Entdecke mit uns die unendlichen Weiten von Star Trek...

StartNews & Stories"Bounty": Previewbilder der nächsten "Picard"-Episode

“Bounty”: Previewbilder der nächsten “Picard”-Episode

Diese Woche geht “Star Trek: Picard” in die zweite Hälfte der dritten und letzten Staffel. Sie trägt den englischen Titel “The Bounty”. Den deutschen werden wir, wie üblich, Freitagmorgen, 1 Uhr, auf Amazon.de erfahren. “The Bounty” wurde von Christopher Monfette geschrieben und von Dan Liu inszeniert. Nun wurden auch erste Previewbilder veröffentlicht.

Die von Paramount+ an die Medien versendete englische Beschreibung der Episode “The Bounty” kann wiefolgt übersetzt werden:

Auf der Flucht müssen Picard und die Notbesatzung der U.S.S. Titan in eine streng geheime Einrichtung der Sternenflotte einbrechen, um ein Komplott aufzudecken, das die Föderation zerstören könnte. Picard kann sich nur an eine Person in dieser Galaxis wenden, die ihm helfen kann – ein alter Freund.

Übersetzung aus der Pressemeldung von Paramount+ zur Episode “The Bounty” (Picard, 3×06)

Previewbilder zu “Bounty” (“Picard”, 3×06)

"Star Trek: Picard", 3x06, Worf und Jean-Luc geben sich die Hand

Im Season-3-Trailer ist die U.S.S. Titan im Anflug auf das Sternenflottenmuseum zu sehen. Es wird also nicht nur bei der Planung des Diebstahls bleiben. Offen ist die Frage, worauf sich das Wort “Bounty” bezieht. Direkt übersetzt kann es “Beute”, “Kopfgeld” oder “Prämie” bedeuten. Auffällig ist allerdings der Artikel “the” im Episodentitel “The Bounty”. Theorie: Somit kann auch ein Objekt gemeint sein, das schlichtweg den Namen “Bounty” trägt; ein Schiff, beispielsweise.

Die dritte und letzte Staffel von “Picard” begann im Februar 2023. Sie wird über die Streamingdienste Paramount+, auf Amazon Prime und Apple TV veröffentlicht. Fünf Episoden sind bereits online, fünf weitere werden folgen. Ein Sneak-Peak der kommenden Folge ist seit Montag online.

Cover für "On Screen!", dem Podcast mit Echtzeit-Folgenbesprechungen

On Screen: Serien-Podcast

Schaut mit uns gemeinsam, holt euch die Redaktion des TrekZone Networks auf die Fernsehcouch! Zu jeder Folge “Picard” gibt es bei uns einen Live-Kommentar. Wir klicken zur selben Zeit auf PLAY, und los geht’s!

Wartet nicht auf DVDs oder Blu-rays, bei uns werdet ihr direkt mit unnützem Wissen, Hintergrundinformationen und wilden Fantheorien versorgt.

Hier entlang zum Hören!

Loading
Maja T Mo
Maja T Mo
Beim TZN dabei seit der Erstausgabe des DAILY-TREK-Newsletters, 1999.

Kommentare

Erstelle jetzt dein eigenes Benutzerkonto! Damit kannst du deine Kommentare länger bearbeiten und in deinem Profil übersichtlich anzeigen lassen.


Wir behalten uns vor, Kommentare gekürzt oder nicht zu veröffentlichen, sollten sie zu der Diskussion thematisch nicht konstruktiv beitragen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare
0
Was ist deine Meinung? Kommentiere!x