Warning: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone. in /var/www/html/community/sources/ipsclass.php on line 827

Warning: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone. in /var/www/html/community/sources/ipsclass.php on line 830

Warning: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone. in /var/www/html/community/lofiversion/index.php on line 598
Trek BBS > Heroes
Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Vollansicht: Heroes
Trek BBS > Holodeck > Serien
gaius


QUOTE (Serienjunkies.de)
Die neue NBC-Serie „Heroes“ dreht sich um gewöhnliche Menschen, die herausfinden, dass sie Superkräfte besitzen.


Heroes läuft ab 25. September immer montags auf NBC US.

Die offizielle Seite gibts hier: http://heroes.nbc.com/
Trailer gibts ebenfalls auf der offiziellen Seite und einige bei YouTube. Den viereinhalb Minuten lange Trailer hab ich nach einiger Suche auf auf YouTube gefunden. Ein fast einstündiger Screener ist in sechs Teilen auch auf YouTube zu finden (wer weiß wie lang).

Die Seite der englischen Wikipedia mit Seriendaten, Infos zu Handlung, Besetzung und Episodenguide gibt es hier: http://en.wikipedia.org/wiki/Heroes_(TV_series)

Ein Screener wurde bereits bei Testvorführungen gezeigt. Werd demnächst was dazu schreiben. Bei den Darstellern dürfte vielen Greg Grunberg (bekannt aus Alias, Lost, MI:3 und garantiert auch im nächsten Trek-Film) was sagen.
Aran
Hmm, also mein Bedarf an Menschen mit Superkräften ist derzeit in vollem Maße abgedeckt (4400).
Rusch
Also mein Bedarf ist noch lange nicht gedeckt. Her damit! wink3.gif
gaius
So, Pilot wurde gesehen und für durchweg gut befunden. Die Musik scheint noch nicht fertig zu sein, anders kann ich es mir nicht erklären, dass Musik aus Batman Begins verwendet wurde. Auf der anderen Seite passt diese Musik perfekt - auch vom Stil her. Wer bunte Capes, Effekte (selbst die Teleportation kommt ohne visuelle Effekte aus) und abgedrehte Figuren erwartet, wird von diesen Superhelden enttäuscht. Es sind realistische Charaktere im Stil von 4400, Lost und eben auch Batman Begins. Evtl. sind zwar keine Effekte drin, weil die auch noch nicht fertig waren, aber das kann ich mir nicht wirklich vorstellen. Spätestens am 25. September werden wirs wissen.
gaius
Ein paar Ergänzungen. Es handelt sich bei dem bisher veröffentlichten Material in der Tat nur um einen Screener. Es sind nur knapp eine Stunde des finalen Pilots zu sehen, die Musik ist wie schon oben geschrieben nicht final, evtl. Effekte wohl auch nicht, der Schnitt schätze ich mal ebenfalls nicht. Szenen mit Greg Grunbergs Charakter fehlen z.B. auch komplett. Der fertige Pilot soll dann ca. 90 Minuten ohne Werbung lang sein. Außerdem ist der Screener ein wenig dunkel. Er ist in zwischen mehr oder weniger legal bei YouTube gelandet. Den (imo rechtlich unbedenklichen) Link findet ihr im ersten Post, so könnt ihr euch einen Eindruck von der Serie verschaffen. Wer auf die realistischeren Superheldensachen steht, wird die Serie denk ich lieben.
Lex
Hat jemand gestern Heroes gesehen? George Takei hatte eine nette kleine Gastrole, und man hat ihm für seinen Autritt auch gleich das passende Auto besorgt wink.gif

Rusch
Klasse. Das Kennzeichen will ich auch!
Khaanara
Die Gastrolle soll ja noch ausgebaut werden, so wie ich gelesen habe. Papa Hiro spielte er doch, wenn ich mich nicht täusche
Der RvD
QUOTE (Lex @ 6. Feb 2007, 23:52)
Hat jemand gestern Heroes gesehen? George Takei hatte eine nette kleine Gastrole, und man hat ihm für seinen Autritt auch gleich das passende Auto besorgt wink.gif


Hehe, klasse. Auf die Folge freu' ich mich schon. (Hab' ja erst die ersten zwei gesehen...) Genau wie auf Chris Eccleston, der soll ja auch noch mitspielen, gelle?
Lex
Ja, Doc#9 wird auch zu sehen sein. Oder auch nicht, je nachdem wie man es sieht mrgreen.gif
Warte ab, du wirst schon sehen, wie ich das meine.
Khaanara
Habe ich jetzt gar nicht so erkannt, das war doch dann der Dieb, der von dem Rogue-Verschnitt gesehen wurde smile.gif

Edit: Okay, mit langen Haaren und Unrasiert nicht auf dem ersten Blick erkannt smile.gif
Rusch
Ich habe mir jetzt die Folgen bis Nr. 18 angesehen. Ich finde die Serie klasse. Das ganze hat einen Dynamik wie Babylon 5, Übersinnliches wie The 4400 und Rätsel wie Lost. Ein ziemlich gelungener Mix.

Bis auf ein paar kleine Durchhänger so um Folge 15 war es eigentlich immer Spannend. Ich habe gelesne, dass Heroes in USA ein richtiger Quotenrenner sei mit 14 Millionen Zuschauern. Ich bin schon gespannt auf das Seasonende.

Verfolgt irgend jemand hier die Serie?
Der RvD
Ist im Moment neben Doctor Who so ziemlich meine liebste unter den neuen Serien. War bis heute IMO noch keine schwache Folge dabei.
Rusch
Hm ja, Doctor Who ist noch auf meiner To-Do-Liste.

Irgendwie habe ich noch keinen Einstieg in das Who-versum gefunden. laugh.gif
Khaanara
Fang doch einfach mit Episode 1 der 2005er Staffel an smile.gif

Heroes kommt bei mir auch nach dem Doctor, aber ist ja auch wie Smallville von Jeph Loeb und da ich DC-Fan bin tongue2.gif

Bin aber bis jetzt nur bis etwa Folge 15 gekommen, da ich mich momentan durch 8 Staffel Charmed durcharbeite (bin jetzt bei Staffel 3).

Aber da die deutschen Subtitles eh immer eine weile brauchen, ist es kein Problem noch ein wenig zu warten.
Rusch
Charmed mochte ich immer. Die Serie hatte Charme biggrin.gif
Gut, es gab nicht immer die besten Plots, aber es hat Spass gemacht.
Rusch
QUOTE (gaius @ Fri 21 July 2006, 12:56)

Hm, das Casting Bild stimmt ja jetzt schon nicht mehr.

Nach 18 Folgen haben die Helden schon einiges an Charakterentwicklung hinter sich gebracht.

Viele Personen fehlen, wie z. B. Andro oder Sylar oder Clairs Vater.
Und eine Person hat schon ins Gras gebissen. borg.gif
Der RvD
Bennett gehörte IIRC am Anfang nicht zum Hauptcast, mittlerweile aber schon. Das Foto ist wohl noch von früher. Sylar nehme ich mal an wollte man am Anfang nicht gleich bekanntgeben. Ando...wer weiß.
Lex
Ando sehe ich nur als Nebencharakter. Klar, cool ist er schon. Aber Hauptcast? Nee...

Leichter SPOILER:
Claires Vater ist auf dem Bild ziemlich gut zu sehen mrgreen.gif

EDIT: Die Spoiler-Tags funzen nicht, deshalb blaue Schrift sad.gif
Rusch
*ggg* OK, recht hast Du. Aber ich meinte ja den Stiefvater. wink.gif

Übrigens kommt die Serie bei Comicfans scheinbar recht gut an. In einem Comic aus der letzten Zeit war zu lesen: "What should I do? Save a Cheerleader?" biggrin.gif
Lex
Der nächste Trek-Gaststar:


(aus 2.03)

EDIT: ...und nicht der einzige in der Folge wink3.gif

Der RvD
Net schläscht. Ich hatte bisher noch keine rechte Lust, wieder in die Serie einzusteigen (zumal ich den Auftakt nur so lala fand), aber das muß sich wohl mal ändern...
Lex
Man sollte vielleicht noch erwähnen, dass die Serie morgen bei RTL2 anläuft. lohnt sich auf jeden Fall, da einzuschalten wink3.gif


Mittwoch, 20:15 Uhr, RTL2

"Heroes"
Mordred
^
Keine Zeit...

und in fucking Deutschland kommt die Serie wieder in unseren heißgeliebten halben Portionen raus und als wenn das noch nicht reicht, wird Staffel 1.1 erst am 31. Januar veröffentlicht... mad.gif

RTL 2 soll sich den Finger in den ?&%§# stecken. Da schalte ich nicht mal mehr zufällig rein!
Khaanara
Wie gut , das HD-DVDs regionalfrei sind smile.gif
Androide
Wie gut, dass es das Schweizer Fernsehen gibt. smile.gif

Da liefen die ersten 2 Folgen gestern Abend und sie haben mir gut gefallen. Masi Oka (die Namen der Charaktere weiss ich noch nicht auswendig) ist schon jetzt mein Favorit.
Khaanara
Hiro ?
Bin auch schon auf die 2 deutschen Episoden morgen gespannt (in englisch kenne ich die schon ! cool.gif )
Lex
Übrigens wirbt RTL2 fleißig damit, dass die Serie doch tatsächlich in 16:9 ausgestrahlt werden soll wink3.gif

Ich werde reinschauen, aber nur zum Live-Kommentieren im Caprica City Chat. Auf englisch habe ich alle Folgen schon 2-3 mal gesehen.
VirtualSelf
Schon gelesen?
Lex
Was gelesen? blink.gif
Der RvD
Wahrscheinlich den gut versteckten SpOn-Artikel zur Serie....wink.gif
Adm. Ges
Interessanter Artikel - hat denn jemand gestern den Piloten geguckt? Ich hab mir nur das Ende angesehen...
Lex
Offensichtlich haben EINIGE den Piloten gesehen wink3.gif

Mega-Start: «Heroes» übertrifft sämtliche Erwartungen

Freude bei RTL II: Die neue US-Serie «Heroes» schlägt in Deutschland ein wie eine Bombe.

Alles schien daraufhin zu deuten, dass die neue US-Serie «Heroes» auch in Deutschland ein Erfolg wird. Das NBC-Format war nicht weniger als der erfolgreichste Neustart der US-Saison 2006/2007 und nun bahnt sich die Superhelden-Saga auch ihren Weg durch Europa. Am Montagabend sorgte die Serie schon beim Schweizer Sender SF 2 für Freude. Zu später Stunde um kurz vor Mitternacht holte die zweite Episode beispielsweise mehr als 21 Prozent Marktanteil und somit die höchste Quote des gesamten Tages.

All diese Vorzeichen deuteten auf einen erfolgreichen Start in Deutschland hin. Die viele beschäftigende Frage aber deswegen, ob man oberhalb der 10-Prozent-Marke liegen wird. Dies ist nun im Übrigen sehr leicht mit einem „Ja“ beantwortet. Nie startete eine Serie im Programm von RTL II erfolgreicher als das Serial von Tim Kring. Schon die erste Folge „Genesis“ bescherte dem Münchner Sender sensationelle 2,90 Millionen Zuschauer. In der ersten Liga spielte man vor allem bei den 14- bis 49-Jährigen mit. Hier wurden im Schnitt 2,23 Millionen Zuseher gemessen, die letztlich für 17,3 Prozent Marktanteil sorgten.

Und noch eine gute Meldung gibt es: Offenbar gefiel den Zuschauern das, was sie sahen. Die Reichweiten stiegen nach 21.20 Uhr klar an. Folge zwei kam so auf durchschnittlich 3,08 Millionen Zuseher und 10,7 Prozent Marktanteil beim Publikum ab drei Jahren. In der Zielgruppe belief sich die Quote auf sensationelle 18,5 Prozent (2,39 Millionen Zuschauer). Bereits in der nächsten Woche muss die Serie im Übrigen gegen harte Konkurrenz antreten. Dann spielt die deutsche Nationalmannschaft in München in der EM-Qualifikation gegen Tschechien.

Einen Rekord hat «Heroes» nun in jedem Fall inne: Es ist der bis dato erfolgreichste Serienstart des Münchner Senders. Bislang hatte «24» diesen Titel inne. Die Echtzeitserie startete Anfang September 2003 mit 2,67 Millionen Zuschauern und 16,3 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe. Eine zweite damals direkt im Anschluss gezeigte Folge begeisterte dann noch 15,5 Prozent der Werberelevanten.
Quelle: Quotenmeter.de
Der RvD
Na, hoffentlich bleibt das auch so. Bei "24" war das ja nicht unbedingt der Fall.

Und, spricht Hiro jetzt eigentlich auch hierzulande Japanisch? Hab's leider nicht sehen können...
Lex
nein, alles synchronisiert maja_greenill.gif

Das führt dann dazu, dass Hiro in Japan perfekt deutsch spricht, in New York aber nur gebrochen rolleyes.gif
Der RvD
OK, dann muß ich das in deutsch wohl auch nicht sehen. *zwecks zweitem Durchgang auf DVD-Box warte*
Mordred
Also gut. Ich geb es zu!!!

Ich habe RTL2 geschaut!!! mad.gif

Steinigt mich meinetwegen. maja_grummel.gif Wollt ja nur sehen, was dran ist. Fand ich gut. Jaaaaaaa!!!! Jetzt warte ich aber auf den DVD-Release. ph34r.gif
logan3333
Also ich hab mir gerade die ganze erste Staffel angeschaut. (Kanadischer Telegraf...)
Ich find die Serie genial.
tabby
Habe die ersten paar Folgen der ersten Staffel auf DVD gesehen. smile.gif
Allerdings ist nur die erste Hälfte der Folgen auf den DVDs sad.gif
Wie auch immer, die Serie fängt jedenfalls anständig an. Ich werde mir also auch die zweite DVD Box zum Anschauen ausleihen, denn ein Kumpel kauft sie garantiert sobald sie erscheint tongue2.gif
tabby
Irgendwie wird Heroes immer unübersichtlicher...
Irgendwer stirbt wird geheilt und is wieder da.. oder er bleibt tot.. dann spielt die nächste Folge inh einer anderen Zeit, weil Hiro umherreist. Da is der Tote natürlich dann wieder am Leben.. bzw noch am Leben.
verwirrend , aber witzig.

Hopp Heroes!
tabby
RTL2 sagt das Heroes Staffel 2 im Herbst dieses Jahres gezeigt wird! smile.gif

HeroesRTL2
tabby
Ab kommenden Mittwoch wird die 2te Stahhel von Heroes ausgestrahlt.

17.9, 20.15Uhr auf RTL2
tabby
Heroes Staffel 3 wird demnächst auf RTL2 übertragen, und zwar ab dem 2 September. smile.gif

So spricht der Sender RTL2: click
tabby
Scheint so als wenn ich der einzige bin der hier Heroes schaut tongue2.gif

Auf RTL2 läuft zur Zeit Heroes Staffel3, und bei den Amis die Staffel 4.

Ist bei St.4 jemand auf dem Laufenden? Lohnt sich?
logan3333
Ich bin bei der Staffelpremiere zur vierten Staffel ausgestiegen. Immer wieder die selben Plot, die nirgentwohin führen, stetiger Abbau seit der ersten grandiosen Staffel.
Equinox
Dem muss ich zustimmen. Am Anfang dachte ich doch echt, die Serie hätte einen Plan, wo sie hin will! lol. Die zweite Staffel hat dann ordentlich abgebaut und klargemacht, das man das selbe konzept einfach möglichst lange abspult. Nach den ersten paar Folgen der dritten Staffel bin ich dann ausgestiegen. Da habe ich auch gar nicht mehr gewusst, wer jetzt wo was wie warum usw.

Aber die erste Staffel, die war wirklich gut. Da war Peter noch mein Lieblingscharackter. Was sind das eigentlich für 5 Minuten, die RTL2 rausschneidet? Das selbe frage ich mich auch bei BSG.
Henning
Kann logan nur zustimmen, was die Qualität der Serie angeht. Ich schau's zwar noch, aber mehr aus Gewohnheit als auch wirklicher Neugier. Die Charaktere treten alle entweder auf der Stelle oder wandeln sich so abrupt und nicht nachvollziehbar, dass ich längst das Interesse an ihrem Wohlergehen verloren hab. Die Story scheint mir diese Season gar nicht mal soo schlecht, aber sie ist leider ziemlich unspannend erzählt, mit stetigen unnötigen Rückblenden und Zeitsprüngen, das wirkt alles so unüberlegt. Ist es wahrscheinlich auch sad.gif Schade, denn die 1. Staffel der Serie war absolute Weltklasse!
Rusch
Ah Heroes: Ich fand die zweite Staffel auch etwas misslungen, was wohl auch den dem doofen Autorenstrik lag. Die dritte war dann wieder besser, vor allem, weil man viele Fragen geklärt hatte. Von der vierten Staffel habe ich jetzt vier Folgen gesehen. Mal sehen, wie es weitergeht, aber es stimmt schon: Die Figuren entwickeln sich irgendwie nicht recht weiter oder aber viel zu sprunghaft. Ebenso wie bei Lost bemängele ich das fehlen einer entscheidenden Richtigung. Aber so schlimm wie bei Lost ist es noch nicht.
tabby
die vierte Staffel läuft ab kommenden Mittwoch auf RTL2 an
Dieses ist eine vereinfachte Darstellung unseres Foreninhaltes. Um die detaillierte Vollansicht mit Formatierung und Bildern zu betrachten, bitte hier klicken.
Invision Power Board © 2001-2019 Invision Power Services, Inc.