzlangweilige Kombination aller in den anderen Posts schon genannten S├╝nden der vergangenen Folgen.

Kaum zu glauben, dass mich einzig der Auftritt des als Marco aus "The 4400" bekannten Schauspielers - hier in der Rolle des D├Ârflers in Rodneys Schlepptau - davon abhielt, blo├č auf meine Br├Âtchen zu starren. Fazit: Zwei Punkte. Sp├Ątestens nach der Battlestar Atlantia ist f├╝r mich Schluss.

Der Beitrag wurde von Pedda bearbeitet: 28. Dec 2005, 23:50
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 25. Oct 2006, 23:30
Beitrag #9


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.439
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Der Turm - netter Titel, interessanter Anfang. Ansonsten mehr oder weniger 0815-Trash ala TOS. Recht unterhaltsam, aber doch vorhersehbar.

Immerhin setzt diese umscheinbare Folge aberauch neue Trends. Atlantis ist also nicht einzigartig. In der letzten Folge kam bei mir die "Shuttle"-Frage aus VOY auf, und promt findet man in dieser Folge neue Jumper. Und jede Menge Drohnen gibts dazu...
In der Hinsicht also eine recht erfolgreiche Folge.

Lustig fand ich Sheps Aufz├Ąhlung am Schluss - Sie haben die Drohnen, neue Jumper und er hatte das M├Ądchen. wink.gif

Und wie im ersten Post angek├╝ndigt gehts auch in Deutschland erst ├╝bern├Ąchste Woche wieder weiter - n├Ąchste Woche startet die neue Staffel von SG1.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
IngZahn
Beitrag 28. Oct 2006, 21:50
Beitrag #10


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 154
Beigetreten: 6. February 06
Wohnort: Dresden
Mitglieds-Nr.: 412



Also ich fand die Folge recht unterhaltsam. Das mag damit zusammenh├Ąngen, dass ich mich sehr f├╝r solche famil├Ąr - politischen Intriegengeschichte an k├Âniglichen H├Âfen interresiere.

Damit meine ich nicht die allw├Âchentliche Abfallausgabe der "Frau aktuell"
Ich begeistere mich mehr f├╝r den historische Variante. cool.gif

Na klar die Geschichte war in gewisser Weiser sehr vorhersehbar, aber mir hat┬┤s gefallen. Was ich langsam nicht mehr ersehen kann ist Ronon (hoffentlich richtig geschrieben), mit seiner allw├Âchentlichen "Haudrauf und guck was passiert" - Vorgehensweise. Im Vergleich dazu ist T┬┤ealc ein promovierter Philosoph. Am Anfang war er ein sehr interresanter Charakter, aber langsam sollten die sich mal was neues f├╝r den einfallen lassen. mad.gif

Am meisten hat mir allerdings die Geschichte rund um McKay gefallen. Als er mit dem "Eingeborenen" (Ich weis den Namen nicht mehr) in die Stadt abgestiegen ist und dieser "primitive" Eingeborenen alle egozentrischen, wissenschaftlichen Ausdr├╝cke von Mckay auf anhieb, mit simpelster Logik, verstanden hat. Das hat den lieben Dr. Mckay ganz sch├Ân genervt. mrgreen.gif

Das es mehr als eine Antikerstadt geben mu├č war klar. Aber ein zweites Atlantis, dass kann noch sehr unterhaltsam werden.


--------------------
Bei der Eroberung des Weltraums sind zwei Probleme zu l├Âsen:
Die Schwerkraft und der Papierkrieg.
Mit der Schwerkraft w├Ąren wir fertig geworden.



Wernher von Braun
Go to the top of the page
 
+Quote Post
tabby
Beitrag 25. May 2007, 14:00
Beitrag #11


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.023
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: BS in D
Mitglieds-Nr.: 4



relative balanglose und spannungsarme Folge.
Typischer F├╝ller bevor es aufs Finale zugeht.

blabla

solide altbackene Kost f├╝r 5 Punkte,.. allerdings ist der laute R├╝lpser am Tisch einen Bonusounkt wert. --> 6 Punkte


--------------------
love us or hate us, that doesn┬┤t matter to me (Kreator)
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 14. November 2019 - 17:58