Warning: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone. in /var/www/html/community/sources/ipsclass.php on line 827

Warning: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone. in /var/www/html/community/sources/ipsclass.php on line 830

Warning: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone. in /var/www/html/community/lofiversion/index.php on line 598
Trek BBS > Welche Filme schaut ihr zur Zeit?
Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Vollansicht: Welche Filme schaut ihr zur Zeit?
Trek BBS > Holodeck > Filme
Seiten: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38, 39, 40, 41
Pedda
Generations

First Contact

Insurrection
Adm. Ges
Jup, Pedda hats geschrieben - wir haben uns einige Filme um die Ohren gehauen - neben ein par Buffy-Folgen und dem So-Abend-Programm von Sat.1 mit NCIS und Criminal Minds.

Bereits letztes Wochenende guckte ich STX - ebenfalls von DVD. Hab also innerhalb von 10 Tagen ST VI-X geguckt.

Dabei ist uns auch noch mal die Inkonsequenz der Deckzahl der E-E aufgefallen.
24, 26, 29? Wer bietet mehr? (24 & 26 fielen sogar im selben Film!)
VirtualSelf
Corpse Bride
Firewall

bestellt: Stromberg 1. & 2. Staffel
Pedda
QUOTE (Adm. Ges @ 5. Sep 2006, 22:58)
Jup, Pedda hats geschrieben - wir haben uns einige Filme um die Ohren gehauen - neben ein par Buffy-Folgen und dem So-Abend-Programm von Sat.1 mit NCIS und Criminal Minds.

ST: Nach Jahren der hochnäsigen Abstinenz war es wieder Zeit für die Filme der Neunziger, zumal ich einige von ihnen noch nie auf englisch gesehen hatte. Was die Bewertung von ST6-9 angeht, scheint sich bei mir etwas nostalgische Altersmilde bemerkbar zu machen. TUC überzeugt IMO nach wie vor durch gute Einstellungen, während Gen und FC nicht zuletzt dank RDM mit einigermaßen spritzigen Drehbüchern gesegnet sind, die einem die Motivik nicht gar so sehr aufs Auge drücken wie ST9 oder Nem.

Buffy: Nachdem sich meine SGA-S1-DVD als leer herausstellte (mad.gif), haben wir neben dem ersten Auftritt von Amy (1.03) kurioserweise genau jene vier Bufffy-Eps (auf deutsch) gesehen, in denen Brian Thompson auftritt - zweimal als des Meisters Helfer Luke im Pilotfilm (1.01/1.02) und zweimal als "der Richter" während der Wandlung von Angel (2.13/14). Das markante Gesicht trugen übrigens auch der Alien Bounty Hunter in "Akte X" und Admiral Valdore in ENT. Jedenfalls war es ganz interessant, mitten in der siebten Season und ein Jahr nach Beginn meiner Buffy-Session wieder die ersten Eps zu schauen. Darla, Willow und der Wortwitz machen das wirklich zu einem Genuss.

Cruel Intentions: Dazu passt irgendwie auch mein erstes Schauen von CI in der OV, Gellars Stimme ist einfach schräg und die von Witherspoon überraschend tief.
Der RvD
Heute noch mein letztes Geburtstagsgeschenk abgestaubt...Battlestar Galactica, Season 1. Da werd' ich heute abend wohl noch 'ne Folge oder zwei gucken...smile.gif
Mordred
^
Eltern sind ausm Urlaub zurück. Haben mir n Hunni von Omma und Oppa mitgeschickt. War zuerst mit ner Freundin was trinken. Dann in Müller gegangen. Ursprünglich wollte ich mir ja die 4-Disc-DIRECTOR'S CUT-Box von KINGDOM OF HEAVEN holen aber dann flirtete mich dieses kybernetische Flittchen in dem kurzen roten an und ich bin schwach geworden...

Ich gestehe: Mein Schwanz hat mir befohlen, BATTLESTAR GALACTICA 2003 und SEASON 1 zu kaufen mellow.gif

Wenn ihr mich jetzt entschuldigt, ich gehe heute Nacht mit der coolsten Frau von Burghausen saufen und bis dahin ist noch VIEL Zeit ph34r.gif
Legate Garak
Wie weiter oben im DS9-Forum gesagt: Die DS9-Staffelboxen.
Pedda
QUOTE (Mordred @ 7. Sep 2006, 17:10)
...aber dann flirtete mich dieses kybernetische Flittchen in dem kurzen roten an und ich bin schwach geworden...

Ich gestehe: Mein Schwanz hat mir befohlen BATTLESTAR GALACTICA 2003 und SEASON 1 zu kaufen mellow.gif

1. wink3.gif

2. Zugegeben, die Covers der meisten BSG-DVDs sind unnötig plump. Das gilt für das unangemessen prominente Zurschaustellen von Six ebenso wie für den Glow-Effekt bei den Augen der Zylonen. Trotzdem: Das rote Kleid von Six ist nicht kurz. Aber wie du schon sagtest, hast du das Ganze wohl nicht mit deinen Augen, sondern mit dem phantasievollsten Körperteil des Mannes betrachtet. tongue2.gif
Mordred
QUOTE (Pedda @ 7. Sep 2006, 23:56)
[...]Das rote Kleid von Six ist nicht kurz.[...]

... aber durchsichtig rock.gif rotate.gif kiff.gif
VirtualSelf
QUOTE (Mordred @ 8. Sep 2006, 02:15)
QUOTE (Pedda @ 7. Sep 2006, 23:56)
[...]Das rote Kleid von Six ist nicht kurz.[...]

... aber durchsichtig rock.gif rotate.gif kiff.gif

... und unverteilhaft geschnitten; soll heiße: sie sieht fett darin aus ... mrgreen.gif

SOPRANOS season 1
Lex
Okay, ich gebs zu: ich schau gerade die zweite Staffel Knight Rider. K.I.T.T. rocks! wink3.gif
Khaanara
Ich schliesse mich den Hype an und gucke auch gerade BSG 2003 Season 1 smile.gif
Aran
In Vorbereitung auf Season 3 ist auch bei mir z.Zt. wieder BSG angesagt. Und das gleich doppelt. Staffel 1 vom neuen BSG und BSG 1978 hat auch endlich seinen Weg in meine DVD-Sammlung gefunden – natürlich im schicker Cylon-Tinbox.

Da ich von TOS nur die "Kinofilme" kenne, freue ich mich schon auf "neue" Abenteuer von Lorne Greene & Co. Dieser steht seinem Nachfolger kaum nach und hat eine ähnlich coole Bildschirmpräsenz, wenn ich das nach den ersten 5 Episoden mal so sagen darf. smile.gif
Pedda
Die purpurnen Flüsse

Filme aus frankophonen Landen rangieren bei mir eigentlich sogar noch hinter SG1, doch zu meiner eigenen Überraschung war dieser Killerthriller immerhin mittelmäßig. DPL lebt von der unbestrittenen Präsenz Jean Renos, den ansprechenden Locations und einer Regie, die weder standarddröge noch verkrampft artsy ist.

On the downside gibt es leider obermäßig viele karge Dialoge, abgestandene Klischees über das Landleben, Elite-Unis und Mediziner sowie einen plumpen Twist gegen Ende. Da haben wohl zu viele Autoren am Script herumgedoktert.
VirtualSelf
V wie Vendetta
The Hills have Eyes
Inuyasha Vol. 1 bis 3
Mordred
^
Obwohl ich weiß, wie sie ausfallen wird, bin ich schon auf Deine Kritik zu V gespannt wink.gif

Momentan bin ich in einem finanziellen Engpass. Auf meiner Anschaffungsliste für die nähere Zukunft steht immer noch der Director's Cut von KINGDOM OF HEAVEN sowie LEON - DER PROFI DC, NIKITA SPECIAL EDITION und wohl A BITTERSWEET LIFE DIRECTOR'S CUT (koreanisches Nachfolgejuwel von OLDBOY)
Voivod
Ich habe heute zwei nette Filmchen gesehen, die in der regulären Glotze liefen: Der erste war "Die purpurnen Flüsse" auf ProSieben, der zwar ganz unterhaltsam war, aber eigentlich nur dank Jean Reno nicht ganz in diesem Pseudomysterytrash unterging. Naja...

Der zwote Film lief auf 3Sat und hat mich schier weggeblasen: "Nomans' Land" oder so. Ein bosnischer "Kriegsfilm" mit viel Tragik, Komik, absurden Situation und einem deprimierenden Ende. Jeder bekommt sein Fett weg in dem Streifen: Die Serben, die Bosnier, die Uno, die Medien... Ein ruhiger, stiller, aber sackststarker Streifen. Ich hoffe, der hat ein paar Preise auf diesen elitären Filmfesten eingesackt...

Story: Ein Serbe und zwei Moslems finden sich zwischen der Front in einem Schützengraben wieder, und einer der Bosnier liegt dazu noch auf einer Mine, welche ihm die Serben untergeschoben haben, weil sie dachten, er sei schon tot. Fiese Taktik, ey, beim Bergen der Toten machts gleich nochmals Bumms...

Unbedingt gucken! 1A-Streifen. Man weiss nie, um den den ganzen Scheiss jetzt einfach nur urkomisch oder wirklich abartig traurig finden soll, obwohl es null Pathos und schon gar keinen richtigen "Humor" gibt. Wenn "Platoon" ein "Antikriegsfilm" sein soll, dann ist der Film der Obermegahyperantikriegsfilm... wink3.gif
Pedda
QUOTE (Be @ 21. Sep 2006, 00:36)
Der erste war "Die purpurnen Flüsse" auf ProSieben, der zwar ganz unterhaltsam war, aber eigentlich nur dank Jean Reno nicht ganz in diesem Pseudomysterytrash unterging. Naja...

Guck mal, nur ein paar Posts weiter oben habe ich den Film ebenfalls ganz kurz reviewt.

---

Diese Woche: "White Chicks" - lohnt die Zeit bei weitem nicht, eins, zwei lustige Szenen, aber ermüdend langatmiges Ausgelutsche sämtlicher Valleygirl-Klischees
Voivod
QUOTE (Pedda @ 21. Sep 2006, 02:29)
Guck mal, nur ein paar Posts weiter oben habe ich den Film ebenfalls ganz kurz reviewt.

Oh, stimmt, und wir sind uns sogar einig. Die "Fortsetzung" am Sonntag zieh ich mir mit Bestimmtheit rein, denn da geht's anscheinend um durchgedrehte Mönche, Apokalypse und sowas... Genau mein Ding! wink3.gif
gaius
Also wenn dir Die purpurnen Flüsse gefallen haben, dann kannst du dir Teil II anschauen - und wirst enttäuscht sein. Wenn du schon Teil eins nicht besonders fandest, dann wirst du mit Teil II gar nichts anfangen können.
VirtualSelf
QUOTE (Mordred @ 20. Sep 2006, 23:12)
^
Obwohl ich weiß, wie sie ausfallen wird, bin ich schon auf Deine Kritik zu V gespannt wink.gif

Ausführliche Filmkritiken sind nicht mein Ding .. wink.gif
Ich hatte mehr und besser choreografierte Kampfszenen erwartet. Im Vergleich zu dem Roman zum Film sprang der Funke bei mir nie über, blieben die Zusammenhänge eher unklar, wirkte die ganze Story einerseits sehr pathetisch und andereseits irgendwie leer. Gerade einige zentrale Szenen (Eveys "Kerkerhaft", ihre erste Begegnung mit V, Finchs Ermittlungen) kommen im Buch wesentlich intensiver und glaubwürdiger über.
Gefallen haben mir allerdings die Schauspieler: durch die Bank wirklich gute Wahl.
Fazit: einmal sehen reicht. wink.gif
Mordred
Nun, ich weiß nicht, wie sich der Roman verglichen zum Original-Comic liest aber Deinen Schilderungen zufolge scheint es sich eher um den Roman zum Comic als zum Film zu handeln.
Wie schon mal gesagt, als eigenständiger Film ist er ganz nett aber als Adaption ist er gescheitert...
VirtualSelf
Nach Season 1 von "Für alle Fälle Fitz" gerade Season 2 und 3 bestellt.
Voivod
QUOTE (gaius @ 21. Sep 2006, 11:04)
Also wenn dir Die purpurnen Flüsse gefallen haben, dann kannst du dir Teil II anschauen - und wirst enttäuscht sein. Wenn du schon Teil eins nicht besonders fandest, dann wirst du mit Teil II gar nichts anfangen können.

Ich guck den Film trotzdem! smile.gif Wie schon gesagt, ich finde objektiv gesehen grauenhafte Filme gut, nur weil es um Themen geht, die mich faszinieren. Siehe die "Underworld"-Filme: Ich verstehe jeden, der diese zwei Streifen als absoluten Müll deklariert, aber es kommen arschcoole, sexy, in nettem Leder gekleidete Vampire vor - und schon muss ich diese Filme loben und preisen! wink3.gif

Die purpurnen Flüsse II wird also definitiv einverleibt, basta! Der Trailer war doch cooooool....! unsure.gif wink3.gif (Durchgeknallte Mönche, okkulter Kram, Satan und so...)

He, objektiv gesehen war die Verfilmung von "Sakrileg" auch blöd, aber ich hab den Film trotzdem gemocht. rolleyes.gif

Früher habe ich mir schliesslich auch jeden "Abductions"-Streifen reingezogen, nur um einen Blick auf die lieblichen kleinen Grauen mit ihren Rektalsonden zu erhaschen.
depuese
Pitch Black, hab ich mir gekauft . . . und kommt dummerweise heute im Fernsehen. sad.gif Naja immerhin hab ichs ohne Werbung, soll ja eine Alien nachmache sein mal schaun.

<-- Alien Fan (Ventilator) mrgreen.gif

[Edit]
Schon ein bisel vom Alien Universum geklaut, aber des ist egal Hauptsache ist unterhaltsam.
Kobi
^^ Purpurnen Flüsse 2 hab ich im Kino gesehen, war rausgeschmissenes Geld ...

Habe vorgestern Staffel 5 von Babylon angefangen ...
Pedda
Da die DVD mit den mittleren Folgen der siebten Staffel von "Buffy" leider immer noch nicht eingetroffen ist mad.gif, vergucke ich die Zeit mit allerlei Schund (u.a. drei Episoden von "Young Blades" bzw. "Smallville"), in dem Luciana Carro wie üblich alles überstrahlt. wink.gif
pana
Habe gerade Sophie Scholl von DVD gesehen und gehört.
Bir'kher
Heute war "die Insel" dran. Lässt zwar zwischendrin ein bisschen nach, aber es ist gute Unterhaltung. Kein Fehlkauf.
Voivod
QUOTE (Kobi @ 23. Sep 2006, 14:10)
^^ Purpurnen Flüsse 2 hab ich im Kino gesehen, war rausgeschmissenes Geld ...

Zum Glück musste ich für den Schrott nix zahlen! War wirklich so mies, wie hier alle gesagt haben.... (Amphetamine aus dem WWII, lol... rolleyes.gif )
VirtualSelf
Die Glücksjäger
Frankenstein Junior
VirtualSelf
Die Ritter der Kokosnuss
Pedda
Murder at the Presidio

(ihr wisst, warum laugh.gif)
Bir'kher
Mir fehlen noch 14 Folgen, dann hab ich TNG durch. komisch, jetzt, gegen Ende kommt das Seriengucken ins Rollen...
Androide
Die Einkäufe der letzten zwei Monate:

Final Destination 3
Der rosarote Panther
Scary Movie 4
V wie Vendetta
Firewall
Der Fluch von Darkness Falls
Bir'kher
Hab heute Hellboy gesehen. Gar nicht mal so uncool wie ich dachte. Okay, das Anti-Vieh (Samael?) war ein wenig sehr HR Giger-Gedächtnismäßig, aber sonst n netter Film.

Nu wartet Nochnoi Dozor auf mich - oder die letzten 6 TNG-Folgen...
SSJKamui
Gestern sah ich Captain Herlock The Endless Odyssey.
Mordred
-CORPSE BRIDE
-KISS KISS BANG BANG
-NIKITA
-S.W.A.T.
VirtualSelf
- MI 3
- SILENT HILL
VirtualSelf
- X-Men 3
- Underworld - Evolution
Khaanara
-X-Men 3
-V wie Vendetta
VirtualSelf
X-Men3 hat mir von den drei Teilen unerwarteterweise am besten gefallen, während Underworld 2 allein von der CGI -von der Story ganz zu schweigen- so grottenschlecht war, dass ich nach 20min ausgestellt habe
Lex
Im Moment gucke ich mir nochmal die erste Staffel "Veronica Mars" an. Amazon.com hat auch nur zwei Wochen für die Lieferung gebraucht rolleyes.gif

Noch lahmer war CD-WOW mit meiner "Battlestar"-Staffel-2-Box. In die ich heute auch noch reinschauen werde.
Khaanara
AvP - Extended Cut
Bir'kher
Hab endlich TNG geschafft, nu ist DS9 dran... Die erste DVD der ersten Staffel hab ich schon. Aber heute abend hatte ich dann mehr Lust auf was Fantasy-mäßiges und hab mir den "Wächter der Nacht" reingepfiffen. schön apokalyptisch, irgendwie...
sepia
match point. nicht schlecht, aber auch nicht überragend. nen bisschen wie mystic river: alles richtig gemacht und trotzdem kein lieblingsfilm von mir geworden
VirtualSelf
Gestern lief auf Arte Argentos bester Film, Suspiria: leider in einer grauenhaften synchronisation. Ausnahmsweise also besorge ich mir die englische Version.
Khaanara
V wie Vendetta - Steelbook
Mordred
Heute Abend könnte RUNNING SCARED anstehen...
VirtualSelf
Hostel
Sakrileg
Dieses ist eine vereinfachte Darstellung unseres Foreninhaltes. Um die detaillierte Vollansicht mit Formatierung und Bildern zu betrachten, bitte hier klicken.
Invision Power Board © 2001-2021 Invision Power Services, Inc.