Warning: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone. in /var/www/html/community/sources/ipsclass.php on line 827

Warning: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone. in /var/www/html/community/sources/ipsclass.php on line 830

Warning: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone. in /var/www/html/community/lofiversion/index.php on line 598
Trek BBS > Vikings
Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Vollansicht: Vikings
Trek BBS > Holodeck > Serien
tabby
Moin,

nachdem ich gerade erstaunt gesehen habe das es hier noch keinen Thread gibt, muss ich wohl einen erstellen.

Verfolgt das jemand? Also vermutlich alle, oder? wink.gif
Für alle an denen diese Serie vorbei gegangen ist, ist es eine Emphlung. smile.gif

Inhalt:
Der Faulheit halber von Wikipedia kopiert

Die Handlung ist zu Beginn der Wikingerzeit im Frühmittelalter angesiedelt, jedoch ohne Anspruch auf historische Genauigkeit.[6] Im Mittelpunkt steht die Geschichte des Wikingers Ragnar Lothbrok (in der deutschen Fassung Ragnar Lodbrok), dessen Figur an Ragnar Lodbrok angelehnt ist, eine Heldenfigur der nordischen Sagaliteratur. Eine weitere Hauptfigur ist die Schildmaid Lagertha, deren Vorbild die Kriegerin Lathgertha aus den Gesta Danorum des Saxo Grammaticus ist, hier wie dort die erste Gemahlin Ragnars.

Die Serie thematisiert unter anderem die ersten Wikingerfahrten und die folgenden militärischen Auseinandersetzungen in England, diverse Sitten und Bräuche (z. B. Menschenopfer, nordgermanische Religion, nordische Mythologie) sowie politische Machtkämpfe. Die Serie beschäftigt sich auch mit der Begegnung der Wikinger mit dem Christentum und den Auswirkungen der Christianisierung Skandinaviens.


Mir gefällts. smile.gif
Es geht zur Sache. Selbst Laberfolgen haben einen gewissen Unterhaltungswert. Der Roddenberryzeigefinger, der hoch erhoben über die Moral der Charas urteilt hat in dieser Serie nix verloren. Das ist auch gut so.

Wer einen lagelan Weg sucht das zu schauen:
Bei Amazon Prime liegt es herum. Dazu läuft gerade auf Pro7Max die 4.Staffel.
Pro 7Max hat die Folgen auch zum Anschauen auf der Homepage abgelegt.
Voivod
Bin grosser Fan, siehe Jubelarien und Monologe im Serienthread! smile.gif Neue Staffel leider auf den tiefsten Herbst verschoben. sad.gif Ein neuer Feind wird in England auftauchen, ein christlicher Kampfmönch, ebenso brutal und verschlagen wie die Heiden. Er war bereits in der finalen Szene der letzten Staffel zu sehen. Klingt gut! smile.gif
tabby
QUOTE (Voivod @ 17. Aug 2017, 11:10) *
Ein neuer Feind wird in England auftauchen, ein christlicher Kampfmönch, ebenso brutal und verschlagen wie die Heiden. Er war bereits in der finalen Szene der letzten Staffel zu sehen. Klingt gut! smile.gif


Klingt tatsächlich gut.
Bin noch bei Staffel 4, etwa in der Mitte, bin sehr gespannt. Wenn es jedoch eh erst im Herbst weitergeht, dann bin ich ja bis dahin etwa auf Reihe. smile.gif

Nach dem jetzigen Strand der Dinge (Mitte St.4) wird es jedenfalls Zeit das Rollo mal wieder was auf die Augen bekommt.
Der Sado-Maso Fürst in Paris hat es ja erst bekommen. laugh.gif

Björns Frau könnte auch mal langsam wieder zurückkommen (Parunn?). wub.gif wub.gif

edit:
Gerade nachgelesen. Jonathan Rhys Meyers spielt den Christen. Hm. Nicht die schlechteste Wahl. smile.gif
Merkwürdig wird es ohne Ragnar werden.
U.S. Start der Staffel ist Ende November, also Teutonia vermutlich erst im Frühjahr ´18
Voivod
ZITAT(tabby @ 17. Aug 2017, 13:12) *
ZITAT(Voivod @ 17. Aug 2017, 11:10) *
Ein neuer Feind wird in England auftauchen, ein christlicher Kampfmönch, ebenso brutal und verschlagen wie die Heiden. Er war bereits in der finalen Szene der letzten Staffel zu sehen. Klingt gut! smile.gif


Klingt tatsächlich gut.
Bin noch bei Staffel 4, etwa in der Mitte, bin sehr gespannt. Wenn es jedoch eh erst im Herbst weitergeht, dann bin ich ja bis dahin etwa auf Reihe. smile.gif

Nach dem jetzigen Strand der Dinge (Mitte St.4) wird es jedenfalls Zeit das Rollo mal wieder was auf die Augen bekommt.
Der Sado-Maso Fürst in Paris hat es ja erst bekommen. laugh.gif

Björns Frau könnte auch mal langsam wieder zurückkommen (Parunn?). wub.gif wub.gif

edit:
Gerade nachgelesen. Jonathan Rhys Meyers spielt den Christen. Hm. Nicht die schlechteste Wahl. smile.gif
Merkwürdig wird es ohne Ragnar werden.
U.S. Start der Staffel ist Ende November, also Teutonia vermutlich erst im Frühjahr ´18


Kleiner Winz-Spoiler zum rolligen Rollo!!!
-------------------------------------------------------------------
Wenn man die Historie bzw. die Mythen hinter "Vikings" kennt, kann/muss man leider sagen, dass Rollo trotz oder gerade wegen seines Überlaufens ein ganz Grosser wird... Die Serie basiert ja sehr lose auf geschichtlichen Fakten, und was die Charaktere betrifft, hält sie sich auch dran. Rollo wird rulen, sorry! wink.gif Es ist auch bereits klar, was aus dem Kriegerbischof wird, und das Ende der Serie wird wohl ganz dem jetzt noch jungen Alfred gehören. Deus vult! Ganz am Ende siegen wohl nicht Ivar und seine Boys. Aber vorher dürfen die Nordmänner noch plündern! wink.gif

Apropos Christen: Bald startet eine aufwändige Serie über die Templer, ebenfalls gemacht vom History Channel, namens "Knightfall". Könnte auch gut werden! Der Stil ist ähnlich wie der von "Vikings". Wohl definitiv ohne Happy End... sad.gif

Nach Ragnar trägt Ivar der Knochenlose die Show. Grandioser Charakter, super Schauspieler. Stinkwütend, kaputt, grausam, zerrissen, voller Zorn. Gefährlicher Junge! smile.gif
tabby
QUOTE (Voivod @ 17. Aug 2017, 14:22) *
ein ganz Grosser wird...


smile.gif
Hängt davon ab welchen Rollo man als Grundlage nimmt.
Es gab wohl mal einen der wurde der Wanderer genannt, weil er so groß war das ihn kein Gaul tragen konnte. laugh.gif blink.gif
tabby
Es geht endlich weiter!
Bei Amazon Prime legal anzuschauen.

Bisher 5.01 und 5.02.
Ich hoffe es gibt dann eine Folge pro Woche.

Was den Inhalt betrifft spare ich mir die große Spoilerei.

Nur so viel: Ivarr ist ohne Frage ein Bekloppter und der "neue" Charakter der Bischoff scheint auch etwas neben der Spur zu sein.

Staffel 5 ist bis hierher sehenswert. smile.gif
Voivod
Leider baut die Serie mit der neuen Staffel kräftig ab. Dank immer grösserem Budget sind Bilder und Musik besser denn je, aber die Story wird immer zerfahrener und die Charaktere immer unglaubwürdiger. Als setze sich mit jeder Folge ein neuer Autor ans Steuer. Was sollte der Trip von Björn nach Afrika? Gehalt gleich 0. Lagerta ist inzwischen 60 oder so, sieht aber immer noch aus wie 28 und kämpft auch noch auf dem Schlachtfeld wie ne tollwütige Furie und haut Kerle um, die drei mal so schwer sind wie sie. Schade drum, glaube kaum noch an Besserung. Aber wer weiss. Einziger interessanter Player ist neben Neokönig Alfred noch der Kriegerpriester Haemund, der hat noch Charisma und gute Dialoge zu bieten, obwohl er vom Serienchef auch ohne Sinn und Zweck zwischen den Schauplätzen hin- und hergeschoben wird. (Eine Ronanze mit Lagerta hat er jetzt natürlich auch noch, give me a break! laugh.gif ) Beides dummerweise Sachsen, die Nordmänner selbst haben nicht mehr viel zu bieten, nachdem sogar Floki jetzt auf Island rumlungert und als Sektenführer scheitert. Bring back Rollo! Das ist noch ein echter Wikinger. Ah Mist, der ist inzwischen wohl auch mehr Franzose und hat sich fett gefressen am Hof in Paris...

Immerhin hatte die Staffel eine Vergewaltung eines Mannes durch eine Frau zu bieten. Natürlich Lagertas Werk, lol... Ok, der gefesselte König Harald hat sie provoziert! laugh.gif Schade, sie war mal eine tragende Säule, leider nervt sie schon seit zwei Staffeln rum und sollte ENDLICH den Heldentod sterben dürfen. Total verheizt worden, ihr Charakter. Von der ikonischen Schildmaid und Powerfrau zur niemals alternden Quasseltante. Man sollte doch auch Frauen etwas älter schminken können, sehe das Problem nicht... Die sind alle in einen Jungbrunnen gefallen in dieser Serie und sehen jünger aus als ihre Söhne! wink.gif

Ok, so kaputt wie TWD ist die Serie noch lange nicht, kann man schon noch gucken, atmosphärisch immer noch phänomenal... Ein erneuter Zeitsprung nach dem Midseason Finale nächste Woche könnte evtl. das Ruder noch rumreissen und die Story retten. Inklusive neuer, altersgerechter Besetzung der Rollen! Ivar als Milchbubi ist jetzt schon grenzwertig, ganz zu schweigen von so gut wie ALLEN Frauenrollen in der Serie. Die Anglegenheit hat zwar nie mit erzählerischer Klasse und Glaubwürdigkeit geglänzt und hat immer mehr von der Atmosphäre (Mord und Totschlag, epische Schlachten, erhabene Bilder, hemmungslos triefender Pathos, etc...) gelebt, aber man kann es auch übertreiben... "Vikings" war und ist zwar "nur" Edeltrash und das macht auch etwas den Charme aus, aber der Soap Opera-Anteil nimmt echt langsam Überhand. Aber es gab schon mal so eine Phase Anfangs Staffel 4 und man hat daraufhin nochmals die Kurve gekriegt.
tabby
Das ist aber streng. Mir gefällt es immer noch. Ich gebe zu, man hat seit Anfang der 4. Staffel etwas an Fahrt verloren, jedoch ist es unterhaltsam.
Lagerta? hm.. Hat sich gut gehalten. smile.gif
Der Bischoff? Ja ok. Die beiden zusammen? Why not?
Floki wird bestimmt in der nächsten Folge richtig gehend ausrasten. Das werden alle tun.
Bei der gestrigen (wenn auch unterhaltsamen) Laberfolge wurde etwas Schwung geholt. Nächste Woche gibt es so richtig vorn Hals!

Denke auch Kollege Rollo kommt um die Kurve und zappelt kräftig mit.

Was ist TWD?
Voivod
^Ah, der andere Vikings-Fan! smile.gif

Es geht um Immersion! Wenn Charaktere über Jahrzehnte nicht altern, stört das mein Sehvergnügen. Das ist wie bei einem Trekkie, der eine Serie nicht mehr gucken kann, weil ein Phaserstrahl offensichtlich die falsche Farbe hat. wink.gif

Mir macht's auch noch grossen Spass, aber warum der Serienhoncho storytechnisch derzeit so ein Chaos veranstaltet, erschliesst sich mir nicht. Für's Finale am Dienstag erhoffe ich mir: Rollo taucht auf und bescheisst alle. Warum sollte er sonst Truppen nach Norwegen geschickt haben? Als Freundschaftsdienst? Das ist nicht Rollo... Und Haemund hat die ganze Zeit ein doppeltes Spiel gespielt und wird wieder zum religiösen Fanatiker. Als Fanatiker hat er mir viel besser gefallen! Am besten ermordet er Lagerta im Bett und betet dazu ein Ave Maria. Deus vult!

TWD ist The Walking Dead, eine ehemals gute Serie. wink.gif

Editier: Zwar hält sich die Serie nicht sklavisch an die Historie (oder besser gesagt die Legenden,), aber das "kleine Finale" nächste Woche kann eigentlich nur den folgenden Ausgang haben: Harald muss überleben (muss König von ganz Norwegen werden irgendwann...), Ivar auch, der muss noch laaange im Sachsenland für Terror sorgen, bevor er bzw. sein Heer von Alfred gestoppt wird. Seine Story fängt erst an. Björn darf nach verlorener Schlacht evtl. nochmals davonsegeln. Irgend einer von Ragnars anderen Söhnen wird noch christianisiert später, muss also auch überleben. Lagerta die alte Pfunzel hingegen hat gar keine Entsprechung in den Legenden (sie spielt nach Aslaugs Auftauchen keine Rolle mehr) und müsste darum weg! mrgreen.gif Leider hat die ewig junge Grossmutter eine riesige Fangemeinde, die sich an ihrem Anblick ergötzt, darum bleibt sie der Serie wohl doch erhalten, lol... Na ich bin mal gespannt, wie sich die Serie da aus der Affäre zieht! wink.gif Haemund gab es zwar auch, aber der ist in der Serie eine reine Fantasyfigur, evtl. macht er es nicht mehr lange. sad.gif Eigentlich hängt alles an Rollo und seinen undurchsichtigen Motiven in Norwegen. Ausser mit Björn hat er noch mit ziemlich allen eine Rechnung offen. Flokis Siedlung gab es ja wirklich kurz, eigentlich müsste Floki tatsächlich Amok laufen und dann selber draufgehen... Seine Story ist eigentlich zu Ende. Vielleicht bleibt er als Eremit in Island.

Ich sag es ja, Zeitsprung... Nicht erst nächste Staffel, am besten gleich zur Hälfte der aktuellen Staffel. Anders kann ich mir nicht so ganz vorstellen, was da in Halbzeit 2 der Staffel gezeigt werden soll. Der Teenagerkönig Alfred wird ja kaum die Wikinger in seiner jetzigen Inkarnation aus dem Land schmeissen bzw. christianisieren können. Die Serie wäre ja dann finito... Vielleicht wird der Rest der Staffel reine Fantasy abseits der Legenden, Björn kriegt doch noch eine nette Entdeckergeschichte, etc... Wäre eigentlich ganz gut, damit man sich die nächste Staffel wieder glaubwürdig mit neu gecasteten Rollen der "Historie" widmen kann. Ich will einen älteren Ivar sehen zum Bleistift... Obwohl der jetzige Schauspieler super ist, aber einfach vieeel zu jung ist für einen gestandenen, von zig Schlachten gezeichneten, berüchtigten Wikingerherrscher.

Kommt eh ganz anders... wink.gif Ausserdem weiss Tabby sicher schon mehr, weil er das Preview gesehen hat. "Vikings"-Previews spoilern immer grässlich, darum tue ich mir die nicht mehr an.
Voivod
Spoila:

Hhhmm, ich weiss nicht, ob dem Tabby dieses kleine Finale gefallen hat... wink.gif Sehr, äh, "experimentell", und da und dort hat man sich wohl etwas verhoben, verrannt oder einfach zuviel gewollt. Hat mir aber ganz gut gefallen. Mut zum Pathos! mrgreen.gif Die ganz grosse Kelle, wenn schon, dann schon! Schön! Positiv das Auftauchen von Rollo für ca. 5 Sekunden und dass Lagerta angesichts des Horrors optisch gleich mal 15 Jahre gealtert ist innerhalb einiger Stunden! wink.gif
tabby
QUOTE (Voivod @ 27. Jan 2018, 01:57) *
ich weiss nicht, ob dem Tabby dieses kleine Finale gefallen hat... wink.gif

Das weiß der Tabby selbst noch nicht so genau.
Es war ein wenig anders als erwartet, und das ist erst einmal gut. smile.gif
Was natürlich schlecht ist: Man macht aus einer Actionfolge eine Laberfolge.
Da sitzt man auf dem Sofa und denkt sich WTF!?

Lagerta sah zum Ende aus wie ein Zombie. Jung und hübsch hat sie mir besser gefallen.
Das Rollo auftaucht war mir irgendwie klar. smile.gif

Was jedoch das unterm Strich Wichtigste ist: Ich will wissen wie es weitergeht und vor Allem wann.

Bis es soweit ist kaufe ich mir eine Axt und lasse meinen Bart wachsen!
Voivod
Bis mindestens November hast du Zeit, dir einen prächtigen Bart wachsen zu lassen. Wirklich unschön, diese extremen Wartezeiten.

Lagertas Blitzalterung fand ich toll. Endlich! wink.gif Aber vielleicht ist sie in der nächsten Folge schon wieder frisch und knackig. Sie wird wohl mit Björn nach England übersetzen. Wahrscheinlich verbünden sich die Reste von Lagertas Sippe mit Alfred, um gegen den Schreckensherrscher Ivar zu kämpfen, der nach den Jubelfeiern zur Eroberung Kattegats bestimmt seinen Blick wieder Richtung England richtet. Cool wäre, wenn Rollo sich mit Haemund am ersten Kreuzzug gen Jerusalem beteiligen würde! Wäre zeitlich zwar etwas kurios, aber die Serie hat jetzt in dreissig Jahren auch ca 150 Jahre oder mehr abgehandelt, also warum nicht! mrgreen.gif
tabby
Ich bin nicht so sicher in Geschichte, vermute jedoch man wird keine 150er Zeitsprünge machen.
Was Rollo tatsächlich tun wird? Spekulation! smile.gif

Auch wenn ich Spoiler weitestgehend vermieden habe, konnte ich nicht anders als die Ankündigung St.6 zu lesen mit einem kurzen, sehr unpräzisen Abriss was so passieren wird.

Wie dem auch sei, mich nervt es ein wenig hier eine Pause einlegen zu müssen.


tabby
Wer sich eine kleine Vorschau auf Youtube zu Gemüte führen möchte. smile.gif

Youtbe - Vikings - Vorschau
tabby
Es geht endlich weiter.
Immer Donnerstag bei Amazon Prime.

Die erste Folge war eine Laberfolge, weniger cool, jedoch hoffe ich natürlich das es das nächste Mal wieder kräftig scheppert und kracht! smile.gif
Voivod
^Weiss ja nicht, wie es dem Tabby mit der Staffel erging, aber ich bin ziemlich durch mit der Serie. Nur noch höfische Intrigen, Charaktere nehmen null Rücksicht auf die vergangenen Staffeln. Seit wann ist z.B. Bjorn ein dümmlicher Holzkopf, Lagerta ein verliebtes Kind, etc...? Dialoge sind unterirdisch schlecht, "Story" grenzdebil. Echt schlimm... Habe noch fünf Folgen vor mir, und die nächste, zum Glück letzte Staffel wird auch noch geguckt, aber kapiere nicht, wie man ne Serie so verhunzen kann. Kann man auch mit Fanbrille nicht mehr schönreden. sad.gif Schlachten sind immer noch nett anzusehen, aber der Rest ist mittlerweile echt peinlich.
tabby
Da Du noch einige Folgen vor Dior hast, verrate ich nicht zu viel.
Außer: Zum Ende der Staffel nimmt man wieder etwas mehr Fahrt auf. Dennoch bleibt es aus meiner Sicht die schwächste der 5..

Ich bin den Spoilern für Staffel 6 nicht aus dem Weg gegangen.
Für mich klingt es interessant was es dort zu lesen gab.
Immerhin! smile.gif

... und was den Bart betrifft: Ich lasse wachsen. rotate.gif
Voivod
^Habe die restlichen fünf Folgen auch noch geguckt, in der Tat nicht ganz so grottig wie der erste Teil des zweiten Teils der fünften Staffel. wink.gif Aufzuzählen, was da alles gewaltiger Mist war, sprengt aber den Rahmen! Die Story um Floki auf Island war doch pure Zeitverschwendung. Versöhnung, Rache, wieder Versöhnung, dann wieder Rache, etc... Dumm und komplett einfallslos und langweilig wie Brot... Die Charaktere werden quasi jede Folge neu gebootet, nur "Gott" Ivar bleibt konstant gleich irre. Alfred hat aber gerockt. Einfach schade in Anbetracht dessen, was für ein GEWALTIGER Aufwand da für die Produktion betrieben wird. Die Schlacht im Finale, krass. Darum hatte der Serienhoncho wohl auch keine Zeit, seine Drehbücher mal gegenlesen zu lassen. Er schreibt ja die Serie komplett alleine. Merkt man leider. laugh.gif Der hat doch inzwischen selbst den Überblick verloren über seine Story und seine Charaktere.

Habe Trailer zur nächsten Staffel auch schon geguckt. Großmama Lagerta (inzwischen im Rentenalter) wieder in Kampfmontur auf dem Schlachtfeld, etc... Seit Staffel 4 kann/darf man die Serie ja nicht mehr ernst nehmen, aber da wird immer noch einer draufgesetzt! laugh.gif Naja, Spasd macht es halt trotzdem. Bin ja echt kein Kontuniätsfascho und schreie gleich "das ist jetzt aber unlogisch und unglaubwürdig!", aber ein ganz klein wenig sollte man schon gucken... V.a., weil "Vikings" ja ne ernsthafte Serie sein will und wirklich ganz, gaaaanz dick aufträgt in jeder Beziehung.






Dieses ist eine vereinfachte Darstellung unseres Foreninhaltes. Um die detaillierte Vollansicht mit Formatierung und Bildern zu betrachten, bitte hier klicken.
Invision Power Board © 2001-2019 Invision Power Services, Inc.