IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
SGA 3.04 - Sateda, Run Ronan Run....
Was haltet ihr von Sateda?
Du kannst das Ergebnis dieser Abstimmung erst nach der Abgabe deiner Stimme ansehen. Bitte melde dich an und stimme ab um das Ergebnis dieser Umfrage zu sehen.
Abstimmungen insgesamt: 7
Gäste können nicht abstimmen 
Raven
Beitrag 5. Aug 2006, 13:49
Beitrag #1


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.236
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Krefeld/Uerdingen
Mitglieds-Nr.: 45



So wieder mal eine Woche vorbei und auch eine neue Atlantis Episode steht in den Startl├Âchern, diesmal wird es wohl haupts├Ąchlich um ronan Dex gehen der von den Wraith gefangen genommen und auf seinem Heimatplaneten von ihnen gejagt wird.

Da ich bis jetzt nach gut einer Staffel Ronan immer noch nicht leiden kann, hoffe ich auf einen Episode die den Charakter mal etwas weiterbringt, dieser Obercoole Masche die er seit anfang drauf hat ist imo einfach nur nervig und fehl am Platz, und ansonsten wenn es nichts f├╝r seinen Charakter bringt lasst ihn sterben mrgreen.gif

Also wie schon in Forrest Gump gesagt wurde: Run Ronan Run mrgreen.gif


--------------------
Marines don┬┤t die, they just go to hell and regroup! Semper fi !

http://www.Starfleet-Equipment.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Yaso
Beitrag 5. Aug 2006, 16:33
Beitrag #2


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 726
Beigetreten: 31. May 04
Mitglieds-Nr.: 300



Ein paar gute Ans├Ątze hatte die Folge ja: Ronans Heimatplanet, die Beziehung zu seiner Freundin, die Jagd der Wraith, etc.

Die St├Ądte waren insgesamt sch├Ân gestaltet, die Kulissen haben mir sehr gut gefallen und sie sahen nicht so billig aus wie in der letzten Episode. Leider wurde alles durch die ├╝bertriebene action zunichte gemacht. Die stunts die Ronan da vollf├╝hrt sind ganz objektiv betrachtet unm├Âglich. Au├čerdem soll action durch Bildkomposition, Choreografie und Schnitt cool aussehen und nicht durch das extrem coole Verhalten der Charaktere, auf dem man sich hier ausgeruht hat.

Ronans Freundin und ihr Tod wurden zwar gezeigt, das alles hatte aber keinerlei Auswirkungen auf die Handlung. Da gibt es diesen ├ťber-Wraith, der sich dadurch auszeichnet kein Wort zu sprechen, aber das wars dann auch schon. Zuviel zu schnell verheizt, kein Aspekt der Geschichte kann sich wirklich entwickeln. McKays Arschverletzung ist wichtiger als Ronans Vergangenheit, das sagt schon viel ├╝ber die Serie aus. Weir setzt immer dasselbe verletzte Gesicht aufsetzt, wenns wiedermal ein paar Leute weniger durchs Sternentor schaffen und bleibt wie fast alle Charaktere (bis auf Sheppard) reichlich blass.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Raven
Beitrag 6. Aug 2006, 06:19
Beitrag #3


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.236
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Krefeld/Uerdingen
Mitglieds-Nr.: 45



Ich hatte schon bef├╝rchtet das, das ganze in so einer extrem ober coolen ronan kann sie alle besiegen und sein verhalten ist total ok sache abgehandelt wird, hatte aber doch gehofft das man Ronan als Charakter wenigstens irgendwie weiterbringt.

Zwar hat die Folge einige gute ans├Ątze, und diese retten sie auch aus dem verderben wie ich finde, aber so manche szenen gehen einfach garnicht, allein schon die Szene wo Ronan vorher alle Waffen entsprechend dort hingelegt hat und obercool alle t├Âtet ist einfach zu viel coolness auf einem Haufen.

Fazit: 9 Punkte aber sicherlich nicht wegen Ronans Szenen

positiv:

-Mckays "ars..verletzung" mrgreen.gif
-Sheppard in cooler neuer Leder Jacke
-R├╝ckblick Szenen von Ronan Dex mit Freundin und Squad
-End Szene mit dem Jumper
-Sheppards wir lassen keinen zur├╝ck
-Caldwell vertritt gut seine Meinung, und das zu recht, die Daedalus muss ja nicht zu den anderen zerst├Ârten erden schiffen mit auf die liste, wenn man mal bedenkt: Korelev/Orion/Prometheus und mindestens jede zweite Folge wird die Daedalus oder Odyssey zu matsch geschossen

negativ:

-├╝bertriebene coolness
-keine wirkliche Charaktertiefe bei Ronan obwohl es seine episode war blink.gif
-v├Âllig nicht nachvollziehbares verhalten
-Sheppards na dann t├Âten wir halt erst ein paar Wraith
-Wraith einstellung wir opfern auch ruhig die Daedalus f├╝r einen mann rolleyes.gif

Insgesamt keine schlechte Folge aber auch der obercoole Actionbrei wie ich ihn erwartet hatte, schade eigentlich, ich finde man h├Ątte aus der sache weitaus mehr machen k├Ânnen

Der Beitrag wurde von Raven bearbeitet: 6. Aug 2006, 06:20


--------------------
Marines don┬┤t die, they just go to hell and regroup! Semper fi !

http://www.Starfleet-Equipment.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 6. Aug 2006, 09:30
Beitrag #4


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.389
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Beste Folge bisher in der neuen Staffel. Feine Mischung aus Action (ok, ganz so "Max Payne"-m├Ą├čig h├Ątte die Wraithhatz Ronons dann vielleicht doch nicht ausfallen m├╝ssen, aber unterhaltsamer als Teal'cs olle "stell mich gro├č und breit in den Korridor, wenn der Feind anr├╝ckt"-Methode ist's allemal), Humor (herrlich: Carson und Rodney pr├╝geln sich ums letzte MG, Sheppard und seine stetig steigende "Kill"-Statistik mrgreen.gif ) und erstmals seit langem hat man sogar die eine oder andere Charakterszene nicht vergessen. Sehr gut, das.

Minuspunkte: die Wraith fallen auf einmal um wie die Fliegen (Borg-Syndrom all over again!) und der "Endgegner" war ein schlechter Witz. Wie haben diese grunzenden Idioten jemals soweit kommen k├Ânnen, da├č sie Raumschiffe bauen? confused4.gif

Trotzdem 'ne knappe 1. F├╝r mehr m├╝├čt ihr euch aber wohl andere Gegner suchen...


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
gaius
Beitrag 6. Aug 2006, 11:40
Beitrag #5


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: TZN Manager
Beiträge: 524
Beigetreten: 6. February 04
Wohnort: Erzgebirge
Mitglieds-Nr.: 228



Stimme dem RvD zu. Die bisher beste Folge der Staffel. Hier hat der Humor wirklich funktioniert, die Action war gut, etc pp. (hier einfach die Punkte von einem Post ├╝ber mir einsetzen).
12

Der Beitrag wurde von gaius bearbeitet: 6. Aug 2006, 11:42


--------------------

I'm sorry, I can't hear you over the sound of how awesome I am.
Thank you for helping us help you help us all.
All right, that's it! No more Mr. Nice Gaius!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
tabby
Beitrag 26. May 2007, 10:38
Beitrag #6


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.023
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: BS in D
Mitglieds-Nr.: 4



Das war eine tabby-Folge, ohne Frage.
Einer wie Ronon hatte der Serie gefehlt.. mehr Folgen mit ihm bitte!

Nette Action,.. etwas Coolness, und schon kann man mich zufrieden stellen. Endlich begreifen die SGA-Fritzen wie einfach das geht.
Ausserdem mochte ich Ronon┬┤s Flashbacks. wink3.gif

14 Punkte


--------------------
love us or hate us, that doesn┬┤t matter to me (Kreator)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 8. Nov 2007, 19:07
Beitrag #7


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.444
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Ich kann mich gr├Â├čtenteils RvD anschlie├čen - bisher beste Folge der Staffel. Die Kritik an der "Action-Show" kann ich aber ebenso verstehen. Die Sache mit den platzierten Waffen fand ich auch eher deplatziert. Die R├╝ckblenden mit der Freundin/Frau? hat mir hingegen ganz gut gefallen, ebenso die Rodney-Carson-Geschichte. Und der "schlechte Verlierer" Shepperd war ja nun auch nicht das erste Mal dabei.

11 Punkte


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 8. December 2019 - 09:27