Die dritte Staffel “Star Trek: Discovery” ist beendet und wir schauen uns in dieser Trekbarometer Episode einmal genau an, wie euch diese Staffel gefallen hat. Und: Was haben TNG und TOS damit zu tun, wie ihr die Staffel bewertet habt.

https://communicator.space/trekbarometer/star-trek-discovery-staffel3-trekbarometer/

Zum Abschluss der Staffel haben Gregor und Janik euch gefragt, was euch an der Staffel gut und was euch schlecht gefallen hat. Wir wollten wissen, was ihr für die vierte Staffel erwartet und wer eure beliebtesten Charaktere sind.

Außerdem: Wir haben alle Datensätze ausgewertet um Zusammenhänger herauszufinden. So haben wir analysiert, ob ihr die Folgen besser oder schlechter bewertet, wenn euch Star Trek wichtiger oder unwichtiger im Alltag ist. Und wir haben herausgefunden, ob eher die Trekkies, die durch TOS oder TNG Fan geworden sind, die Serie besser gefallen hat. Schau dir dazu unsere Themenseite an!

Weiteres zu uns gibt es hier:

Website: www.communicator.space
Unser Star Trek Newsletter: newsletter.communicator.space
Instagram: instagram.com/communicator.space/
Facebook: facebook.com/StarTrekRadio/
Twitter: twitter.com/startrekradio

Abonnieren
Benachrichtige mich bei

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

1 Kommentar
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
Alle Kommentare

ST Discovery ist zur Zeit die, mit Abstand, beste SF-Serie im deutschen Fernsehen. Von mir 5 Sterne!
Gerade der fast durchgehende Erzählstrang überzeugt.
Die zum Teil eher schlechten Kritiken kann ich in keiner Weise nachvollziehen. Irgendwann müssen sich doch auch die “ewig Gestrigen” mit den neuen StarTrek-Formaten anfreunden. Hoffentlich geht die Serie über die 5. Staffel hinaus und es folgen noch weitere Serien.(z.Bsp. SNW, S31, Academy usw.)