IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> www.raumfahrer.net

Informationen zu aktuellen Weltraummissionen und Entdeckungen gibt es im TZN-Angebot unter www.raumfahrer.net

 
Reply to this topicStart new topic
3-d Aufnahmen der Sonnenoberfläche
batlh
Beitrag 18. Jun 2003, 18:37
Beitrag #1





Gast






Wie der Scientific American heute berichtet, ist es erstmals gelungen, Teile der Sonnenoberfläche dreidimensional abzubilden.
Die Bilder, die gestern auf einer Tagung der Abteilung f√ľr Solarphysik der American Astronomical Society vorgestellt worden sind, haben eine doppelt so hohe Aufl√∂sung wie fr√ľhere Photos und zeigen, da√ü die Sonnenoberfl√§che unerwartet uneben ist.

Den Artikel gibts hier auf Englisch (ein Photo ist auch dabei)

Go to the top of the page
 
+Quote Post
PiKarl
Beitrag 19. Jun 2003, 16:00
Beitrag #2


Commander
Gruppensymbol

Gruppe: TZN Manager
Beiträge: 358
Beigetreten: 31. July 03
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 16



Die Aufnahmen stammen vom schwedischen Institute for Solar Physics. Vor einiger Zeit gab es dort bereits sehr hoch aufgelöste Aufnahmen der Sonnenoberfläche, die mich wirklich fasziniert haben.

Siehe: Homepage des Institute for Solar Physics

Eine Auswahl der Bilder, die alle auch auf der Homepage downloadbar sind:


(Merkurbedeckung am 7. Mai 2003)


(die letzten beiden: aktuelle 3D-Aufnahmen)

Es ist erstaunlich, was man mit erdgebundener Teleskoptechnik noch heute alles erreichen kann. - Die Qualität ist doch wirklich beeindruckend. ;-)

Gr√ľ√üe
Karl

------------------

[Dieser Beitrag wurde von PiKarl am 19.06.2003 editiert.]

Go to the top of the page
 
+Quote Post
batlh
Beitrag 19. Jun 2003, 20:05
Beitrag #3





Gast






*seufz* wunderschön! Ich gäb was drum, wenn ich das einmal aus der Nähe sehen könnte.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
PiKarl
Beitrag 19. Jun 2003, 20:58
Beitrag #4


Commander
Gruppensymbol

Gruppe: TZN Manager
Beiträge: 358
Beigetreten: 31. July 03
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 16



QUOTE
Original erstellt von batlh:
*seufz* wunderschön! Ich gäb was drum, wenn ich das einmal aus der Nähe sehen könnte.

Naja, irgendwie ein bisschen warm da oben. Weil die gleichen Gedanken hatte ja der arme Ikarus auch... ;-)

Gr√ľ√üe
Karl

------------------

[Dieser Beitrag wurde von PiKarl am 19.06.2003 editiert.]

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Oli
Beitrag 21. Jun 2003, 18:29
Beitrag #5


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2.724
Beigetreten: 5. October 03
Wohnort: Biel, Schweiz
Mitglieds-Nr.: 22



Ich hab mal gelesen, dass die Sonne durch ihre eigene Hitze jede Sekunde mehrere Tonnen an Masse verliert. Kennt da jemand eine genaue Zahl?

Die Bilder sind in der Tat wunderschön, und auch die "Gewalten", die auf der Sonne herrschen sind irgendwie "schön", absolut faszinierend.

Go to the top of the page
 
+Quote Post
felix
Beitrag 21. Jun 2003, 18:54
Beitrag #6


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 2.244
Beigetreten: 8. July 01
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 1



^ Jou, das ist tats√§chlich so. Wenn die Sonne keine Masse verlieren w√ľrde, w√ľrde hier auch keine Energie in Form von Licht ankommen, das h√§ngt mit einander zusammen:
Die Energie in der Sonne wird durch die Fusion von vier Wasserstoff-Kernen zu einem Helium-Kern erzeugt... kurioserweise wiegt ein Helium-Kern weniger als vier Wasserstoff-Kerne, obwohl die selben Teile drinstecken. Die fehlende Masse wird als Energie abgegeben (nach Einsteins e = mc^2) - das Licht, das wir sehen (das ganze Phänomen nennt sich Massendefekt).

Wenn ich mich richtig an die Zahl erinnere, verliert die Sonne pro Sekunde ca. 4 Millionen Tonnen an Masse.

[Dieser Beitrag wurde von felix am 21.06.2003 editiert.]

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Oli
Beitrag 22. Jun 2003, 15:49
Beitrag #7


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2.724
Beigetreten: 5. October 03
Wohnort: Biel, Schweiz
Mitglieds-Nr.: 22



4 Millionen Tonne pro Sekunde?!?! Das macht dann pro Tag ehm, naja weiss ned, jedenfalls viiiiiiiele Megatonnen lol smile.gif

Faszinierend, wenn man bedenkt, dass dadurch die Sonne ja schon lange nicht mehr existieren sollte! Da sieht man halt wieder, wie gross oder schwer die Sonne eigentlich ist... krasss!

Go to the top of the page
 
+Quote Post
PiKarl
Beitrag 22. Jun 2003, 20:42
Beitrag #8


Commander
Gruppensymbol

Gruppe: TZN Manager
Beiträge: 358
Beigetreten: 31. July 03
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 16



QUOTE
Original erstellt von Oli:
4 Millionen Tonne pro Sekunde?!?! Das macht dann pro Tag ehm, naja weiss ned, jedenfalls viiiiiiiele Megatonnen lol smile.gif

Faszinierend, wenn man bedenkt, dass dadurch die Sonne ja schon lange nicht mehr existieren sollte! Da sieht man halt wieder, wie gross oder schwer die Sonne eigentlich ist... krasss!


Masse der Sonne: 4,99*10^30 Kilogramm

http://inspace.trekzone.de/nph-nge.cgi?n=a...&f=sonne#fakten

Da kann sie noch ne Weile scheinen. cool.gif

Gr√ľ√üe
Karl

------------------

[Dieser Beitrag wurde von PiKarl am 22.06.2003 editiert.]

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Androide
Beitrag 4. Apr 2009, 00:04
Beitrag #9


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 867
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Schweiz
Mitglieds-Nr.: 34



Hier eine schöne Aufnahme der Sonnenoberfläche von der NASA-Sonde "Soho" vom 31. März. Kein einziger Sonnenfleck weit und breit, also ruhig da oben.

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 4. Apr 2009, 08:22
Beitrag #10


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.407
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



wow, ungewohntes Bild. Aber wirklich kein Sonnenfleck(chen)? Rechts unten (also quasi Beta-Quadrant wink.gif) ist ein kleiner schwarzer Fleck.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Equinox
Beitrag 4. Apr 2009, 12:23
Beitrag #11


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.394
Beigetreten: 19. September 08
Mitglieds-Nr.: 936



Rate dazu den Film Sunshine zu gucken.


--------------------

Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 4. Apr 2009, 14:24
Beitrag #12


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



Ich hab gerade ein Bild der Sonne incl. Fleck gefunden .... sehr spannend ^^



... und hier eine Galaxie ....



Der Beitrag wurde von Deus Irae bearbeitet: 4. Apr 2009, 15:19


--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Jack Antares
Beitrag 4. May 2009, 11:29
Beitrag #13


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 168
Beigetreten: 26. February 08
Wohnort: Singen
Mitglieds-Nr.: 917



Das Jahr der Astronomie.... 2009. Wenn das blo√ü Galileo w√ľ√üte (seufz) !

Homepage: http://www.astronomy2009.org/


--------------------
Cpt. Jack Antares - Position:Antares Twin Star System. - Current Order:Hold Position! Structural Forcefield at full!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 12. May 2009, 19:58
Beitrag #14


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



ZITAT(Jack Antares @ 4. May 2009, 11:29) *
Das Jahr der Astronomie.... 2009. Wenn das blo√ü Galileo w√ľ√üte (seufz) !


Glaubst du, dass der Englisch konnte?


--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Androide
Beitrag 16. May 2009, 00:17
Beitrag #15


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 867
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Schweiz
Mitglieds-Nr.: 34



Es gibt neue beeindruckende Bilder im Zusammenhang mit der Sonne.

12. Mai
Die Silhouette von Atlantis




13. Mai
Atlantis kurz bevor sie Hubble einfangen



Go to the top of the page
 
+Quote Post
Equinox
Beitrag 16. May 2009, 13:42
Beitrag #16


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.394
Beigetreten: 19. September 08
Mitglieds-Nr.: 936



Ist das ne Melone? Warum sieht die Sonne immer so unspektakulär aus? Liegt das an der Belichtungszeit, so wie man bei Bildern von der Mondlandung keine Sterne sieht?


--------------------

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Androide
Beitrag 16. May 2009, 13:53
Beitrag #17


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 867
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Schweiz
Mitglieds-Nr.: 34



ZITAT(Equinox @ 16. May 2009, 14:42) *
Warum sieht die Sonne immer so unspektakulär aus?

Weil sie sich (seit Jahren) in einer Ruhephase befindet.

Das hier war das Originalbild - ohne Vergrösserung auf Shuttle und Hubble (links unten)

Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 22. July 2019 - 07:38