More
    StartNews & StoriesCast & CrewAlles gute zum 82. Geburtstag: Sir Patrick Stewart

    Alles gute zum 82. Geburtstag: Sir Patrick Stewart

    Sir Patrick Stewart bekannt als Captain Jean-Luc Picard aus "Star Trek: The Next Generation" feiert heute seinen 82. Geburtstag. Am 13. Juli 1940 wurde der bekannte "Star Trek" Schauspieler in West Yorkshire in England geboren.

    -

    Sir Patrick Stewart, bekannt als Captain Jean-Luc Picard aus “Star Trek: The Next Generation“, feiert heute seinen 82. Geburtstag. Am 13. Juli 1940 wurde der bekannte “Star Trek” Schauspieler in West Yorkshire in England geboren.

    Noch während seiner Schulzeit begann er im Alter von zwölf Jahren Theater zu spielen, verließ die Schule allerdings in seinem 16. Lebensjahr um als Journalist tätig zu sein. In der Old Vic Theater School begann er im Alter von 19 Jahren seine Karriere im professionellen Theater.

    Von 1966 bis 1982 wirkte Stewart in vielen Theaterstücken und Filmen in zahlreichen Shakespeare Rollen als Mitglied des Kernteams der Royal Shakespeare Company mit. 2007 wurde er als Bester Darsteller in einem Shakespeare-Stück mit dem London Critics’ Circle Theatre Award ausgezeichnet.

    Erst 1986 wurde er durch den “Star Trek” Produzenten Robert Justman in einer Dramatik Vorlesung der University of California in Los Angeles entdeckt und im gleichen Jahr zu einer seiner bekanntesten Rollen als Captain Jean-Luc Picard in “Star Trek: The Next Generation” verpflichtet. Seinen britischen Akzent durfte er übrigens aus dem Grund behalten, da man dadurch die europäische Herkunft des Charakters unterstreichen wollte. Dass der französisch und britisch Akzent in der Regel sehr unterschiedlich klingt, schien den Produzenten recht egal. Erst in der neuen Serie “Star Trek: Picard” erklärte man diesen Umstand.

    • Captain Jean-Luc Picard (Patrick Stewart) und Q (John de Lancie) in "Encounter at Farpoint" (TNG 1x01) (Szenenfoto: CBS)

    Seine Begeisterung für Shakespeare wird in der Serie durch Zitierung und Übernahme der Argumentation seiner Werke immer wieder durch Stewart eingebracht. Kritiker betonen, dass es ihm mühelos gelang, die Kluft zwischen den klassischen Theaterstücken und einer futuristischen Welt zu überbrücken. Seine Ausbildung am Theater verhalf ihm in der Serie zu einer sehr tiefgründigen Darstellung des Captains, der in der Fangemeinde als eine der wichtigsten Figuren des “Star Trek” Universums gilt. In den Jahren zwischen 1994 und 2002 verkörperte Stewart auch in den Kinofilmen 7 bis 10 Jean-Luc Picard. 2020 nahm er nach 18 Jahren seine Rolle als Jean-Luc Picard in der Serie Star Trek: Picard wieder auf.

    Neben “Star Trek” hat Patrick Stewart ebenfalls die prominente Rolle des Charles Xavier in X-Men übernommen. Außerdem trägt er seit dem Jahr 2001 trägt den Titel eines Officer of the Order of the British Empire (OBE). Königin Elisabeth II. gab am 30. Dezember 2009 Stewarts Ernennung zum Knight Bachelor bekannt, seit der er sich Sir Patrick Stewart nennen darf.

    Janik
    Janik
    Angefangen hat alles mit dem Star Trek Radio: Seit 2013 ist Janik aktiv im Star Trek Fandom multimedial unterwegs. Von Beginn an ist es ihm wichtig, qualitativ hochwertige Inhalte zu produzieren, die bisher im deutschen Raum einmalig sind.

    Erstelle jetzt dein eigenes Benutzerkonto! Damit kannst du deine Kommentare länger bearbeiten und in deinem Profil übersichtlich anzeigen lassen.


    Wir behalten uns vor, Kommentare gekürzt oder nicht zu veröffentlichen, sollten sie zu der Diskussion thematisch nicht konstruktiv beitragen.

    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    0 Kommentare
    Inline Feedbacks
    Alle Kommentare

    Empfohlene Episoden

    Empfohlene Artikel

    Unsere Website ist nun wieder auf allen Apple und insbesondere iOS Produkten ohne Probleme aufrufbar. Vielen Dank für Eure Geduld 🖖

    0
    Was ist deine Meinung? Kommentiere!x