Warning: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone. in /var/www/html/community/sources/ipsclass.php on line 827

Warning: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone. in /var/www/html/community/sources/ipsclass.php on line 830

Warning: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone. in /var/www/html/community/lofiversion/index.php on line 598
Trek BBS > Die Fußball-Bundesliga
Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Vollansicht: Die Fußball-Bundesliga
Trek BBS > Transporterraum > Outer Trek
Seiten: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26
Matt
Da der Terminkalender jedes Jahr ein wenig anders aussieht, ist auch die Anzahl der Spieltage verschieden, die vor der Winterpause noch stattfinden. Für offizielle Statistiken wird darum meistens nach dem Ende der Halbserie abgerechnet - sonst wären die Daten ja kaum vergleichbar. Ich bin aber sicher, dass irgendein Medium die nach dem 16. Spieltag führende Mannschaft (vermutlich der FCB) zum Herbstmeister ausrufen wird, obwohl es korrekter wäre zu sagen, dass sie als erster "überwintert" - so jedenfalls die typische Fußball-Floskel. Im übrigen: Die Länge der Winterpause wurde mit den Jahren immer weiter reduziert. Wenn der Klimawandel weiter voranschreitet, wird es vermutlich bald ohne Pause weitergehen - dann erübrigen sich die unklaren Begriffsdefinitionen.
Lex
Andere Ligen schaffen es auch ohne Pause und spielen sogar zu Weihnachten. smile.gif

Wir können auch unser eigenes Süppchen kochen: Herbstmeister ist, wer am Herbstende oben steht. Da der Winterbeginn am 21.12. um genau 11:44 Uhr ist, zählen die Spiele am Dienstag noch zum Herbst, die am Mittwoch schon zum Winter. Das nennen wir dann astronomischen Herbstmeister. Das klingt auch deutlich cooler cool.gif Und nein, das ist kein ernst gemeinter Vorschlag tongue2.gif
Voivod
Danke für alles Schubert, warst ein guter Mann! sad.gif salut.gif

Mal gucken wer jetzt kommt und das Rätsel um diese Truppe löst.

Heute noch die Dosen gegen die Bayern, und dann ist endlich Endstille in Sachen Fussballjahr. Wird auch Zeit.
Voivod
Dieter Hecking?! Das überrascht mich jetzt. Aber bestimmt nicht die schlechteste Wahl. Hätte ja gerne den Koller gesehen. Viel Glück mit dem verunsicherten Haufen, Dieter! smile.gif
Adm. Ges
Ich schließe mich Voiv an. Großen Respekt vor Schubert und der Leistung in der letzten Saison. Daumendrücken für Hecking, dass er die Winterpause nutzen kann, um den Kader wieder aufzurichten und eine gute Rückrunde abzuliefern.
Matt
So, die Winterpause steht an, es fehlt nur noch ein Spieltag bis zum Ende der Halbserie. Dieser wird Ende Januar ausgetragen. Aktuell hat Bayern die Tabellenführung auf 3 Punkte ausgebaut, durch einen ungefährdeten Heimsieg gegen RBL. Wer meine Posts verfolgt, der weiß, dass in meiner Alternativtabelle Siege gegen gut platzierte Gegner höher gewichtet werden als z.B. gegen Teams auf den Abstiegsplätzen. Insofern ist zu erwarten, dass der Bayern-Sieg auch in "meiner" Tabelle für eine klare Münchner Tabellenführung reicht. Mal schauen:

QUELLTEXT
1    1   FCB  39.929
2    2   RBL  36.342
3    5   HOF  31.472
4    4   SGE  30.551
5    6   BVB  28.379
6    3   HER  27.682
7    7   KOL  23.610
8    8   SCF  20.534
9    9   LEV  19.507
10  13   WOB  18.161
11  10   M05  17.014
12  12   FCA  17.007
13  15   SVW  16.770
14  14   BMG  16.594
15  11   S04  16.176
16  17   ING  13.703
17  16   HSV  11.182
18  18   D98  10.387

Und genau so ist es auch: Bayern führt auch hier die Tabelle mit (reichlich) drei Punkten an. Interessant ist, dass die eigentlich drittplatzierten Berliner trotz ihres Sieges nur Platz 6 belegen. Das liegt unter anderem daran, dass sie verglichen mit der Konkurrenz weniger gepunktet haben: Der Sieg wurde "nur" gegen das Schlusslicht aus Darmstadt eingefahren. Dafür ist Hoffenheim bei mir immer noch Dritter, obwohl sie in der richtigen Tabelle auf Rang 5 abgerutscht sind. Andere nennenswerte Verschiebungen im Vergleich zur normalen Tabelle kann man sonst nur noch in Bezug auf Schalke ausmachen, die bei mir nur noch einen Rang vorm Relegationsplatz stehen. In Wirklichkeit sind sie noch Elfter. Allerdings geht es im Mittelfeld sehr eng zu, da kann es innerhalb eines Spieltags zu erheblichen Verschiebungen kommen.
Voivod
Oje, die Rückrunde hat noch nicht mal angefangen, aber Gladbach blamiert sich schon bis auf die Knochen. Zum Glück habe ich nix von diesem Turnier mitgekriegt. Ist ja übel! mad.gif Ach ja, die Bayern haben gewonnen.
Adm. Ges
Nicht vergessen: Es geht weiter!

Bayern vs. Freiburg heißt das erste Spiel am Freitag.
Lex
pssssst... lass die das ruhig alle vergessen, sichert mir meinen Platz an der Sonne biggrin.gif
Matt
Was war das denn für ein Spiel 1 Spiel bei Freiburg gegen Bayern? Da sieht es lange Zeit nach der Sensation aus (auch ein 1:1 wäre eine solche gewesen), kurz vor dem Ende hat Freiburg sogar eine Großchance zum 2:1. Und dann schießt Bayern in der Nachspielzeit natürlich doch noch das obligatorische Siegtor. *grummel* Und als wäre das nicht schon genug Grund für Frust, trifft Robben in den letzten Sekunden allen Ernstes das leere Tor nicht und versaut mir damit meinen 1:3-Tipp. dry.gif
Lex
Ach komm, das war doch nur knapp 5m daneben. Kann ja mal vorkommen. Damit ist Bayern nun auch ganz offiziell Herbstmeister, sagte Reportermann.

Und ich habe die 200-Punkte-Grenze geknackt biggrin.gif
Adm. Ges
Und wieder wurde mein hoffnungsvoller 1:0-Tipp beerdigt. Ich werde trotzdem weiter gegen Bayern tippen - aus Prinzip. Außer ich bin aus Prizip gegen den Bayern-Gegner (oder die Außenseiter-Chance ist mir nicht hoch genug).
Lex
Ges, was soll denn das? Da war ich der festen Überzeugung, du willst mal eine Nullrunde spielen mit deinen 6 Aussenseiter-Tipps, und da setzt du auf die Dosen? Tz tz tz, so gibt das nix.
Adm. Ges
Was kann ich dafür, wenn die Entracht versagt? wink.gif Ich tippe (fast) immer auf die Dosen. Ist nach Hertha schließlich der nächstliegende Verein. Cottbus und Rostock haben sich ja leider schon lange aus Liga 1 verabschiedet und Union schafft es bisher nicht hoch.

Ein wenig ärgere ich mich über Darmstadt - Gladbach, denn da hatte ich tatsächlich überlegt von meinem Tipp-Verhalten abzuweichen und mal ein Remis zu tippen.
Matt
Der 17. Spieltag ist rum. Das heißt, exakt die Hälfte der Saisonspiele sind absolviert. Im Tippspiel geht mein Respekt an Jewels, die von 8 Spielen bei sagenhaften 7(!) gepunktet hat. Das ist mal 'ne Ansage. Auch wenn es kaum überraschende Sieger gab, endeten bekanntlich nicht alle Spiele mit einem Sieger.

Nach der Hälfte der Spiele ist meine Alternativtabelle besonders aussagefähig: Nun hat ja jeder genau einmal gegen jeden gespielt.

QUELLTEXT
1    1   FCB  43.348
2    2   RBL  40.949
3    3   HOF  34.224
4    6   SGE  30.983
5    4   BVB  30.754
6    5   HER  27.417
7    7   KOL  24.680
8    8   LEV  23.706
9    9   SCF  20.221
10  12   WOB  19.313
11  10   S04  18.185
12  11   M05  17.763
13  14   BMG  17.563
14  13   FCA  16.998
15  15   SVW  16.991
16  17   ING  14.580
17  16   HSV  11.227
18  18   D98  11.099


Wie man sieht, gibt es nur wenige Änderungen zur realen Tabelle, aber die haben es durchaus in sich: So ist zum Beispiel der HSV nach wie vor deutlich auf einem Abstiegsplatz, statt auf dem obligatorischen Relegationsrang in der realen Tabelle. Eintracht Frankfurt ist trotz der Niederlage gegen RBL immer noch knapp Vierter und nicht nur Sechster wie in der richtigen Tabelle. Dafür sind Dortmund und Berlin, wie eigentlich bisher fast immer in der Saison, in meiner Tabelle etwas schlechter platziert. Im Mittelfeld sind die wenigen Verschiebungen kaum der Rede wert. Unterm Strich zeigt sich genau das, was man auch in vergangenen Spielzeiten bei dieser Methode beobachtet: Trotz fundamental anderer Berechnungsweise stimmt die Abschlusstabelle bis auf wenige Verschiebungen oft überraschend gut mit der normalen Tabelle überein. Ich werde trotzdem regelmäßig Updates posten, vielleicht aber nicht mehr zwingend nach jedem Spieltag.
Voivod
Horrorrunde, wie immer. Was machen Gladbach? Da gucke ich lieber Handball-WM. Ach geht ja nicht, Senderechte und so, wird nicht übertragen. Ausserdem gewinnt da eine Söldnertruppe unter der Flagge von Katar gegen Deutschland, was höchst bizarr ist. Tritt an der Fussball-WM 2022 dann auch eine Weltauswahl für Katar an? Vielleicht buchen die Wüstensöhne ja gleich Barcelona und die Bayern, dann kann nichts schief gehen.Da gucke ich lieber Afrika Cup! Oh Mist, der wird ja auch nicht übertragen. Also weiter Gladbach beim Versagen zugucken. mad.gif sad.gif

Aber die Abfahrt auf der Streif war wie immer der Hit! Hat das Sportwochenende gerettet. Kam sogar auf den öffentlich-rechtlichen Sendern... wink.gif Ich gucke kaum Skirennen, aber dieses Rennen muss ich jedes Jahr sehen. Völlig krank eigentlich, was die da veranstalten.
Matt
Die Handball-WM wird bei dkb.de via YouTube gestreamt. Kann aber sein, dass Schweizer IPs da geblockt sind. Keine Ahnung. Die Söldnertruppe Katars ist an sich zwar höchst problematisch, aber normalerweise hat die gegen die Spitzenteams trotzdem keine Chance. Gestern kam noch etwas anderes hinzu. Sagen wir so: Wenn Deutschland zehn Minuten vor Schluss noch mit 4 führt und danach dann quasi jede Aktion von Deutschland aus teilweise nicht einmal nachvollziehbaren Gründen abgepfiffen wird, dann macht man sich schon so seine Gedanken. War damals bei der Katarischen Heim-WM ja ganz ähnlich, dass die Gegner rein zufällig in den entscheidenden Minuten alles abgepfiffen bekamen. Erst im Finale "durften" die Kataris dann verlieren (der Titel wäre wohl zu auffällig gewesen). Das zeigt wieder einmal, was ich immer sage, dass die Schiris im Handball - nicht zuletzt durch sehr biegsames Reglement - eine viel zu große Macht haben. Das ist dann einfach für die Zuschauer nicht nachvollziehbar - kein Wunder, dass die Sportart es nicht schafft, in Sachen Beliebtheit zum Fußball aufzuschließen. Dass große Turniere "nur" bei YouTube zu sehen sind - und das auch nur, weil ein großer Sponsor (DKB) quasi in letzter Minute da noch mal etwas Geld in die Hand genommen hat - hilft dabei auch nicht direkt.

Achso: Und die Streif war wieder geil. smile.gif
Voivod
^Schade, der Stream funktioniert in der CH tatsächlich nicht. Trotzdem merci! Ich habe ein bisschen rumgesurft in Sachen Handball, eben weil es seltsam ist, dass die WM nicht gezeigt wird. Laut diversen Journis und Kommentatoren ist der Handballsport noch mehr mit Korruption verseucht als Fußball und die FIFA verglichen mit den Handballverbänden ein Verein von Chorknaben. Laut Reglement sei es ja völlig okay und legal, was Katar da mit seiner Söldnetruppe abzieht. Lächerlich und für jeden Fan ein ganz übler Witz (wie eine Fussball-WM in Katar...), aber da könne man nix machen. Dass da noch Schiris oder gar gegnerische Spieler bestochen werden, halte ich auch nicht für weit hergeholt.

Die Nichtübertragung bzw. das völlige Ignorieren des Afrika Cups durch die Medien ist mir auch ein Rätsel. Obwohl es da in Sachen Schirientscheidungen auch immer seeeeehr seltsam zu- und hergeht, sanft ausgedrückt. Aber von der Spannung her ist das Turnier fast interessanter als eine EM, da die Teams deutlich rumpeliger spielen und taktisch nicht so geschult sind. Eine Schande, dass man davon nichts zu sehen kriegt! Als fände das Turnier gar nicht statt.

Die Streif war auch dank des super Wetters dieses Jahr genial! Habe auf ORF gucken wollen, weil die Moderatoren da komplett abdrehen, aber den Co-Moderator habe ich beim besten Willen nicht verstanden. Das klang wie chinesisch. Erstaunlich dieses Jahr war, dass dem Sieger eigentlich eine alles andere als hochklassige Fahrt gereicht hat. Auch nach eigenem Bekunden. Da waren einige schneller unterwegs, sind dann aber in den Netzen gelandet, etc... Da muss man auch mal runterkommen! Kann mich irren, aber ein paar Streckenteile kamen mir doch deutlich entschärft vor. Den mörderischen Zielsprung haben sie wohl etwas weniger gefährlich gemacht. War wohl in den vergangenen Jahren so. Naja, immer noch eine absolute Mutprobe, diese Strecke. Du fährst die Streif nicht, die Streif fährt dich! Meint jedenfalls Bernhard Russi.
Matt
Das Problem war wohl - neben der Tatsache, dass keiner die aufgerufenen Preise zahlen wollte - dass eine Übertragung im deutschen Free-TV daran scheitert, dass ARD und ZDF sich weigern, technische Vorkehrungen zu treffen, dass sie - zumindest während der Handball-Spiele - nur in Deutschland empfangbar sind. Über Satellit kannst du die deutschen öffentlich/rechtlichen Sender ja quasi in ganz Europa sehen, zumindest aber in den Nachbarländern. Und natürlich läuft dort Handball - freilich individuell verhandelt und zu hohen Preisen vertickt - ausschließlich im PayTV (z.B. in Frankreich: beIN sports, rein zufällig ein Katarischer Sender). Lange Rede, kurzer Sinn: Interesse war von einigen da, es scheiterte aber am Preis und/oder den technischen Voraussetzungen. (Über die Schweizer Situation weiß ich leider nix). Dass Olympia jetzt komplett bei Eurosport gelandet ist, hat wohl ebenfalls zu großen Teilen mit der intendierten landesspezifischen Einzelvermarktung zu tun.

Und ja, Handball ist noch deutlich korrupter als Fußball. Auch wenn man denkt, das wäre gar nicht möglich. Gegen Hassan Moustafa (Ägypten, nicht Katar) war der Blatter-Sepp ein Klosterschüler.

Über den Afrika-Cup kann ich nix sagen, würde aber aus der Hüfte vermuten, dass da die von der FIFA verlangten Preise den Sendern zu hoch waren. Man hat sich halt nicht einigen können. Der Afrika-Cup hat, zumindest in Deutschland, bei den vergangenen Austragungen (Eurosport, wenn ich mich nicht irre), auch nicht so die Massen angezogen. Ich denke übrigens gar nicht mal, dass da kuriose Schiri-Entscheidungen oder das insgesamt überschaubare Niveau oder gar Rassismus als Ursachen nennenswerten Einfluss haben. Es wird schlicht und einfach "normale" Fußball-Übersättigung sein. Selbst Schalke 04 bekommt sein Stadion aktuell nicht mehr voll. Gegen Ingolstadt war die niedrigste Zuschauerzahl seit Stadioneröffnung zu verzeichnen, wenngleich immer noch 58.000 Leute.

Die Streif habe ich nicht komplett verfolgt und auch keine Vorberichte gesehen. Kann also nicht sagen, was man ggf. an der Strecke geändert hat. Aber klar, mit den eigenen limitierten Ski-Fähigkeiten würde man sich da nie im Leben herunterwagen, schon die Fotos und Fernsehbilder flößen Respekt ein. Wie muss das erst vor Ort ausschauen? Obwohl: Das Gleitstück würde ich mir zutrauen. wink.gif
Voivod
In Sachen Afrika Cup sind es laut Eurosport tatsächlich die zu hohem Kosten und das mangelnde Interesse der Zuschauer. Sogar die Afrikaner selbst gucken lieber Premier League. Trotzdem schade! Der Afrika Cup ist so ein herrlich obskures Turnier, gerade wegen der chaotischen Organisation und den bestochenen Schiris! laugh.gif Das mit der Übersättigung stimmt natürlich zu hundert Prozent. Dazu kommen dubiose Dinge wie die neuen Regelungen in der CL, welche den Fans auch auf den Wecker gehen. Euro League interessiert auch keinen mehr. Und jetzt noch das Aufblähen der WM... Die hochgelobte Premier League erscheint mir inzwischen auch dubios. Da gibt es zu viele Elfer in der 98. Minute für die grossen Teams wie gestern für Arsenal.

Die Herren über den Fußball sollten aufpassen, sonst versiegt das Interesse plötzlich und der Sport endet wie die F1, die mit sinkenden Zuschauerzahlen zu kämpfen hat und bald mal implodieren könnte. Da ist zwar nicht Übersättigung das Problem, sondern gähnende Langeweile durch abstruse Überreglementierung und ungleich verteilte Gelder. Ich guck den Kram nur noch aus Nostalgie und auch nur noch solange er auf den Öffis läuft. Mit Rennsport hat die Angelegenheit nur noch wenig zu tun.
Lex
Sooooooo... Ich habe mir mal die Mühe gemacht, die Herbst-Abschlusstabelle unserer Tipprunde auszurechnen. Hierfür habe ich die Punkte addiert, die ein jedes Team in allen Spielenvon allen Tippern zusammen bekommen hat.

Perfekt ist die Tabelle nicht, da kaum jemand auf alle Spiele getippt hat. Aber nicht getippte Spiele gehen dann halt mit null Punkten für beide Teams in die Wertung mit ein. Tippfehler meinerseits will ich auch nicht ganz ausschließen. Und: es gibt sicherlich viel tollere, aufwendigere Berechnungsmethoden, um eine Tipprunden-Gesamttabelle herzustellen. Macht die ruhig. Viel Spaß dabei biggrin.gif

Klicken um den Anhang anzusehen

Glückwunsch, BVB! mrgreen.gif
Adm. Ges
Ich hab gerade Lex eine Mail geschickt, da ich einen Zahlendreher beim Tipp Werder-Bayern festgestellt habe. Die Änderung wäre nach aktuellem Spielstand zu meinen Ungunsten, da ich eigentlich 1:0 für Werder getippt habe (Bayern führt 2:1).
Matt
Geht klar. Ich werde in meinen Datentabellen für dich also ein 1:0 für Bremen vermerken. Vermutlich kann Lex das aber im Nachhinein auch bei Kicktipp noch ändern.
Voivod
Noch fünf Minuten.... Ich krepier' hier fast! Was für ein Spiel! Gogogogogo!

Aus! Jaaaaaaa! rotate.gif
Aran
ZITAT(Voivod @ 28. Jan 2017, 20:14) *
Noch fünf Minuten.... Ich krepier' hier fast! Was für ein Spiel! Gogogogogo!

Aus! Jaaaaaaa! rotate.gif


Unglaublich, dieser Spielverlauf. Nach dem 2:0 war die Sache für mich gegessen. Hätte niemals mit einer Wende gerechnet. Hecking = bester Mann. biggrin.gif
Voivod
ZITAT(Aran @ 28. Jan 2017, 20:41) *
ZITAT(Voivod @ 28. Jan 2017, 20:14) *
Noch fünf Minuten.... Ich krepier' hier fast! Was für ein Spiel! Gogogogogo!

Aus! Jaaaaaaa! rotate.gif


Unglaublich, dieser Spielverlauf. Nach dem 2:0 war die Sache für mich gegessen. Hätte niemals mit einer Wende gerechnet. Hecking = bester Mann. biggrin.gif


smile.gif

Irgendwann musste bzw. durfte sowas ja auch mal passieren! Zur Pause habe ich frustriert umgeschaltet und nach dem 2:2 beschämt wieder reingeguckt... unsure.gif laugh.gif Jetzt bloß nachlegen, der Relegationsplatz ist einfach zu bedrohlich nahe. Zum Glück gurken unten inzwischen viele Mannschaften rum. Mal, zwei, drei Siege am Stück, dann ist man wieder im "gesicherten Mittelfeld" bzw. dem Niemandsland der Tabelle, haha. Einfach mal weg von da unten! sad.gif
Lex
Ich hab deinen Tipp geändert, Ges. Sorry das es ein wenig gedauert hat, war den ganzen Tag unterwegs.
Adm. Ges
ZITAT(Lex @ 28. Jan 2017, 23:57) *
Ich hab deinen Tipp geändert, Ges. Sorry das es ein wenig gedauert hat, war den ganzen Tag unterwegs.


Kein Problem. Ich wollte es nur rechtzeitig angebracht haben. Für den unwahrscheinlichen Fall, dass Werder das Spiel noch gedreht hätte, wäre so klar dokumentiert gewesen, dass ich tatsächlich "vorher" bescheid gesagt habe.

Nun ärgere ich mich natürlich darüber, dass es ausgerechnet Augsburg geschafft hat, wo ich den Favoritentipp abgegeben hab. Aber über den Gladbach-Sieg freue ich mich natürlich umso mehr. Morgen möge bitte noch die Hertha nachlegen. *HaHoHe*
Lex
Ich hab mir gerade mal die Ergebnisse angeschaut... Was zur Hölle war denn da in Darmstadt los?!? blink.gif
Jewels
ZITAT(Lex @ 29. Jan 2017, 02:57) *
Ich hab mir gerade mal die Ergebnisse angeschaut... Was zur Hölle war denn da in Darmstadt los?!? blink.gif


Tag der offenen Tür. Oder des offenen Tores. Irgendwie sowas halt...
Adm. Ges
Hart, Hertha, Rote Laterne... - mit Voivods Spieltagsieg hab ich nun den letzten Platz übernommen. Dabei ging es mit dem Eintracht-Sieg noch so gut los.

Dafür rocke ich Liga 2. Schon 23 Punkte ohne Montagsspiel und damit nicht nur klarer Spieltagsieg, sondern auch der erste Platz (für eine Woche). Ich danke insbesondere Union, 1860 und Aue. smile.gif
Lex
Ich habe bei Mel gerade noch einen Tipp nachgetragen. Sorry, dass ich es erst jetzt erledigen konnte. Hab gerade viel Stress mit Hausrenovierung smile.gif
Voivod
Juhui, Gladbach ist wieder in der Spur! smile.gif Euro League? wink.gif Leider ist Leipzig heute unnötig auf die Fresse gefallen, darum sind die Bayern jetzt wohl definitiv enteilt. sad.gif Aber der HSV war auch stark.
Adm. Ges
*sing* Ich gehe mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir...*/sing* Dieses Wochenende starte ich einen neuen Versuch den Spieltag mit 0 Punkten zu beenden. rolleyes.gif
Matt
ZITAT
Dieses Wochenende starte ich einen neuen Versuch den Spieltag mit 0 Punkten zu beenden.

Alle, die beim Tippspiel nicht Letzter werden möchten, wünschen dir bei diesem ambitionierten Unterfangen alles erdenklich Gute. wink.gif
Lex
ZITAT(Adm. Ges @ 11. Feb 2017, 23:41) *
Dieses Wochenende starte ich einen neuen Versuch den Spieltag mit 0 Punkten zu beenden. rolleyes.gif

Da haben die Radkappen dir wohl einen Strich durch die Rechnung gemacht tongue2.gif
Lex
34 Punkte Vorsprung blink.gif
Matt
Dann ist ja gut, dass wir die Regel vereinbart hatten, dass man ab 30 Punkten Vorsprung für zwei Spieltage aussetzen muss. wink.gif
Lex
Sonderbar. RB Leipzig denkt gerade über eine ganz ähnliche Regeländerung nach biggrin.gif
Adm. Ges
Na da bedanke ich mich doch mal artig im Breisgau für die vier Punkte. Die 3 Dieselgate-Punkte nehme ich natürlich auch gerne mit und bin mit 7 Punkten nicht mal der Schlechteste in unserer Tipprunde.

Voivod, fühlst du dich da im Niemandsland des Mittelfelds überhaupt wohl? wink.gif
Voivod
ZITAT(Adm. Ges @ 12. Feb 2017, 22:12) *
Voivod, fühlst du dich da im Niemandsland des Mittelfelds überhaupt wohl? wink.gif


Wenn Gladbach wieder zu verkacken beginnt, komme ich dich ganz schnell wieder da unten besuchen und wir können uns um die rote Laterne prügeln! wink.gif Was wurde aus meinem Vorschlag, den Usertitel an das Tippspiel anzupassen? "Tippspielgott" und "Tippspieloberloser" oder sowas als temporäre Titel wären nett. Da Lex mit seinen 2:1-Sekretärinnentipps (der Begriff stammt von Matt...) oben enteilt ist, ist nur noch unten Spannung. Da aber zünftig! laugh.gif Genau wie in der Liga! wink.gif Aber warte nur, wenn Gladbach in einer Woche zu Hause Leipzig putzt, wird die Hertha noch überholt! Gehört sich ja auch so, irgendwie! Nix gegen Hertha, Hoffenheim, Frankfurt und all die anderen biederen Clubs da oben in der Tabelle, aber das Mittelmaß muss jetzt durchgereicht werden von Gladbach. Champions League Quali! rotate.gif Nein im Ernst, Euro League ist wieder aktuell, wenn Leipzig verfrühstückt wird! smile.gif *euphorisch und bereits wieder grössenwahnsinnig werd* Freue mich schon auf Sonntag! Schicksalsspiel, etc... wink.gif

Das was die St. Pauli-Fans dieses Wochenende mit ihrem Transparent geboten haben, war echt übel. Der Club hat ja nix dafür, aber diesen Fans wünsche ich den Abstieg. Bin auch gespannt, wie das mit Dortmund rauskommt. Das vor einer Woche war echt jenseits. Das war krank! mad.gif Aber da kann man wenig machen. Da nützen auch Legionen von Fanbeauftragten nix. The Mob rules. sad.gif Es ist nur Fußball, ihr verblödeten Pfosten! Das Leipziger Publikum hat gut reagiert am Samstag, leider hat Red Bull dann wie zur "Belohnung" dafür erst recht verloren. Irgendwie bitter... Die Dortmunder Fans sollten die Fresse eh nicht zu weit aufmachen, der BvB ist auch nur ein stinkreicher Kommerzclub, der Millionen für Floptransfers in den Sand setzt und mit Kohle nur so um sich wirft. Der Mythos "Arbeiterverein" ist doch nur noch lächerlich inzwischen. Nur Darmstadt ist ein echter ehrlicher kleiner Verein, und vielleicht noch Freiburg. Dortmund sicher nicht! Immerhin können es sich die Bienchen leisten, Götze, Schürrle und Kagawa mal locker auf der Bank versauern zu lassen. Die Lohnsumme dieser drei ist wohl höher als das Gesamtbudget von Darmstadt. Also einfach mal Schnauze tief da unten im Ruhrpott! Der BvB wird mir immer unsympathischer, auch wegen seinem "Vorsitzenden der Geschäftsführung"... Der Kerl ist echt ein übler Heuchler! Zum Trotz mache ich jetzt ein Red Bull zero auf...! /rant
Lex
ZITAT(Voivod @ 13. Feb 2017, 06:15) *
...Sekretärinnentipps...


WASN?!? Hier im Büro bezeichnet man mich auch als IT-Sekretärin, weil ich die Kunden (auch telefonisch) empfange und der einzige bin, der etwas Ahnung von Computern hat biggrin.gif Da darf ich auch tippen wie eine Sekretärin. tongue2.gif

Die meisten Punkte habe ich übrigens mit "1:0" gemacht, gefolgt von "2:0". Das "2-1" ist erst auf Platz 3 der lukrativsten Tipps bei mir. Diese Kicktipp-Statistiken sind übrigens durchaus faszinierend. *find*
Matt
So ein bisschen muss ich Lex sekundieren: Die aktuell Führenden in der Sekretärinnenwertung heißen Ges und Tenner. Und jetzt schau mal, wo die in der Gesamtwertung stehen. wink.gif
Nein, ein bisschen komplizierter ist es dann schon, wenn man analysieren will, weshalb Lex da oben steht. Ich will hier aber nix vorwegnehmen.
Voivod
Das war ein Witz, ihr peniblen Menschen... Gefühlt tippe ich selbst wohl jedes zweite Spiel 2:1 oder 1:2! laugh.gif Lex soll mal für die BBS einen Lottozettel ausfüllen. Bei seiner derzeitigen Trefferquote ist was drin! laugh.gif Ist ja unheimlich...
Lex
ZITAT(Matt @ 13. Feb 2017, 09:35) *
Nein, ein bisschen komplizierter ist es dann schon, wenn man analysieren will, weshalb Lex da oben steht. Ich will hier aber nix vorwegnehmen.

Du hast hochwissenschaftlich herausgefunden, warum ich plötzlich so gut rate? Na, da bin ich gespannt biggrin.gif


Das Einzige, was ich bewusst geändert habe: Ich tippe nicht mehr auf Unentschieden.
Matt
ZITAT(Lex @ 13. Feb 2017, 10:19) *
Du hast hochwissenschaftlich herausgefunden, warum ich plötzlich so gut rate? Na, da bin ich gespannt biggrin.gif

Das wäre zu hochgegriffen. Wenn ich das "herausgefunden" hätte, dann wäre ich ja dort oben, wo du jetzt stehst. wink.gif (Oder wahlweise Toto-Millionär) Ich habe nur analysiert, ob du kürzlich an deinem Tippverhalten etwas geändert hast.

ZITAT
Das Einzige, was ich bewusst geändert habe: Ich tippe nicht mehr auf Unentschieden.


Dass du nicht mehr auf Unentschieden tippst, war dabei eines meiner Resultate. Gut möglich, dass daraus resultierend (man muss sich ja nur noch zwischen Heim- und Auswärtsteam entscheiden) sich das Tippverhalten auch noch in anderen Bereichen verändert. Das kann durchaus unbewusst sein, quasi als indirekte Folge aus obiger bewusster Entscheidung. Aber auch hier gießt die Statistik gepflegt Wasser in den Wein: Es gibt einen Tipper, der bisher nicht ein einziges Unentschieden getippt hat. Du weißt sicher, wer das ist. Dessen aktuelle Platzierung sollte klar machen, dass deine Strategie aktuell u.a. nur deshalb so erfolgreich ist, weil z.B. an den letzten zwei Spieltagen nur ein einziges Spiel unentschieden endete. Dies ist eine eher ungewöhnliche Häufung und wird, dafür braucht man keine Glaskugel, nicht immer so weitergehen.
Adm. Ges
ZITAT(Lex @ 13. Feb 2017, 10:19) *
Das Einzige, was ich bewusst geändert habe: Ich tippe nicht mehr auf Unentschieden.


Das tue ich schon lange.

Aber wie richtig festgestellt - die 2:1-Tipps fangen irgendwie nicht so recht, wobei ich damit vermutlich noch mehr Punkte gemacht habe, als mit meinen 0:1-Außenseiter-Tipps. Besonders ärgerlich war für mich an diesem Spieltag, dass ich mit dem Gedanken gespielt habe pro Bayern und contra Dortmund zu tippen, es dann aber genau andersrum getan habe.

PS @Matt: Du könntest ja gern mal ausrechnen wo ich stünde, hätte ich immer pro statt contra Bayern getippt. wink.gif
Matt
ZITAT(Adm. Ges @ 13. Feb 2017, 23:45) *
PS @Matt: Du könntest ja gern mal ausrechnen wo ich stünde, hätte ich immer pro statt contra Bayern getippt. wink.gif

Wenn du immer auf einen Sieg der Bayern getippt hättest, hättest du - falls ich mich nicht irre - insgesamt 14mal öfter richtig getippt, aber auch einmal öfter falsch (11. Spieltag). Gehen wir aufgrund der teilweise recht hohen Bayernsiege mal konservativ davon aus, dass du das Torverhältnis oder gar das exakte Resultat in keinem dieser Spiele richtig vorhergesagt hättest, dann hättest du 2x14 Punkte mehr, allerdings auch wiederum 3 Punkte weniger durch den falschen Tipp. Macht summa summarum also 25 Punkte mehr. Mit 217 Punkten wärst du dann aktuell Sechster. Geht man jedoch etwas mutiger davon aus, du hättest wenigstens in jedem zweiten Bayern-Spiel auch das korrekte Torverhältnis getippt (also im Mittel 2,5 Punkte erhalten), dann hättest du jetzt 32 Punkte mehr und stündest du mit 224 Punkten auf Rang 3. (So funktionieren übrigens unseriöse Rentenhochrechnungen. wink.gif) Noch optimistischere Szenarios überlasse ich als einfache Übungsaufgabe dem geneigten Leser.
Adm. Ges
Danke. Ich denke damit hätten wir meine Misere ganz gut erfasst. Da ist es ein Stück weit problematisch, dass ich dieselben Tipps bei zwei verschiedenen Tippspielen eingebe. Beim anderen hängt die Anzahl der Punkte von der Tippquote ab, so dass sich da die Anti-Tipps deutlich stärker rechnen. Es gibt 0-10 Punkte für den richtigen Sieger und noch mal 0-10 Punkte für den richtigen Tipp. Für einen gut platzierten Außenseitertipp also maximal 20 Punkte. Für einen "Oma-Tipp" dagegen fast nichts. Insofern steht ich da auf Platz 2767 von 6670, wobei ich da natürlich auch schon deutlich nach hinten gerutscht bin.

Nuja, ich halte trotzdem an meiner Strategie fest. smile.gif

PS: Zum Vergleich mal die Punkte vom letzten Spieltag.
Bei uns bekam ich 3 Punkte für die richtige Tendenz und 4 Punkte für das richtige Ergebis, also 7 Punkte insgesamt.
Bei RadioEins waren es 4 Punkte für den richtigen Sieger (22% hatten das ebenso getippt) und 7 Punkte für das richtige Ergebnis (3 für den Sieger bei 41& und 4 fürs Ergebnis bei 21%), also 11 Punkte in Summe. Die Prozente leiten sich aus der Gesamtzahl der abgegebenen Tipps ab.
Voivod
Soso, die Bayern schießen in der 97sten noch den Ausgleich. Auf Spiegel.de wurde sogar ganz kurz ein 1:2 angezeigt, beide Tore Lewandowski! ph34r.gif Hat sich zum Glück als Irrtum entpuppt...
Dieses ist eine vereinfachte Darstellung unseres Foreninhaltes. Um die detaillierte Vollansicht mit Formatierung und Bildern zu betrachten, bitte hier klicken.
Invision Power Board © 2001-2020 Invision Power Services, Inc.