IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
BuchmesseCon 2008, 18.10. Dreieich bei Frankfurt/Main
Starcadet
Beitrag 19. Jan 2008, 16:01
Beitrag #1


Lieutenant (j.G.)
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 29
Beigetreten: 7. March 06
Mitglieds-Nr.: 423



Zum mittlerweile 23. Mal treffen sich Fans und Autoren von Science Fiction & Fantasy am 18.Oktober 2008 auf dem BuchmesseCon. Wohl nirgendwo anders ist die bundesdeutsche Science Fiction- & Fantasy-Autoren & -Leserszene so lebendig, als auf dieser Traditionsveranstaltung, zu der wieder ca. 200 Besucher, Autoren und Verleger aus dem gesamten deutschsprachigen Raum erwartet werden.
Dieses von der Messe unabh├Ąngige Festival der phantastischen Szene findet, wie seit Jahren gewohnt parallel zur Frankfurter Buchmesse statt. Auf mehrst├╝ndigen Programmschienen mit Buchpr├Ąsentationen und Lesungen aus dem phantastischen Bereich bieten die Veranstalter f├╝r jeden Geschmack etwas.

Umrahmt wird die Veranstaltung von Verkaufs- und Pr├Ąsentationsst├Ąnden verschiedener Kleinverlage, Autoren, Clubs und H├Ąndler. Autogramm- und Signierw├╝nsche werden gerne erf├╝llt. Ein H├Âhepunkt des Cons ist die Verleihung des "Deutschen Phantastik Preises" (www.deutscher-phantastik-preis.de), einem Publikumspreis, welcher j├Ąhrlich in verschiedenen Kategorien verliehen wird.

Veranstaltungsort ist das B├╝rgerhaus (Fichtestra├če 50) im Dreieicher Stadtteil Sprendlingen, s├╝dlich von Frankfurt/Main, bekannt durch das j├Ąhrlich dort stattfindende Dreieicher Rollenspieltreffen.

Informationen, sowie eine Programm├╝bersicht, findet man auf der Homepage des Events unter:
www.buchmessecon.info

Autoren und Verlage, die sich beteiligen m├Âchten, wenden sich bitte an
buchmessecon@gmx.de

Fr├╝hzeitige Anmeldung ist obligatorisch, da unsere drei Programmschienen, ebenso wie unser Kontingent an Pr├Ąsentationsst├Ąnden in den vergangenen Jahren immer recht schnell belegt waren.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Henning
Beitrag 26. Sep 2008, 20:16
Beitrag #2


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: TZN Manager
Beiträge: 629
Beigetreten: 12. November 03
Wohnort: Rotown
Mitglieds-Nr.: 125



Wie ich grad gelesen hab, ist f├╝r den Phantastik Preis ├╝brigens auch Christiane Gref nominiert:

Beste deutschsprachige Kurzgeschichte
Christiane Gref & Helmut Marischka: ┬╗Blut & Magie┬ź (Augenblicke der Ewigkeit 1: Vampirgeschichten (Edition Leserunde))

Beste Original-Anthologie/Kurzgeschichten-Sammlung
Autorengruppe Drachenkinder: Hauch der Finsternis (vss, Ebook)

siehe hier

Christiane schreibt im TZN News f├╝r die SF-Zone und Artikel in der "Incoming Message".

Daumen dr├╝cken!


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Henning
Beitrag 25. Oct 2008, 22:29
Beitrag #3


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: TZN Manager
Beiträge: 629
Beigetreten: 12. November 03
Wohnort: Rotown
Mitglieds-Nr.: 125



Naa, Christiane hat's in der Kurzgeschichten-Kategorie auf Platz 4 und in der Sammlung-Kategorie auf Platz 2 geschafft.

Bericht zum BuchmesseCon von ihr hier.

Der Beitrag wurde von Henning bearbeitet: 25. Oct 2008, 22:30


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 14. October 2019 - 19:59