IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> bsg.trekbbs.de

Aktuelle Informationen zu den Serien und Folgen findet ihr im TZN-Angebot und auf der Partnerseite www.caprica-city.de (mit Episodenguide).

 
Reply to this topicStart new topic
Kampfstern Galactica Remake
Voivod
Beitrag 24. Apr 2003, 21:18
Beitrag #1


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.344
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



http://www.scifi.com/battlestar/intro/index.html

Was denkt ihr dar├╝ber? Ron Moore war ja an ein paar guten Trek-Episoden beteiligt, allerdings hat er sein Renomee mit "Roswell" wieder verspielt... Die alte Serie hat mir als Kid ganz gut gefallen. Mal schauen, ob was draus wird...

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex Spartan
Beitrag 25. Apr 2003, 07:56
Beitrag #2





Gast






Als alter Battlestar-Fan kann ich das Remake kaum abwarten. Aber ich werde bitterlich entt├Ąuscht werden. Was die planen unterscheidet sich in vielen Punkten drastisch vom Original. zB soll Starbuck jetzt weiblich sein und eine Aff├Ąre mit Apollo haben (gibt es hier kein Kotz-Smilie?!?)
Ich hoffe ja immernoch auf das Projekt von Richard Hatch (Apollo aus der Original-Serie): Galactica, the second Coming. Er hat daf├╝r einen Trailer produziert. Geil! Aber das wird wohl nie umgesetzt (Menno, auch kein Wein-Smile sad.gif )

------------------
From beneath you... it devours

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Angel1701071054
Beitrag 25. Apr 2003, 12:18
Beitrag #3


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 239
Beigetreten: 7. October 03
Mitglieds-Nr.: 73



@ Lex Spartan
Ich bin Deiner Meinung. Ver├Ąnderungen um jeden Preis m├╝ssen auch nicht sein. Also, wie ich h├Ârte, sind die Pl├Ąne von Richard Hatch wohl nicht im Bereich dessen, was verwirklicht wird. Er hatte wohl Probleme mit den Lizenzen und dem Geld. Schade!!!!!
Starbuck eine Frau!?! Brrrr!!!!

------------------
Der Weg zu den Sternen ist weit.

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 25. Apr 2003, 19:48
Beitrag #4


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.344
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



Hehe, das mit Starbuck klingt tats├Ąchlich nicht sehr vielversprechend. Viel interessanter w├Ąre schon eine Fortsetzung. Wie ist das alte K:G ├╝brigens ausgegangen? Gab es mal ein richtiges Ende? Ist halt schon verdammt lang her, ich kann mich da nicht mehr so ganz erinnern. Ausserdem fand ich die Folgen, die auf der Erde spielten, nicht mehr so gelungen wie ├Ąlteren Folgen im All mit diesen coolen "Viper"-Kampfschiffen. smile.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Angel1701071054
Beitrag 26. Apr 2003, 15:44
Beitrag #5


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 239
Beigetreten: 7. October 03
Mitglieds-Nr.: 73



Ganz vage erinnere ich mich daran, wie Apollo und Starbuck ins All hinaustreiben. Vielleicht t├Ąuscht mich da auch meine Erinnerung. Auf jeden Fall taugte die verbilligte Neuauflage nicht viel. Mir gefiel das einfach nicht gut. Es hatte irgendwie mit der alten Serie nicht mehr viel zu tun.

------------------
Der Weg zu den Sternen ist weit.

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 27. Apr 2003, 23:09
Beitrag #6


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



Wenn ich mich recht erinnere gab es drei Kinofilme in Deutschland. Der erste war der Pilotfilm zu Serie. Der zweite war entweder ein Zweiteiler oder ein zusammenschnitt aus Folgen der ersten Season. Der dritte Teil war der Pilotfilm zur zweiten Season. Da waren Starbuck und Apollo schon nicht mehr dabei, da das ganze etwa 20 Jahre sp├Ąter spielte und mit der R├╝ckkehr zu Erde begann.
Vielleicht war das aber auch das Ende der Serie in USA oder ein Serienspecial.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Angel1701071054
Beitrag 1. May 2003, 20:35
Beitrag #7


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 239
Beigetreten: 7. October 03
Mitglieds-Nr.: 73



Im letzten Jahr, auf der Fed-Con, erz├Ąhlten Dirk Benedict, Richard Hatch und Herb Jefferson, wie und warum alles so lief, wie wir es kennen. Es waren, wie meistens, die Finanzen. Die zweite Serie war letztendlich ein billiger Abklatsch der ersten. Von daher auch das ganze Treiben auf der Erde. wink.gif!

------------------
Der Weg zu den Sternen ist weit.

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex Spartan
Beitrag 6. May 2003, 11:15
Beitrag #8





Gast






Lass uns die zweite Serie ignorieren, die h├Ątten sie sich wirklich sparen k├Ânnen.

Kannst du dich noch an Richard Hatch┬┤s Trailer erinnern? *g├Ąnsehaut* Klasse! So muss das werden. Leider hat er wohl keine Chance sad.gif sad.gif sad.gif

------------------
From beneath you... it devours

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Maja
Beitrag 6. May 2003, 14:17
Beitrag #9


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 746
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: Bielefeld
Mitglieds-Nr.: 6



Man m├╝sste das Geld haben, um auf diese Supercon gehen zu k├Ânnen.

http://www.trekzone.de/tzn/dtarchiv/dtwe-1317.htm#lrsnews

(kurz runterscrollen zur Galacticameldung)

Ansonsten l├Ąsst sich erstmal nur hoffen, dass das mit dem Moore-Projekt nichts wird. Dem Mann trau ich kein gutes Galactica-Remake zu. ├ťberhaupt glaub ich nicht, dass ein Remake gut w├╝rde. Egal, w├Ąr es managen sollte. Ein Revival muss es sein. Unbedingt.

Gelle auf dem Laufenden halten kann man sich via www.battlestarfanclub.de ausjesprochen jut. Von da nehmen wir ja auch immer die besten LRS-News zum Thema.

------------------
visit http://www.trekzone.de?lrs-news

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 6. May 2003, 14:28
Beitrag #10


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



Ich w├╝rde mich ja auch freuen nur der Glaube fehlt mir...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex Spartan
Beitrag 6. May 2003, 14:39
Beitrag #11





Gast






QUOTE
Original erstellt von Maja:
Man m├╝sste das Geld haben, um auf diese Supercon gehen zu k├Ânnen.

Du hast doch deine Abi-Pr├╝fungen jetzt hinter dir. Also, ab in die Arbeitswelt und sparen mrgreen.gif mrgreen.gif mrgreen.gif

Jo, Fedcon ist teuer:
110 Euro Wochenendkarte
88 Euro Hotel Maritim (pro Nacht im Doppelzimmer!), nicht unbedingt n├Âtig, aber ungemein praktisch...
Auf der Fedcon selber wird man mindestens 100 Euro los, selbst wenn man sehr sparsam ist.
Mich kostet der Spa├č so 500 bis 750 Euro pro Jahr sad.gif

------------------
From beneath you... it devours

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Maja
Beitrag 6. May 2003, 15:11
Beitrag #12


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 746
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: Bielefeld
Mitglieds-Nr.: 6



QUOTE
Original erstellt von Lex Spartan:
Du hast doch deine Abi-Pr├╝fungen jetzt hinter dir. Also, ab in die Arbeitswelt und sparen

No, senor. Ich bin mitten im Abi. Das dauert noch. Danach gehts (hoffentlich) ins Studium.

QUOTE
Jo, Fedcon ist teuer:

Von Fedcon habbi abba net g'sprochen. Dittis klar, ja?

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex Spartan
Beitrag 6. May 2003, 15:32
Beitrag #13





Gast






Ach diiieee Con... *sch├Ąm*

Jo, die w├Ąre sch├Ân, aber LA ist verdammt weit weg sad.gif
Dann noch viel Gl├╝ck bei den restlichen Abipr├╝fungen!

------------------
From beneath you... it devours

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Angel1701071054
Beitrag 11. May 2003, 19:34
Beitrag #14


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 239
Beigetreten: 7. October 03
Mitglieds-Nr.: 73



Jaaaa, das w├Ąre etwas! Ist aber auch f├╝r mich nicht drin. sad.gif! sad.gif! sad.gif!

------------------
Der Weg zu den Sternen ist weit.

Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 12. November 2019 - 21:47