Warning: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone. in /var/www/html/community/sources/ipsclass.php on line 827

Warning: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone. in /var/www/html/community/sources/ipsclass.php on line 830

Warning: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone. in /var/www/html/community/lofiversion/index.php on line 598
Trek BBS > Ich bin genervt weil...
Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Vollansicht: Ich bin genervt weil...
Trek BBS > Transporterraum > Outer Trek
Seiten: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46, 47, 48, 49, 50, 51, 52, 53, 54, 55, 56, 57, 58, 59, 60, 61, 62, 63, 64, 65, 66, 67, 68, 69, 70, 71, 72, 73, 74, 75, 76, 77, 78, 79, 80, 81, 82, 83, 84, 85, 86, 87, 88, 89, 90, 91, 92, 93, 94, 95, 96, 97, 98, 99, 100, 101
JEAN-LUC
... mir mein Dozent heute eine Seminararbeit mit dem Kommentar "zu wenig Quellenangaben" zurückgegeben habe. Ich weiß nur nicht auf wen ich mehr sauer sein soll, mich der ich hunderte von Internetlinks die ich hatte nicht dran gesetzt habe, oder auf den Dozenten. Da es aber auch Lehrstühle gibt die so eine Arbeit mit 5,0 bewertet hätte sollte ich wohl eher sauer auf mich sein.

Also bin ich genervt, weil ich nicht mehr sauer auf mich sein kann als auf meinen (doch recht netten) Dozenten.
Androide
ich bin zwar nicht gerade genervt, aber es ist schon ärgerlich, dass ich ab morgen 21 wochen lang dem schweizer militär beiwohnen muss. ohmy.gif mad.gif na hoffentlich sind die betten einigermassen bequem. die jahreszeit hat sich ja zum glück gerade im richtigen moment von winter auf frühling/sommer umgestellt.
ich fahr dann auch jede woche an Oli's schöner stadt Biel vorbei. smile.gif
Aguaviva
Mein herzlichstes Beileid..Androide mrgreen.gif
Bir'kher
Ich bin genervt, weil meine Schwester zu Besuch ist und ich deswegen jetzt nicht "Seven Days" gucken kann... Verdammt. So ein Mist.
Elias Vaughn
... heute ein Sch...tag ist, der hat schon beim Aufstehen schlecht angefangen, als der Wecker geläutet hat mad.gif . Das einzige positive bis zum jetzigen Zeitpunkt, war mein Morgenespresso.
Mad Hatter
Ich bin megagenervt, weil ich heute morgen beim Zahnarzt meinen MP3-Stick extra aus der Jackentasche genommen habe damit er an der Garderobe nicht geklaut wird und jetzt isser trotzdem weg, weil ich wieder mal zu dämlich war eine Handtasche zu bedienen (da hab ich ihn nämlich reingetan...) Das kommt davon wenn man solche blöden Taschen benutzt, ich mag die Dinger eigentlich überhaupt nicht, aber die Garderobe...s. o. sad.gif mad.gif mad.gif

Ich geh mir gleich nen neuen kaufen, vielleicht heitert mich das wieder auf... smile.gif
Mordred
Ich bin genervt, weil mein DSL-Modem instabiler ist als 20 Gramm Antimaterie in einem ungespülten Whiskey-Glas.
Die Bewertung zum vierten Semester mal ausgenommen... dry.gif
Wenigstens kann mir in Theaterregie niemand was pfeifen.
Lex
Ich bin genervt weil ich noch fast zwei Stunden alleine hier im Büro rumhängen muss, ohne was zu tun. Cheffe ist im Urlaub, alle anderen im Aussendienst. Wenigstens hab ich hier ein stabiles DSL mrgreen.gif

Weiterhin nervt mich das im Moment so viele Serien (Buffy, Knight Rider, Magnum PI, Stargate...) sehr billig auf DVD zu haben sind, mir aber momentan das Geld fehlt. Muss sparen für die Fedcon und meinem 2. Schottland-Trip in den Sommerferien.
Mad Hatter
QUOTE (Morrigan @ 24. Mar 2005, 14:14)
Ich bin megagenervt, weil ich heute morgen beim Zahnarzt meinen MP3-Stick extra aus der Jackentasche genommen habe damit er an der Garderobe nicht geklaut wird und jetzt isser trotzdem weg, weil ich wieder mal zu dämlich war eine Handtasche zu bedienen (da hab ich ihn nämlich reingetan...) Das kommt davon wenn man solche blöden Taschen benutzt, ich mag die Dinger eigentlich überhaupt nicht, aber die Garderobe...s. o. sad.gif mad.gif mad.gif

Ich geh mir gleich nen neuen kaufen, vielleicht heitert mich das wieder auf... smile.gif

Eine Zahnarzttante hat angerufen, der Stick ist da aufgetaucht, juchei.
Was mach ich nun mit der gerade für den Neuen verplanten Kohle? confused4.gif

Genervt bin ich aber immer noch, weil ich noch mindestens eine Woche auf meine bestellte Felge warten muss, um mein geliebtes Sommergefährt anzumelden. Chef hatte sie mir letztes Jahr mit einer Beule verunziert, was mich zwar warten läßt, aber dafür hab ich bald eine ganz Neue ohne dass ich was dafür bezahlen muss. mrgreen.gif
pana
QUOTE (Morrigan @ 24. Mar 2005, 14:14)
Ich bin megagenervt, weil ich heute morgen beim Zahnarzt meinen MP3-Stick extra aus der Jackentasche genommen habe damit er an der Garderobe nicht geklaut wird und jetzt isser trotzdem weg, weil ich wieder mal zu dämlich war eine Handtasche zu bedienen (da hab ich ihn nämlich reingetan...) Das kommt davon wenn man solche blöden Taschen benutzt, ich mag die Dinger eigentlich überhaupt nicht, aber die Garderobe...s. o. sad.gif mad.gif mad.gif

Ich geh mir gleich nen neuen kaufen, vielleicht heitert mich das wieder auf... smile.gif

kauf dir einen sd audio player aus dem hause matsushita, es gibt da ein wirklich schönes neues modell, hab eich neulich auf der cebit getestet:

Die extrem kompakten Abmessungen von nur 4,2 x 4,2 x 1,8 cm machen den SV-SD100V zum ständigen Begleiten. Er lässt sich so perfekt um den Hals hängen und durch seine edle, verspiegelte Oberseite mit der grün leuchtenden OLED Anzeige wird er zum wahren Schmuckstück.

Für die sehr gute Klangqualität sorgt das D.sound-System, welches einen digitalen Amplifier, Digital Audio Gain Control (D-AGC) und S-XBS Bass-System sowie opti-mierte Kopfhörer umfasst. Mit MP3, WMA und AAC unterstützt der SV-SD100V alle gängigen Musikformate. Flexibilität und Multifunktionalität werden noch durch den eingebauten UKW PLL-Tuner und die Diktier-Funktion gesteigert. Das Modell ist DRM*-kompatibel.
* Digital Rights Management

Das 4-zeilige Display zeigt alle wichtigen Informationen. Die SD Karten (optional erhältlich) lassen sich einfach mit Hilfe der mitgelieferten Software "SD Jukebox" bespielen. Für die PC Anbindung steht ein USB Anschluss zur Verfügung.

Der SV-SD100V ist mit einem Ni-MH Akku ausgestattet, der wahlweise über USB oder den mitgelieferten Netzadapter geladen werden kann.

Der SV-SD100V wird ab April 2005 im Handel verfügbar sein

Technische Daten des Panasonic SD Musikplayer
SV-SD100V
Stromversorgung Ni-MH Akku
Batteriespielzeit SD Wiedergabe: 14 Std. 30 Min.
Flash-Speicher SD Karte (optional)
D.sound-System .
Digital Re-Master .
Musikformate WMA, MP3, AAC
Equalizer-Einstellungen 4 Modi
2-Wege Akkuladung (AC/USB) .
UKW PLL-Tuner . (mit Aufnahme-Funktion)
Diktier-Funktion .
Display OLED 4-Linien
ID3 Anzeige (Anzahl unterstützte Sprachen) . (3)
SD Networking .
Audio Out M3, 4mW + 4mW (16 ohms)
USB 01. Jan
Lieferumfang USB Kabel, Software SD Juke Box 5.0, D.sound Kopfhörer, Nackenband, Akku, AC Adapter
Abmessungen (B x H x T) 4,2 x 4,2 x 1,8 cm
Gewicht (ohne Batterie) 27,4 g
Farbe silber



smile.gif
Mordred
Jetzt aber mal im Ernst, pana:

Wieviel zahlen sie Dir?
pana
QUOTE (Mordred @ 24. Mar 2005, 17:31)
Jetzt aber mal im Ernst, pana:

Wieviel zahlen sie Dir?

darüber reden wir hier nicht. wenn, dann mußt du schon in mein von "ihnen" gespendetes schloß kommen, dann können wir uns gerne darüber unterhalten. laugh.gif
Adm. Ges
Mich nervt gerade, dass die Jungs von meinem Einwahldialer offenbar verplant haben, dass Karfreitag ein bundeseinheitlicher Feiertag ist, und somit die XXL-Einwahlnummern angezeigt werden müssten. Hab mir da jetzt geholfen, indem ich einfach mal auf Sonntag vorgestellt hab. Beim connecten hat er jedenfalls nicht gemeckert, nachdem er das Datum zurückgesetzt hat.
Trotzdem bleibt natürlich die Frage, obs wirklich kostenlos ist.
Nuja - da wir eh bald von den Telekomikern weg sind, kanns mir auch egal sein.

PS: Und mich nervt, dass Harald 2 Wochen Osterpause macht.
Aguaviva
Meiner Erfahrung nach gelten die Feiertage bei den Telefongesellschaften nicht als Sonntage. Ich hätte zwar die Zeit um ständig im Internet zu sein, aber wegen der Kosten, kann ich das nicht. sad.gif
Adm. Ges
Nuja, bei uns gelten diese Tarife an Sonntagen und bundeseinheitlichen Feiertagen. Und Karfreitag ist so ein Feiertag. Ich hatte mich schon gefreut, dass Ostern schon im März ist und nicht in die Neuregelung des Tarifs ab 1.April gilt. Von daher hoffe iche ich einfach mal, dass diese lokalen Einwahlnummern heute genauso wie am Sonntag funktionieren - bisher wars immer so.
Blaidd_Drwg
Letzten Sonntag hat jemand zwei Tim Mälzer Hefte von mir ersteigert.
Die gute Frau forderte den Gesamtpreis an, seitdem hörte ich nix mehr von der.
Es wird ja wohl nicht zu viel verlangt sein den Betrag innerhalb einiger Tage zu überweisen. Mal sehen ob diese seltsame Person in der Lage ist den Betrag in der nächsten Woche zu überweisen. rolleyes.gif
Ilyana
Was mich wirklich nervt und auch ärgert, nicht nur heute sondern allgemein, ist wenn irgendwelche Leute mit denen man zu einer bestimmten Zeit verabredet ist:

1. Mehr als 10 Min. unpünklich sind
2. Nicht Bescheid sagen
3. Mehr als 1 Stunde zu spät kommen.
4. Wenn man versucht sie zu erreichen um nachzufragen ihr Handy aus haben
5. Dann irgendwann eintrudeln und nicht wirklich kapieren warum ich so einen Aufstand mache.


Das NERVT TOTAL !!!!
Mal ganz abgesehen davon, dass ich mir nach einer Weile dann anfange Sorgen um denjenigen zu machen, wenn ich ihn nicht erreichen kann.
Aguaviva
QUOTE (Ilyana @ 29. Mar 2005, 05:07)
Was mich wirklich nervt und auch ärgert, nicht nur heute sondern allgemein, ist wenn irgendwelche Leute mit denen man zu einer bestimmten Zeit verabredet ist:

1. Mehr als 10 Min. unpünklich sind
2. Nicht Bescheid sagen
3. Mehr als 1 Stunde zu spät kommen.
4. Wenn man versucht sie zu erreichen um nachzufragen ihr Handy aus haben
5. Dann irgendwann eintrudeln und nicht wirklich kapieren warum ich so einen Aufstand mache.


Das NERVT TOTAL !!!!
Mal ganz abgesehen davon, dass ich mir nach einer Weile dann anfange Sorgen um denjenigen zu machen, wenn ich ihn nicht erreichen kann.

Dann darfst du niemals nie nach Brasilien kommen. Das ist hier nämlich die Regel.

Wenn du zu einer Party eingeladen bist, komme lieber gleich eine Stunde zu spät sonst erwischt du die Gastgeber noch in Unterwäsche.... mrgreen.gif
Khaanara
QUOTE (Aguaviva @ 29. Mar 2005, 20:35)
Wenn du zu einer Party eingeladen bist, komme lieber gleich eine Stunde zu spät sonst erwischt du die Gastgeber noch in Unterwäsche.... mrgreen.gif

Nun, ich denke einmal, das hängt auch ein wenig vom Gastgeber ab, ob man pünktlich kommt oder nicht tongue2.gif
Ilyana
Ich glaube da würde ich wirklich vollends die Krise kriegen blink.gif
Mad Hatter
Die klauen hier wie die Raben! Heute Nacht wurden von der Baustelle 2 gerade in Betrieb gesetzte Gasthermen geklaut! Netterweise haben die aber vorher das (frisch verlegte) Gas abgestellt.
Letzte Woche ist dem Außenputzer das Gerüst für ein halbes Haus abhanden gekommen. Wahrscheinlich sind morgen die Häuser weg! blink.gif
Kobi
Ich bin genervt, weil ich keinen Idealring finde, der nicht auch Hauptidealring ist sad.gif und in sechs Tagen ist Algebra Prüfung...

Weiterhin bin ich total groggy, weil ich seit 11 Uhr mit Ringen verbracht habe und jetzt noch gleich arbeiten muss. sad.gif
Adm. Ges
Versuchs doch mal mit Boxen statt Ringen wink.gif

@Morri: Baustellenklau scheint absolut "inn" zu sein. Da kann ich nur wieder die Story von den 2,5 Windmühlen an der A24 bei Neuruppin bringen, wo irgendwer das Mittelstück von einer Windmühle geklaut hat, als es da auf seine Montage gewartet hat. Seitdem stehen da 2 funktionierende Windmühlen und ein weißer Turm, dem ein Stück fehlt (und der Rotor natürlich ebenso). Und da wir hier in Deutschland sind, wo Bürokratie und Kleinstaaterei groß geschrieben wird, wird das wohl auch so bleiben.
Müsste man glatt mal ne "kleine Anfrage" beim Brandenburger Landtag machen, was denn daraus werden soll.

PS: Ich bin Megagenervt, weil nächste Woche wieder 2 Klausuren anstehen und ich dafür langsam aber sicher Lernen muss. - und das gerade, wo das Wetter so gut ist und noch nicht zu heiß, um rauszugehen.

PPS: Und gestern war ich erst recht genervt. Ich musste mal wieder zu Prüfungsamt, um mich für eine Prüfung anzumelden. Das ganze ist immer mit Nummernziehen und Wartezeit verbunden. Dienstags öffnen sie um 13 Uhr, ab 12:30 gibts Nummern. Als ich jedoch kurz nach 13 Uhr da war, gabs keine Nummern mehr. Nachdem ich da längere Zeit rumgestanden und mit ein par Bekannten gequatscht hatte, prüfte ich mal wieder die Nummern, die auf dem Gerät lagen, und diesmal war doch tatsächlich eine für meinen Raum dabei. Nur hatte ich nun die Nummer 73. In den ersten 2h wurden je 20 Nummern drangenommen. Um 16 Uhr schließt das Prüfungsamt und um 16:30 Uhr war ich endlich dran.
Auf Tipp der Dame, werd ich mir dann mal die Mailadresse von meinem Vizepräsi raussuchen und ihm ne Beschwerdemail zukommen lassen, dass es so nicht weitergehen kann. Ich stand gestern bereits zum 4. Mal vor einem roten Lämpchen am Nummerndrucker! - und ich war jedes Mal innerhalb der "grünen" Zeit da.
Aguaviva
QUOTE (Adm. Ges @ 30. Mar 2005, 18:11)
@Morri: Baustellenklau scheint absolut "inn" zu sein. Da kann ich nur wieder die Story von den 2,5 Windmühlen an der A24 bei Neuruppin bringen, wo irgendwer das Mittelstück von einer Windmühle geklaut hat, als es da auf seine Montage gewartet hat. Seitdem stehen da 2 funktionierende Windmühlen und ein weißer Turm, dem ein Stück fehlt (und der Rotor natürlich ebenso). Und da wir hier in Deutschland sind, wo Bürokratie und Kleinstaaterei groß geschrieben wird, wird das wohl auch so bleiben.
Müsste man glatt mal ne "kleine Anfrage" beim Brandenburger Landtag machen, was denn daraus werden soll.

Hier werden sogar Gullideckel geklaut um sie als Alteisen zu verkaufen. Auch Telefon und Stromkabel werden wegen dem Aluminium geklaut. In São Paulo wurde kürzlich etwa 200m Eisenbahnschienen geklaut, da konnte die Metro nicht mehr fahren.

QUOTE
PPS: Und gestern war ich erst recht genervt. Ich musste mal wieder zu Prüfungsamt, um mich für eine Prüfung anzumelden. Das ganze ist immer mit Nummernziehen und Wartezeit verbunden. Dienstags öffnen sie um 13 Uhr, ab 12:30 gibts Nummern. Als ich jedoch kurz nach 13 Uhr da war, gabs keine Nummern mehr. Nachdem ich da längere Zeit rumgestanden und mit ein par Bekannten gequatscht hatte, prüfte ich mal wieder die Nummern, die auf dem Gerät lagen, und diesmal war doch tatsächlich eine für meinen Raum dabei. Nur hatte ich nun die Nummer 73. In den ersten 2h wurden je 20 Nummern drangenommen. Um 16 Uhr schließt das Prüfungsamt und um 16:30 Uhr war ich endlich dran.
Auf Tipp der Dame, werd ich mir dann mal die Mailadresse von meinem Vizepräsi raussuchen und ihm ne Beschwerdemail zukommen lassen, dass es so nicht weitergehen kann. Ich stand gestern bereits zum 4. Mal vor einem roten Lämpchen am Nummerndrucker! - und ich war jedes Mal innerhalb der "grünen" Zeit da.


Das ist hier ganz normal. Ob bei einer Bank oder in einem Spital. Überall muss man Nummern ziehen. In Rio ist es wegen fehlenden öffentlichen Spitälern schon so krass, dass man um 3 Uhr morgens schon beim Arzt anstehen muss um so gegen Mittag dran zu kommen. Das ist hier bei uns zum Glück noch nicht. Hier muss man mit einer Wartezeit von ca. 2 Stunden rechnen.
VirtualSelf
QUOTE (Adm. Ges @ 30. Mar 2005, 23:11)
Auf Tipp der Dame, werd ich mir dann mal die Mailadresse von meinem Vizepräsi raussuchen und ihm ne Beschwerdemail zukommen lassen, dass es so nicht weitergehen kann. Ich stand gestern bereits zum 4. Mal vor einem roten Lämpchen am Nummerndrucker! - und ich war jedes Mal innerhalb der "grünen" Zeit da.

Jo, es geht auch anders ... Bei uns hingen ganz einfach simple Zettel an der Tür. Jeder, der frisch ankam, trug sich mit Nummer in die Liste ein und strich, wenn er reinging, seinen Namen durch. Keine Probleme ... und Vordrängler wurden gelyncht ... mrgreen.gif
Ilyana
Kaum wir das Wetter langsam etwas frühlingshaft sind sie auch schon wieder da. Meine besten Freunde, die Blütenpollen. Sie fleigen wieder rum um mich zu ärgern.

Scheiß Allergie!

Ständiges Niesen und juckende Augen. Ich bins jetzt schon leid. Hoffentlich kommt schnell der Sommer! sad.gif
Adm. Ges
QUOTE (Ilyana @ 3. Apr 2005, 15:08)
Kaum wir das Wetter langsam etwas frühlingshaft sind sie auch schon wieder da. Meine besten Freunde, die Blütenpollen. Sie fleigen wieder rum um mich zu ärgern.

Scheiß Allergie!

Ständiges Niesen und juckende Augen. Ich bins jetzt schon leid. Hoffentlich kommt schnell der Sommer! sad.gif

Dito - tut endlich was gegen die Feinstäube aller Art wink.gif

Zum Thema BauKlau: Im Brandenburg wurden dieses Jahr an eine Stelle 58 Güterwaggons geklaut - direkt vor Ort zerlegt. Soweit kommts schon, bei den aktuell hohen Schrottpreisen. Wundert mich, dass hier noch soviele alte Gleise rumliegen, bowohl DB-Netz ja schon wie die verrückten abbauen wink.gif - würd mich ncith wundern, wenn hier auch bald irgendwo direkt Gleise geklaut werden.
Schukow
Scheißsommer.Ich durfte mich letzte Nacht mit zwei Nachtfaltern rumschlagen. Ich hab zwar trotz zahlenmäßiger unterlegenheit gewonnen, aber es hat genervt!
Kobi
Morgen ist Algebra-Prüfung und als ich gestern abend zu Bett gehen wollte, sind mir die Isomorphie-Sätze nicht mehr eingefallen, also noch schnell das Buch raus und nachgelesen... Dummerweise habe ich dann noch gedacht, beweis das mal eben... völlig deprimiert, weil ich das nicht hinbekommen habe lag ich dann die halbe Nacht wach sad.gif blink.gif
Adm. Ges
Jo, ich werd morgen mit Physik und Mittwoch mit Differentialgleichungen gequält. Wobei ich bei Physik sinnvollerweise alel Formeln die ich da so brauche auswendig kennen muss. Und morgen um 11, wenn die Klausur vorbei ist, heißt es dann schalter umlegen und DGL-lernen, damit ich da keine Ehrenrunde im nächsten Semester drehen muss.
Adm. Ges
Und jetzt bin ich voller Lernelan, weil Physik dem Gefühl nach daneben ging. Passiert eben, wenn man die Formeln nicht weiß, oder so doof ist sie richtig anzuwenden.
Mal gucken, am Do ist dann Einsicht und wenn ich genug Punkte zusammen hab, dass sie noch ne Chance sehen, dann muss ich Freitag in ne mündliche Nachprüfung und hab dann die Chance noch auf 4,0 zu kommen.
Ich hoffe mal, dass DGL morgen besser läuft, also dass ich in den verbleibenden 29h noch genug Anwendungsbeispiele in den Schädel gedönst bekomme, um dann alle auftretenden Spezialfälle hinzubekommen. Und am Do heisst es dann wohl wieder "Umstellung auf Physik" sad.gif

Studieren könnt so schön sein - ohne Klausuren
Mad Hatter
...die Versicherung, uns immer noch Geld für den Einbruch von Januar überweisen muss und deren Sachbearbeiter man beim Laufen nicht nur die Schuhe besohlen sondern wahrscheinlich auch die Fußnägel schneiden kann... mad.gif
Aguaviva
Mich nervt, dass endlich der Lohnausweis für die Steuererklärung gekommen ist, aber komplett falsch ausgefüllt. Wenn es schon über einen Monat gedauert hat, bis er hier war, wie lange dauert es wohl für eine Korrektur desselbigen... mad.gif
Der Einsendeschluss ist der 25. April.... mad.gif
Khaanara
Am Freitag habe ich mir einen Termin für Inspektion+TÜV geben lassen und ein Tag später blieb ich mitten auf der Strasse stehen, als bei mir die Motorwarnleuchte bei 80km/h anging und ich gemerkt habe, das vom Antrieb keine Übertragung mehr stattfand, so das ich auf den Mittelstreifen ausrollen musste. Und das mitten in einem Gebiet, wo es keine Telefone gibt. Also zum nächsten Bahnhof gelaufen und nach Haus gefahren, jemanden mit Abschleppseil organisiert und Auto nach Hause abgeschleppt. So wie es aussieht ist es der Zahnriemen und wohl davon auslösend wohl auch der Motor mad.gif

Am Inspektionstermin wäre eh der Zahnriemen (103000 km) ausgewechselt worden dry.gif

Ich rechne mal mit mind. 2500 Euro Reparaturkosten mad.gif
pana
QUOTE (Khaanara @ 6. Apr 2005, 07:16)
So wie es aussieht ist es der Zahnriemen und wohl davon auslösend wohl auch der Motor mad.gif

Am Inspektionstermin wäre eh der Zahnriemen (103000 km) ausgewechselt worden dry.gif

Ich rechne mal mit mind. 2500 Euro Reparaturkosten mad.gif

wohl dem, der eine (doppelte) steuerkette hat. tongue2.gif die muß man im normalfall nie wechseln.

ist der motor jetzt endgültig tot, oder was?
Lex
QUOTE (pana_sonix @ 6. Apr 2005, 09:10)
ist der motor jetzt endgültig tot, oder was?

meinst du, für 2500 Euro bekommt man einen neuen Motor? blink.gif

Wo wir schon beim Auto sind: Meiner wird in zwei Monaten drei Jahre Alt, dann kommen Inspektion und erstmalig TÜV und KFZ-Steuern (knapp 100 Euro) auf mich zu. Das nervt!
Khaanara
Also, die Welle im Motor dreht sich nicht, Keilriemen dreht sich. Ist aber seit gestern Abend in der Werkstatt, habe aber noch keine weiteren Informationen.

Zumindest hat der Motor keine Geräusche gemacht bevor, bzw. nachdem er ausgefallen ist. Vielleicht habe ich da noch etwas Glück gehabt. Aber teuer wird es doch.
Mad Hatter
Au Backe, das wird teuer... *tröst*
Was für´n Auto ist das denn? Die Wechselinterwalle für Zahnriemen sind von Marke zu Marke unterschiedlich, ich musste früher bei meinem Polo alle 40 tkm wechseln, beim BMW 80 Tkm. Jetzt hab ich zum Glück keinen Zahnriemen mehr, aber nen Motorschaden hatte ich trotzdem (5.000,- EUR inkl neuer Kupplung und Turbo rolleyes.gif ). Hoffentlich lässt sich das Teil noch retten. Bei manchen Autos kann man das evtl noch... *bedauer*
pana
QUOTE (Morrigan @ 6. Apr 2005, 09:33)
Die Wechselinterwalle für Zahnriemen sind von Marke zu Marke unterschiedlich, ich musste früher bei meinem Polo alle 40 tkm wechseln, beim BMW 80 Tkm.

verbaut bmw zahnriemen?
Khaanara
QUOTE (Morrigan @ 6. Apr 2005, 09:33)
Au Backe, das wird teuer... *tröst*
Was für´n Auto ist das denn? Die Wechselinterwalle für Zahnriemen sind von Marke zu Marke unterschiedlich, ich musste früher bei meinem Polo alle 40 tkm wechseln, beim BMW 80 Tkm. Jetzt hab ich zum Glück keinen Zahnriemen mehr, aber nen Motorschaden hatte ich trotzdem (5.000,- EUR inkl neuer Kupplung und Turbo rolleyes.gif ). Hoffentlich lässt sich das Teil noch retten. Bei manchen Autos kann man das evtl noch... *bedauer*

Ich habe einen Opel Corsa B 1.4 16V (Bj.1996), bei der Inspektion mit 76 Tkm wurde eigentlich der Zahnriemen gewechselt und bei meiner letzten Inspektion voriges Jahr wurden auch die Umlenkrollen gemacht (wenn die kaputt sein sollten, wäre es zumindest Kulanz !). Bei meiner diesjährigen Inspektion am 14.04. wäre der Zahnriemen aber normal mitgemacht worden.

Ich muß einiges Glück haben, wenn bei dieser Maschine nix weiter kaputt gegangen sein sollte. Ich rechne mal mit etwa 3000 Euro Reparaturkosten (meinen Ägyptenurlaub im Juni habe ich schon geistig gestrichen !).
Mad Hatter
QUOTE (Panatier)
verbaut bmw zahnriemen?


Beim E30 und E34 war es jedenfalls so, für die Neuen kann ich nicht mehr sprechen, weil sie mich nicht mehr interessieren (pfui)

QUOTE (Khaaaaaanara)
Ich muß einiges Glück haben, wenn bei dieser Maschine nix weiter kaputt gegangen sein sollte


Huh, allerdings. die alten Opel verzeihen sehr viel. Früher konnte man auch schon mal ohne Öl fahren. laugh.gif Aber ich glaube das war schon richtig den Urlaub abzublasen (jaja Pana) *nochmaltröst*
Lex
Würde es sich bei 3000 Euro rep-Kosten nicht anbieten, noch 1-2 tausend draufzulegen und einen etwas neueren Gebrauchtwagen zu kaufen? Obwohl 1996 ja noch nicht wirklich alt ist.
Als mein Ford Fiasko (damals 10 Jahre alt gewesen) erste Anzeichen eines defekten Lenkgetriebe von sich gab, hab ich ihn schnell gegen was neueres eingetauscht. Hat viel Geld gespart.
Khaanara
Zur Not hätte ich noch den Astra von meinem Vater (14.000km, Bj.96), aber ich habe mich so an meine Scherbel gewöhnt. Die hatte ja nix, bis auf die Sache jetzt.
rolleyes.gif

Erst einmal schauen, was die Werkstatt sagt.
Adm. Ges
so, die Horrorwoche geht weiter. Hab heute die letzte Klausur des alten Semesters geschrieben und eine ungutes Gefühl. Und Physik von gestern ist i die Hose gegangen, da muss ich dann morgen zur Einsicht und Freitag dann zu ner mündlichen Nachprüfung. Mir fehlen ganze 11 Punkte zum bestehen.
Damit ist der Rest der Woche auch im Arsch und die gedachte Entspannung für den Rest der Woche fällt weg, denn morgen darf ich dann nochmal lernen. sad.gif

Und Montag beginnt wieder die Vorlesungszeit. dry.gif
Khaanara
So, am Freitag bekam ich den Anruf von der Werkstatt: Ein neuer Zahnriemen wurde eingesetzt und er blockierte sofort, also hat der Motor wohl doch etwas abbekommen. Der Meister hat mal jetzt mit 2000-2300 Euro Reparaturkosten geschätzt. Na toll, ich war gerade aus dem Minus heraus. Irgendwie beginne ich das angefangene Jahr 2005 schon jetzt zu hassen. mad.gif
pana
QUOTE (Khaanara @ 11. Apr 2005, 07:56)
So, am Freitag bekam ich den Anruf von der Werkstatt: Ein neuer Zahnriemen wurde eingesetzt und er blockierte sofort, also hat der Motor wohl doch etwas abbekommen. Der Meister hat mal jetzt mit 2000-2300 Euro Reparaturkosten geschätzt. Na toll, ich war gerade aus dem Minus heraus. Irgendwie beginne ich das angefangene Jahr 2005 schon jetzt zu hassen.  mad.gif

damit dürften die reparaturkosten höher sei als der wert des autos, oder? gibt es keine gebrauchten motoren?
Khaanara
QUOTE (pana_sonix @ 11. Apr 2005, 08:41)
QUOTE (Khaanara @ 11. Apr 2005, 07:56)
So, am Freitag bekam ich den Anruf von der Werkstatt: Ein neuer Zahnriemen wurde eingesetzt und er blockierte sofort, also hat der Motor wohl doch etwas abbekommen. Der Meister hat mal jetzt mit 2000-2300 Euro Reparaturkosten geschätzt. Na toll, ich war gerade aus dem Minus heraus. Irgendwie beginne ich das angefangene Jahr 2005 schon jetzt zu hassen.  mad.gif

damit dürften die reparaturkosten höher sei als der wert des autos, oder? gibt es keine gebrauchten motoren?

Der Wert des Wagens würd laut Schwacke um die 4500 Euro liegen.
Mad Hatter
Ich bin von meinem Tacho genervt:



Der Tageskilometerzähler lief sogar an der Ampel womit sich mein Arbeitsweg auf 200 km erweitert hat. Eigentlich ist es ja nicht so schlimm, ich fahr sowieso immer zu schnell, aber das geht auf die Gesamtkilometer!! mad.gif
Lex
Du fährst 240 Km/h bei einer Drehzahl von 1000 U/Min und machst dann auch noch Fotos? Bist du wahnsinnig? Wenn du sowas schon machst, dann schalte wenigstens den Blitz aus, dann wird das Foto besser mrgreen.gif
Ilyana
Meine Internetverbindung macht heute mal wieder Zicken.
Vorhin als ich online war bin ich aus heiterem Himmel rausgeflogen und als ich mich wieder rein wollte ließ sich die Software meiner WLAN Karte nichtmehr öffnen und zeigte irgendeine bescheuerte Fehlermeldung an. (Mein Compy mag mich wohl heute nicht)
Mein erster Gedanke war, dass ein Virus womöglich die Software zerschossen hätte, denn ein paar Minuten vorher hatte ich von AntiVir ne Virenmeldung bekommen und die Datei dann auch gleich überschrieben und gelöscht. Vorsichtshalber hab ich AntiVir nochmal drüber laufen lassen und anschließend die Platte defragmentiert. Aber leider hat das nicht viel gebracht.
Die Radikalmaßnahme Systemwiederherstellung war der letzte Ausweg. Zum Glück war als letzter Wiederherstellungspunkt noch der 10.04. angegeben.

Und jetzt ... funktionierts wieder. Zum Glück! "Freu!" smile.gif
Keine Ahnung woran's nun gelgen hat.

Total nervige Aktion. mad.gif
Dieses ist eine vereinfachte Darstellung unseres Foreninhaltes. Um die detaillierte Vollansicht mit Formatierung und Bildern zu betrachten, bitte hier klicken.
Invision Power Board © 2001-2019 Invision Power Services, Inc.