Warning: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone. in /var/www/html/community/sources/ipsclass.php on line 827

Warning: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone. in /var/www/html/community/sources/ipsclass.php on line 830

Warning: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone. in /var/www/html/community/lofiversion/index.php on line 598
Trek BBS > 1.09 - Der Parasit / The Passenger
Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Vollansicht: 1.09 - Der Parasit / The Passenger
Trek BBS > Brücke > Deep Space Nine > 1. Staffel
Adm. Ges
Jaaaaaaaaa, ab sofort kommt DS9 2x pro Woche, aber wer zum Henker macht bei Shit.1 die Programmplanung??? Warum wurden nicht heute 2 Folgen von DS9 gezeigt, um morgen den kompletten VOY-Pilot zu zeigen? Fragen über Fragen, immerhin haben wir jetzt ALLE bekannten ST-Serien im Free-TV zu laufen.

Der Parasit
ist IMO ein gut gelungene Folge, Sisko steht voll hinter Odo, Quark lässt seine miesen Geschäfte laufen...

Auch die Folge mit dem 1. offiziellen Besuch aus dem Gamma-Quadranten finge ich ganz nett.

------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
www.tomges.de

FREAK
Der Parasit war besser als es zu Anfang schien.
Odo darf sein Revier verteidigen, Sisko darf Odo zurechtweisen und die Fremde begnügt sich nicht damit eine Statistin zu sein, die unseren Helden zustimmt.

Chula war wirklich schön. Zum ersten Mal kommt wirkliche DS9 Atmosphäre auf, wenn Szenen davon leben, dass Charaktere nichts anderes machen als vollkommen natürlich miteinander zu agieren.
Allerdings lässt die Episode in der zweiten Hälfte nach.

Chadwick
Der Parasit war eine gelungene Episode, sehr interessant (und mutig) war auch, dass Quark hier ganz offensichtlich mit Mördern Geschäfte macht.

Chula - Das Spiel hingegen ist unteres Mittelmass.

Adm. Ges
Soho, ich hab beide Folgen gesehen, werde nun aber mal gucken dass ich die Sache aufgespalten bekomme, um die entsprechenden Umfragen zu machen.

Hier also nur "Der Parasit / The Passenger".

Interessantes Thema, mittelgut umgesetzt. Die Frage nach dem "ewigen Leben" hatten wir ja bereits mehr als einmal. Diese Folge hatte da aber nichts vergleichbares mit anderen Folgen. Dass Bashir und nicht die nette Dame Vantika beinhaltet dürfte dem Sehenden eigentlich recht schnell klar geworden sein, immerhin war ja dieser Würgegriff ganz am Anfang. Trotzdem hat man es ganz gut geschafft Verwirrung zu stiften. Die letztendliche Lösung war durchaus nett gemacht, wenn auch von der Technik her etwas fraglich. Vor allen das "Herausbeamen" aus Bashirs Kopf fand ich doch höchst abenteuerlich. Wenn man darüber hinwegsieht aber eine durchaus sehbare Folge - eben 1.Staffel.

Edit: Nett war auch die Einführung des Lieutenants, der Odo etwas auf die Finger schauen soll. Positiv fand ich dabei den Rückhalt, den Odo bei Sisko genießt, und dass beide letztendlich gut zusammengearbeitet haben. Typisch (Roddenberry) Trek.
Der RvD
Das war dann schon eher unterdurchschnittlich. Die roten Heringe in der Folge (die Jägerin, der sich verdächtig verhaltende Sicherheits-Sternenflottler) funktionieren kein bißchen, die Übergabe des fremden Bewußtseins (mitsamt verbaler Ankündigung seitens des Bösewichts!) ist einfach viiiiel zu offensichtlich gemacht.

Interessant ist hier eigentlich nur die schon mal erwähnte Tatsache, dass Quark hier noch mit SEHR zweifelhaften Subjekten Geschäfte macht (dann aber immerhin klug genug ist, sich rechtzeitig zu verpissen, wenn's gefährlich wird). Auch der noch arg von sich eingenommene Dr. Bashir ist hier extrem vertreten - das Verhalten im Teaser mit Major Kira nahm ja Sheldonsche Dimensionen an.

5 Punkte.
Dieses ist eine vereinfachte Darstellung unseres Foreninhaltes. Um die detaillierte Vollansicht mit Formatierung und Bildern zu betrachten, bitte hier klicken.
Invision Power Board © 2001-2019 Invision Power Services, Inc.