Daily Trek Cast & Crew Focus & Background Franchise & Fandom
Star Trek Into Darkness Star Trek XI Enterprise Universum
SF-Zone Raumfahrer.net
GameZone Literatur
Trek BBS Quark's Bar Star Trek Rollenspiel

Seitenoptionen



News & StoriesSerien & FilmeScience & FictionMediaCommunity

Portal Facebook Twitter YouTube Flickr Chat Trek BBS

 
Daily Trek News
SF-Zone News

Stephan Mark (sm)01.12.01

"Star Trek Design"

Judith & Garfield Reeves-Stevens

Inhalt

"Star Trek Design" ist 1997 beim Heyne-Verlag erschienen und kann trotz der 300 Seiten auch Lese-Muffel begeistern. Ganz ohne Text kommt aber auch dieses Buch nicht aus. Der stammt aus der Feder des Autorenpaares Judith und Garfield Reeves-Stevens, übersetzt von Ralph Sander. Doch anstatt Interviews mit den Schauspielern oder Episoden-Guides zeigt dieses Buch, wie die Welt von "Star Trek" überhaupt entstanden ist.

Hunderte von Fotos und Zeichnungen zeigen, wie das "Star Trek"-Universum entstanden ist. Das Buch zeigt erste Skizzen der Enterprise für "Star Trek: Classic - Der Käfig" (darunter interessante Designs, die nicht verwirklicht wurden),  Entwürfe für die Waffen, Aliens und Raumschiffe, die uns heute alle so selbstverständlich vorkommen. Hier sehen wir, wie sie entstanden sind. Das Buch ist keine wirre Sammlung von uralten Skizzen, sondern eine geordnete und kommentierte Kollektion, die bei dem ersten Pilotfilm beginnt, die Originalserie durchleuchtet, die Trickfilmserie und die nie gestartete Serie "Phase 2" visuell erläutert, die Produktion von "The Next Generation" zeigt, von den Uniform-Entwürfen über die Alien-Masken bis zum Design der Enterprise-D, dann viele Requisiten aus "Deep Space Nine" zeigt und uns auch die Gestaltung des "Voyager"-Pilotfilms erklärt.

Beispiele aus "Voyager"-Kapiteln: Wie sollte die Voyager überhaupt aussehen? Wie gestaltet man die Brücke? Was für ein Gewand soll Neelix tragen? Solches und Ähnliches wird in jedem Kapitel visuell erklärt und kurz kommentiert. Nach den Serien folgt ein größeres Kapitel über die ersten sieben Kinofilme, das sehr viel interessantes Material enthält. Viele Zeichnungen zeigen zum Beispiel bei "Star Trek: Der Film", wie sehr man versucht hat, ein modernes und gestyltes Erscheinungsbild für den Kinofilm zu kreieren oder welch interessantes Material in "Star Trek V" gekommen wäre, wenn es nicht Budget-Probleme gegeben hätte. Zu jedem Film gibt es interessante Bilder, von Story-Boards bis alternative Filmplakate, die trotz ihrer Ausreifung im Vergleich zu TV-Serien nie auf der Leinwand erschienen sind.

Kritik

Von der Skizze zum Raumschiff - dies und vieles mehr bietet dieses Buch.
In wunderbarer Qualität auf gutem Papier gedruckt und mit einem Hardcover versehen, ist dieses edle Buch vor allem für Leute interessant, die sich für die Gestaltung und die Kunst von "Star Trek" interessieren.

Doch da Qualität ihren Preis hat, muss man auch bereit sein, den Ladenpreis von 44,00 DM zu bezahlen. Alternativ kann man natürlich auch bei Internet-Versteigerungen versuchen, das Buch billiger zu bekommen. Es ist sein Preis auf jeden Fall wert und gehört ins Regal von jedem Trekkie beziehungsweise Trekker, auch wenn es dort das einzige Schriftstück weit und breit ist.

Bewertung

Weitere Infos


Titel "Star Trek Design"

Originaltitel "Star Trek Design"

Buchreihe Sachbücher

Autor Judith & Garfield Reeves-Stevens

Übersetzer Ralph Sander

Preis Ursprüngl. Ladenpreis:
44,00 DM

Antiquarisch:
ca. 8 bis 10 Euro

Dieser Roman ist nur noch antiquarisch erhältlich.

Umfang 317 Seiten

Verlag Heyne

Bestellnummer 06/5545

ISBN 3-453-12796-X

(sm - 01.12.01)


Nach oben

Alle Berichte sind das geistige Eigentum der Autorinnen und Autoren. Jede unautorisierte Übernahme ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht. Für Anfragen betreffend Artikel- oder Newsübernahme wenden Sie sich bitte an den Redaktionsleiter.

"Star Trek", "Star Trek: The Next Generation", "Star Trek: Deep Space Nine", "Star Trek: Voyager", "Star Trek: Enterprise" und alle verwandten Markennamen sind eingetragene Handelsmarken von Paramount Pictures. Kopierrechtlich geschütztes Material wurde ausschließlich für nichtkommerzielle Zwecke genutzt. Dies gilt auch für alle Materialien, die aus anderen Franchises stammen und im Rahmen der TZN SF-Zone genutzt wurden.

Mitarbeit Kontakt Impressum

© TrekZone Network, 1999-2017