More
    StartPicardPicard - Season 3Denise Crosby enthüllt: Rückkehr von Tasha Yar in "Star Trek: Picard" Staffel...

    Denise Crosby enthüllt: Rückkehr von Tasha Yar in “Star Trek: Picard” Staffel 3

    -

    Die 56-Year Mission Convention ist in Las Vegas im Gange und die erste Neuigkeit von der Veranstaltung ist, dass Denise Crosby die Rückkehr von Tasha Yar in der kommenden dritten Staffel von Star Trek: Picard ankündigt.

    Auf die Frage nach der dritten Staffel von Star Trek: Picard antwortete Crosby:

    “Sie werden Tasha Yar sehen, aber ich werde Ihnen nicht sagen, wie.”

    Denise Crosby auf der 56-Year Mission Convention ist in Las Vegas
    Denise Crosby auf der Bühne in Las Vegas 2022

    Wenn Crosby in der Serie auftaucht, wird sie sich den ehemaligen “Star Trek: The Next Generation” Darstellern Patrick Stewart (Jean-Luc Picard), LeVar Burton (Geordi La Forge), Michael Dorn (Worf), Marina Sirtis (Deanna Troi), Jonathan Frakes (William Riker) und Gates McFadden (Beverly Crusher) anschließen. Zusätzlich werden aus den ersten beiden Staffeln ebenfalls Jeri Ryan (Seven of Nine) und Michelle Hurd (Raffi Musiker) in der dritten und letzten “Star Trek: Picard” Staffel zu sehen sein.

    Es sollte angemerkt werden, dass es sich bei dem Auftauchen um etwas so geringfügiges wie ein Foto von Crosby als Yar handeln könnte und nicht unbedingt um ein Wiedersehen mit ihren ehemaligen Schauspielkollegen.

    Crosby spielte während des größten Teils der ersten Staffel von TNG die Rolle der Tasha Yar, verließ die Serie jedoch vor deren Ende. Später kehrte sie in die Serie zurück und spielte Tashas Tochter Sela in den Episoden “Redemption”, “Redemption, Part II” und “Unification II” und schließlich wieder als Tasha Yar im Serienfinale “All Good Things…” von 1994.

    Nach ihrer Zeit bei TNG blieb Crosby dem Star Trek-Franchise treu und produzierte und moderierte 1997 den Dokumentarfilm “Trekkies” und dessen Fortsetzung “Trekkies 2” von 2004. In den letzten Jahren hat sie bei The Walking Dead, NCIS, Scandal und Creepshow mitgewirkt.

    Janik
    Janik
    Angefangen hat alles mit dem Star Trek Radio: Seit 2013 ist Janik aktiv im Star Trek Fandom multimedial unterwegs. Von Beginn an ist es ihm wichtig, qualitativ hochwertige Inhalte zu produzieren, die bisher im deutschen Raum einmalig sind.

    Erstelle jetzt dein eigenes Benutzerkonto! Damit kannst du deine Kommentare länger bearbeiten und in deinem Profil übersichtlich anzeigen lassen.


    Wir behalten uns vor, Kommentare gekürzt oder nicht zu veröffentlichen, sollten sie zu der Diskussion thematisch nicht konstruktiv beitragen.

    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    0 Kommentare
    Inline Feedbacks
    Alle Kommentare

    Empfohlene Episoden

    Empfohlene Artikel

    Unsere Website ist nun wieder auf allen Apple und insbesondere iOS Produkten ohne Probleme aufrufbar. Vielen Dank für Eure Geduld 🖖

    0
    Was ist deine Meinung? Kommentiere!x