IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> news.trekbbs.de

Aktuelle TZN-Meldungen

Testweise werden hier die News vom TZN-Portal zur Diskussion eingestellt.
Das Posten in diesem Forum ist derzeit nur für registrierte Nutzer möglich. Gäste nutzen bitte die Kommentarfunktion direkt unter den News auf dem Portal- Es gelten die Boardregeln.

 
Reply to this topicStart new topic
Gewinn: "Feuertaufe McCoy - Die Herkunft der Schatten", Zum Drehbeginn des nächsten \"Star Trek\"-Streifens verlost
Henning Koonert
Beitrag 13. Jan 2012, 11:39
Beitrag #1





Gast






Zum Drehbeginn des nächsten "Star Trek"-Streifens verlost das TrekZone Network unter allen Leserinnen und Lesern zwei Exemplare des vor kurzem bei Cross Cult erschienenen McCoy-Romans.

Der über 800 Seiten starke Wälzer "Die Herkunft der Schatten" ist der erste Roman zur Classic-Serie, der bei Cross Cult erscheint und der Auftakt zur "Feuertaufe"-Trilogie, die sich dem legendären Trio Kirk, Spock und Pille widmet.

Der "Feuertaufe"-Autor David R. George III erinnert sich: "Der Geschichte, die ich erzählen wollte, lag eine der feinsten 'Star Trek'-Folgen überhaupt zugrunde - 'Griff in die Geschichte'. Dadurch konnte ich auf eine beliebte Episode Bezug nehmen und den Roman gleichzeitig tief in der Serie verwurzeln. Gleichzeitig wurde mir klar, wie 'Griff in die Geschichte' einfach eine klare Wirkung nicht nur auf McCoy, sondern auch auf Kirk und Spock haben konnte. Ich entschloss mich dazu, dass ich die Begebenheiten aus der Folge dazu nutzen konnte, das zu erforschen, was zum wichtigsten Moment - der Feuertaufe - im Leben der drei hätte werden können."

In der TZN-Rezension des Romans wird "Die Herkunft der Schatten" unter anderem als inoffizielle Biographie McCoys bezeichnet. Weiter heißt es dort: "Was immer in dem kommenden Jahren an "Star Trek"-Büchern auf uns zu kommt, es wird sich an diesem Buch messen lassen müssen, und diese Messlatte liegt verflucht hoch."

Die "Feuertaufe"-Bände zwei und drei erscheinen in Kürze im Cross Cult Verlag. Aktuelle Informationen zu den deutschen "Star Trek"-Romanen finden Sie auf startrekromane.de.

"Die Herkunft der Schatten" hat zwei parallel laufende Handlungsstränge, die sich an die Fernsehfolge anschließen, oder hätten anschließen können. Zwei Zeitlinien, wie sie auch mit dem "Star Trek" der 60er-Jahre und Abrams' "Star Trek" im neuen Jahrtausend bestehen. Im Neo-"Star Trek" lernt Jim Kirk Doktor McCoy kennen, als der gerade seine Scheidung hinter sich hat. In einigen Romanen, die in der Classic-Zeitlinie spielen, ist McCoys Ehefrau mit von der Partie oder wird erwähnt. So die

Gewinnfrage: Welchen Vornamen trägt McCoys Ehefrau in den Romanen?

Bitte schicken Sie Ihre Lösung spätestens am 20. Januar 2012 unter Angabe Ihres Namens und Ihrer Postanschrift per E-Mail mit Betreff "Feuertaufe" an gewinnspiel@trekzone.de.

Teilnahmebedingungen

Die Gewinner werden von uns benachrichtigt und am 21. Januar auf dieser Seite genannt. Mitarbeiter des TZN und von Cross Cult und deren Angehörige sind nicht teilnahmeberechtigt. Auch Gewinnspielclubs, automatisierte Einträge über Gewinnspiel-Roboter und Mehrfachteilnahmen sind unzulässig. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Alle Teilnehmer mit den richtigen Lösungen nehmen an der Verlosung teil. Es entscheidet das Los. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Alle personenbezogenen Daten vom Teilnehmer werden nach den Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes verarbeitet und dienen nur zur Gewinnermittlung. Eine darüber hinausgehende Verwendung ist ausgeschlossen.

Zur Originalmeldung

Go to the top of the page
 
+Quote Post
TZN
Beitrag 23. Jan 2012, 21:07
Beitrag #2





Gast






Herzlichen Glückwunsch an Frank W. aus Soltau und Benjamin G. aus Hamburg! Die beiden gehören zu denjenigen, die wussten, dass McCoys Ehefrau den Namen Jocelyn trägt, und haben je ein Exemplar des Romans gewonnen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 19. September 2014 - 08:47