Warning: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone. in /var/www/html/community/sources/ipsclass.php on line 827

Warning: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone. in /var/www/html/community/sources/ipsclass.php on line 830

Warning: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone. in /var/www/html/community/lofiversion/index.php on line 598
Trek BBS > Die Fußball-Bundesliga
Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Vollansicht: Die Fußball-Bundesliga
Trek BBS > Transporterraum > Outer Trek
Seiten: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26
Kobi
Na toll, da breche ich mit meinem Vorsatz alle Spiele der Rückrunde live zu sehen (mein Fußball-guck-Kumpel hat dieses Wochenende Familienfest) und was ist ... verpasse ein großartiges Spiel.
Voivod
Scheisse, Gladbach hat gestern nur unentschieden gespielt. Und das wohl nur, weil ich das Spiel nicht live geguckt habe. Naja, dann hoffe ich mal, die Bayern kriegen von Schalke eins auf die Fresse. Schon der Sieg von Basel letzten Mittwoch hat mich natürlich mächtig gefreut, obwohl Basel in der CH mein Hassclub ist. (Beide Mannschaften heissen ja FCB und sind in den jeweiligen Ländern etwa ähnlich beliebt... wink.gif War aber ein cooles Spiel. Die Bayern waren sowas von schlecht, unglaublich, wenn man denkt, wer da alles auf dem Platz stand und wer der Gegner war. Barcelona hätte die Lederhosen mit 10:0 auseinandergenommen. Aber Basel hat ja auch nicht unbedingt schlecht gespielt und immerhin zwei mal die Torumrandung getroffen. Also kein gestohlener Sieg. Blöd nur, dass die Bebbi dank der CL zu noch mehr Kohle kommen und ausser den Bernern keiner mehr in der Liga ansatzweise mithalten kann, was das Budget betrifft. Die Basler sollen doch in der Buli spielen und dort gegen den Abstieg kämpfen! wink.gif )
Adm. Ges
HO HE HA, so kommen wir dem Abstieg nah... sad.gif 0:3 gegen einen direkten Abstiegskonkurrenten ist schon verdammt bitter. Da hift es auch wenig, dass die Teams um uns ähnliche oder noch deutlichere Klatschen empfangen haben. Nun also wieder kein Tor geschossen und auf den Relegationsplatz abgerutscht...
Kobi
narf ... zum Glück hatte ich keine Zeit das Spiel zu verfolgen ... Gurkentruppe ... wenigstens ist es nicht letzte Woche passiert.
Bir'kher
Puuh... Hab das halbe Bauern-Gesindel-Spiel und selbstverständlich das ganze Borussia-Spiel in ner Kneipe gesehen... Ergebnis: Gomez verstoplert auch die besten Chancen und Borussia kann wieder Herzkasper-Spiele...
Adm. Ges
HA HO HEE, HERTHA BSC.

Geht doch! 1:0 - ausgerechnet gegen Bremen. Hoffe das gibt der Mannschaft jetzt mal etwas Selbstvertrauen und bleibt keine Eintagsfliege, dann klappts auch mit dem Klassenerhalt.
Kobi
ZITAT(Adm. Ges @ 3. Mar 2012, 17:45) *
HA HO HEE, HERTHA BSC.

Geht doch! 1:0 - ausgerechnet gegen Bremen. Hoffe das gibt der Mannschaft jetzt mal etwas Selbstvertrauen und bleibt keine Eintagsfliege, dann klappts auch mit dem Klassenerhalt.


Es ist unglaublich ... was diese Gurkentruppe sich da zusammenspielt ... 8 Punkte inzwischen auf Platz 4. Sonntag geht's gegen Hannover, 6-Punkte-Spiel das heißt hop oder top ...
Adm. Ges
ZITAT(Kobi @ 9. Mar 2012, 18:25) *
ZITAT(Adm. Ges @ 3. Mar 2012, 17:45) *
HA HO HEE, HERTHA BSC.

Geht doch! 1:0 - ausgerechnet gegen Bremen. Hoffe das gibt der Mannschaft jetzt mal etwas Selbstvertrauen und bleibt keine Eintagsfliege, dann klappts auch mit dem Klassenerhalt.


Es ist unglaublich ... was diese Gurkentruppe sich da zusammenspielt ... 8 Punkte inzwischen auf Platz 4. Sonntag geht's gegen Hannover, 6-Punkte-Spiel das heißt hop oder top ...


Und drücke ich Werder die Daumen - und gegen die Unaussprechlichen (Zitat Tabby) sowieso. wink.gif
Kobi
Uff, 3:0 gegen H96, aber warum nicht immer so ...
Adm. Ges
Hertha hat wieder gepatzt. Ist mit dieser Mannschaft schon echt traurig... - Augsburg hat Dortmund ein 0:0 abgetrotzt - dafür Respekt, denn ein Punkt ist besser als kein Punkt. Blöd nur, dass Augsburg damit nun nicht nur punktgleich ist, sondern auch das um ein Tor bessere Torverhältnis hat. Lautern und Freiburg sind in absoluter Reichweite, wogegen sich nach oben durch den Kölner Sieg schon ein gewisses Loch gebildet hat. Werders 3:0 geht mir als altem "96-Feind" natürlich runter wie Öl. wink.gif
Voivod
Da passiert so einiges in der Buli: Die Bayern schiessen neuerdings im Schnitt sieben Tore, während Dortmund mit halber Kraft gemütlich seine 1:0-Siege ins trockene bringt und in Richtung Meisterschaft spaziert! wink.gif (Bayerns ziemlich spektakuläre Torbilanz: 8 gegen Hoffenheim (das Tor für Hoffenheim haben auch die Bayern geschossen! laugh.gif), 7 gegen Basel und heute 6 gegen die arme Hertha... blink.gif )
Der RvD
Tja. Wenn die Bayern sich bloß zu Beginn des neuen Jahres nicht so saudämlich angestellt hätten. Herrje, jetzt muss man schon auf Schützenhilfe aus Köln hoffen!

Wichtiger ist mir da im Moment fast das DFB-Pokal-Halbfinale. EINMAL werden doch gegen Gladbach antreten können, ohne dass Neuer Sympathien für den Feind entwickelt, oder? ODER?

Hertha ist natürlich tief drin in der Scheiße im Moment. Aber auch der HSV hat sich wohl deutlich zu früh gefreut.
Adm. Ges
Hehe, in der Stimmung in der Bayern gerade ist, sollte man meinen, dass der Sieg gegen Gladbach ein Spaziergang wird. Aber bekanntlich kommt es ja meist anders als man denkt...

Dass der Hertha-Kader extrem schwach ist, ist hier ja durchaus bekannt. Was die meisten Fans jedoch extrem stört ist der fehlende Kampfgeist und die fehlende Leistungskonstanz der Säcke auf dem Platz. Wenn einer mal ein gutes Spiel spielt, dann ist er im nächsten Spiel meist wieder einer von den Trantüten. Hinzu kommt, dass Otto bis jetzt bei jedem Spiel das System geändert hat. Für das Bayern-Debakel wurde die Mannschaft wieder komplett umgestellt. Ich hoffe in den jetzt kommenden wichtigen Spielen findet er endlich eine Mannschaft die uns noch ein paar Punkte sichern kann. In der Hinrunde war die Leistung ja halbwegs OK.

Der HSV ist auch so ein Thema für sich. Wenn beide zusammen absteigen, dann gibt es im Nordosten keinen Erstligaverein mehr. Wolfsburg-Hassnover-Bremen sind dann die nördlichsten Vereine, während die Dichte im Pott und im Süden deutlich höher ist.
JEAN-LUC
und um den Witz perfekt zu machen Tom, wird die neu konstruierte Regionalliga die drei Aufstiegsplätze in die dritte Liga mit einem Verein aus Bayern, zwei aus dem Bereich Süd/ Südwest, einem aus NRW, einem aus dem Norden und einem aus dem Nordosten ausspielen ... Ja klar.
Der RvD
Och näää Gladbach, das hätte aber nicht sein müssen, oder? Ihr müsst doch keine Aufbauarbeit für Hopps Plastikkicker machen.

Immerhin mal Punkte für König Otto - und so, wie die Nordlichter im Moment auftreten, könnte Hertha den HSV nächste Woche schon überholt haben. Obwohl ich selbst dem im Moment drei Punkte gegen Lautern zutraue - die haben die Saison wohl im Geiste schon abgeschlossen.

Das Bayernspiel war angesichts der langen Pokalnacht unter der Woche wohl in Ordnung.
Voivod
ZITAT(Der RvD @ 24. Mar 2012, 17:37) *
Och näää Gladbach, das hätte aber nicht sein müssen, oder? Ihr müsst doch keine Aufbauarbeit für Hopps Plastikkicker machen.


Habe das Spiel gesehen, bis zur 60sten Minute hätte es 3:0 heissen müssen, aber dann ging den Gladbachern die Luft aus und sie brachen auseinander. Eine Frage der Kondition. Der Cupfight gegen die Bayern hat wirklich Spuren hinterlassen. Immerhin hat die Hertha gewonnen, was auch bitter nötig war.

Eine schlimme Fussballwoche! Meine Mannschaft FCSG verliert im Cupviertelfinale im Penaltyschiessen, Gladbach verliert im Penaltyschiessen gegen die Bayern und hat danach keine Kraft mehr für die Meisterschaft, und der Lokalclub verliert auch noch 0:2. Zum vergessen.
Adm. Ges
Ha Ho He, endlich mal wieder 3 Punkte und dann auch noch mit einem "ordentlichen" Ergebnis. Die Mission "Klassenerhalt" ist also doch nicht ganz so aussichtslos wie zuletzt befürchtet. Schön, dass Ramos auch mal wieder getroffen hat, er wirkte ja zuletzt eher deplatziert im Team. Nuja, grettet ist nichts, auch im nächsten Spiel müssen Punkte - am Besten 3 Stück - her.
Kobi
Unentschieden in der 91. fühlt sich an wie verloren sad.gif
Voivod
ZITAT(Kobi @ 25. Mar 2012, 12:09) *
Unentschieden in der 91. fühlt sich an wie verloren sad.gif


Das war wohl neben den Siegen von Hertha und Freiburg das einzige Erfreuliche an diesem Spieltag! Go, Augsburg! Neben Kaiserslautern soll von mir aus noch der HSV direkt absteigen, das wäre schöööööön! wink.gif Die kleinen, finanzsschwachen Clubs im Tabellenkeller kämpfen im Moment so engagiert und mit dem Mut der Verzweiflung und ergattern sich immer wieder in extremis ein Pünktchen. Was das schon abgeschriebene Augsburg in den letzten Wochen bietet, ist einfach toll. Das gleiche gilt für Freiburg. Kein Geld, schwaches Kader, aber fighten bis zum bitteren Ende. Das ist guter Fussball! smile.gif Eigentlich schade, dass diese Saison überhaupt jemand absteigen muss von den kleinen Vereinen.
Voivod
Super Spiel gestern! smile.gif Da habe ich die Fr. 2.50 wirklich gut investiert. Wann bekommt man schon mal sieben Tore in einer Halbzeit zu sehen? Dortmund hätte nach HZ1 schon mit mindestens drei Toren Vorsprung führen müssen, aber am Ende haben sie es verkackt... sad.gif Wenn diese zwei verlorenen Punkte den Bienchen die Meisterschaft kosten, lach ich mir einen ab und heule gleichzeitig ne Runde! wink.gif
Der RvD
Tja, das war mal eines der wenigen Spiele, wo ich mich wirklich ärgerte, das nur über den Live-Ticker verfolgen zu können. Andererseits wäre ich dann wohl spätestens beim Dortmunder 4:3 dem Infarkt nahe gewesen...wink.gif

Bin aber natürlich froh, dass es jetzt soweit gekommen ist, dass die Bayern, vorausgesetzt es blamiert sich bis dahin keine der beiden Mannschaften, es beim Spiel in Dortmund wieder selbst in der Hand haben, das Meisterschaftsrennen noch mal zu drehen.
Raven
QUOTE (Der RvD @ 31. Mar 2012, 18:22) *
Tja, das war mal eines der wenigen Spiele, wo ich mich wirklich ärgerte, das nur über den Live-Ticker verfolgen zu können. Andererseits wäre ich dann wohl spätestens beim Dortmunder 4:3 dem Infarkt nahe gewesen...wink.gif

Bin aber natürlich froh, dass es jetzt soweit gekommen ist, dass die Bayern, vorausgesetzt es blamiert sich bis dahin keine der beiden Mannschaften, es beim Spiel in Dortmund wieder selbst in der Hand haben, das Meisterschaftsrennen noch mal zu drehen.


Ach wie ist das schön, als Schalker freut man sich ja grundsätzlich wenn Dortmund weniger als 3 Punkte holt ^^

konnte das Spiel zwar nicht sehen weil ich meinen Geburtstag gefeiert hab, aber den Live Ticker hatten wir aufm Handy laufen ^^ und haben und dann doch sehr gefeut als kurz vor schluss noch das 4:4 gefallen ist mrgreen.gif

Bin mal gespannt was Schalke gegen Hoffenheim morgen so macht, ich war Donnerstag Abend dank dem vorgezogenen Geburtstagsgeschenk meiner Freundin auf Schalke beim Europaleague Spiel, was ja leider nicht so gut ausgefallen ist.

Hoffe die Jungs haben es hinter sich gelassen und bauen den 3ten Platz aus :-)
Adm. Ges
Oh man Hertha. Das angeblich beste Spiel der Saison gespielt und aus der 1:0 Führung wurde am Ende ein 1:4 mit vielen vergebenen Großchancen. sad.gif
Der RvD
Das Hertha-Spiel war bitter. Unglaublich, in wie vielen Variationen man kunstgerecht am Tor vorbeischießen kann. König Otto wirkte im Sportstudio auch recht ratlos nachher.
Voivod
Heute die ganz grosse Schlacht zwischen mir und Ges, bzw. Gladbach und Hertha. Gladbach hat drei mal am Stück unglücklich verloren und die tolle Saison könnte noch im Desaster enden. (4. Platz ade...) Und Hertha MUSS punkten. MUSS! Also um 18.30 Sky anwerfen und mitzittern! wink.gif
Adm. Ges
ZITAT(Voivod @ 7. Apr 2012, 14:01) *
Heute die ganz grosse Schlacht zwischen mir und Ges, bzw. Gladbach und Hertha. Gladbach hat drei mal am Stück unglücklich verloren und die tolle Saison könnte noch im Desaster enden. (4. Platz ade...) Und Hertha MUSS punkten. MUSS! Also um 18.30 Sky anwerfen und mitzittern! wink.gif


Hertha hat ja noch eine Rechnung mit Gladbach offen und ein gewisser Spieler sollte besser nicht erst aufgestellt werden. Ich drücke meiner Hertha natürlich die Daumen. Ha Ho He - Hertha BSC
Voivod
ZITAT(Adm. Ges @ 7. Apr 2012, 15:26) *
ZITAT(Voivod @ 7. Apr 2012, 14:01) *
Heute die ganz grosse Schlacht zwischen mir und Ges, bzw. Gladbach und Hertha. Gladbach hat drei mal am Stück unglücklich verloren und die tolle Saison könnte noch im Desaster enden. (4. Platz ade...) Und Hertha MUSS punkten. MUSS! Also um 18.30 Sky anwerfen und mitzittern! wink.gif


Hertha hat ja noch eine Rechnung mit Gladbach offen und ein gewisser Spieler sollte besser nicht erst aufgestellt werden. Ich drücke meiner Hertha natürlich die Daumen. Ha Ho He - Hertha BSC


Reuss ist raus, daher offensiv Gladbach für den Rest des Spiels auf Zufall angewiesen... De Camargo ist nun mal kein Ersatz. Er ist nicht nur ein unfairer Spieler, sondern auch Mr. Chancentod schlechthin... mad.gif Der hätte in den letzten Spielen 5 Tore schiessen MUESSEN!

Edit: Und während ich das schreibe, versemmelt de Camargo eine Riesenchance, lol..
Voivod
Grottenkick, Gladbach hatte vielleicht zwei nennenswerte Chancen, Hertha eine. Gladbach extrem limitiert nach vorne trotz viel mehr Ballbesitz, aber seit dem unglücklichen Aus gegen Bayern im Cup ist die Luft raus. Hoffentlich reichts trotzdem für Rang 4. Hertha hatte gar kein Interesse, mehr als ein 0:0 abzuholen, aber ob ein Pünktchen im Abstiegskampf genug ist, ist mehr als fraglich. Beide Mannschaften haben IMO dieses Spiel "verloren". (Die Zuschauer sowieso...)
Adm. Ges
@Voiv: Nein das traurige ist, dass bei Hertha einfach nicht mehr geht. sad.gif Immerhin ist ein Punkt besser als kein Punkt, aber wirklich helfen tut der nicht. Der Rückstand auf Köln beträgt damit 2 Punkte, auf den ersten Nichtabstiegsplatz sind es 3 Punkte. Die Rettung ist also durchaus möglich - wenn man denn das Runde mal in das eckige Ding bekäme... borg.gif
Voivod
ZITAT(Adm. Ges @ 7. Apr 2012, 20:31) *
@Voiv: Nein das traurige ist, dass bei Hertha einfach nicht mehr geht. sad.gif Immerhin ist ein Punkt besser als kein Punkt, aber wirklich helfen tut der nicht. Der Rückstand auf Köln beträgt damit 2 Punkte, auf den ersten Nichtabstiegsplatz sind es 3 Punkte. Die Rettung ist also durchaus möglich - wenn man denn das Runde mal in das eckige Ding bekäme... borg.gif


Wenn die Hertha heutiger etwas mutiger gespielt hätte, wären drei Punkte drin gewesen. Gladbach war verwundbar und verunsichert wegen der mittlerweile völlig überhöhten Ansprüche der Fans. Aber den Schiss in der Hose der Herthaspieler habe ich sogar bis zu mir nach Hause durch den Flachbildschirm gerochen... Gladbach war aber auch nicht viel besser. Saft- und kraftlos. Die Mannschaft hat die ganze Saison über dem Limit gespielt, und jetzt wird das langsam ersichtlich. Ich glaube nicht, dass in Punkto Klasse des Kaders die Hertha und Gladbach soweit auseinanderliegen. Der Trainer hat halt den Unterschied ausgemacht! wink.gif Obwohl natürlich Favre jetzt mit Häme eingedeckt wird, schon seit ein paar Tagen.

Ich will meine Fr. 2.50 zurück! mad.gif Das war eine Zumutung! Wenigstens war Wolfsburg - Dortmund recht ansprechend.

PS: Sky-Moderatoren passen sich immer in bedenklichem Masse dem Niveau der Spiele an, ist mir aufgefallen... unsure.gif
Adm. Ges
Glückwunsch Birke, deine Dortmunder haben die Bayern abgezockt. War ein nettes Spiel mit guten Chancen auf beiden Seiten. Die Robbe macht den Unterschied. wink.gif
Der RvD
Boah, das war gestern abend aber eine perfekte Gelegenheit, a la Sheldon die vulkanische Technik des Kohlinar zu erlernen. Sonst hätte jeder Post von mir den Duktus eines Gollum-Rants gehabt (und wahrscheinlich den sofortigen Boardausschluss nach sich gezogen biggrin.gif).

Anyway, Glückwunsch nach Dortmund. Jetzt wird's am unteren Ende wohl spannender werden. Bei Hertha sieht das im Moment ja mächtig nach "Ofen aus" aus, aber sie haben noch das Glück, dass die da unten im Moment alle nur Böcke schießen.
Voivod
Der Robben hat mir richtig leid getan... sad.gif Das meine ich nicht ironisch. Und nach dem verschossenen Elfer kommt noch dieser Hansel Subotic daher und staucht ihn zusammen. Obwohl es klar ein Elfer war, nix mit Schwalbe! mad.gif Und dann versemmelt der Robben kurz vor Schluss noch eine Grosschance, die er im Training wohl 99 von 100 Mal reinhaut.

Echt, bin alles andere als ein Bayernfan, aber das war ganz bitter. Am liebsten hätte ich den Robben geknuddelt. Er ist ein schwieriger Charakter, hört man zumindest munkeln, aber für jeden Profi ist sowas der Supergau... Erinnert sich noch jemand an Roberto Baccio? Nein, an den erinnert man sich nicht wegen seiner brillanten Technik und seinem Genie, sondern wegen dem versemmelten Elfer im WM-Finale... sad.gif
Adm. Ges
Robben hatte immerhin den Schneid und ist hinterher noch zum Interview mit der Sky-Tusse gegangen. Das Ding von Subotnik fand ich aber auch allerunterste Schublade. Sowas macht man einfach nicht, Punkt! Es sah allerdings auch so aus, als hätte Robben garnicht mitbekommen, dass der Typ ihn da zulabert. Ich denke aber, dass er das verkraften kann.

Hertha macht mir auch ziemliche Sorgen. Die bekommen es einfach nicht gebacken, dabei haben sie die Hinrunde doch ganz ordentlich überstanden. Immerhin hat sich an den 2 Punkten zum Relegationsplatz und den 3 Punkten Abstand zum Nichtabstiegsplatz nichts geändert, insofern besteht noch die Hoffnung, dass sie mit einem blauen Auge davonkommen.
Der RvD
Hertha hat aber vor allem einen großen Vorteil: Sie sind nicht Köln! mrgreen.gif

Meine Fresse, was die am Rhein da für ein Trainer-Rumgeeier abziehen, geht auf keine Kuhhaut mehr!
Adm. Ges
ZITAT(Der RvD @ 12. Apr 2012, 22:22) *
Hertha hat aber vor allem einen großen Vorteil: Sie sind nicht Köln! mrgreen.gif

Meine Fresse, was die am Rhein da für ein Trainer-Rumgeeier abziehen, geht auf keine Kuhhaut mehr!


In der Hinsicht ist Hertha doch bereits kaum zu toppen. Erst das rumgeeire um Babbel, was das ganze Chaos erst ausgelöst hat. Schließlich seine Beurlaubung und die gegenseitigen Beschuldigungen. Dann das Intermezzo von Skibbe und schließlich die Übernahme von König Otto.
Voivod
ZITAT(Der RvD @ 12. Apr 2012, 22:22) *
Hertha hat aber vor allem einen großen Vorteil: Sie sind nicht Köln! mrgreen.gif

Meine Fresse, was die am Rhein da für ein Trainer-Rumgeeier abziehen, geht auf keine Kuhhaut mehr!


Die Kölner dürfen aber am Sonntag zum Derby nach Gladbach, und Gladbach hat seit ein paar Spielen eindeutig Torsch(l)usspanik... unsure.gif Sicher nicht der schlechteste Zeitpunkt für Köln, mal ausnahmsweise ein paar Punkte einzufahren. Heute hoffe ich auf einen Sieg von Werder gegen Stuttgart! Damit für Gladbach noch Luft nach unten bleibt... *bibber*

Ich freue mich derweil riesig, dass sich Freiburg zu retten scheint! smile.gif Sympathischer Verein, cooles Publikum, immer in Geldnot... Erinnert mich schwer an meinen geliebten Heimclub! mrgreen.gif Jetzt noch Augsburg oben bleiben, biddebiddebidde... HSV runter! mrgreen.gif Den Nordlichtern würde so eine Saison in Liga 2 mal ganz gut tun. (...und Unsympath Finke darf sich einen neuen Job suchen! wink.gif Der ging mir schon als Baseltrainer gewaltig auf den Senkel, ein richtig "hässlicher Deutscher" wie aus dem Bilderbuch. So nennen wir CH-ler solche arroganten, lauten Kerle. Dass ihr Deutschen sehr direkt seid und etwa so sozialkompetent wie ein Elefant im Porzellanladen, daran haben wir CH-ler uns ja gewöhnt. Schliesslich haben wir nur noch deutsche Ärzte hier, daher kennen wir mittlerweile den Kasernenton... Aber der Finke setzt noch eins oben drauf. Nur Wurstuli kann ihm da noch das Wasser reichen! Wobei Uli zumindest einen grossen Leistungsausweis hat, nicht zu bestreiten.)
Adm. Ges
Voiv du hast mich gerade echt ins Rätseln gebracht. HSV-Trainer ist ein Thorsten Fink ohne e. Bei Finke ist mir natürlich nur der sympathische Volker Finke eingefallen, der ebenjene Freiburger lage Jahre trainiert hat.
Voivod
ZITAT(Adm. Ges @ 13. Apr 2012, 23:28) *
Voiv du hast mich gerade echt ins Rätseln gebracht. HSV-Trainer ist ein Thorsten Fink ohne e. Bei Finke ist mir natürlich nur der sympathische Volker Finke eingefallen, der ebenjene Freiburger lage Jahre trainiert hat.


Oops, ein e zuviel! unsure.gif Habs nicht so mit Singvögeln...
Adm. Ges
Sie lebt noch! Hertha hat wohl das spannendste Spiel der Saison geliefert und endlich endlich endlich mal wieder getroffen. Mit 0:2 hinten gelegen, in Unterzahl dann sogar die Führung erreicht und am Ende doch noch mit dem Ausgleich bestraft. Bitter auch, dass Augsburg und Hamburg gewonnen haben. Damit ist ein Nichtabstiegsplatz wieder in Entfernung gerückt. Nun geht der Blick nach Köln. Hertha hat sich auf einen Punkt an den Relegationsplatz "rangesaugt". Nächste Woche ist Schlusslicht Kaiserslautern zu Gast, da steht Hertha unter enormem Siegesdruck. Lautern hat indes nichts mehr zu verlieren und nur noch eine rechnerische Chance den Relegationsplatz zu erreichen (wenn Köln verliert). Bitter natürlich, dass Kobiashvilli eine Rote kassiert hat - da fehlt dann mindestens im nächsten Spiel eine Bank. Kraft hatte mit dem gehaltenen Elfer natürlich das Glück des Tüchtigen.

Ich hoffe jedenfalls, dass der Knoten bei Hertha nun endlich geplatzt ist und sie die letzten 3 Spiele so aufspielen wie Freiburg und Augsburg. Dann haben sie auch noch eine Chance dem Abstieg und die Relegation komplett zu entgehen.
Voivod
ZITAT(Adm. Ges @ 14. Apr 2012, 18:03) *
Sie lebt noch! Hertha hat wohl das spannendste Spiel der Saison geliefert und endlich endlich endlich mal wieder getroffen. Mit 0:2 hinten gelegen, in Unterzahl dann sogar die Führung erreicht und am Ende doch noch mit dem Ausgleich bestraft. Bitter auch, dass Augsburg und Hamburg gewonnen haben. Damit ist ein Nichtabstiegsplatz wieder in Entfernung gerückt. Nun geht der Blick nach Köln. Hertha hat sich auf einen Punkt an den Relegationsplatz "rangesaugt". Nächste Woche ist Schlusslicht Kaiserslautern zu Gast, da steht Hertha unter enormem Siegesdruck. Lautern hat indes nichts mehr zu verlieren und nur noch eine rechnerische Chance den Relegationsplatz zu erreichen (wenn Köln verliert). Bitter natürlich, dass Kobiashvilli eine Rote kassiert hat - da fehlt dann mindestens im nächsten Spiel eine Bank. Kraft hatte mit dem gehaltenen Elfer natürlich das Glück des Tüchtigen.

Ich hoffe jedenfalls, dass der Knoten bei Hertha nun endlich geplatzt ist und sie die letzten 3 Spiele so aufspielen wie Freiburg und Augsburg. Dann haben sie auch noch eine Chance dem Abstieg und die Relegation komplett zu entgehen.


Morgen drücken wir wohl gemeinsam für einmal den Gladbachern die Daumen! smile.gif (Obwohl, ich habe ein schlechtes Gefühl in der Magengegend... Gladbach wackelt, hat Schiss vor der eigenen Courage... Vor der Saison hätte jeder Platz 5 noch mit Handkuss genommen, aber jetzt... *bibber* Die Kacke ist am Dampfen, zumindest bei mir. unsure.gif Favre, mach die Jungs heiss und lass sie Köln überfahren! Nicht denken, einfach spielen! Ihr seid besser! Jetzt nur nicht noch zu Ende hin alles versiffen!!!)

Über den Augsburg-Sieg freue ich mich natürlich tierisch (sorry Ges, aber alle können nicht oben bleiben... Augsburg steigt nächste Saison eh ab, die berühmte "Saison danach..."), enttäuschend sind natürlich die drei Punkte für den HSV.

Das Derby im Ruhrpott war geil! smile.gif Ich liebe die Buli! smile.gif smile.gif smile.gif Das war's wohl mit dem Meisterrennen. Was für ein intensives Spiel! Grossartig!

rock.gif rotate.gif oink.gif
Voivod
Uff, endlich wieder mal ein lockerer Sieg von Gladbach. Überragender Mann auf dem Platz: Köln-Torhüter Rensing! Der hält mind. drei "Unmögliche"... Sieht gut aus im Fernduell gegen für die Hertha gegen Köln Herr Ges, denn Köln hat ein brutales Restprogramm.

Und Gladbach sollte jetzt die Champ-Quali und Platz vier auf sicher haben! smile.gif Sieben Punkte Vorprung in drei Spielen sollte man jetzt echt nicht mehr vergeigen, uff... Auf Platz drei fehlt auch nur ein Pünktchen. Wenn ich an die verdschenkten Punkte aus den letzten Spielen denke, ärgerere ich mich aber fast schon wieder.

Tolle Runde!

Edit: ...und im Hintergrund verzapfen die Sky-Menschen genau dasselbe, das ich eben geschrieben habe. Ich bewerb mich bei denen... mad.gif
Adm. Ges
Ich durfte ja letzte Woche auch mal ein Spiel bei Sky verfolgen - uff, was die da so zusammenkratzen...

Die Situation von Gladbach erinnert mich an die Hertha - die hat vor ein paar Jahren auch mal Platz 4 geschafft. Ja sogar um die Meisterschaft haben sie gekämpft, bevor sie die letzten Spiele vergeigt haben.
Voivod
ZITAT(Adm. Ges @ 16. Apr 2012, 08:10) *
Die Situation von Gladbach erinnert mich an die Hertha - die hat vor ein paar Jahren auch mal Platz 4 geschafft. Ja sogar um die Meisterschaft haben sie gekämpft, bevor sie die letzten Spiele vergeigt haben.


Damals reichte Platz 4 aber noch nicht für die CL-Quali! tongue2.gif wink.gif

Bayern München war gestern sehr gut gegen Madrid, IMO. Hab mich tierisch über das späte Siegestor gefreut. Das Resultat lässt noch Hoffnung für das Rückspiel. Wird aber seeeeehr schwer.

Generell würde ich einen internationen Erfolg einer Buli-Truppe begrüssen, denn als Buli-Fan geht mir die Arroganz der "grossen Ligen" gegenüber der Buli gewaltig auf den Sack. Dabei ist die Buli mit Abstand die attraktivste und ausgeglichenste. (Ich weiss, das sage ich immer wieder mal, aber ist nun mal so.) Und mit dem Megadeal mit "Sky" fliesst in den nächsten Jahren ja absurd viel Geld rein! Einerseits ziemlich pervers, diese Summen, anderereits natürlich sehr gut für den deutschen Fussball.

Am Samstagabend schon Meisterfeier in Dortmund? Ich hoffe, Gladbach vergeigt's den Bienchen... wink.gif Obwohl, Dortmund ist (...wird) verdient Meister dieses Jahr. Alle Mannschaftsteile ein grosses Stück besser als die vom Rest, Bayern eingeschlossen. Und spielt auch ganz klar den attraktivsten Fussball. Ob Kagawa gehalten werden kann? Und die polnische Offensive? Wäre den Dortmundern zu wünschen, gerade im Hinblick auf die kommende CL. Wenn natürlich wieder alle Starspieler nach Spanien oder England abhauen, weil sie dort nun mal deftig mehr verdienen, sieht's für die kommende CL wieder bitter aus. Aber wer will schon enden wie Sahin, der die ganze Saison lang bei Real mehr oder weniger auf der Bank oder gar der Tribüne sass? blink.gif Der Junge tut mir aber überhaupt nicht leid, der hätte das wissen müssen. Selbst schuld! tongue2.gif
Adm. Ges
ZITAT(Voivod @ 18. Apr 2012, 17:04) *
ZITAT(Adm. Ges @ 16. Apr 2012, 08:10) *
Die Situation von Gladbach erinnert mich an die Hertha - die hat vor ein paar Jahren auch mal Platz 4 geschafft. Ja sogar um die Meisterschaft haben sie gekämpft, bevor sie die letzten Spiele vergeigt haben.


Damals reichte Platz 4 aber noch nicht für die CL-Quali! tongue2.gif wink.gif


Doch doch, damals reichte es noch. Deutschland hatte damals 2 feste und 2 Quali-Plätze. Und Hertha ist durchaus respektabel in die Champions League gestartet und konnte zumindest am Anfang die anderen Teams der Gruppe ein wenig ärgern. Hab gerade mal gegooglt - das war die Saison 1999/2000 mit Heimsiegen gegen Chelsea und AC Mailand. Das 3. Heimspiel gegen Galatasaray startete gut mit einer 1:0-Führung, doch dann kam der Einbruch und das Spiel endete 1:4. Hertha und Bayern kamen weiter, Leverkusen und Dortmund wanderten als Drittplatzierte in den UEFA-Cup. In der 2. Hauptrunde schaffte Hertha @home immerhin noch 2x 1:1 gegen Barca! und Sparta Prag. Die 2 Punkte reichten natürlich nicht aus um in der CL zu bestehen, aber allein das Erreichen der 2. Hauptrunde war damals schon eine Sensation.

Das mit dem Spiel um die Meisterschaft war 08/09. Wahnsinn, wie die Zeit vergeht...
Adm. Ges
Oh man ey, was veranstaltet Hertha da schon wieder. 0:2 Rückstand sad.gif
Der RvD
Oje, und Köln führt gegen Stuttgart...das sieht finster aus!
Adm. Ges
Dank Stuttgart hat sich die Ausgangslage für Hertha nur leicht verschlechtert. Reichte bisher 1 Punkt um Köln vom Relegationsplatz zu verdrängen, sind nun wieder 2 Punkte nötig - natürlich unter der Prämisse, dass Köln verliert. Hertha hat zwar noch das 1:2 geschafft, sich aber auch wieder eine rote Karte eingefangen.
Voivod
^Absteiger. Grottenkick. Zweite Liga wäre ok und verdient nach der heutigen "Darbietung" gegen den Tabellenletzten. Es hätte auch zur Pause schon 0:4 stehen können.

Gratulation an Dortmund, verdient Meister.

Hey Ges, was redest du da von der Saison 99/00? AFAIR war ich da noch gar nicht auf der Welt! wink.gif
Der RvD
Nicht Bundesliga, aber ich bin zu faul, einen extra-CL-Thread zu eröffnen:

Hossa, aber war das gestern das fertigste Elfmeterschießen aller Zeiten? mrgreen.gif Was saß ich dem Herzkasper nah vorm Bildschirm! Jetzt dann also innerhalb einer Woche Endspiele gegen Dortmund und Chelsea? Cooler kann trotz der völlig unnötig vergeigten Meisterschaft eigentlich keine Saison enden. Und so langsam muss ich dem Neuer wohl auch seine Gladbach-Aussetzer vergeben, oder? wink.gif
Dieses ist eine vereinfachte Darstellung unseres Foreninhaltes. Um die detaillierte Vollansicht mit Formatierung und Bildern zu betrachten, bitte hier klicken.
Invision Power Board © 2001-2020 Invision Power Services, Inc.