Dieses Wochenende gab es Neuigkeiten rund um die aktuell laufenden “Star Trek” Serien. Patrick Stewart und Gates McFadden gehen auf die dritte Staffel “Picard” ein und – sehr überraschend – git es ein crossover von “Lower Decks” und “Strange New Worlds”

Weitere Artikel zu den Themen

“Star Trek: Picard” Season 3: Neuer Teaser zeigt erstmals die TNG-Crew

Strange New Worlds: Crossover mit “Lower Decks” in Staffel 2

Abonnieren
Benachrichtige mich bei

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

6 Kommentare
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
Alle Kommentare

@min 7 nein nein nein nein ^^

Goerdi hatte im 9ten Kinoteil auf dem Planeten der die Gesundheit/Zellen regeneriert seine echten Augen ´´wiederbekommen´´ da diese sich ´´regeneriert´´ haben. Er hat keine Kontaktlinsen statt Visor 🙂

Das war leider nur eine temporäre “Heilung”, in “Nemesis” hat er wieder die aus “First Contact” bekannten Implantate. Siehe auch: https://memory-alpha.fandom.com/wiki/Ocular_implant

Ich kann mir das irgendwie gut vorstellen. Die Figuren aus Lower Decks werden real, sobald sie auf der Enterprise sind und Figuren von der Enterprise werden zu Trickfilmfiguren, wenn sie auf der Cerritos sind. Und in der Folge sind Szenen eben animiert und andere real. Wenn die Macher wirklich das gut planen, erfahren wir in einer Folge in Lower Decks, warum Mariner und Boimler auf die Enterprise kommen und umgekehrt in Strange New Worlds, wieso die ein paar von der Enterprise Crew auf die Cerritos kommen. Beide Geschichten stehen für sich, aber das grosse Ganze sieht man erst, wenn man… Weiterlesen »

Als ich von dem Crossover zwischen Strange New World und Lower Decks gehört habe, habe ich das zuerst für einen Witz gehalten. Und ich bin mehr als skeptisch, was ein Crossover zwischen einer Realserie und einer Zeichentrickserie angeht.