avatar
Tom
avatar
Christiane

In dieser Episode sind wir nun in der Goldmann-Ära angekommen, genauer beim ersten “Raumschiff Enterprise”-Band.

Mit “Quarks Bücherclub” präsentieren wir euch ein neues Podcast-Format, in dem wir über unterschiedliche Bücher sprechen wollen. Den Beginn macht dabei natürlich unser Lieblingsfranchise “Star Trek” und hier haben wir uns für eine chronologische Herangehensweise entschieden. Es werden also die (deutschen) Star Trek-Bücher der Reihe nach besprochen, von der Goldmann, zur Heyne zur Cross Cult-Ära.

In dieser Folge sehen wir uns den ersten Goldmann-Band an, der quasi die Romanversionen der Episoden aus Classic-Trek darstellt. Gehen wir also nochmal zurück in die Zeit vor den Videorekordern, in denen Romanfassungen für viele die meist einzige Möglichkeit blieb, ihre liebgewonnenen Helden nochmal zu erleben. Und was uns am Cover falsch vorkommt? Nun, hört einfach rein.

Weiteres zu uns gibt es hier:

Website: www.trekzone.de
Unser Star Trek Newsletter: www.trekzone.de/newsletter/

TrekZone Social Media

Facebook: facebook.com/TrekZoneNetwork/
Twitter: twitter.com/TrekZoneNetwork

Communicator Social Media

Instagram: instagram.com/communicator.space/
Facebook: facebook.com/StarTrekRadio/
Twitter: twitter.com/startrekradio


Abonnieren
Benachrichtige mich bei

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare