Warning: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone. in /var/www/html/community/sources/ipsclass.php on line 827

Warning: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone. in /var/www/html/community/sources/ipsclass.php on line 830

Warning: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone. in /var/www/html/community/lofiversion/index.php on line 598
Trek BBS > SGU 1.04 - Finsternis / Darkness
Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Vollansicht: SGU 1.04 - Finsternis / Darkness
Trek BBS > Holodeck > Stargate > SG Universe
Raven
So etwas spät aber auch egal bin heute erst dazu gekommen endlich mal wieder die Folgen anzuschauen,

Es geht weiter bei Universe nach dem Ende des Quasi 3 teiligen Piloten, die Destiny ist weiterhin auf den Weg und dann geht der Strom aus, Rush dreht durch und kollabiert auch durch die Folgen von Koffein und Tabak Entzug, Telford versucht in Col Youngs Körper die anderen dazu zu befehligen Young von seinem Posten zu entbinden und das restliche Personal fragt sich was in der Führungsriege abläuft und befragt Eley ( den Namen muss ich nochmal nachsehen)

soweit so gut, keine schlechte Folge ein paar lustige Momente ein total durchgeknallter Rush, ein leicht emotional angehauchter Col Young und Ely und die Dusche mrgreen.gif von mir aus 11 Punkte solide Sache würde ich sagen cool.gif
stupidus
Vom Humor ist die Folge wirklich eine Verbesserung gegenüber den vorherigen Folgen. Allerdings fehlt es dieser Folge gewaltig an Handlung. Es passiert ja mal (fast) gar nichts was die Serie irgendwie voran bringt.

Daher gibts 9 Punkte.
tabby
QUOTE
Doktor Nicholas Rush findet heraus das die Energiereserven der Destiny zu Ende gehen. Mehr und mehr Systeme an Bord des Schiffes beginnen sich abzuschalten. Da Rush noch immer keinen Zugriff auf die Hauptsysteme des Schiffes hat, fehlen ihm genaue Informationen über den Grund der Energiekrise.

Er weist Colonel Everett Young an, alle nicht wichtigen Geräte abzuschalten um Energie einzusparen. Trotzdem brechen nach ein paar Stunden alle restlichen Systeme und der FTL-Antrieb zusammen. Nur die Lebenserhaltungssysteme funktionieren noch. Rush versucht eine Lösung zu finden. Da er jedoch seit der Ankunft auf dem Schiff nicht geschlafen hat, bricht er in einer Diskussion mit Young bewusstlos zusammen und wird von Tamara Johansen auf sein Quartier gebracht.

Währenddessen versuchen Young, Eli Wallace und zwei andere Wissenschaftler eine Lösung zu finden. Eli kommt auf die Idee, die Energie des einen verbleibenden Shuttles zu nutzen, um einige Systeme wieder in Gang zu bekommen. Mit Hilfe der Sensoren im Shuttle erkennt die Crew, dass die Destiny in einem Sonnensystem mit 3 eventuell bewohnbaren Planeten angekommen ist und derzeit einen Gasriesen zu einem Bremsmanöver ansteuert. Da dieses Zusammentreffen von Umständen ohne äußere Einwirkung äußerst unwahrscheinlich ist, hat die Destiny diesen Ort offensichtlich als Fluchtmöglichkeit erkannt und gezielt angesteuert. Nach dem Bremsmanöver am Gasriesen wird jedoch klar, dass der derzeitige Kurs die Destiny genau auf den Stern im Systems zu steuert...


Die Beschreibung habe ich bei SG - Wiki geborgt!

Tja, hier ist sie die Folge der letzen Woche.
Irgenwie war es nicht weltbewegent, aber mir wurde vom Zusehen auch nicht gleich übel. Die Charas werden halt noch vorgestellt, das Schiff wurde noch nicht flottgemacht etcetc.

Wie auch immer, die Folge motiviert mich dazu weiter am Ball zu bleiben, immerhin!

7 Punkte von mir
logan3333
War nicht der Überflieger, künstliche Differenzen, künstliche Probleme und nicht besonders dramatisch ....

8/15
Adm. Ges
Ich hab 11 Punkte vergeben, wobei da klar noch ein paar Vorschusslorbeeren reinspielen.

Eli (so der Name des Jungen) gefällt mir als Charakter ganz gut. Greer entwickelt sich ganz gut und ist nicht mehr nur der böse Junge, der zufällig nicht mehr in der Zelle sitzt. Das Spiel von Col. Telford würde mich auch mal interessieren - was soll das?

Achja - und nebenbei hätten wir da noch das Senatorentöchterchen, dass wohl nun ausgewählt hat, welcher Kerl "Fickbeziehung" und welcher zum Ausheulen da ist...

Warum gibts eigentlich noch keine Threads zu Folge 5 und 6? Ich hab die 3 Folgen heute am Stück gesehen und kann sie somit nicht einfach auseinanderhalten.
Raven
QUOTE (Adm. Ges @ 6. Nov 2009, 00:46) *
Warum gibts eigentlich noch keine Threads zu Folge 5 und 6? Ich hab die 3 Folgen heute am Stück gesehen und kann sie somit nicht einfach auseinanderhalten.



Weil ich die letzten Wochen soviel beruflich unterwegs war und daher leider nicht dazu gekommen bin diese zu eröffnen, werde dies aber gleich mal nachholen cool.gif
Dieses ist eine vereinfachte Darstellung unseres Foreninhaltes. Um die detaillierte Vollansicht mit Formatierung und Bildern zu betrachten, bitte hier klicken.
Invision Power Board © 2001-2021 Invision Power Services, Inc.