Ok, ich mit gerade Full Alert nocheinmal angeschaut! Und wenn man die Spoiler zu den Orii kennt und sie in den Kontext der Folge stellt dann denke ich das Kinsey von einen Orii bessen war, achtet genau auf das was wärend dem Verhör im Russischen Militäthauptquartier sagt! Er droht mit Apokalypse und meint zu Daniel er sollte sich schon einmal sich von seinen Liebsten verabschieden usw... das ist Goa'uld untypisch sie dorhen mit dem Tod, aber nur den Leuten die sich ihnen widersetzen, aber sie haben nie keinen so grossen Genozid verursachen wollen, es ist völlig untypisch für die Schlangenköpfe! Carter, SGC, die Russen alle sind viel zu sehr damit beschäftigt sich gegenseitig zu verdächtigen, so das niemand darauf kommt das offenbar eine neue Alienmacht ihren "Antrittsbesuch" gerade veranstaltet! Ich meine das ist absolut genial!

Damit hat Stargate etwas geschafft:

Sie haben einen Todfeind vor unseren Augen eingeführt ohne das wir es merkten, dieser Todfeind hat fast die Erde vernichtet, jeder wartet mit Spannung auf den neuen Feind, dabei sind sie schon längst unter uns!!!!

mrgreen.gif

Diesem Orii war es völlig egal ob er draufgeht oder die Trustleute (die vielleicht auch Orii sind) sterben oder ob die Menschheit durch ihre Agenda draufgeht!
Daniel sagte auch in der Episode "So, there is a hidden agenda!"

Mir läuft es jetzt schon kalt den Buckel herunter!!!!

ph34r.gif blink.gif