IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
2.18 - Profit und Verlust / Profit and Loss, Quarks Liebe zu Besuch und Garak in Form
Habt ihr von der Folge profitiert?
Du kannst das Ergebnis dieser Abstimmung erst nach der Abgabe deiner Stimme ansehen. Bitte melde dich an und stimme ab um das Ergebnis dieser Umfrage zu sehen.
Abstimmungen insgesamt: 3
Gäste können nicht abstimmen 
Adm. Ges
Beitrag 12. Jan 2007, 22:33
Beitrag #1


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.420
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Die Folge ist besser, als ihr Titel vermuten l├Ąsst. Eine Quark-Folge ist sie durchaus, aber nicht so Ferengi-lastig wie Andere. Umsomehr ist es auch eine Garak-Folge. Wir wussten schon immer dass Garak mehr als nur der Schneider ist, aber nun ging man erstmals tiefer darauf ein, dass er eine Vergangenheit hat. Am Ende zeigt sich einmal mehr, dass Folgen bei DS9 auch durchdacht wurden. Redete Garak am Anfang mit Bashir noch ├╝ber Loyalit├Ąt, so geht es am Ende mit Quark um das selbe Thema - nur mit dme Wort Liebe.

Die Liebesgeschichte mit Quark und Latima wirkte teilweise etwas zu aufgesetzt und auf "witzig" getrimmt, aber alles in allem eine sch├Âne spannende und interessante Folge.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 16. Oct 2011, 13:05
Beitrag #2


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.420
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Dem kann ich nichts hinzuf├╝gen. In etwa das dachte ich auch, als ich die Folge nun mal wieder gesehen hab.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 17. Oct 2011, 16:56
Beitrag #3


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.387
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Die Folge hatte ich ├╝berhaupt nicht mehr in Erinnerung und ob des Titels schon ├╝blen Ferengi-Klamauk bef├╝rchtet. Tats├Ąchlich lebt sie aber vor allem von den Beitr├Ągen von Garak, mit dem es kaum eine schwache Folge gab. (Auch wenn es schon immer seeeeehr auff├Ąllig ist, wenn jemand wie er hier in einer Trekfolge zu Beginn zuf├Ąllig genau das Thema diskutiert, um das es in der kommenden Folge gehen soll. Siehe auch: Picard, Data, Holodeck-Shakespeare)

Andererseits habe ich der Folge die Beziehung zwischen Quark und der cardassianischen Professorin nicht wirklich abgekauft. Aber sei's drum, ich bin ja f├╝r jede Folge dankbar, in denen die Ferengi nicht wie Zirkusclowns agieren, sondern - wie hier - tats├Ąchlich mal als Charaktere ernst genommen werden.

10.


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 20. September 2019 - 19:34