Warning: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone. in /var/www/html/community/sources/ipsclass.php on line 827

Warning: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone. in /var/www/html/community/sources/ipsclass.php on line 830

Warning: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone. in /var/www/html/community/lofiversion/index.php on line 598
Trek BBS > Die Voyager-Sonden
Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Vollansicht: Die Voyager-Sonden
Trek BBS > Transporterraum > Wissenschaft & Technik
Bir'kher
Was lesen meine trüben Augen da auf raumfahrer.net? Die Voyager-Sonden sind noch aktiv? Ich dachte, die wären längst Weltraumschrott und würden als Altmetall durch die äußeren Regionen unseres Sonnensystems gondeln... Und was ist? Sie sind weiter: Schon fast außerhalb des Sonnenwindes und immer noch quietschfidel... Wenn ich mal 12 Milliarden Kilometer drauf hab, dann will ich auch noch so fit sein... Was meint ihr, wird irgendwer irgendwann die Sonden finden (und seien es die Menschen in der Zukunft) - und was finden die Sonden noch raus? Gibt es wirklich noch ein Magnetfeld in der Galaxis? Spannend... Ob wir's noch erfahren?
Adm. Ges
Verdammt spannend! Ich hab damals schon mitgefiebert, als sie den direkten Einflussbereich des Sonnenwindes verlassen und Pioneer X überholt haben. Von letzterem kennen wir ja das Schicksal. wink.gif (STV)

Die Raumfahrer sagen, dass die Sonden noch bis 2020 Energie haben. Wäre schön, wenn sie uns bis dahin noch ein par interessante Erkenntnisse liefern würden. Immerhin verlassen sie das Sonnensystem ja nun ganz und dringen dahin vor, wo noch nie ein terranisches Objekt zuvor gewesen ist.
Kobi
Das ist wirklich interessant, habe mir die Heliospause eigentlich bisher nur als Kugel vorgestellt ... wenn es aber da wirklich noch eine Interaktion mit einem galaktischen Feld gibt ...

Oh, mann, das darf ich morgen gar nicht meinem Philosophie-Dozenten erzählen, dann kann man die gesamte Theorie mit dem "Void between stars" vollends über den Haufen schmeißen ...
Dieses ist eine vereinfachte Darstellung unseres Foreninhaltes. Um die detaillierte Vollansicht mit Formatierung und Bildern zu betrachten, bitte hier klicken.
Invision Power Board © 2001-2019 Invision Power Services, Inc.