IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

506 Seiten V   1 2 3 > » 

Adm. Ges
Geschrieben: Gestern, 23:33


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.537
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2


Auch wenn ich es inhaltlich ähnlich sehe, so zieht ein Argument nun wirklich überhaupt nicht: Das der halbierten Staffel. Es ist Aufgabe der Autoren die Figuren mit Leben zu füllen. Dazu sind sie entweder nicht willens, oder nicht in der Lage.

Dass man auch mit 13 (oder weniger) Folgen tiefgehende Charakterentwicklungen zeigen kann, beweisen doch so einige Serien, z.B. "13 Reasons why/Tote Mädchen lügen nicht". Auch klassisches Star Trek lässt sich wunderbar in Staffeln aus 13 Folgen entwickeln, wie "The Orville" zeigt.
  zum Forum: Discovery · zum Beitrag: #144604 · Antworten: 12 · Aufrufe: 1.682

Adm. Ges
Geschrieben: 16. Jun 2021, 23:58


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.537
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2


Ich habe heute die 3 Spiele "verpasst". War irgendwie der Meinung, ich hätte den Tag noch mit getippt zu haben. Schade, aber sei es drum. Bin nach wie vor auch nicht wirklich in EM-Stimmung.
  zum Forum: Outer Trek · zum Beitrag: #144601 · Antworten: 1264 · Aufrufe: 216.338

Adm. Ges
Geschrieben: 24. May 2021, 23:36


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.537
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2


ZITAT(Voivod @ 24. May 2021, 12:43) *
^Twitter ist doch Geschwafel, nicht auszuhalten. Facebook hat Memes! wink3.gif Die Texte muss man ja nicht lesen, nur Bildchen anschauen.


Aber Facebook ist "böse" und Twitter ist "gut". wink.gif
  zum Forum: Outer Trek · zum Beitrag: #144598 · Antworten: 7273 · Aufrufe: 1.060.669

Adm. Ges
Geschrieben: 23. May 2021, 23:39


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.537
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2


Schon lustig. Nun fand der ESC ein Jahr später statt und es gab zwar wieder Publikum, aber Lex hätte nicht hin gedurft.

Mit dem Ergebnis kann ich leben, wobei mir der französische Chanson besser gefallen hat. Aber dieses mal haben die Buchmacher Recht behalten & Italien das Rennen gemacht. UK sah ich direkt nach dem Ende der Gesangsrunde als mutmaßlich Letzten, was sich dann auch bewahrheitete. Verdient waren die 0 Punkte aber nicht. Solider Song, aber einfach nicht auffällig. Zumindest diesen Vorwurf konnte man dem deutschen Beitrag nicht machen. Auffällig war er und mir gefiel er als "gute Laune Nummer" auch ganz gut. Schade, dass es nur für Platz 25 gereicht hat. Einen soliden Platz im hinteren Mittelfeld hätte ich schon erwartet. Andererseits war Startplatz 15 mit den direkt folgenden Finnen auch nicht wirklich dankbar.

Beim Jury-Voting fiel mal wieder negativ das Nachbarschaftsvoting mancher Länder auf. Insbesondere Griechenland & Zypern. Genau das Phänomen sollten die Jurys ja eigentlich entschärfen.

Ansonsten sei als Fazit noch gesagt: Dieses Mal sehr abwechslungsreich. Verschiedene Musikrichtungen & Stile. Ich fühlte mich gut unterhalten.
  zum Forum: Outer Trek · zum Beitrag: #144593 · Antworten: 102 · Aufrufe: 38.706

Adm. Ges
Geschrieben: 14. May 2021, 12:44


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.537
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2


Auf Facebook bin ich nicht vertreten. "Nur" einen Twitter-Account nenne ich mein Eigen. StudiVZ & das Google-Ding sind ja ausgehaucht. Ansonsten haben wir noch eine nette kleine Whatsapp-Gruppe für die Usertreffen, die hoffentlich im September und Silvester (wieder) stattfinden können, nachdem sie letztes Jahr (und im März) ausfallen mussten.
  zum Forum: Outer Trek · zum Beitrag: #144592 · Antworten: 7273 · Aufrufe: 1.060.669

Adm. Ges
Geschrieben: 9. May 2021, 11:16


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.537
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2


Auch wenn ich schon per Messengerdienst gratuliert habe, auch noch einmal ein Geburtstagsgruß hier in der altehrwürdigen TrekBBS. 42
  zum Forum: Outer Trek · zum Beitrag: #144584 · Antworten: 2292 · Aufrufe: 409.794

Adm. Ges
Geschrieben: 5. May 2021, 21:58


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.537
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2


Der Star Wars-Tag knapp verpasst. wink.gif

Aber schön, dass du hier auch noch hin und wieder vorbeischaust. smile.gif
  zum Forum: Outer Trek · zum Beitrag: #144581 · Antworten: 7273 · Aufrufe: 1.060.669

Adm. Ges
Geschrieben: 12. Apr 2021, 11:06


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.537
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2


ZITAT(Aran @ 11. Apr 2021, 16:35) *
ZITAT(Adm. Ges @ 11. Apr 2021, 12:54) *
Wie sang Kylie einst so schön? "Your Disco needs you!"

Insofern gilt auch für mich: Dranbleiben. Im Gegensatz zu Anderen gefiel mir Staffel 3 tatsächlich besser als die beiden Vorgänger, auch wenn sie natürlich inhaltliche Mängel aufwies. Immerhin wurde für Lower Decks gleich die 3. Staffel geordert, während wir noch auf die 2. warten.


Angesichts der verschenkten Möglichkeiten in Staffel 3 und dem vermehrten Heuldrang der Figuren sind mir die ersten beiden Staffeln tatsächlich lieber. Ab Hälfte Staffel 2 wurde es IMO mit dem Hang zum Überemotionalen immer schlimmer. Aber wenigstens hatte Staffel 2 noch Pike und die Enterprise. Den Höhepunkt hatte Disco mit der Talos-Folge erreicht. Die war grandios. Danach kam nichts mehr vergleichbar Gutes.


In der Tat, Pike war toll! Bei mir überstrahlt aber das grottige Finale der Staffel einfach alles, was zuvor erreicht wurde, wodurch sie für mich so dermaßen negativ (nach)wirkt. Dieser komplette Reset stört mich einfach dermaßen. Die Mängel an der 3. Staffel ertrage ich einfach besser, bzw. bin ob der Heulorgien von Burnham einfach in den Zynismus abgedriftet. Darum ja auch meine Version des Serientiltels: "Star Trek: Burnham cries" (oder "Burnhams Tears").
  zum Forum: Discovery · zum Beitrag: #144577 · Antworten: 12 · Aufrufe: 1.682

Adm. Ges
Geschrieben: 11. Apr 2021, 12:00


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.537
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2


Ach, das Prequel wurde eingestampft? Siehste, so sehr interessiere ich mich noch dafür, dass ich das bisher gar nicht mitbekommen hatte.

Ansonsten kannst du ja noch drauf hoffen, dass der alte Sack irgendwann die Romanreihe zum Ende bringt und es dort besser läuft, als in der TV Version, die ja schon zuvor deutlich von den Büchern abwich.
  zum Forum: Serien · zum Beitrag: #144570 · Antworten: 173 · Aufrufe: 42.265

Adm. Ges
Geschrieben: 11. Apr 2021, 11:54


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.537
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2


Wie sang Kylie einst so schön? "Your Disco needs you!"

Insofern gilt auch für mich: Dranbleiben. Im Gegensatz zu Anderen gefiel mir Staffel 3 tatsächlich besser als die beiden Vorgänger, auch wenn sie natürlich inhaltliche Mängel aufwies. Immerhin wurde für Lower Decks gleich die 3. Staffel geordert, während wir noch auf die 2. warten.
  zum Forum: Discovery · zum Beitrag: #144569 · Antworten: 12 · Aufrufe: 1.682

Adm. Ges
Geschrieben: 5. Apr 2021, 23:37


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.537
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2


"Wir sind Flamingos"

Zur Feier des First Contact Day (05.04.2063) erhebe ich noch das Glas, bevor ich gleich ins Bett verschwinde.
  zum Forum: Outer Trek · zum Beitrag: #144563 · Antworten: 7273 · Aufrufe: 1.060.669

Adm. Ges
Geschrieben: 25. Mar 2021, 23:11


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.537
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2


In TJ Hooker spielte er u.a. mit James Darren zusammen, der dann später bei DS9 das Trek-Universum bereicherte. Aber in der Tat bin ich von Boston Legal nach wie vor begeistert. Kaum zu glauben, dass sie jetzt schon wieder so lange her ist. Sie begleitete kritisch die letzte Bush-Regierung. Zwar mit viel Klamauk, aber immer auch sehr ernsthaft bei vielen Themen.
  zum Forum: Outer Trek · zum Beitrag: #144559 · Antworten: 7273 · Aufrufe: 1.060.669

Adm. Ges
Geschrieben: 23. Mar 2021, 23:08


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.537
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2


Wie Aran schon im Geburtstagsthread anmerkte: William Shatner ist gestern 90 geworden. Ich bin gespannt, was er noch so auf die Beine stellt. Seine Doku "The Captains" ist jedenfalls gelungen und auch sonst finde ich ihn im Alter sehr sympathisch. Die Rolle, in der ich ihn am Liebsten mag, ist die des Anwalts Danny Crane, in Boston Legal. Zusammen mit James Spader gibt er einfach ein grandioses Duo.
  zum Forum: Outer Trek · zum Beitrag: #144555 · Antworten: 7273 · Aufrufe: 1.060.669

Adm. Ges
Geschrieben: 20. Mar 2021, 16:32


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.537
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2


ZITAT(Matt @ 20. Mar 2021, 08:25) *
ZITAT(Voivod @ 18. Mar 2021, 14:34) *
Diese "Kids" kommen nicht abgefuckt genug rüber, zu hübsch, zu gesund, zu unglaubwürdig, zu hipstermässig.

Die Zeit schreibt dazu: "Das wohl größte Ärgernis aber ist die Ästhetik der Serie unter der Regie von Philipp Kadelbach (Unsere Mütter, unsere Väter). Man muss ja nicht die neongrüne Weltuntergangsoptik nachahmen, mit der Uli Edel 1981 die Verlorenheit seiner Fixerkinder im Untergrund Westberlins stilisierte. Aber in der Amazon-Prime-Version verschwimmen Drogenelend, Pädophilie und Gewalt schlicht hinter einem Instagram-Filter. Hier sieht sogar die Kotze noch glossy aus."


Das ist wohl die einhellige Kritiker-Meinung. Ähnliches vernahm ich auch bei der Kritikerbesprechung im Radio.
  zum Forum: Serien · zum Beitrag: #144552 · Antworten: 567 · Aufrufe: 126.478

Adm. Ges
Geschrieben: 20. Mar 2021, 16:31


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.537
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2


Huihui, wie die Zeit vergeht.

Mit Dark bin ich durch - es geht am Ende tatsächlich auf! Die Serie hat mich durchgehend gefordert. Da muss dann noch mal irgendwann eine Wiederholung folgen, um auf all die Details zu achten.

Gotham war dann plötzlich irgendwie zu Ende. Joa, kann man so machen. Serie war in Ordnung.

Westworld Staffel 3 hat mir auch wieder gefallen. Neues Setting in der realen Welt (die Westernstadt ist ja auch abgebrannt), aber eine interessante Erweiterung zu einer dys-utopischen Zukunftsvision.

Tote Mädchen lügen nicht - hmm, ok. Also sie haben es zum Ende gebracht und auch die letzte Staffel war wieder fesselnd. Aber rückblickend kein Vergleich zur 1. Staffel. Die Entwicklung der Charaktere war mir am Ende etwas zu übertrieben gay.

Aktuell laufen Grimm und ich habe (das wird Voiv freuen) mit "The Expanse" angefangen. Der erste Eindruck gefällt mir. Bin gespannt, wie es weiter geht.
  zum Forum: Serien · zum Beitrag: #144551 · Antworten: 567 · Aufrufe: 126.478

Adm. Ges
Geschrieben: 20. Mar 2021, 16:17


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.537
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2


Oha. Mein letzter Rerun liegt schon etwas zurück. Ich kann allerdings zusammenfassen: Die "alten" Serien hab ich wenigstens mehrfach geguckt (und mir ins Regal gestellt). Von den aktuellen Serien hab ich nur Lower Decks (mit Begeisterung) ein zweites Mal geguckt.

Rückblickend lässt sich sagen: Wenn ich überlege, wie wir damals über Enterprise diskutiert haben... Was dazu im Vergleich bei Picard und Disco zu sehen ist, dagegen war ENT harmlos. Eben genau das, was ich beim heutigen Trek so vermisse. Neue Welten und Charaktere, statt heulen und sterben.
  zum Forum: 1. Staffel · zum Beitrag: #144550 · Antworten: 50 · Aufrufe: 19.232

Adm. Ges
Geschrieben: 13. Mar 2021, 21:29


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.537
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2


Ich schließe mich an & wünsche dir noch alles Gute!
  zum Forum: Outer Trek · zum Beitrag: #144541 · Antworten: 2292 · Aufrufe: 409.794

Adm. Ges
Geschrieben: 5. Mar 2021, 10:18


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.537
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2


Happy Birthday Matt! Ich hoffe du hast trotz Absage unseres Usertreffens einen schönen Tag.
  zum Forum: Outer Trek · zum Beitrag: #144535 · Antworten: 2292 · Aufrufe: 409.794

Adm. Ges
Geschrieben: 28. Feb 2021, 19:46


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.537
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2


Ui schön, es gibt hier noch mal Meinung zu lesen. smile.gif

Die Einschätzung von Vance teile ich. Am Anfang war ich eher skeptisch, vor allem in der Befürchtung, was die Autoren aus dem Charakter machen könnten, aber letztendlich stringent durchgezogen. Der Dialog mit Osyraa ließ sogar mal aufblitzen, dass das Ding Star Trek im Namen trägt und gab mir kurz die Hoffnung, dass man Osyraa hier vom eindimensionalen Bösewicht weg bekommt. Hat leider nicht lange gehalten.

Auch ich werde mir Staffel 4 angucken und unterliege der irrsinnigen Hoffnung, dass es sie es bei Strange New Worlds nicht erneut verhunzen. Bei Lower Decks freue ich mich tatsächlich auf die 2. Staffel. Von den neuen Serien ist es auch die einzige, die ich bereits ein zweites Mal durch geguckt habe. Weder bei Disco, noch bei Picard, hatte ich bisher die Muße dazu.
  zum Forum: Discovery · zum Beitrag: #144534 · Antworten: 8 · Aufrufe: 3.652

Adm. Ges
Geschrieben: 13. Feb 2021, 18:18


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.537
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2


Wow. Das ist ja echt bescheiden. Da können du/wir ja schon fast froh sein, dass uns überhaupt die Nachricht erreicht hat. sad.gif
  zum Forum: Outer Trek · zum Beitrag: #144530 · Antworten: 7273 · Aufrufe: 1.060.669

Adm. Ges
Geschrieben: 13. Feb 2021, 12:55


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.537
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2


Ohje, sehr traurig. Ich erinnere mich gern an ihn zurück. Möge er in Frieden ruhen. sad.gif
  zum Forum: Outer Trek · zum Beitrag: #144527 · Antworten: 7273 · Aufrufe: 1.060.669

Adm. Ges
Geschrieben: 7. Feb 2021, 16:13


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.537
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2


Hehe. Grüße sind angekommen. Ich schicke welche zurück. wink.gif
  zum Forum: Outer Trek · zum Beitrag: #144516 · Antworten: 7273 · Aufrufe: 1.060.669

Adm. Ges
Geschrieben: 4. Feb 2021, 00:03


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.537
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2


Wenn es sonst keiner macht... Wenigstens ein Thread für die letzten 3 Folgen der Staffel.

Zumindest eins schaffen die Autoren in den letzten 3 Folgen: Soetwas wie Spannung aufrecht erhalten. Dabei kommt die Auflösung gleich in der 1. Folge. Das ominöse Signal kommt aus einem Nebel, in dem sich ein Planet voller Dilithium befindet. Die Strahlung und Kräfte sind aber so enorm, dass die Discovery außerhalb warten muss. Saru, Culber und Burnham beamen auf den Planeten und betreten das Schiff, um sich sogleich in einer Holo-Simulation wiederzufinden. Su'Kal, Namensgeber der Folge, ist ein Kind und seit 125 Jahren allein. Und Su'Kal ist es, der den "Brand" ausgelöst hat.

Als Cliffhanger taucht Osyraa auf und nachdem Tilly zunächst eine gute Figur als Capitan macht, so lahmarschig reagiert sie, als die Disco nicht wie befohlen springt und Stammets nicht reagiert. Osyraa übernimmt das Schiff im Handumdrehen und springt weg, kurz bevor Burnham die Disco erreichen kann.

In der finalen Doppelfolge geht es dann darum Su'Kal dazu zu bringen das Holodeckprogramm zu beenden und sich retten zu lassen, ohne einen weiteren Brand auszulösen. Und die Föderation muss vor der Auslöschung durch Osyraa bewahrt werden. Die Spährendaten dürfen als Gastrolle noch in die Wartungsroboter schlüpfen, um sich dann viel zu einfach abknallen zu lassen. Osyraa ist noch mal ganz doll böse, kann aber letztlich besiegt werden.

Und während die Disco-Uniformen in dieser Staffel durchaus etwas hergegeben haben, darf die Crew nun zum Finale in die "Zukunftsuniformen" wechseln. Die Autoren sind nun nach 3 Staffeln auch endlich am Ziel und haben den Hauptcharater zum Captain gemacht.

Insgesamt hat mir die 3. Staffel am Besten von den 3 Staffeln gefallen, was auch daran liegt, dass das Finale nicht komplett verhunzt wurde. Das war es dann aber auch schon. In Summe bleibt Disco eine große Enttäuschung und weit hinter den Potenzialen zurück. Ich habe eigentlich auch keine Hoffnung mehr, dass es in Staffel 4 endlich besser werden könnte. Es fehlt den Autoren ganz offensichtlich an passenden Ideen.
  zum Forum: Discovery · zum Beitrag: #144510 · Antworten: 8 · Aufrufe: 3.652

Adm. Ges
Geschrieben: 30. Jan 2021, 21:51


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.537
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2


Ich bin mit der DVD-Sammlung ausreichend bestückt. Die muss nicht ersetzt werden. wink.gif Trotzdem freue ich mich natürlich immer, wenn es von einer SciFi-Serie, die ich mag, Positives zu berichten gibt.
  zum Forum: Serien · zum Beitrag: #144501 · Antworten: 478 · Aufrufe: 119.967

Adm. Ges
Geschrieben: 30. Jan 2021, 21:49


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.537
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2


Ich finde schon, wir sollten die Staffel zum Ende führen. Mir fehlt allerdings ebenso die Muße die entsprechenden Threads zu eröffnen.
  zum Forum: Discovery · zum Beitrag: #144500 · Antworten: 15 · Aufrufe: 1.810

506 Seiten V   1 2 3 > » 

New Posts  Neue Antworten
No New Posts  Keine neuen Antworten
Hot topic  Beliebtes Thema (neu)
No new  Beliebtes Thema
Poll  Umfrage (neu)
No new votes  Umfrage
Closed  Geschlossenes Thema
Moved  Verschobenes Thema
 

RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 23. June 2021 - 18:50