IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> stargate.trekbbs.de

ACHTUNG: Inhalte und Threads zu Folgen, die noch nicht in Deutschland ausgestrahlt wurden bitte mit "SPOILER" kennzeichnen.

 
Reply to this topicStart new topic
Stargate - SG1
Joe
Beitrag 13. May 2003, 09:12
Beitrag #1


Lieutenant (j.G.)
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 43
Beigetreten: 9. October 03
Wohnort: St. Florian bei Linz (Oberösterreich)
Mitglieds-Nr.: 78



die serie wir meiner meinung nach mit der zeit imma besser, nur leider seh ich immer weniger folgen, leider wird sie in √∂sterreich gar nicht gesendet und in deutschland nur mittwoch am abend, anfangs sah ich viele folgen, mittlerweile seh ich kaum noch welche, drumm kapier ich die zusammenh√§nge nicht mehr wenn i wieder mal ne folge seh, kann mir da mal kurz jemand einen kurzen √ľberblick geben was ungef√§hr so passier ist?

ich m√∂chte jetzt nicht die folgenbeschreibungen jeder staffeln lesen, mir reicht ein ganz kurzer √ľberblick, was mich besonders interessiert ist, was mit aprofis (hab keine ahnung wie man den namen schreibt) passiert ist *gg*

w√ľrd mich freun wenn mir da jemand helfen kann ;-)

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex Spartan
Beitrag 13. May 2003, 10:13
Beitrag #2





Gast






Ich nicht, hab die Serie noch nie gesehen... Lohnt sich¬īs?

------------------
From beneath you... it devours

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Joe
Beitrag 13. May 2003, 10:46
Beitrag #3


Lieutenant (j.G.)
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 43
Beigetreten: 9. October 03
Wohnort: St. Florian bei Linz (Oberösterreich)
Mitglieds-Nr.: 78



naja, es gibt solche und solche folgen, ich find sie nicht o schlecht, aber star trek ist nat√ľrlich besser ;-)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 13. May 2003, 11:27
Beitrag #4


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



Mir geht es kaum besser als Dir. Ich verpasste auch sehr viele Folgen. Derzeit läuft die 6. Season ohne Daniel Jackson.

Go to the top of the page
 
+Quote Post
JEAN-LUC
Beitrag 13. May 2003, 13:46
Beitrag #5


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.170
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: M√ľhlhausen/Th√ľr.
Mitglieds-Nr.: 32



QUOTE
Original erstellt von Rusch:
Mir geht es kaum besser als Dir. Ich verpasste auch sehr viele Folgen. Derzeit läuft die 6. Season ohne Daniel Jackson.

***achtung mögliche spoiler***


der aber zumindest als gaststar mal vorbeischaut und ab der 7. staffel vieleicht sogar wieder zum regulären cast zählt.

daniel ist √ľbrigens nicht mehr dabei, weil er sich (√§hnlich wie unser ST-liebling wesley) in eine h√∂here lebensform entwickelt hat.


***spoiler ende***

was ich sonst noch so wei√ü ist eher bruchst√ľckhaft. also la√üt euch lieber von wem anders erz√§hlen, mit wem thor und co. sowie die tokra zu k√§mpfen haben und die menschen als ihre verb√ľndeten nat√ľrlich auch.

------------------
Sie haben die Br√ľcke ... Mr. Troi

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Joe
Beitrag 13. May 2003, 14:23
Beitrag #6


Lieutenant (j.G.)
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 43
Beigetreten: 9. October 03
Wohnort: St. Florian bei Linz (Oberösterreich)
Mitglieds-Nr.: 78



ich hab for kurzem irgendwo im web ein paar sachen zu folgen in der aktuellen staffel gelesen, ich glaub da stand etwas drin das die wesen die daniel jackson diese macht verliehn, sie ihm auch wieder nehmen weil er sie irgendwie verärgerte oder so, i weiß auch nichts näheres, ich wusste nichtmal das er sich so weit entwickelt hat *g*
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Joe
Beitrag 13. May 2003, 14:24
Beitrag #7


Lieutenant (j.G.)
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 43
Beigetreten: 9. October 03
Wohnort: St. Florian bei Linz (Oberösterreich)
Mitglieds-Nr.: 78



ich hab for kurzem irgendwo im web ein paar sachen zu folgen in der aktuellen staffel gelesen, ich glaub da stand etwas drin das die wesen die daniel jackson diese macht verliehn, sie ihm auch wieder nehmen weil er sie irgendwie verärgerte oder so, i weiß auch nichts näheres, ich wusste nichtmal das er sich so weit entwickelt hat *g*
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 13. May 2003, 14:24
Beitrag #8


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



QUOTE
Original erstellt von JEAN-LUC:
daniel ist √ľbrigens nicht mehr dabei, weil er sich (√§hnlich wie unser ST-liebling wesley) in eine h√∂here lebensform entwickelt hat.

Wesley ist zu einer höheren Lebensform geworden. Das ist mir irgendwie entgangen.
confused4.gif confused4.gif confused4.gif

Go to the top of the page
 
+Quote Post
JEAN-LUC
Beitrag 14. May 2003, 07:15
Beitrag #9


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.170
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: M√ľhlhausen/Th√ľr.
Mitglieds-Nr.: 32



QUOTE
Original erstellt von Rusch:
Wesley ist zu einer höheren Lebensform geworden. Das ist mir irgendwie entgangen.
confused4.gif confused4.gif confused4.gif

wenn man einen reisenden als höhere lebensform bezeichnet, dann ist wesley eine höhere lebensform geworden.

------------------
Sie haben die Br√ľcke ... Mr. Troi

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex Spartan
Beitrag 14. May 2003, 08:07
Beitrag #10





Gast






Egal ob höher oder tiefer, hauptsache weg! *eg*

------------------
From beneath you... it devours

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Oli
Beitrag 14. May 2003, 14:20
Beitrag #11


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2.724
Beigetreten: 5. October 03
Wohnort: Biel, Schweiz
Mitglieds-Nr.: 22



schaut doch mal ein bisschen tiefer in die Threads-History. Ich hab mal einen superlangen Text zu SG1 geschrieben, doch irgendwie interessierte sich damals niemand f√ľr die Serie sad.gif hmm ich geh mal schnell den Text suchen tongue2.gif

Mein Text vom 08.02.2003:

hehe, da ich im Moment nix anderes zu tun habe, schreib ich mal einen Bericht √ľber meine absolute Lieblingsserie neben Star Trek. Viele werden das alles schon kennen, doch ich machs trotzdem mal, da es sicher noch einige gibt, die nicht mit Stargate vertraut sind.
Im alten √Ągypten unserer Erde kamen einst Ausserirdische auf unseren Planeten. Sie hatten menschen√§hnliche Gestalt und verf√ľgten √ľber sehr fortschrittliche Technologien. Die √Ągypter hielten sie f√ľr G√∂tter und behandelten sie auch demnach. Die Goa'uld (so heissen diese Ausserirdischen) versklavten viele √Ągypter und entf√ľhrten auch tausende auf andere Planeten. Dort entwickelten sie sich unabh√§ngig von der Erde weiter. Die Goa'uld sind eigentlich nichts weiter als zu gross geratene W√ľrmer! Diese W√ľrmer nehmen einen menschlichen Host und √ľbernehmen dessen K√∂rper vollst√§ndig. Von nun an dient dieser K√∂rper dem Goa'uld bis an sein Lebensende. Und die Menschen waren eben ideale Hosts und somit wurden viele zu Goa'uld Wirten. Zum Gl√ľck wurden die Goa'uld in einem l√§ngeren Krieg zur√ľckgedr√§ngt und die Goa'uld selbst hatten in ihren Augen die Erde erst einmal genug ausgebeutet.

In den 50er Jahren des 20. Jahrhunderts wird eines der Sternentore der Goa'uld in √Ągypten gefunden. Die US Regierung beginnt mit einem neuen Programm, dem Stargate-Programm. In den 90er Jahren des 20 Jahrhunderts werden erstmals Teams auf "Entdeckungsreise" geschickt. Stargate erz√§hlt vor allem die Geschichte √ľber das bekannte Team SG1 (mit Richard Dean Anderson usw.) Interessant ist noch, dass die USA dieses Programm laufen lassen, ohne dass es die Bev√∂lkerung oder irgend ein anderes Land weiss.

Druch die Reisen der Tau'ri (so nennen die Goa'uld uns Menschen) werden die Goa'uld wieder auf die Menschen des Planeten Erdes aufmerksam. Es kommt zu einigen Gefechten, in denen die Tau'ri einige Sklaven befreien. Die Goa'uld sehen ein, dass die Tau'ri eine Gefahr darstellen und haben vor, uns endg√ľltig zu vernichten. Wieso kommen sie also nicht mit ihren riesigen Raumschiffen zur Erde und machen uns dem Erdboden gleich?! Weil die Menschen das Gl√ľck hatten, die Alienrasse der Asgard kennenzulernen. Diese Aliens geh√∂rt zu den fortschrittlichsten im ganzen Universum. Sie und 3 andere Rassen bildeten einst den "Grossen Rat" und sie sind auch die Erbauer der Stargate Netzwerkes, das Millionen (!) von Planeten miteinander verbindet.

Die Asgard nennen sich selbst "Besch√ľtzer allen Lebens" und sie werden diesem Namen gerecht. Sie lassen viele Planeten durch Vertr√§ge mit den Goa'uld sch√ľtzen, damit diese die jeweiligen Planeten in Ruhe lassen. Die Goa'uld halten diese Vertr√§ge strikt ein, da die Asgard mit einem Fingerschnipp ganze Goa'uld Flotten vernichten k√∂nnten, so m√§chtig sind sie. Und die Erde geh√∂rt von der 3. Staffel an auch zu den gesch√ľtzten Planeten der Asgard.

Das Stargate-SG1 Team hat bisher rund 10 Systemlords (das sind einzelne sehr hochrangige Goa'uld) get√∂tet (unter anderem Ra, Sokar und Apophis) und somit das Gleichgewicht der Kr√§fte unter den Goa'uld durcheinander gebracht. Jetzt (6. Staffel) ist ein einziger Systemlord an der Macht und hat fast die gesamte Flotte aller Goa'uld unter seinem Kommando, sein Name lautet: ANUBIS. Er verf√ľgt √ľber viel weiter entwickelte Technologien, die selbst mit der Technologie der Asgard mithalten kann! Anubis wurde vor vielen hundert Jahren von den anderen Systemlords verbannt (Grund kenne ich nicht) und er schwor Rache. Die hat er jetzt bekommen. Wo er √ľber die Jahrhunderte war und wie er an solch √ľberm√§chtige Technologien herankam ist niemandem bekannt.

Anubis hat auch die Erde zu einem Ziel ernannt und will sie mit allen Mitteln zerst√∂ren. Die Asgard k√∂nnen den Menschen momentan nicht helfen, da sie in ihrer Heimatgalaxis einen f√ľrchterlichen Krieg gegen die Replikatoren f√ľhren. Das sind mechanische Wesen (sehen aus wie Lego-K√§fer), die sich von/mit Metall und somit auch Raumschiffen ern√§hren und fortpflanzen. Sobald einige dieser Replikatoren ein Schiff geentert haben, fangen sie an den Computer umzuprogrammieren und das Schiff zu √ľbernehmen. Nicht einmal die Asgard k√∂nnen sie besiegen. Diese Replikatoren schaffen es auch einige male auf die Erde, aber mit den sehr primitiven Projektil-Waffen der Menschen (Sturm- und Maschinengewehre) k√∂nnen sie einigermassen in Schach gehalten werden. (es gibt also ausgerechnet durch die "primitiven" Menschen Hoffnung in der Galaxis)

Im Moment tobt also ein Krieg zwischen den Menschen und dem Systemlord Anubis, zwischen den Asgard und Anubis, zwischen den Replikatoren und den Asgard, zwischen den Replikatoren und Anubis und zwischen den Replikatoren und den Menschen.

Diese Story zieht sich wie gesagt wie ein roter Faden seit 6 Jahren durch die Serie. Pro Staffel (25 Folgen) handeln durchschnittlich ca. 8 Folgen von diesen Kriegen, der Rest besteht aus Geschichten und Missionen des Stargateteams SG1, das jede Woche zu einem neuen Planeten aufbricht, um diese zu erforschen. Häufig trifft man auf Menschen, die einst von den Goa'uld verschleppt wurden und nun zB im ca. 18. Jahrhundert leben. Aber man trifft auch auf technologisch viel weiter entwickelte Ausserirdische, die es nicht fassen können, dass die primitiven Tau'ri der Erde zu anderen Planeten reisen.

Die Serie sprach mich sofort an, wegen den coolen √§gyptischen G√∂ttern (Goa'uld), dem Sternentor und nat√ľrlich der sehr authentisch gestalteten US Army mit all den Waffen, Soldaten, Uniformen usw. Die Army schickt also Stargate Teams mit unserer heutigen Technologie (p90 Sturmgewehr oder m4a1 Colt Rifle) auf andere Planeten um diese zu erforschen. Im Universum spielen die Tau'ri immer noch eine SEHR unbedeutende Rolle und ich finde es interessant, dass es Aliens wie die Asgard gibt, die nicht einmal 2 Minuten br√§uchten, um die Erde dem Erdboden gleich zu machen.
Die Asgard selbst glauben aber, dass die Menschheit einmal zu der 5. Rasse (nach den Asgard und den 3 anderen Gr√ľndungsmitgliedern des "Grossen Rats")werden k√∂nnte, da ein enormes Potenzial in uns schlummert.

Also, der Krieg geht weiter und die Serie geht dieses Jahr in die 7. und damit wohl letzte Staffel sad.gif


Edit von heute:

*** SPOILER ***
Daniel Jackson kehrt zum Team zur√ľck, da er Oma Desala (eine "Ranghohe" dieser Lichtwesen) ver√§rgert hat, da er sich in das Leben der "normal Sterblichen" eingemischt hat. Im Finale der 6. Staffel wollte Daniel nicht zulassen, dass Anubis Abydos vernichtet und griff ein. Er stellte sich mit aller Macht Anubis gegen√ľber, der selbst ein halbes Lichtwesen ist (er ist ein Wesen, dass zwischen beiden Ebenen hin- und her pendelt, "normal sterblich" und Lichtwesen!!!) doch er hat den Kampf verloren. Die ganze Bev√∂lkerung von Abydos wurde zu Lichtwesen, denn Daniel hatte nicht genug Kraft um Anubis aufzuhalten. Doch die Tatsache, dass er es versuchte, ver√§rgerte die Lichtwesen, da auch sie eine Direktive haben, sich NIEMALS in die Leben der Menschen oder "Normal-Sterblichen" einzumischen.
Zur "Strafe" wird Daniel wieder zu einem Menschen und er wird wieder ein Member des SG-1 Teams, aber er hat fast all sein Wissen verloren, dass er als Lichtwesen besessen hat! (man merke: FAST alles) smile.gif

Bald geht die 7. Staffel los und ich freu mich schon wahnsinnig darauf! Neuste News: Es wurde sogar schon √ľber eine 8. Staffel gesprochen!!! Man w√§r das geil...

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 14. May 2003, 15:35
Beitrag #12


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



Die 8. Staffel ist wohl jetzt pass√©, denn produzent von SF Serien k√∂nnen nur bis 7 z√§hlen. Daf√ľr soll es eine Spin Off Serie geben.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex Spartan
Beitrag 15. May 2003, 08:34
Beitrag #13





Gast






Ja, eine Zeichentrickserie! Die gehört aber nicht zur offiziellen Stargate-Storyline (genau wie TAS bei Trek)

btw: Gestern hat meine Freundin mich "gezwungen" Stargate zu schauen. Und was lief da? Die Folge mit Gaststar John Billingsley, Dr. Phlox aus Enterprise. Er erzählte auf der Fedcon, das er mal bei Stargate einen bekloppten Startrek-Fan gespielt hat, aber ich hätte nie gedacht, dass ich diese Folge mal sehen könnte smile.gif Zufälle gibts...

------------------
From beneath you... it devours

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Angel1701071054
Beitrag 15. May 2003, 21:24
Beitrag #14


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 239
Beigetreten: 7. October 03
Mitglieds-Nr.: 73



Ja, ich hätte auch nicht gedacht, gerade diese Folge sooo bald zu sehen. Witzig! mrgreen.gif!

------------------
Der Weg zu den Sternen ist weit.

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex Spartan
Beitrag 16. May 2003, 07:36
Beitrag #15





Gast






gut, das ich ihn auf der Con schon ohne Maske gesehen habe, sons hätte ich ihn vielleicht gar nicht erkannt. Okay, sein Name im Vorspann hätte sicher geholfen. smile.gif

------------------
From beneath you... it devours

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Little One
Beitrag 16. May 2003, 11:57
Beitrag #16





Gast






Ich fands zum Schreien komisch! Ach, in der Serie wurde wirklich schon einiges auf die Schippe genommen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Angel1701071054
Beitrag 21. May 2003, 15:34
Beitrag #17


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 239
Beigetreten: 7. October 03
Mitglieds-Nr.: 73



Doch, wirklich! Ich mag diese Serie wirklich gerne. Sie unterhält mich immer gut.

------------------
Der Weg zu den Sternen ist weit.

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Oli
Beitrag 21. Jun 2003, 18:49
Beitrag #18


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2.724
Beigetreten: 5. October 03
Wohnort: Biel, Schweiz
Mitglieds-Nr.: 22



Ich bin im Moment daran, eine Art Chronik zur Serie Stargate-SG1 zu schreiben. Es kommt darin √ľberhaupt keine Kritik oder eigene Meinung vor es ist ein reiner "Episodenf√ľhrer" bzw. eine Art Chronik. Die Geschichte in SG1 ist wie schon mehrmals erw√§hnt sehr vernetzt, wenn also jemand zB in der 4. Staffel anf√§ngt zu schauen, wird er kaum schlau aus der Serie. Es gibt einige Handlungsb√∂gen, die im Pilotfilm entstanden sind, und sich bis in die 7. Staffel hinziehen. Deshalb mache ich diese "Chronik", einerseits f√ľr mich selbst, und andererseits f√ľr alle, die mehr √ľber SG1 wissen m√∂chten. Ich schau mir jede einzelne Folge nochmal im Original an, und nach jeder Folge schreibe ich das "Geschehene" auf. Im Moment bin ich mitte der 1. Staffel, also wird es noch sehr lange gehen, bis ich fertig bin. Es ist vorstellbar, dass es noch ein halbes Jahr dauern wird, da die 7. Staffel ja erst gerade anlief letzte Woche. (faszinierend ist dabei, dass SG1 keine Sommerpause macht! Die 6. Staffel endete, und 2 Wochen sp√§ter ging es los mit der 7. mrgreen.gif)

Naja angesichts der hier herrschenden Meinung gegen√ľber Stargate wird es wohl nicht viele interessieren, doch ich werde diese Chronik uploaden (wenn sie fertig ist), damit sie jedem zug√§nglich sein wird.

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Kadett
Beitrag 23. Jun 2003, 19:56
Beitrag #19


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 223
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Ludwigshafen
Mitglieds-Nr.: 40



Dann kannst du bald in deine Chronik schreiben das Jolene Blalock in der nächsten Zeit Gastauftritte hat. Wird aber erst gedreht.

------------------
Live long and prosper

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Oli
Beitrag 24. Jun 2003, 02:36
Beitrag #20


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2.724
Beigetreten: 5. October 03
Wohnort: Biel, Schweiz
Mitglieds-Nr.: 22



hmm, hier ist mal ein erster kleiner Teil im .xls Format. Mal schauen, wie das aussieht.

Stargate-SG1 by Oli

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 29. Jun 2003, 18:37
Beitrag #21


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.445
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



^Hey Oli, das ist sehr interessant. Ich hab sogar mal eine von den Folgen gesehen. Stargate ist sehr interessant, aber leider kann ich es mangels RTL2 nicht regelm√§√üig gucken. Durch diesen Threat wei√ü ich jetzt aber immerhin etwas mehr √ľber die Hintergrundgeschichte.

------------------
ABG√ĄNGER tongue2.gif
_ _ _ ________ _ _ _
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
www.tomges.de

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Kadett
Beitrag 30. Jun 2003, 15:30
Beitrag #22


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 223
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Ludwigshafen
Mitglieds-Nr.: 40



Wieso mangels RTL2? Empfängst du das nicht oder bist du nur zu Faul zum suchen so wie ich bei NBC!

------------------
Live long and prosper

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Oli
Beitrag 30. Jun 2003, 16:42
Beitrag #23


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2.724
Beigetreten: 5. October 03
Wohnort: Biel, Schweiz
Mitglieds-Nr.: 22



@Adm. Ges:

Meinst du nun durch diesen Thread hier oder durch meine kleine "Chronik" ?! smile.gif Freut mich jedenfalls, dass ich wenigstens jemandem Stargate ein bisschen näher bringen konnte smile.gif
Naja unter dem Link ist ja bisher nur ein Teil der 1. Staffel, doch ich bin schon Mitte der 2. Staffel. Ich uploade nachher noch die vollst√§ndige (und nochmals ein bisschen √ľberarbeitete) 1. Staffel.

[Dieser Beitrag wurde von Oli am 30.06.2003 editiert.]

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 30. Jun 2003, 21:41
Beitrag #24


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.445
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



^Ja ich meinte deinen Beitrag Oli. Was RTL2 angeht, so vermute ich, dass das Signal zu schwach durch mein Kabel geht, mir fehlt nämlich das Komplette S-Band - also auch Pro7. Dummerweise ist das Kabel an der Kabeldose festgewachsen, welche ich beim Versuch des herauziehens aus der Wand gerissen habe. Somit kann ich keinen Verstärker einbauen...

------------------
ABG√ĄNGER tongue2.gif
_ _ _ ________ _ _ _
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
www.tomges.de

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Oli
Beitrag 30. Jun 2003, 23:25
Beitrag #25


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2.724
Beigetreten: 5. October 03
Wohnort: Biel, Schweiz
Mitglieds-Nr.: 22



So, hier nun die √ľberarbeitete und komplette Chronik der 1. Staffel von Stargate-SG1

Stargate-SG1 Chronik - 1. Staffel


@Adm Ges:
Du hast das ganze Kabel mitsamt dem Stecker aus der Wand gerissen?! lol mrgreen.gif Das ist nat√ľrlich sehr √§rgerlich...

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex Spartan
Beitrag 1. Jul 2003, 09:00
Beitrag #26





Gast






wo rohe Kräfte sinnlos walten... wink.gif

------------------
From beneath you... it devours

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Oli
Beitrag 17. Jul 2003, 22:41
Beitrag #27


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2.724
Beigetreten: 5. October 03
Wohnort: Biel, Schweiz
Mitglieds-Nr.: 22



muaha, endlich hab ich die 2. Staffel fertig geschrieben.

Also hier neu: Chronik der 1. und der 2. Staffel zusammen

Hmm irgendwie wollte ich anfangs nur stichwortartige Notizen zu den Folgen machen, doch mittlerweile macht eine Episode durchschnittlich schon √ľber eine halbe Seite aus smile.gif

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Oli
Beitrag 27. Jul 2003, 13:42
Beitrag #28


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2.724
Beigetreten: 5. October 03
Wohnort: Biel, Schweiz
Mitglieds-Nr.: 22



JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA
JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA
JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA
JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA

NEWS VOM 23. JULI 2003:

Team komplett in 8. Staffel

In einer Pressenotiz wurde heute mitgeteilt, dass alle 4 SG-1 Mitglieder (Amanda Tapping, Michael Shanks, Chris Judge und Richard Dean Anderson) in der 8. Staffel wieder dabei sein werden. Ob Don S. Davis auch mit an Bord sein wird, ist noch nicht bekannt. Auf der ComicCon in SanDiego letztes Wochenende hat er aber sein Interesse ausgedr√ľckt, die Rolle weiterspielen zu wollen.

[Quelle: ]www.stargate-planet.de]


JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA
JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA
JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA
JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA

Das h√§tte ich nun wirklich nicht gedacht! Aber SG1 ist nunmal so verdammt erfolgreich, dass es trotzdem nicht sonderlich √ľberrascht. In einem Interview hat Anderson sogar gesagt, er w√ľrde Jack O'Neill gerne noch ein paar Jahre spielen... smile.gif

*den ganzen restlichen Tag auf dem Tisch tanz* *OLEEEEEE* smile.gif mrgreen.gif

[Dieser Beitrag wurde von Oli am 27.07.2003 editiert.]

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 27. Jul 2003, 20:03
Beitrag #29


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



Also mir w√§re Corin Nemic lieber als Michael Shanks gewesen. Kann sich jemand noch an "Parker Lewis Can't lose" erinnern, jener verr√ľckten High School Serie aus den 80ern? Das waren noch Zeiten.

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 27. Jul 2003, 22:07
Beitrag #30


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.445
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Toll, läuft in Dtl. aber leider aufm falschen Sender. sad.gif
Corin spielt in der Tat einen interessanten Charakter.

------------------
_ ____________________ _
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
www.tomges.de

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Oli
Beitrag 28. Jul 2003, 02:35
Beitrag #31


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2.724
Beigetreten: 5. October 03
Wohnort: Biel, Schweiz
Mitglieds-Nr.: 22



Stimmt, seinen Charakter fand ich auch recht interessant, ich kann euch dazu noch einen kleinen ! SPOILER ! verraten:

Corin tritt schon Anfang der 7. Staffel wieder ab (ich hab bisher die ersten 7 Folgen der 7. Staffel gesehen) aber er verschwindet nicht ganz. Er wird in der 7. Staffel noch einige Gast-Auftritte haben. Aber das Team SG1 besteht schon nach der 1. Folge der 7. Staffel wieder aus den 4 urspr√ľnglichen Charakteren, wobei ich Michael Shanks im Endeffekt trotzdem lieber habe als Corin. Der Charakter des Daniel Jackson ist einfach so verdammt faszinierend. Er ist ein Doktor der Arch√§ologie und spricht ca 30 Sprachen! (ausserirdische Sprachen inbegriffen) Mit seinem Wissen ist er nat√ľrlich viel wertvoller f√ľr das Team als Corin, und Michael Shanks ist ein grandioser Schauspieler finde ich. smile.gif

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex Spartan
Beitrag 28. Jul 2003, 08:35
Beitrag #32





Gast






Hä? Ich dachte, Stargate hört nach Season 7 auf? Naja, bin halt kein Insider. sad.gif

L√§uft Parker Lewis √ľberhaupt noch irgentwo?

------------------
From beneath you... it devours

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hyperion
Beitrag 28. Jul 2003, 18:04
Beitrag #33





Gast






Ich habe mir die Chronik von Oli durchgelesen und konnte mich tatsächlich an jede Folge erinnern! Mir war aber gar nicht bewusst, das diese ganzen (teils sehr guten) Folgen nur in den ersten zwei Staffeln waren! Das ist der Beweiß, das eine Serie nicht unbedingt 2-3 Staffeln braucht, um sich zu entwickeln, wie es ja bei TNG und DS9 war.. na, ja bei VOY hat sich eh nix entwickelt.
Was ENT angeht: das hat mir bisher auch ganz gut gefallen. Und ohne mehr als zwei Staffeln kann ich ja nicht von Entwicklung sprechen. ;-)
Das sieht man es: Stargate war von anfang an top!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Oli
Beitrag 28. Jul 2003, 20:00
Beitrag #34


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2.724
Beigetreten: 5. October 03
Wohnort: Biel, Schweiz
Mitglieds-Nr.: 22



hehe, da hat doch tatsächlich einer meine Chronik gelesen *freu* thx an Hyperion smile.gif

Das inspiriert mich gleich, wieder weiterzumachen, denn ich bin mitten in der 3. Staffel ein bisschen zum Stillstand gekommen. (hab jetzt gut eine Woche keine Folge mehr geschaut) Aber heute Abend schau ich wieder 2 - 3 und somit wird schon bald die 3. Staffel fertig geschrieben sein smile.gif

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 28. Jul 2003, 23:48
Beitrag #35


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.445
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Hey, ich gehöre auch zur treuen Leserschaft wink.gif - Ich vermute mal, wenn sie Anlaufschwierigkeiten in dem Maße gehabt hätte, dann wären sie nach der Pflichtzeit abgesetzt worden. TNG war halt ne andere Zeit und DS9 lief nie alleine.

------------------
_ ____________________ _
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
www.tomges.de

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Oli
Beitrag 29. Jul 2003, 00:03
Beitrag #36


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2.724
Beigetreten: 5. October 03
Wohnort: Biel, Schweiz
Mitglieds-Nr.: 22



huh, danke Ges smile.gif hmm ich hab nun nonstop 3 Folgen geschaut hehe, doch es dauert wohl doch noch a bissel länger, bis ich die 3. Staffel uploaden kann.

Aber es stimmt schon, Stargate ist eine der Serien, die schon in der 1. Staffel Highlights der ganzen Serie hatte, in der die 2. Staffel fast besser war als die 3. und 4., es aber dennoch schaffte, stets auf einem hohen Level zu bleiben. Ich freu mich wahnsinnig, dass es eine 8. Staffel geben wird, somit ist dies die 2. längste Science-Fiction Serie nach Akte X mrgreen.gif

Und eine Ablegerserie ist schon in Planung!!! Stargate - Atlantis soll einige Jahre in der Zukunft spielen! Man man, kaum eine Serie hat es bisher geschafft (ausser Star Trek) erfolgreiche Ablegerserien zu produzieren! Stargate goes Startrek wink.gif muahaha

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex Spartan
Beitrag 29. Jul 2003, 08:07
Beitrag #37





Gast






^ Angel hat¬īs auch geschafft (Ableger von Buffy), Crusade (Ableger von Babylon5) leider nicht. Bin mal gespannt was Stargate:Atlantis so schafft...

------------------
From beneath you... it devours

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Kadett
Beitrag 29. Jul 2003, 14:09
Beitrag #38


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 223
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Ludwigshafen
Mitglieds-Nr.: 40



QUOTE
Original erstellt von Lex Spartan:
Bin mal gespannt was Stargate:Atlantis so schafft...

Hab ich auch im Daily Trek gelesen! Ist ne gute Frage!

[Dieser Beitrag wurde von Kadett am 29.07.2003 editiert.]

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Oli
Beitrag 11. Aug 2003, 00:19
Beitrag #39


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2.724
Beigetreten: 5. October 03
Wohnort: Biel, Schweiz
Mitglieds-Nr.: 22



heh, endlich hab ichs geschafft, die 3. Staffel (wieder mal mrgreen.gif) zuende zu schauen und schreiben. Somit veröffentliche ich jetzt auch die 3. Staffel meiner kleinen Chronik.

Ich hab die ersten beiden Staffeln nochmal ein bisschen √ľberarbeitet, und vor allem stimmen nun die Zeilenh√∂hen exakt und haargenau. Die ersten drei Staffeln sind somit jetzt quasi in druckfertiger Ausgabe smile.gif

Stargate-SG1 Chronik, Staffeln 1 - 3

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Oli
Beitrag 21. Aug 2003, 15:10
Beitrag #40


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2.724
Beigetreten: 5. October 03
Wohnort: Biel, Schweiz
Mitglieds-Nr.: 22



YEAH BABY! Ich hab wieder mal zwei News von Stargate:

- Michael Shanks und auch Christopher Judge (Daniel und Teal'c) haben gesagt, sie wären sogar an einer 9. Staffel interessiert. Die 8. Staffel wurde ja erst gerade genehmigt, doch die beiden hätten soviel Spass bei der Serie, dass sie weitermachen möchten. Es könnte aber an einem einzigen Mann scheitern: Richard Dean Anderson hätte schon nach der 7. Staffel aufhören wollen. Er möchte mehr Zeit mit seiner Tochter verbringen, da diese in Kalifornieren wohnt mit seiner Frau. Die Dreharbeiten zu Stargate und die Studios sind in Vancouver (CAN) und deshalb hat Richard nur wenig Zeit seine Tochter zu sehen. Er hat nun der 8. Staffel zugestimmt, doch er wird weniger "Präsenz" haben als in den vorherigen Staffeln. Das heisst, das das Hauptaugenmerk mehr auf Daniel Jackson, Teal'c und Samantha gerichtet wird.
Ob Richard sich auch f√ľr eine 9. Staffel durchringen wird? Geil w√§rs auf jeden Fall!

- Die √§usserst kesse Lexa Doig (Andromeda) und Michael Shanks (Daniel Jackson in Stargate) haben geheiratet! smile.gif Lexa hat zudem bei den Produzenten von Stargate nachgefragt, ob sie nicht eine Gastrolle in Stargate √ľbernehmen k√∂nnte oder wenigstens in einer Episode mitspielen k√∂nnte.
Hehe, bei Stargate spielen wirklich immer h√§ufiger Stars aus anderen Serien mit (weil sie anscheinend erkennen, was f√ľr ein ph√§nomenaler Erfolg die Serie ist mrgreen.gif)

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 21. Aug 2003, 15:43
Beitrag #41


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



QUOTE
Original erstellt von Oli:
Das heisst, das das Hauptaugenmerk mehr auf Daniel Jackson, Teal'c und Samantha gerichtet wird.
Ob Richard sich auch f√ľr eine 9. Staffel durchringen wird?

Man k√∂nnte ja Jonas Quinn wieder einf√ľhren. Stellt Euch nur mal die Diskussionen zwischen Samantha, Jackson und Quin vor. O'Neal k√∂nnte so ein Team nicht anf√ľhren. Er w√ľrde die Krise bekommen. Aber es k√∂nnte ja sein, O'Neal St√ľtzpunktkommandant wird. Dann w√§re er nur noch im Nebencast, aber nicht vollkommen raus.

Auf jeden Fall freut es mich, dass noch eine achte Season kommen wird.


Go to the top of the page
 
+Quote Post
Oli
Beitrag 21. Aug 2003, 17:50
Beitrag #42


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2.724
Beigetreten: 5. October 03
Wohnort: Biel, Schweiz
Mitglieds-Nr.: 22



Jup ich freu mich auch wahnsinnig smile.gif

O'Neill (er hat sogar mal in einer Folge zu einem Journalisten gesagt, dass man seinen Namen mit zwei L schreibt mrgreen.gif) wird ja schon in der 8. Staffel ein wenig k√ľrzer treten. Es wird Missionen von SG1 geben, wo er vielleicht gar nicht dabei ist und da w√§re es wirklich eine gute L√∂sung, wenn er in der 9. Staffel auch noch dabei w√§re, aber halt in einer Position wie zb General Hammond. Wenn Anderson ganz weggeht w√§re das zwar sehr schade, doch die Serie k√∂nnte trotzdem weitergehen.

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Kadett
Beitrag 22. Aug 2003, 15:54
Beitrag #43


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 223
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Ludwigshafen
Mitglieds-Nr.: 40



Und wer macht dann die Simpson und Enterprise Witze?

------------------
Live long and prosper

Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 11. December 2019 - 06:42